Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/36
Nächste Seite
5
All factory-made connections have been rigorously tested
for gas leaks. However, shipping and handling may have
loosened a gas fitting.
AS A SAFETY PRECAUTION:
Test all ttings for leaks before using your gas grill.
Test the cylinder valve for leaks each time the cylinder
is lled.
Test for leaks every time you connect a gas tting.
Do not smoke at any time while testing.
Never test for leaks with a lit match or open ame.
Test for leaks outdoors.
TO TEST FOR LEAKS:
1. Extinguish any open flame
or cigarettes in the area.
2. Be sure that cylinder valve and
gas grill valves are “OFF.”
3. Connect LP gas cylinder. See “Hose and Regulator.”
4. Prepare a soap solution of one part water, one part liquid
detergent.
5. With a full gas cylinder, open cylinder slowly.
6. Brush the soap solution on each connection.
7. A leak is identified by a flow of bubbles from the area of
the leak.
8. If a leak is detected, close the gas cylinder “shut-off” valve,
tighten the connection and retest.
9. If the leak persists, contact your gas grill dealer for
assistance. Do not attempt to operate appliance if a leak
is present.
If your gas grill is equipped with a side burner or rear
burner:
1. Follow steps 1 - 5 above
2. Place fingertip over the opening in the orifice at the end
of hose.
3. Turn “SIDE”/”REAR” control to “HIGH.”
4. Brush soap solution on each connection between orifice
and control valve.
5. Turn “SIDE”/”REAR” control to “OFF”.
Always keep venturi tubes clean. Blockages in the venturi
tubes caused by spiders, insects and nests can cause a
flashback fire. In fact, although the gas grill may still light, the
backed up gas can ignite and cause a fire around the venturi
tubes at the control panel or the side burner.
VENTURI TUBE SPIDER WEB TUBE BURNER
If a ashback re occurs, turn off gas at the source
immediately
Inspect and clean the venturi tubes (main burner, side
burner, rear burner) if any of the following symptoms
occur:
1. You smell gas.
2. Your gas grill does not reach temperature.
3. Your gas grill heats unevenly.
4. The burners make popping noises.
INSPECTING & CLEANING VENTURI
TUBES
1. Turn off gas by closing the propane cylinder valve
2. When gas grill is cool, remove the burner fasteners and
the top portion of the collector box. Proceed to lift the
burners from the gas grill housing.
3. Clean the venturi tubes with a pipe cleaner or venturi
cleaning tool (Accessory #77310 or #18270).
4. Lower the burner into position in the gas grill housing,
making sure that the venturi tubes are correctly aligned
and fitted on the orifices.
5. Secure burners with burner fasteners.
6. Snap top portion of collector box back in place.
LEAK TESTING VENTURI TUBES
5

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für BroilKing REGAL 690 wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von BroilKing REGAL 690 in der Sprache / Sprachen: Englisch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 4,73 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info