Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/3
Nächste Seite
DENVER WS-520 – 433-MHz-Wetterstation mit Touchscreen
Hauptmerkmale und Spezifikationen
1. Hauptgerät
LCD-Anzeige mit 3 berührungssensiblen Schaltflächen: (a) MEM/▼, (b) °C/°F/SET (c) CH/▲
Anzeige der aktuellen Uhrzeit, wahlweise 12/24-Stundenanzeige sowie wahlweise °C/°F-
Temperaturanzeige
Anzeige der Innenraumtemperatur und Innenraumluftfeuchtigkeit
Anzeige der Außentemperatur und Außenbereichsluftfeuchtigkeit
Innentemperaturbereich: 0 °C ~ +50 °C, Innenraumluftfeuchtigkeit: 20 % ~ 90 %
Daten für die max./min. Innenraum- und Außenbereichstemperatur
Sie können bis zu 3 Außensensoren verbinden (Kanal 1 – 3 am Hauptgerät auswählbar)
Luftfeuchtigkeitsanzeige auf dem Display (Eimergrafik)
Anzeige der aktuellen Raumatmosphäre
Mittels integriertem Ständer auf dem Tisch aufstellbar, an den Montagebohrungen an der Wand
aufhängbar
Batterie: 2 x AAA (Hauptgerät) + 2 x AA (Außensensor). Batterien nicht im Lieferumfang enthalten.
2. Remotesensor
Außenbereichstemperatur- und Luftfeuchtigkeitsanzeige
Batteriefach
Kanalwähler – Auswahl eines Kanals (1 – 3)
Wandmontageaufhänger – Dieses Loch ermöglicht die Montage des Remotesensors an der
Wand.
°C/°F-Schaltfläche – Diese Schaltfläche wählt zwischen Grad Celsius (°C) und Grad
Fahrenheit (°F).
Einschalten und Rücksetzen
1) Legen Sie zuerst im Hauptgerät und anschließend in den Außensensoren die Batterien ein. Nach ca. 3
Sekunden schaltet sich das Display ein.
2) Nach 3 Minuten zeigt das Hauptgerät sowohl Innenraum- und Außenbereichstemperatur als auch die
Luftfeuchtigkeit an.
3) Nach diesen 3 Minuten endet die Remotesensorsuche des Hauptgeräts (d.h. wenn Sie weitere Sensoren
anschließen möchten, dann müssen Sie die Remotesensorsuche erneut starten)
4) Die Standardeinheit für die Temperatur ist Grad Celsius und die Standardzeitanzeige ist die 24-h-
Anzeige
Schaltflächenbedienung und Anzeige
SCHALTFLÄCHE
BEDIENUNG
°C/°F/SET CH/▲
Standardmodus
Antippen
Minimal-/Maximalwert
e
Umschalten auf °C/°F Kanalumschaltung
Angetippt
halten
Minimal-/Maximalwert
e löschen
Start
Zeiteinstellmodus
Remotesensor erneut
suchen
Zeiteinstellmodus
Antippen Verringern
Bestätigen und Start
der nächsten
Einstellung
Erhöhen
Angetippt
halten
Verringern um 8
Schritte/Sekunden
------------------
Erhöhen um 8
Schritte/Sekunden
1

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Forum

Suche zurücksetzen

  • Der Abstand zwischen innen und außen ist nur 2 Meter. Warum findet die Innenstation die Außenstation nicht Eingereicht am 29-12-2019 14:47

    Antworten Frage melden

Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für Denver WS-520 wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von Denver WS-520 in der Sprache / Sprachen: Deutsch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 0,09 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info