Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/10
Nächste Seite
- 6 -
BEVOR SIE DEN KUNDENDIENST ANRUFEN
Wenn der Mikrowellenherd nicht funktioniert:
1. Überprüfen Sie, ob das Anschlusskabel des Geräts sicher in die Steckdose gesteckt wurde. Wenn nicht,
den Stecker aus der Steckdose ziehen und 10 Sekunden warten, danach den Stecker wieder sicher in die
Wandsteckdose stecken.
2. Überprüfen Sie, ob eventuell eine Sicherung durchgebrannt ist bzw. ob die automatische Sicherung den
Stromkreis unterbrochen hat. Falls die Sicherungen in Ordnung sind, überprüfen Sie die Funktion der
Steckdose mit einem anderen elektrischen Gerät.
3. Überprüfen Sie, ob das Bedienfeld richtig programmiert ist und die Zeitschaltuhr eingestellt ist.
4. Überprüfen Sie, ob die Tür sicher geschlossen und das Sicherheitsschloss eingeschnappt ist.
Im Gegenfall wird sich der Mikrowellenherd nicht einschalten.
FALLS KEINE DER OBEN GENANNTEN MASSNAHMEN ERGEBNISSE GEBRACHT HAT, RUFEN SIE
DEN NAHEGELEGENEN KUNDENDIENST AN. VERSUCHEN SIE NICHT, DEN MIKROWELLENHERD
SELBST ZU REPARIEREN.
HANDBUCH DER UTENSILIEN
Die Speise gleichmäßig aufschichten. Dickere Teile zum Rand des Behälters hin legen.
Verfolgen Sie die Kochzeit. Kochen Sie die kürzeste angeführte Zeit und verlängern Sie die Kochzeit nach
Bedarf. Die aufgewärmte Speise kann sich entzünden.
Beim Kochen die Speise zudecken. Topfdeckel vermeiden das Spritzen und ermöglichen ein
gleichmäßiges
Aufwärmen.
Drehen Sie beim Kochen die Speise, wie z.B. Hähnchen oder Hamburger um. Große Stücke, wie
Gebratenes, sind mehr
als einmal zu wenden.
Lebensmittel, wie Fleischkugeln, nach der halben Zubereitungszeit vom Tellerrand in die Mitte und
umgekehrt
verlagern.
Auswahl vom Geschirr
Ideales Material des Geschirrs für den Mikrowellenherd ist durchlässig für Mikrowellen. Dies ermöglicht der
Energie die
Verpackung und auch die aufzuwärmende Speise zu durchdringen. Die Mikrowellen können kein Metall
durchdringen, so dass Metallgeschirr oder Geschirr mit einem Metallring nicht eingesetzt werden darf.
Beim Kochen im Mikrowellenherd benutzen Sie keine Produkte, die aus wiederverwertetem Papier hergestellt
sind, da
diese kleine Metallpartikel enthalten können, die eine Funkenbildung oder ein Feuer verursachen können.
Für die Vorbereitung von Speisen empfehlen wir eher rundes oder ovales Geschirr als quadratisches oder
rechteckiges, da die Speise in den Ecken des Geschirrs zur Überhitzung neigt.
Verzeichnis verschiedener Geschirrsorten
Geschirrsorte Kochen im Mikrowellenherd
Wärmebeständiges Glas Ja
Nicht wärmebeständiges Glas Nein
Wärmebeständige Keramik Ja
Kunststoffteller geeignet für den Mikrowellenherd Ja
Küchenpapier Ja
Metallschüssel Nein
Unterteller aus Metall Nein
Aluminiumfolie und Verpackungen aus MT-Folie Nein
6

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Forum

Suche zurücksetzen

Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für Gorenje BM1240AX wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von Gorenje BM1240AX in der Sprache / Sprachen: Deutsch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 0,09 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info