Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/32
Nächste Seite
24
Handmixer Betriebsanleitung
Alle Zutaten in einem Schüssel eingeben. Handmixer in der Mitte des Schüssels stellen und Gerät
endlich einschalten.
Verschiedene Geschwindigkeiten mit dem geeigneten Knopf (2) einstellen.Um Spritzer aus dem
Schüssel zu verhindern, beachten Sie insbesondere am Anfang der Verarbeitung, wenn der Hand-
mixer getaucht wird.
Nach der Verarbeitung der Zutaten Gerät mit dem Funktions-und Geschwindigkeitsknopf (2) auf 0
ausschalten. Handmixer auf dem hinteren Teil ablegen, um die Bandquirle einfach zu entfernen.
Bandquirle (5) durch den geeigneten Knopf (1) entfernen.
Handmixer für die ersten 30 Sekunden mit der niedrigen Geschwindigkeit 1 benutzen und dann
schrittweise auf 2 einstellen.
REINIGUNG UND PFLEGE
Vor der Reinigung Stromkabel aus der Steckdose ziehen und überprüfen, dass der Funktions-und
Geschwindigkeitsknopf (2) auf 0 steht.
Bandquirle (1) durch den geeigneten Knopf entfernen.
Bandquirle mit warmen Wasser und Spülmitteln spülen.
Motorgehäuse kann mit einem weichen und mit warmen Wasser benetzten Tuch gereinigt werden.
Niemals mit Verdünnungsmitteln, Schleifmitteln, Reinigungsprodukten für Kunststoff, Glas, usw. rei-
nigen. Sie können das Gerät beschädigen.
Vermeiden Sie den Kontakt mit anderen Flüssigkeiten.
Motorgehäuse (4) niemals in Wasser oder andere Flüssigkeiten tauchen und nicht unter ießendem
Wasser abspülen.
TECHNISCE DATEN
Leistung: 200W
Betriebsspannung: 220-240V ~ 50/60Hz
In Hinblick auf eine Verbesserungsperspektive behält sich Beper das Recht vor, das betref-
fende Produkt ohne Voranmeldung zu ändern bzw. umzubauen.
Die WEEE-Richtlinie (von engl.: Waste Electrical and Electronic Equipment; deutsch:
(Elektro- und Elektronikgeräte-Abfall) ist die EG-Richtlinie 2011/65/EU zur Reduktion der
zunehmenden Menge an Elektronikschrott aus nicht mehr benutzten Elektro- und Elektro-
nikgeräten. Ziel ist das Vermeiden, Verringern sowie umweltverträgliche Entsorgen der zu-
nehmenden Mengen an Elektronikschrott durch eine erweiterte Herstellerverantwortung.
Ihr Gerät enthält wertvolle Rohstoffe, die wieder verwertet werden können.
Bringen Sie das Gerät zur Entsorgung zu einer Sammelstelle Ihrer Stadt oder Gemeinde.
Elektro- und Elektronikgeräte mit folgender Kennzeichnung versehen und dürfen nicht mehr über
Restmüll, sondern nur noch über die öffentlichen Entsorgungsträger und anschließende Rückgabe
an die Hersteller und Importeure entsorgt werden.
24

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für Beper 90348 wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von Beper 90348 in der Sprache / Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 0,94 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info