Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/2
Nächste Seite
Startvorgang FUXTEC Heckenschere
FX-MH1.2 Edition / FX-MH1.0
Das Gerät darf nicht in Betrieb genommen werden, bevor Sie diese
Betriebsanleitung gelesen, alle angegebenen Hinweise beachtet haben sowie
das Gerät vollständig und vorschriftsmäßig montiert ist!
Nur starten, wenn die Heckenschere komplett zusammengebaut ist.
Stützen Sie die Heckenschere zum Starten ab und halten sie gut fest. Achten Sie
darauf, dass die Schneideinrichtung frei steht.
1. Abstand zu brennbaren Materialien einhalten.
2. Sicheren Stand einnehmen.
3. Legen Sie die Heckenschere vor sich auf den Boden, die Schneideinrichtung
zeigt vom Körper weg.
4. Stellen Sie die rechte Fußspitze in den hinteren Handgriff.
5. Greifen Sie den vorderen Handschutz mit der linken Hand.
Start bei kaltem Motor
1. Schieben Sie den EIN / AUS-Schalter auf die Position 1. (Bild1)
2. Drücken Sie mehrmals vorsichtig auf die Primer-Pumpe (24), bis Kraftstoff in
die Pumpe gelangt. (Bild2)
3. Schieben Sie den Starthebel (Choke) auf (Bild2)
4. Ziehen Sie das Startseil am Anwerfgriff langsam bis zum Widerstand heraus.
5. Ziehen Sie schnell am Startseil und lassen Sie es dann langsam los.
6. Ziehen Sie das Startseil nicht ganz heraus, und lassen Sie den Anwerfgriff nicht
zurück auf den Motor schlagen.
7. Schieben Sie den Starthebel (Choke) auf, sobald der Motor angesprungen ist,
oder auch nach dem 56 Zug spätestens. (Bild3)
1
1
1
2
2
3
1

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Inhalt der Seiten


  • Page 1

    Startvorgang FUXTEC Heckenschere
    FX-MH1.2 Edition / FX-MH1.0
    Das Gerät darf nicht in Betrieb genommen werden, bevor Sie diese
    Betriebsanleitung gelesen, alle angegebenen Hinweise beachtet haben sowie
    das Gerät vollständig und vorschriftsmäßig montiert ist!
    Nur starten, wenn die Heckenschere komplett zusammengebaut ist.
    Stützen Sie die Heckenschere zum Starten ab und halten sie gut fest. Achten Sie
    darauf, dass die Schneideinrichtung frei steht.




    1. Abstand zu brennbaren Materialien einhalten.
    2. Sicheren Stand einnehmen.
    3. Legen Sie die Heckenschere vor sich auf den Boden, die Schneideinrichtung
    zeigt vom Körper weg.
    4. Stellen Sie die rechte Fußspitze in den hinteren Handgriff.
    5. Greifen Sie den vorderen Handschutz mit der linken Hand.
    1
    1

    1

    2

    3

    Start bei kaltem Motor
    1. Schieben Sie den EIN / AUS-Schalter auf die Position 1. (Bild1)
    2. Drücken Sie mehrmals vorsichtig auf die Primer-Pumpe (24), bis Kraftstoff in
    die Pumpe gelangt. (Bild2)
    3. Schieben Sie den Starthebel (Choke) auf (Bild2)
    4. Ziehen Sie das Startseil am Anwerfgriff langsam bis zum Widerstand heraus.
    5. Ziehen Sie schnell am Startseil und lassen Sie es dann langsam los.
    6. Ziehen Sie das Startseil nicht ganz heraus, und lassen Sie den Anwerfgriff nicht
    zurück auf den Motor schlagen.
    7. Schieben Sie den Starthebel (Choke) auf, sobald der Motor angesprungen ist,
    oder auch nach dem 5–6 Zug spätestens. (Bild3)



  • Page 2

    8. Der Motor dreht im Leerlauf.
    9. Lassen Sie das Gerät vor Beginn der Arbeit ca. eine Minute im Leerlauf laufen.

    Starten bei warmem Motor
    1. EIN / AUS-Schalter auf die Position 1 schieben. (Bild1)
    2. Schieben Sie den Starthebel (Choke) (Bild3)
    am Anwerfgriff, bis der Motor anspringt.

    auf. Ziehen Sie das Startseil

    Motor stoppen
    1. Gashebel loslassen.
    2. Stellen Sie den EIN / AUS-Schalter auf die Position 0.






Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für Fuxtec FX-MH1.0 wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von Fuxtec FX-MH1.0 in der Sprache / Sprachen: Deutsch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 0,25 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info