Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/53
Nächste Seite
43-DE
CD kann nicht eingeschoben werden.
Es befindet sich bereits eine CD im CD-Spieler.
Lassen Sie die CD auswerfen und entfernen Sie sie.
Die CD ist falsch eingesetzt.
Vergewissern Sie sich, dass die CD entsprechend der Anleitungen
im Abschnitt CD-Spieler-Betrieb eingelegt wurde.
Schneller Vor- bzw. Rücklauf der CD nicht möglich.
•Die CD wurde beschädigt.
CD entnehmen, überprüfen und gegebenenfalls aussondern;
Defekte CDs können das Laufwerk beschädigen.
Tonaussetzer bei der CD-Wiedergabe durch Vibrationen.
Gerät nicht gut eingebaut.
Gerät fest einbauen.
Disc stark verschmutzt.
Reinigen Sie die Disc.
Disc verkratzt.
Andere Disc verwenden.
Die Sensorlinse ist verschmutzt.
Verwenden Sie keine handelsübliche Linsenreinigungs-Disc.
Wenden Sie sich an Ihren Alpine-Händler.
Tonaussetzer bei der CD-Wiedergabe ohne externe Einflüsse.
Verschmutzte bzw. verkratzte Disc.
Disc reinigen und beschädigte Discs aussondern.
Fehleranzeigen (nur bei eingebautem CD-Spieler).
Mechanischer Fehler.
Drücken Sie . Wenn die Fehleranzeige ausgeblendet wird, legen
Sie die Disc erneut ein. Lässt sich das Problem dadurch nicht
beheben, wenden Sie sich bitte an Ihren Alpine-Händler.
Wiedergabe der CD-R/CD-RW nicht möglich.
Der Abschluss der Session (Finalisierung) wurde nicht durchgeführt.
Führen Sie die Finalisierung durch und versuchen Sie es erneut.
MP3, WMA oder AAC werden nicht wiedergegeben.
Ein Schreibfehler ist aufgetreten. Das MP3/WMA/AAC-Format ist
nicht kompatibel.
Vergewissern Sie sich bei MP3/WMA/AAC-Dateien, dass sie in
einem unterstützten Format geschrieben wurden. Siehe
„Erläuterungen zu MP3/WMA/AAC“ auf Seite 17, und schreiben
Sie die Daten in einem von diesem Gerät unterstützten Format.
Der Ton wird nicht über die Lautsprecher ausgegeben.
Gerät hat kein Ton über die eingebaute Endstufe.
POWER IC wurde auf „ON“ umgeschaltet, siehe „Anschließen an
einen externen Verstärker (POWER IC)“ auf Seite 24.
Der iPod spielt keine Titel ab und es ist kein Ton zu hören.
Der iPod wurde nicht erkannt.
Setzen Sie das Gerät und den iPod zurück. Siehe „Initialisierung
bei der ersten Inbetriebnahme“ auf Seite 11. Um den iPod
zurückzusetzen, lesen Sie bitte in der Bedienungsanleitung des
iPod nach.
Keine CD eingelegt.
Eine CD einlegen.
Obwohl eine Disc eingelegt ist, wird „NO DISC“ auf dem Display
angezeigt, und die Disc kann weder abgespielt noch ausgeworfen
werden.
Entfernen Sie die CD folgendermaßen:
Drücken Sie die -Taste erneut und halten Sie sie mindestens 2
Sekunden lang gedrückt.
Wenn sich die Disc dennoch nicht auswerfen lässt, wenden Sie
sich bitte an Ihren Alpine-Händler.
Fehler im Mechanismus.
1Die -Taste drücken, um die CD auszuwerfen.
Wenden Sie sich im Zweifelsfall bitte an Ihren Alpine-Händler.
2 Wenn der Fehler nach dem Auswerfen weiterhin angezeigt
wird, die -Taste noch einmal drücken.
Sollte auch mehrmaliges Drücken der -Taste keine Abhilfe
schaffen, den Alpine-Händler um Rat fragen.
•WennERROR angezeigt wird:
Wenn sich die CD durch Drücken von nicht auswerfen lässt, den
RESET-Schalter (siehe „Initialisierung bei der ersten
Inbetriebnahme“ auf Seite 11) drücken und noch einmal drücken.
Sollte sich die CD nicht auswerfen lassen, den Alpine-Händler um
Rat fragen.
Eine kopiergeschützte WMA-Datei wurde wiedergegeben.
Sie können nur Dateien wiedergeben, die nicht kopiergeschützt
sind.
Es wird eine Abtastrate/Bitrate verwendet, die von dem Gerät nicht
unterstützt wird.
Verwenden Sie eine Abtastrate/Bitrate, die von dem Gerät
unterstützt wird.
Datenbankfehler oder Decodierungsfehler.
Sie können das Problem beheben, indem Sie die Quelle
umschalten.
Kommunikationsfehler oder Startfehler usw.
Sie können das Problem beheben, indem Sie den Flash-Speicher
wieder anschließen oder die Quelle ändern.
MP3/WMA/AAC
Audio
iPod
Fehlermeldungen für CD-Spieler
Anzeige für den USB-Speicher
UNSUPPORT
43

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für Alpine CDE-135BT wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von Alpine CDE-135BT in der Sprache / Sprachen: Deutsch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 3,65 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Andere Handbücher von Alpine CDE-135BT

Alpine CDE-135BT Bedienungsanleitung - Englisch - 46 seiten

Alpine CDE-135BT Bedienungsanleitung - Holländisch - 53 seiten


Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info