Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/194
Nächste Seite
Deutsch - 4
Winkel des Trimmerkopfes einstellen:
Um den Schnittwinkel zu verändern, das Fußpe-
dal 12 niederdrücken und die Führungsstange 6 in
die gewünschte Position drehen.
Das Fußpedal 12 loslassen.
Einstellung zum Kantenschneiden
Räder verschieben (sofern montiert):
Flügelmutter 18 lösen.
Räder 11 wie gezeigt um 90° drehen.
Flügelmutter 18 festziehen.
Winkel des Trimmerkopfes einstellen:
Fußpedal 12 niederdrücken.
Führungsstange 6 in die unterste Position brin-
gen. Fußpedal 12 wieder loslassen.
Trimmerkopf verschieben:
Klemmhülse 5 lösen.
Die Führungsstange 6 um 90° drehen, um den
Trimmerkopf 7 wie gezeigt für das Schneiden/Kan-
tenschneiden einzustellen. Klemmhülse 5 wieder
festziehen.
Steine, lose Holzstücke und andere Ge-
genstände von der zu schneidenden Flä-
che entfernen.
Nach dem Ausschalten des Rasentrimmers läuft
der Schneidfaden noch einige Sekunden nach.
Abwarten, bis der Motor/der Schneidfaden still-
steht, bevor erneut eingeschaltet wird.
Nicht kurz hintereinander aus- und wieder ein-
schalten.
Ein- und Ausschalten
Den Schalter 1 drücken und halten. Um auszuschal-
ten, den Schalter 1 loslassen.
Gras schneiden
Den Rasentrimmer nach links und rechts bewegen
und ihn dabei auf ausreichenden Abstand zum Kör-
per halten.
Der Rasentrimmer kann Gras bis zu einer Höhe von
15 cm effizient schneiden. Höheres Gras stufen-
weise schneiden.
Vor dem Schneiden von langem Gras die Räder ab-
nehmen (nur ART 30/3000 COMBITRIM).
Sehr langes Gras/Unkraut schneiden
Das Gerät ist mit einem extra-starken Schneidfaden
ausgestattet; die Montage wird im Abschnitt Spu-
lenwartung beschrieben.
Bei sehr langen, widerstandsfähigen Pflanzen er-
höht der extra-starke Schneidfaden die Arbeitsleis-
tung und erzielt bessere Ergebnisse.
Kantentrimmen
Den Rasentrimmer an den Rasenkanten entlang
führen. Um ein schnelles Verschleißen des Fadens
zu vermeiden, Kontakt mit festen Oberflächen oder
Mauern vermeiden.
Verwenden Sie zur besseren Steuerung den
Baum-Schutzbügel 9 als Führungshilfe (nur
ART 30/3000 COMBITRIM als Zubehör verfügbar
für ART 23/26/2300/2600 COMBITRIM).
Schneiden um Bäume und Büsche
Vorsichtig um Bäume und Büsche herum schnei-
den, damit sie nicht in Kontakt mit dem Faden kom-
men.
Pflanzen können absterben, wenn die Rinde be-
schädigt wird.
Verwenden Sie zur besseren Steuerung den ver-
stellbaren Griff und den Baum-Schutzbügel 9 (nur
ART 30/3000 COMBITRIM als Zubehör verfügbar
für ART 23/26/2300/2600 COMBITRIM).
In der Position zum Kantenschneiden
(siehe Bild J) den Faden nicht nachführen
und schneiden. Der Auslöser 20 kann heiß
werden.
Der rotierende Faden kann sich abnutzen oder rei-
ßen. Erkennbar daran, dass der Motor ohne Last
dreht und das Gras nicht geschnitten wird.
Den laufenden Rasentrimmer gegen den Boden
oder eine feste Oberfläche drücken und wieder los-
lassen (erforderlicher Anpressdruck ca. 3 kg). Da-
durch gibt der Auslöser 20 den Schneidfaden frei.
Die Fadenspule führt bei jeder Betätigung ca. 4 cm
Faden nach.
Wenn der Faden vollständig gebrochen ist, zweimal
drücken, um den vollen Schnittdurchmesser zu er-
halten.
Wenn der Faden den maximalen Schneiddurch-
messer überschreitet, wird er durch das in der
Schutzhaube 10 integrierte Messer 24 abgeschnit-
ten.
Schneiden und Kantentrimmen
E
F
G
H
I
Nachführen des Fadens
J
K
L
M
F 016 L70 621.book Seite 4 Montag, 30. November 2009 3:03 15
11 F 016 L70 621 09.11
11

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Forum

Suche zurücksetzen

  • Ich würde gerne die Fadenspule durch Messer ersetzen, brauche ich einen Adapter? Eingereicht am 19-6-2020 14:37

    Antworten Frage melden
  • ART 23, Bedienungsanleitung, Rasentrimmer
    Hallo Kundendienst,
    ich wollte von meinem geschenkten Rasentrimmer den Spulendeckel öffnen und weiß nicht wie das funktionieret?
    Im JouTube nichts, eine deutsche Rufnummer finde ich nicht?
    Können Sie mir das erklären?
    Bitte, wie bekomme ich den Deckel von der Fadenspule auf?
    MfG aus meiner neuen Heimat Horst Messer
    hm33@hispeed.ch
    Eingereicht am 27-9-2017 16:45

    Antworten Frage melden
  • Wie wechsle ich die Ersatzspule beim ART 23 Combitrim von Bosch aus? Eingereicht am 24-4-2017 13:20

    Antworten Frage melden

Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für Bosch ART 23 COMBITRIM wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von Bosch ART 23 COMBITRIM in der Sprache / Sprachen: Deutsch, Englisch, Holländisch, Dänisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch, Polnisch, Türkisch, Schwedisch, Norwegisch, Finnisch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 4,61 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info