Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/12
Nächste Seite
MUSTANG
III/IV/V
Mode d'emploi détaillé
Introduction
Ce mode d'emploi vous explique pas-à-pas les fonctions des
amplificateurs Mustang III / IV / V. Passez à la page 8 pour
consulter le mode d'emploi détaillé des amplis Mustang I / II.
Pour obtenir de plus amples informations sur l'utilisation de
Fender® FUSE™, d'Ableton® Live ou d'Amplitube®, consultez
les modes d'emploi respectifs de ces produits sur le site www.
fender.com/support.
Navigation
Vous devez posséder certaines connaissances sur la naviga-
tion dans le Mustang avant d'aller plus loin...
lection des Presets
Tournez la MOLETTE et sélectionnez l'un des 100 Presets.
Vous trouverez des Presets que vous aimez et des Presets que
vous souhaiterez modifier...
Chaque Preset contient les réglages suivants :
Type d'amplificateur — 12 sélections possibles
Effets — 4 catégories, 37 sélections au total
Réglages de niveau — GAIN à REVERB (pas le MASTER)
Vous pouvez sélectionner et éditer les Presets avec votre
ordinateur et le logiciel Fender® FUSE, léchargeable
gratuitement sur le site www.fender.com/support
Master Volume
Le bouton de MASTER volume est toujours "actif", ce qui
signifie que la position du bouton MASTER affiche toujours
la valeur réelle, contrairement aux boutons programmables.
(Commencez toujours par le bouton MASTER pour régler le
volume général du Mustang).
Boutons programmables
La valeur de chaque bouton programmable (sauf le MASTER)
est sauvegardée dans le Preset. Les boutons sont inactifs,
et leur position physique ne correspond PAS à la valeur en
mémoire lors du chargement initial du Preset.
Comment activer un bouton programmable ? La valeur
revient sur la position physique du bouton dès que vous
le tournez et devient active jusqu la sélection d'un autre
Preset, la valeur redevient inactive.
Appuyez sur la MOLETTE DE DONNÉES pour afficher les
réglages de tous les boutons programmables du Preset avant
de les tourner. Appuyez sur EXIT pour revenir en mode de jeu.
Appuyez une deuxième fois sur la MOLETTE DE DONNÉES
pour visualiser la position des effets dans le trajet du signal.
Appuyez sur la touche EXIT pour revenir en mode de jeu.
Vous pouvez modifier l'ordre des effets dans le trajet du
signal en utilisant le logiciel Fender® FUSE™.
Le MASTER volume est
toujours
actif
Les boutons PROGRAMMABLES sont inactifs tant que vous ne les touchez pas
Tournez un bouton PROGRAMMABLE pour l'activer
Pour afficher les valeurs en mémoire des boutons, appuyez sur la MOLETTE
Appuyez deux fois sur la MOLETTE pour afficher le trajet du signal
x 2
Le contenu de chaque Preset
s'affiche à l'écran
MOLETTE
DE
DONNÉES
2
f e n d e r . c o m
2

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Forum

Suche zurücksetzen

  • Hallo,
    ich möchte mit einem MP3 Player über die AUX - Buchse des Fender Mustang III Background Musik einspielen und mit der E-Gitarre die entsprechenden Solis spielen.
    Das funktioniert auch gut.
    Das Ganze möchte ich auf einen PC speichern.
    Das funktioniert nicht. ASIO ist installiert und auch verschiedene Aufnahmesoftware ( Audacity, Reaper u.s.w. ).
    Bei keinem dieser Programme gelingt es mir beides, Background und Gitarrensolo, auf den PC aufzunehmen.
    Was mache ich falsch bzw. geht das eventuell gar nicht?
    Mit dem Mikro funktioniert es, aber die Qualität befriedigt mich nicht.
    Für eine Nachricht und Tipps wäre ich sehr dankbar.
    Gruß
    Enrico Eingereicht am 11-8-2018 11:56

    Antworten Frage melden

Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für Fender Mustang III wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von Fender Mustang III in der Sprache / Sprachen: Französisch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 4,13 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Andere Handbücher von Fender Mustang III

Fender Mustang III Bedienungsanleitung - Deutsch - 12 seiten

Fender Mustang III Kurzanleitung - Deutsch, Englisch - 20 seiten

Fender Mustang III Bedienungsanleitung - Englisch - 12 seiten

Fender Mustang III Kurzanleitung - Französisch, Italienisch, Portugiesisch - 20 seiten

Fender Mustang III Bedienungsanleitung - Spanisch - 12 seiten

Fender Mustang III Kurzanleitung - Spanisch - 20 seiten


Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info