Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/53
Nächste Seite
30-DE
Es könnten zukünftig Aktualisierungen der BLUETOOTH-Firmware
für die Telefoninteroperabilität verfügbar sein.
Informationen zur Aktualisierung Ihrer BLUETOOTH-Firmware
finden Sie auf Ihrer lokalen Alpine-Website, oder wählen Sie Ihr Land
aus der Hauptseite von Alpine Europa (http://www.alpine-europe.com).
Einstelloption: FW UPDATE
Einstellungen:
UPDATE NO (Werkseinstellung) / UPDATE YES
Steuerung des Freisprechtelefons
Freisprechanrufe können erfolgen, wenn ein mit HSP (Headset-Profil)
und ein HFP (Hands-Free Profile, Freisprechprofil) kompatibles
Mobiltelefon mit diesem Gerät verwendet wird.
Hinweise
Vermeiden Sie Freisprechanrufe in verkehrsreichen Situationen oder in
kurvenreichen Straßen.
Schließen Sie die Fenster während des Anrufs, um
Hintergrundgeräusche zu verringern.
Wenn beide Anrufpartner Freisprechgeräte verwenden oder der Anruf
in einer lauten Umgebung erfolgt, ist es normal, dass die Stimme der
anderen Person schwer zu verstehen ist.
Je nach Telefonverbindung oder bei bestimmten Mobiltelefonen können
die Stimmen eventuell unnatürlich klingen.
Sprechen Sie bei Verwendung eines Mikrofons möglichst direkt in das
Mikrofon, um die beste Klangqualität zu erreichen.
Bestimmte Mobiltelefonfunktionen richten sich nach den
Funktionaliten und Einstellungen des Netzes von Ihrem
Telefondienstanbieter. Darüber hinaus können eventuell einige
Funktionen nicht von Ihrem Dienstanbieter aktiviert werden, und/oder
die Netzeinstellungen des Anbieters können die Freisprechfunktionalität
eventuell einschränken.
Wenden Sie sich stets an Ihren Dienstanbieter, um Informationen zur
Verfügbarkeit und Funktionalit dieser Funktion zu erhalten.
Sämtliche Funktionen, Funktionaliten und andere
Produktspezifikationen sowie Informationen aus der
Bedienungsanleitung basieren auf den letzten verfügbaren
Informationen; von deren Richtigkeit konnte zum Zeitpunkt des Drucks
ausgegangen werden.
Alpine behält sich das Recht vor, alle Informationen oder
Spezifikationen ohne Benachrichtigung oder weitere Verpflichtung zu
ändern oder zu modifizieren.
Eingehende Anrufe werden durch den entsprechenden Klingelton und
eine Meldung (PHONE) angekündigt.
Drücken Sie f.
Der Anruf wird gestartet.
Hinweise
Wenn „AUTO ANS“ auf AT ANS ON gesetzt ist, können Sie einen
Anruf automatisch annehmen. Siehe „Einstellen der automatischen
Rufannahme (Auto Answer)“ auf Seite 29.
Während des Anrufs wird die Tonausgabe am Gerät stummgeschaltet.
Nach dem Anruf wird die Wiedergabe fortgesetzt.
Drücken Sie f.
Der Anruf wird beendet.
Hinweis
Sie können den Anruf auch auflegen, indem Sie mindestens 2 Sekunden
lang gedrückt halten.
Das Anrufprotokoll wird für die zuletzt getätigten/empfangenen/
entgangenen Anrufe aufgezeichnet (jeweils 80 Einträge). Basierend auf
dem „Anruf “ stehen mehrere Möglichkeiten für einen Anruf zur
Verfügung. Die folgenden Schritte 1 bis 5 sind für die verschiedenen
glichkeiten zum Tätigen dieser Anrufe identisch. Einzelheiten finden
Sie bei der Beschreibung der einzelnen Kategorien zum Tätigen von
Anrufen.
1
Halten Sie f mindestens 2 Sekunden lang gedrückt.
Die Liste der ausgehenden Anrufmethoden wird angezeigt.
2
Drehen Sie den Drehgeber, um den ausgehenden Modus
auszuwählen.
Einstellungen:
Wenn „BT MENU“ auf „ENGLISH“ gesetzt ist.
VOICE DIAL / DIALLED / RECEIVED / MISSED / PHONE
BOOK
VOICE DIAL:
Sprachwahlbetrieb
DIALLED:
Protokoll gewählter Rufnummern
RECEIVED:
Empfangsprotokoll
MISSED:
Protokoll entgangener Anrufe
PHONE BOOK:
Telefonbuch des mobilen Geräts
Wenn „BT MENU“ auf „DEUTSCH“ gesetzt ist.
SPRACHWAHL / GEWAEHLT / ANGENOMMEN /
VERPASST / TEL-BUCH
Wenn „BT MENU“ auf „FRANCAIS“ gesetzt ist.
CP-VOCALE / COMPOSES / RECUS / MANQUES /
REPERTOIRE
Wenn „BT MENU“ auf „ESPANOL“ gesetzt ist.
MARC VOCAL / REALIZADAS / RECIBIDAS / PERDIDAS /
AGENDA
Wenn „BT MENU“ auf „ITALIANO“ gesetzt ist.
C VOCALE / EFFETTUATE / RICEVUTE / PERSE / RUBRICA
Wenn „BT MENU“ auf „NEDERLANDS“ gesetzt ist.
VOICE DIAL / GEKOZEN / ONTVANGEN / GEMISTE / TEL
BOEK
Hinweis
Für Einzelheiten dazu siehe „Einstellen der
BLUETOOTH-Menüsprache“ auf Seite 29.
3
Drücken Sie ENTER.
Der ausgehende Modus ist aktiviert, und die einzelnen
Moduslisten werden angezeigt.
Hinweis
Es kann einige Zeit dauern, bis die Liste angezeigt wird; darüber
hinaus ist die Liste nach dem Herstellen einer Verbindung eventuell
nicht sofort aktualisiert.
Aktualisieren der Firmware
Hinweise zu Freisprechtelefonen
Annehmen eines Anrufs
Auflegen des Telefons
Anrufen
30

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für Alpine CDE-135BT wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von Alpine CDE-135BT in der Sprache / Sprachen: Deutsch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 3,65 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Andere Handbücher von Alpine CDE-135BT

Alpine CDE-135BT Bedienungsanleitung - Englisch - 46 seiten

Alpine CDE-135BT Bedienungsanleitung - Holländisch - 53 seiten


Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info