Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/40
Nächste Seite
651R/751Razur
17
DEUTSCH
Da sich die Lautsprecher in einem Surround Sound-System normalerweise in
unterschiedlichen Abständen vom Hörer befinden, besitzt der 651R/751R die
Möglichkeit, jedem Kanal eine variable digitale Verzögerung hinzuzufügen, damit
für den besten Surround Sound-Effekt die Signale von jedem Lautsprecher den
Hörer gleichzeitig erreichen.
Weitere Informationen zum automatischen Festlegen der Verzögerungszeiten
finden Sie im Kapital „Audyssey Autosetup” dieser Bedienungsanleitung.
Um die Verzögerungszeiten manuell einzustellen, messen Sie den Abstand von der
Hörposition zu jedem Lautsprecher wie in der folgenden Abbildung gezeigt:
Wählen Sie für den Abstand im Bildschirmmenü im Menü „Speaker Delay”
(Lautsprecherverzögerung) den nächstmöglichen Wert (Angaben in engl. foot
(=Fuß); 1 Fuß = 0,3 Meter). Die Schallgeschwindigkeit beträgt ca. 340 Meter pro
Sekunde. Der 651R/751R fügt daher eine Verzögerung von ca. 3 Millisekunden
pro angegebenen Meter hinzu.
Markieren Sie im Menü „Speaker Delay” der Reihe nach jeden Lautsprecher.
Legen Sie mit den Pfeiltasten Linksund Rechts den gemessenen Abstand fest (die
Werte müssen nicht exakt sein):
Drücken Sie die Taste OSD, um das Menü zu verlassen.
Beachten Sie, dass wenn Sie das 5.1 Lautsprechersetup wählen, eine Option zur
Zuweisung von SBL/R erscheint. Sie können nun den unbenutzten SBL und SBR
Verstärkerkanal zum Biamping der Frontkanäle links und rechts (SBL/R
Zuweisung auf Biamping stellen) oder ein Paar Lautsprecher in Zone 2 steuern
(SBL/R Zuweisung auf Zone 2 stellen) oder sie einfach nicht verbinden (SBL/R
Zuweisung auf Keine stellen) Nähere Informationen zu Biamping und Zone 2 in
späteren Abschnitten.
Treffen Sie zuerst diese Wahl und konfigurieren Sie anschließend die
Lautsprecher komplett manuell oder nutzen Sie Audyssey Autosetup. Um ein
Audyssey Autosetup mit oder ohne zusätzlichen Room EQ durchzuführen, weiter
zu diesem Abschnitt.
Wir empfehlen jedoch, den folgenden Abschnitt Manuelles Lautsprechersetup zu
lesen, da Sie darin einen Überblick über alle Maße und Anpassungen erhalten,
und erfahren, weshalb das Gerät sie vornimmt.
Manuelle Einstellung der
Lautsprechergröße
Wählen Sie das Menü Lautsprecherkonfiguration.
Bewegen Sie das Auswahlfeld nun nach unten und, indem Sie der Reihe nach
jeden Lautsprecher auswählen und die Pfeiltasten Links und Rechts verwenden,
wählen Sie für jeden Lautsprecher „Large” (groß), „Small” (klein) oder „None”
(keiner) aus. Mit „Large” oder „Small” wird die Basswiedergabe jedes
Lautsprechers beschrieben. Es ist damit nicht unbedingt die tatsächliche Größe
des Lautsprechers gemeint.
Large = (groß) = Lautsprecher mit breitem Bassfrequenzgang von etwa 20-40 Hz
bis 16-20 kHz (Standlautsprecher oder qualitativ hochwertige, größere
Ständerlautsprecher).
Small = (Klein) = Lautsprecher mit weniger breitem Bassfrequenzgang von etwa
80-100 Hz bis 16-20 kHz (kleinere Ständerlautsprecher, Regaloder
Satellitenlautsprecher).
Das individuelle Einstellen eines jeden Lautsprechers ermöglicht dem
651R/751R ein sogenanntes Bass Management durchzuführen. Dabei werden
Tiefbass-Frequenzanteile und der LFE-Kanal der Surround-Tonspur an
Lautsprecher weitergeleitet, die zur Wiedergabe der Bässe am besten geeignet
sind. Wenn Sie keine Lautsprecher verwenden möchten, wählen Sie für diese die
Einstellung „None” (keine).
Für den Subwoofer-Ausgang können Sie auch „On” (An) oder „Off” (Aus) wählen.
Wenn Sie keinen Subwoofer verwenden, muss für diese Einstellung „No” gewählt
sein, damit der 651R/751R die Bass-Frequenzinformationen in diesem Kanal an
andere Lautsprecher weiterleitet.
Hinweis: In den folgenden Fällen wird der 651R/751R für einige Lautsprecher
bestimmte Einstellungen automatisch festlegen!
Für die Lautsprecher vorne links und rechts ist eventuell „Large” oder „Small”,
aber nie „None” ausgewählt, da diese für die Wiedergabe eines jeden Musik-
/Filmtyps immer erforderlich sind.
Die Bassfrequenzen müssen immer von den Lautsprechern vorne links und rechts
oder vom Subwoofer (oder von beiden) wiedergegeben werden. Wenn Sie für die
Lautsprecher vorne links und rechts „Small” festlegen, wird für den Subwoofer
automatisch „On“ eingestellt. Wenn Sie für den Subwoofer „Off” festlegen, wird für
die Lautsprecher vorne links und rechts automatisch „Large” eingestellt.
Wenn die vorderen Lautsprecher links und rechts die Tiefbassfrequenzen nicht
wiedergeben können, muss ein Subwoofer verwendet werden, d. h. wenn für die
vorderen Lautsprecher links und rechts „Small” eingestellt ist, muss für den
Subwoofer „On” ausgewählt sein.
Wenn Sie übrigens für die Lautsprecher vorne links und rechts „Small” festlegen,
wird auch für die anderen Lautsprecher immer „Small” (und für den Subwoofer
„On”) ausgewählt. Der Grund dafür ist, dass LFE/Bass-Informationen nicht an die
Surround-Kanäle geleitet werden sollen.
Um die Einstellung zu speichern, verlassen Sie einfach das Bildschirmmenü (wenn
Sie die Taste OSD drücken, gelangen Sie immer einen Menüpunkt zurück, dann
verlassen Sie das Menü und Sie können die Einstellung im Hauptmenü speichern).
Speaker Distance
Unit :
Front L :
Front R :
Centre :
Surr. L :
Surr. R :
Surr. LB :
Surr. RB :
Subwoofer :
Return I/O
Meters
0.0
0.0
0.0
0.0
0.0
0.0
0.0
0.0
Speaker Config Menu
Decode Mode :
Front L/R :
Center :
Surr. L/R :
Surr. LB/RB :
Subwoofer :
[FL R must be Large when
Sub is Off]
Return I/O
7.1
Large
Large
Large
Large
Yes
1 = Frontlautsprecher links
2 = Frontlautsprecher rechts
3 = Mittlerer Lautsprecher
4 = Surroundlautsprecher links
5 = Surroundlautsprecher rechts
6 = Surroundlautsprecher links
hinten (falls vorhanden)
7 = Surroundlautsprecher rechts
hinten (falls vorhanden)
8 = Subwoofer 1 (kann fast
überall platziert werden)
9 = Subwoofer 2 (kann fast
überall platziert werden)
10 = Fronthöhenlautsprecher
links über dem Frontlautsprecher
links (falls vorhanden)
11 = Fronthöhenlautsprecher
rechts über dem
Frontlautsprecher rechts (falls
vorhanden)
10
3
11
2
1
8
9
4
6
7
5
Manuelle Einstellung der
Lautsprecherverzögerung
17

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für Cambridge Audio Azur 751R wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von Cambridge Audio Azur 751R in der Sprache / Sprachen: Deutsch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 16,65 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Andere Handbücher von Cambridge Audio Azur 751R

Cambridge Audio Azur 751R Bedienungsanleitung - Englisch - 40 seiten

Cambridge Audio Azur 751R Bedienungsanleitung - Holländisch - 40 seiten

Cambridge Audio Azur 751R Bedienungsanleitung - Französisch - 40 seiten

Cambridge Audio Azur 751R Bedienungsanleitung - Italienisch - 42 seiten

Cambridge Audio Azur 751R Bedienungsanleitung - Spanisch - 40 seiten

Cambridge Audio Azur 751R Bedienungsanleitung - Polnisch - 40 seiten


Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info