Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/20
Nächste Seite
18
D/A Wandler Dual Wolfson WM8740 24-bit DACs
Analoglter 2-Pole Dual Differential Bessel Double Virtual
Earth Balanced
THD bei 1 kHz 0 dBFs < 0,001% 24-bit (bei maximaler Lautstärke)
THD bei 1 kHz 10 dBFs < 0,001% (bei maximaler Lautstärke)
THD bei 20 kHz 0 dBFs < 0,002% (bei maximaler Lautstärke)
Frequenzgang 20 Hz - 20 kHz +/- 0,1 dB.*
Rauschabstand -112 dBr (bei maximaler Lautstärke)
Gesamtklirrfaktor < 130 pS
Kreuzkopplung bei 1kHz < -100dB
Kreuzkopplung bei 20kHz < -100dB
Digitale Ausgänge S/PDIF Koax und Toslink Optical
16/24-bit, 32-96 kHz
Audio-Formate WAV mit nicht komprimiertend
PCM 16/24-bit 32-96 kHz
FLAC mit verlustfrei komprimiertem
PCM 16/24-bit 32-96 kHz
AIFF mit nicht komprimierten
PCM 16-bit 32-48 kHz
Microsoft® Windows MediaTM Audio
(WMA 9 Standard) 32-320 kbps
MP3 (CBR oder VBR) 16-320 kbps
AAC, HE AAC und AAC+
(CBR oder VBR) 16-320 kbps
OGG Vorbis 32-320kbps
Streamingprotokolle RTSP (Real Time Streaming Protocol)
MMS (Microsoft Media Server Protocol)
HTTP (Hyper Text Transfer Protocol)
Playlisten ASX (Microsoft® Playlistenformat) M3U, PLS
WLAN IEEE 802.11 b/g oder n
(Nur 2,4 GHz-Verbindungen)
WLAN-Verschlüsselung WEP, WPA, WPA2
Ethernet IEEE 802.3, 10 Base-T oder 100 Base-T
USB 2 x USB 1.1, Strom auf je 1A beschränkt
Dateisysteme FAT32, NTFS
Eingangsnetzspannung 100-240 VAC (Schaltnetzteil)
Standby-Verbrauch <0,5W
Max. Stromverbrauch 30 W
Abmessungen 85 x 430 x 305 mm
Gewicht 4 kg
* Filter für die steile Phase deaktiviert
* iRadio/Streamingdienste werden als 16-bit-Daten mit der entsprechenden Abtastrate
für entkomprimierte Daten ausgegeben. Die Abtastrate beträgt 32 kHz, 44,1 kHz oder
48 kHz abhängig von der Abtastrate des Streams.
Eingehende Streams mit einer Abtastrate unter 32 kHz können nicht über den S/P DIF
oder Toslink ausgegeben werden.
Bei komprimierten Streams wird die tatsächliche Auösung der Audiodaten natürlich
durch die Verschlüsselung beschränkt.
Bei Medieninhalten von lokalen Laufwerken oder UPnP Servers erfolgt die Ausgabe in der
nativen Auösung von 16/24-bit, 32 kHz, 44,1 kHz, 48 kHz oder 96 kHz mit bitgenauer
Übertragung.
Wenn bei Ihrem Stream Magic 6 Probleme auftreten, kann es nützlich sein, den Abschnitt
Hilfe unserer Internetseite unter http://support.cambridgeaudio.com aufzurufen.
Wenn bei Ihrem Stream Magic Dienst Probleme auftreten, kann es auch nützlich sein,
den Abschnitt Hilfe unserer Internetseite unter www.stream-magic.com aufzurufen.
Allgemeine Hilferichtlinien:
Wenn Sie Probleme haben, den Stream Magic 6 mit Ihrem Netzwerk zu verbinden, kann
das Problem mit diesen Schritten gelöst werden:
Prüfen, ob ein mit dem selben Netzwerk verbundener Computer Zugriff auf das Internet
hat.
Prüfen, ob ein DHCP Server verfügbar ist oder Sie den Stream Magic 6 mit einer
statischen IP konguriert haben. Sie können den Stream Magic 6 mit einer
statischen IP-Adresse kongurieren, indem Sie den Menüpunkt "Einstellungen ->
Netzwerkkonguration -> Konguration bearbeiten" verwenden und "Nein" statt "Auto
(DHCP)" auswählen. DHCP ist jedoch die empfohlene Methode.
Prüfen Sie, ob die Firewall Ihres Netzwerks ausgehende Ports blockt. Das Radio
benötigt mindestens Zugriff auf die UDP und TCP Ports 80, 554, 1755, 5000, 6000
und 7070.
Prüfen Sie, ob ihr Zugangspunkt Verbindungen zu einer bestimmten MAC-Adressen
einschränkt. Sie können die MAC-Adresse des Radios unter dem Menüpunkt
"Einstellungen -> Netzwerkkonguration -> Konguration bearbeiten -> MAC-Adresse"
einsehen.
Ist Ihr Drahtlosnetzwerk verschlüsselt, prüfen Sie, ob Sie das korrekte Passwort im
Stream Magic 6 eingegeben haben. Achten Sie auf korrekte Groß- und Kleinschreibung.
Wenn Sie sich mit einem verschlüsselten Netzwerk verbinden möchten, zeigt Ihr
Stream Magic 6 an: "WLAN-Fehler", gefolgt von einer fünfstelligen Nummer, prüfen Sie
danach, ob Sie das korrekte Passwort für das Netzwerk eingegeben haben. Besteht
das Problem weiterhin, sollten Sie Ihre Netzwerkkonguration überprüfen.
Kann sich Ihr Stream Magic 6 erfolgreich mit dem Netzwerk verbinden, aber bestimmte
Stream Magic Sender nicht abspielen, kann es an einem der folgenden Gründe liegen:
Der Sender wird zu dieser Tageszeit nicht gesendet (beachten Sie, dass Sender sich in
einer anderen Zeitzone benden können).
Der Sender hat das Maximum an gleichzeitig möglichen Zuhörern erreicht.
• Der Sender sendet nicht mehr.
• Der Link in unserer Datenbank ist veraltet.
Die Internetverbindung zwischen Ihnen und dem Server (der sich oft in einem anderen
Land bendet) ist langsam.
Versuchen Sie, den Stream auf einem Computer über die Internetseite des Senders
abzuspielen.
Wenn Sie den Sender mit einem Computer spielen können, können Sie das Formular
auf www.stream-magic.com verwenden, um uns zu benachrichtigen, damit wir
Nachforschungen anstellen können.
Wenn Sie Probleme mit der UPnP Wiedergabe haben, sollten Sie die folgenden Punkte
überprüfen:
Stellen Sie sicher, dass die von Ihnen gewählte UPnP Serversoftware in der Lage
ist, den Dateityp zu verarbeiten, auf den Sie zugreifen wollen. Einige Server können
beispielsweise kein FLAC verarbeiten.
Der Stream Magic 6 kann nur Dateien ohne DRM abspielen. Dateien mit DRM-
Einschränkungen können vom Stream Magic 6 nicht abgespielt werden. Einige
Server können nicht in der Lage sein, Microsoft Playforsure zu autorisieren und zu
entschlüsseln, bevor Sie Inhalte an den Stream Magic 6 weitergeben, dieser Schritt
ist jedoch nicht garantiert, da es sich ausschließlich um eine Funktion des Servers
handelt.
Wenn Sie 24-bit WAV oder FLAC Inhalte abspielen möchten, wird aufgrund der
benötigten Bandbreite normalerweise eine kabelgebundene Ethernetverbindung
benötigt, um einen stabilen Betrieb zu gewährleisten.
Prüfen Sie, ob der Stream Magic 6 den Dateityp, auf den Sie zugreifen wollen, abspielen
kann. Derzeit können WMA, AAC, Vorbis, FLAC und WAV abgespielt werden. Der Stream
Magic 6 unterstützt kein ALAC, WMA Pro, WMA lossless, RAW, AU oder andere nicht
genannte Dateitypen.
Wenn Sie Probleme mit der USB-Medien-Wiedergabe haben, sollten Sie die folgenden
Punkte überprüfen:
Prüfen Sie, ob der Stream Magic 6 den Dateityp, auf den Sie zugreifen wollen, abspielen
kann. Derzeit können WMA, AAC, Vorbis, FLAC und WAV abgespielt werden.
Der Stream Magic 6 unterstützt kein ALAC, WMA Pro, WMA lossless, RAW, AU oder
andere nicht genannte Dateitypen.
Der Stream Magic 6 kann bei USB-Medien nur Dateien ohne DRM abspielen. Dateien
mit DRM-Einschränkungen können nicht abgespielt werden.
Prüfen Sie, ob Ihr Gerät mehr als 1 A benötigt, wenn es über den USB-Anschluss mit
Strom versorgt wird.
• Prüfen Sie, ob Ihr Gerät im Format FAT32 formatiert ist.
Wie Sie Ihre USB-Medien organisieren beeinträchtigt die Größe der internen
Datenbank, die der Stream Magic 6 beim Durchsuchen der Inhalte dynamisch anlegt.
Es wird empfohlen, Ordner für Künstler anzulegen und in diesen Unterordner für
jedes Album, in denen sich die Tracks dieses Albums benden. Beim Durchsuchen
von Bibliotheken, bei denen sich tausende Tracks in einem Ordner benden, wird der
Stream Magic stufenweise langsamer.
Wenden Sie sich bei der Wartung, innerhalb oder außerhalb der Garantiezeit, immer an
Ihren Händler.
Technische Daten Fehlerbehebung
18

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für Cambridge Audio Stream Magic 6 V2 wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von Cambridge Audio Stream Magic 6 V2 in der Sprache / Sprachen: Deutsch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 4,86 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Andere Handbücher von Cambridge Audio Stream Magic 6 V2

Cambridge Audio Stream Magic 6 V2 Bedienungsanleitung - Englisch - 20 seiten

Cambridge Audio Stream Magic 6 V2 Bedienungsanleitung - Holländisch - 19 seiten

Cambridge Audio Stream Magic 6 V2 Bedienungsanleitung - Französisch - 19 seiten

Cambridge Audio Stream Magic 6 V2 Bedienungsanleitung - Italienisch - 19 seiten

Cambridge Audio Stream Magic 6 V2 Bedienungsanleitung - Spanisch - 19 seiten

Cambridge Audio Stream Magic 6 V2 Bedienungsanleitung - Polnisch - 19 seiten

Cambridge Audio Stream Magic 6 V2 Bedienungsanleitung - Schwedisch - 19 seiten


Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info