Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/25
Nächste Seite
3
2
DD
Warmluft Curler Set
Balance KH 5500
1. Verwendungszweck
Dieses Gerät ist vorgesehen zur
Haarpflege von Personen und nur zur
Verwendung im häuslichen Bereich
Es ist nicht vorgesehen zur Verwen-
dung an Tieren und nicht in gewerb-
lichen oder industriellen Bereichen.
2. Technische Daten
Spannung ................: 230 V / 50 Hz
Leistungsaufnahme : 1000 W
3. Was ist wofür?
Das Set besteht aus dem Gerät und 6
Zubehörteilen zum Aufstecken sowie
einer Nylontasche:
Gerät (Motoreinheit)
Lockenstab – für kleine Spirallocken
(Engelslocken):
Einzelne Strähnen
um den Lockenstab rollen und mit
dem Lockenclip fixieren, nach dem
Trocknen und dem Abschalten
noch ein paar Sekunden aufgerollt
lassen.
Kleine Rundbürste – für kleine
Locken: Einzelne Strähnen um die
Rundbürste rollen, trocknen und
nach dem Abschalten noch ein
paar Sekunden aufgerollt lassen.
Große Rundbürste – für große
Locken (siehe „kleine Rundbürste“).
Fön-Aufsatz – zum trocken fönen.
Volumen-Aufsatz – für mehr Fülle
erst den Haaransatz und danach
erst die Spitzen trocknen.
Diffusor – für gleichzeitiges
Bürsten und Trocknen der Haare.
Bewahren Sie diese Anleitung für spätere Fragen auf – und händigen Sie diese bei
Weitergabe des Gerätes an Dritte ebenfalls mit aus!
Wichtige Hinweise zu Ihrer Sicherheit!
Um Lebensgefahr durch elektrischen
Schlag zu vermeiden:
Berühren Sie das Gerät oder den
Netzstecker niemals mit nassen
oder feuchten Händen, solange der
Netzstecker in der Steckdose ist!
•Verwenden Sie das Gerät niemals
in der Nähe von Wasser, insbe-
sondere nicht in der Nähe von
Waschbecken, Badewannen oder
ähnlichen Gefäßen.
Achten Sie darauf, daß im Betrieb
das Netzkabel niemals nass oder
feucht wird. Führen Sie es so,
dass es nicht eingeklemmt oder
anderweitig beschädigt werden
kann. Sollte das Netzkabel oder
der Netzstecker beschädigt sein,
dürfen Sie das Gerät auf keinen
Fall weiter verwenden – lassen Sie
dieses erst durch den
Kundendienst ersetzen.
•Ziehen Sie nach Gebrauch immer
den Stecker aus der Steckdose,
insbesondere wenn Sie das Gerät
im Badezimmer verwenden. Aus-
schalten alleine genügt nicht – weil
noch immer Netzspannung im
Gerät anliegt, solange der
Netzstecker in der Steckdose
steckt.
Achten Sie darauf, dass niemals
Gegenstände in das Gerät ge-
langen können, insbesondere nicht
metallische Haarklammern, Clips
oder Haarnadeln.
Tip: Zusätzlichen Schutz bietet eine
Fehlerstrom-Schutzeinrichtung im
Bade- zimmer-Stromkreis. Fragen Sie
hierzu Ihren Elektroinstallateur.
Um Brand- und Verletzungsgefahr zu
vermeiden:
•Die Geräteteile können beim Be-
treib recht heiss werden. Fassen
Sie daher nur den Handgriff und
die Knöpfe an.
Benutzen Sie das Gerät immer nur
mit aufgesteckten Zubehörteilen,
niemals alleine, weil der Zubehör-
Steckplatz im Betrieb heiss wird.
Bevor Sie Zubehörteile aufstecken
oder abnehmen, lassen Sie erst
das Gerät abkühlen.
•Verwenden Sie nur die mitgelie-
ferten Original Zubehörteile, weil
diese für das Zusammenwirken mit
dem Gerät optimiert sind. Andere
Teile sind möglicherweise auch
nicht ausreichend sicher.
Halten Sie die Öffnungen für den
Lufteintritt und Luftaustritt frei
für eine ungehinderte
Luftströmung. Sonst kann das
Gerät überhitzen.
Seien Sie vorsichtig mit Haar-
spray, Wasserzerstäuber usw.
Zum einen kann es sein, dass
Ihnen der Luftzug diese Mittel viel-
leicht direkt in die Augen bläst.
Zum anderen dürfen diese aber
auch nicht in das Gerät gelangen –
weil sie vielleicht brennbar, agressiv
oder leitfähig sein könnten.
Lassen Sie gebrechliche Perso-
nen und Kinder nicht unbeauf-
sichtigt mit hitzeerzeugenden
Haushaltsgeräten hantieren – weil
diese mögliche Gefahren vielleicht
nicht immer richtig einschätzen
können.
ᕤᕣ
ᕢᕡ
ᕦᕧ
1

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für Balance KH 5500 wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von Balance KH 5500 in der Sprache / Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Holländisch, Polnisch, Portugiesisch, Finnisch, Schwedisch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 0,37 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info