Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/48
Nächste Seite
1

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Inhalt der Seiten


  • Page 1



  • Page 2

    INHALTSVERZEICHNIS
    WICHTIGE ANWEISUNGEN.................................................................................. 1
    SICHERHEITSANWEISUNGEN ........................................................................................1
    VERWENDUNG UND UMGANG MIT BATTERIEN ...........................................................2

    MERKMALE ........................................................................................................... 3
    STANDFUß MONTAGEANLEITUNG .................................................................... 4
    ALLGEMEINE TEILE ............................................................................................. 5
    HAUPTGERÄ T ...................................................................................................................5
    FERNBEDIENUNG ............................................................................................................7
    VORBEREITUNG DER FERNBEDIENUNG ......................................................................9

    GRUNDLEGENDE VERBINDUNGEN ................................................................. 10
    ANSCHLIESSEN AN DEN NETZSTROM ........................................................................10
    ANSCHLIESSEN EINER AUSSENANTENNE AM GERÄ T .............................................10
    HDMI-VERBINDUNG .......................................................................................................11
    PC/VGA-VERBINDUNG ...................................................................................................11
    SCART-VERBINDUNG ....................................................................................................12
    KOAXIALVERBINDUNG ..................................................................................................12
    COMPOSITE-AV-VERBINDUNG ..................................................................................... 13
    YPBPR-VERBINDUNG ....................................................................................................13
    USB-VERBINDUNG .........................................................................................................14
    EINE CI-KARTE EINFÜ HREN ......................................................................................... 14
    KOPFHÖ RER AN DAS GERÄ T ANSCHLIESSEN .......................................................... 14

    GRUNDLEGENDE BEDIENUNG ......................................................................... 15
    FOTO ............................................................................................................................... 19
    MUSIK .............................................................................................................................. 21
    FILM .................................................................................................................................22
    EBOOK ............................................................................................................................ 23

    HAUPTMENÜ ....................................................................................................... 25
    ERSTMALIGEINSTALLATION ......................................................................................... 25
    DTV-MODUS.................................................................................................................... 27
    1. PICTURE (Bild) ........................................................................................................27
    2. SOUND (Ton) ...........................................................................................................28
    3. CHANNEL (Sender) .................................................................................................29
    4. FEATURE (Funktion) ............................................................................................... 35
    5. SETUP (Einrichtung) ................................................................................................ 38
    ATV- UNDANDERE MODI ............................................................................................... 39
    PC-MODUS ...................................................................................................................... 39

    PFLEGE ................................................................................................................ 41
    WANDMONTAGE ................................................................................................ 41
    TECHNISCHE DATEN ......................................................................................... 42
    ALLGEMEINE FEHLERSUCHE .......................................................................... 44



  • Page 3

    WICHTIGE ANWEISUNGEN
    SICHERHEITSANWEISUNGEN
    WARNUNG! ZUR REDUZIERUNG DES RISIKOS VON FEUER,
    ELEKTRISCHEN SCHLÄ GEN ODER SCHWEREN VERLETZUNGEN:
     Dieses Produkt darf keinen Tropfen oder Spritzern ausgesetzt werden, und es dürfen
    keine mit Flüssigkeit gefüllten Behälter wie etwa Vasen auf das Gerät gestellt werden.
     Stellen Sie das Produkt nicht in der Nähe von Wärmequellen wie Heizungen,
    Heizregistern, Ö fen oder anderen Geräten (einschließlich Verstärkern) auf, die Wärme
    erzeugen.
     Reinigen Sie das Produkt gemäß den Empfehlungen des Herstellers (zu Einzelheiten
    siehe „Wartung“). Ziehen Sie vor der Reinigung das Netzkabel aus der Steckdose.
     Ziehen Sie das Netzkabel aus der Steckdose, wenn das Gerät längere Zeit nicht benutzt
    wird.
     Verhindern Sie, dass Objekte auf das Produkt fallen oder Flüssigkeiten darauf
    verschüttet werden.
     Betreiben Sie das Produkt nur mit dem mitgelieferten Netzkabel. Verlegen Sie
    Netzkabel so, dass es unwahrscheinlich ist, dass auf sie getreten oder sie von darauf
    oder daneben gestellten Gegenständen eingeklemmt werden. Achten Sie dabei
    besonders auf Stecker, Steckdosenleisten und die Stelle, an der die Kabel mit dem
    Produkt verbunden sind.
     Wenn der NETZSTECKER oder eine Kopplungsvorrichtung als Trennvorrichtung
    genutzt wird, muss die Trennvorrichtung leicht zugänglich bleiben.
     Verzichten Sie in den folgenden Fällen auf den Betrieb des Produkts.
    - Wenn das Netzkabel oder der Netzstecker beschädigt ist.
    - Wenn Flüssigkeit oder Gegenstände in das Objekt gelangt sind.
    - Wenn das Produkt Regen oder Wasser ausgesetzt war.
    - Wenn das Produkt nicht betriebsfähig ist, obwohl es der Bedienungsanleitung gemäß
    bedient wird.
    - Wenn das Produkt fallengelassen oder in irgendeiner Weise beschädigt wurde.
     Versuchen Sie nicht, das Produkt selbst instandzusetzen; bringen Sie es zur Wartung
    oder Reparatur einem Reparaturbetrieb für Elektrogeräte Ihrer Wahl.
    1

    DE | LTV-240KL

    DE/1405.01



  • Page 4

     Ü berlasten Sie Steckdosen, Verlängerungskabel oder Steckdosenleisten nicht.

    ACHTUNG! ZUR REDUZIERUNG DES RISIKOS VON
    VERLETZUNGEN ODER GERÄ TE- BZW. SACHSCHÄ DEN:
     Dieses Produkt ist ausschließlich für den nicht-gewerblichen, nicht-industriellen
    persönlichen Gebrauch als Fernsehgerät vorgesehen. Verwenden Sie das Produkt zu
    keinem anderen Zweck.
     Setzen Sie das Produkt keinen starken Stößen, extremen Temperaturen oder
    langanhaltender Sonneneinstrahlung aus.
     Halten Sie das Produkt von magnetischen Objekten, Motoren und Transformatoren fern.
     Verwenden Sie das Produkt bei ungünstigem Wetter nicht im Freien.
     Verwenden Sie das Fernsehgerät nicht, während Sie ein Fahrzeug führen; dies ist
    gefährlich und in einigen Ländern verboten.

    Längerfristige Wiedergabe bei voller Lautstärke kann das Gehö r
    schädigen.

    VERWENDUNG UND UMGANG MIT BATTERIEN
     Halten Sie Batterien von Kindern und Haustieren fern. Nur Erwachsene sollten Batterien
    handhaben.
     Werfen Sie Batterien niemals ins Feuer und setzen Sie sie nicht Feuer oder anderen
    Wärmequellen aus.

    DE/1405.01

    LTV-240KL | DE

    2



  • Page 5

    MERKMALE
    61 cm (24") TFT-DISPLAY
    Dieses Gerät verfügt über ein eingebautes 61 cm (24") TFT-Displayfenster für klare Sicht
    und mit geringer Strahlung.
     AUTOMATISCHE SENDERSUCHE
     DIGITALFERNSEHEMPFANG (DVB-T & DVB-C)
     UNTERSTÜ TZT H.264 (HIGH-DEFINITION) VIDEO
     EPG (Elektronische Programmzeitschrift)
     VIDEOTEXT (EUROPA)
     USB-MULTIMEDIA-WIEDERGABE
     MEHRSPRACHIGE BILDSCHIRMANZEIGE
     FERNBEDIENUNG MIT ALLEN FUNKTIONEN
     EINGÄ NGE HDMI, YPbPr, AV, CI, VGA, PC AUDIO UND SCART
     KOAXIALAUSGANG
     KOPFHÖ RERAUSGANG
     ABNEHMBARE STÄ NDERHALTERUNG
     BUCHSE FÜ R AUSSENANTENNE
     EINGEBAUTE LAUTSPRECHER

    3

    DE | LTV-240KL

    DE/1405.01



  • Page 6

    STANDFUß MONTAGEANLEITUNG
    Um Ihr Fernsehgerät aufstellen zu können,müssen Sie vor Inbetriebnahme den Standfuß
    an das TV Gehäuse montieren.
    Schritt 1
    Legen Sie das TV Gehäuse auf ein weiches
    Tuch oder Kissen, um dieses nicht zu
    beschädigen.
    Schritt 2
    Setzen Sie den Standfuß an die Unterseite
    auf die Kunststoffscheibe bis der Standfuß
    komplett auf dem Standfuß sitzt.
    HINWEIS:
    Sicherstellen, dass die Orientierung des
    trapezförmigen Kopfes auf Ständer ist
    entsprechend dem trapezförmigen Schlitz auf
    TV Unterseite.
    Schritt 3
    Befestigen Sie den Standfuß mit Hilfe
    dermitgelieferten Schrauben am Gehäuse.
    HINWEISE:
    1) Ziehen Sie den Netzstecker beim
    Installieren oder Entfernen des
    Standfuß es.
    2) Holen Sie sich ggf. Hilfe bei der Montage
    oder Demontage des Standfuß es.

    DE/1405.01

    LTV-240KL | DE

    4



  • Page 7

    ALLGEMEINE TEILE
    HAUPTGERÄ T
    Ansicht von vorne
    1. TFT-Bildschirm
    2. Betriebsanzeige:
    Im Bereitschaftsmodus leuchtet
    die Anzeige rot; wird das Gerät
    eingeschaltet, leuchtet die
    Anzeige blau.
    3. Fernbedienungssensor
    4. Ständerhalterung

    Ansicht von hinten

    5. VOLUME +/-:
    Zum Erhöhen/Verringern der
    Lautstärke oder zur Bewegung
    nach links/rechts.
    6. CHANNEL +/-:
    Zur Auswahl des
    nächsten/vorherigen Senders
    oder zur Bewegung nach
    unten/oben.
    7. MENU-Taste:
    Zum Aufrufen der
    Menüeinstellungsseite.
    8. SOURCE-Taste:
    Zur Auswahl der
    Eingangsquelle.
    9. POWER-Taste:
    Zum Ein- und Ausschalten des
    Fernsehers.

    5

    DE | LTV-240KL

    DE/1405.01



  • Page 8

    Ansicht von hinten

    1.

    Stromversorgungs-Eingang

    2.

    Kopfhöreranschluss

    3.

    HDMI-Eingang

    4.

    VGA-Eingang

    5.

    PC-Audioeingang

    6.

    SCART-Eingang

    7.

    USB-Eingang - Zur Wiedergabe von Multimedia-Dateien.

    8.

    HF-Eingang - Zum Anschließen der externen Antenne.

    9.

    CI-Eingang

    10. AV-Eingang
    11. YPbPr-Eingang
    12. Koaxialausgang
    13. Integrierte Lautsprecher

    DE/1405.01

    LTV-240KL | DE

    6



  • Page 9

    FERNBEDIENUNG
    1.

    POWER: Versetzt das Gerät in den
    Standby-Modus; ein erneutes Drücken
    schaltet es ein.

    2.

    TV/RADIO (DTV): Umschalten zwischen TV
    und Radio
    (DVD): Laden / Auswerfen einer
    verfügbaren Disc.

    3.

    ROTE TASTE (TV)
    GOTO (DVD): Wiedergabe ab einem
    bestimmten Punkt

    4.

    GRÜ NE TASTE (TV)
    WINKEL (DVD): Ä ndert den Spielwinkel,
    wenn verfügbar

    5.

    BLAUE TASTE (TV)
    A-B (DVD): Wiederholt Wiedergabe zwischen
    A und B.

    6.

    GELBE TASTE (TV)
    WIEDERHOLUNG (DVD): Ä ndert
    Wiederholungsmodus

    7.

    FAV: Anzeige der Favoritenliste.

    8.

    TEXT: zum Aufrufen von Videotext

    9.

    EPG (DTV): Zum Aufrufen der elektronischen
    Programmzeitschrift
    D.MENU (DVD): Anzeige Hauptmenü Disc.

    10. HOLD: zum Anhalten des Videotext
    FREEZE: zum Anhalten des Bildes
    11. SUBTITLE: Untertitel aktivieren/deaktivieren .
    12. SIZE (TV): Ä ndern der Videotextgröß e.
    ZOOM (DVD): Bild vergröß ern/verkleinern.
    13. SUBPAGE: zum Aufrufen einer
    untergeordneten Videotextseite.
    14. ASPECT: Drücken Sie die Taste wiederholt,
    um gewünschte Bildgröß e zu wählen.
    15. MEDIA: zum direkten Aufrufen des Media-Modus
    (USB).
    7

    DE | LTV-240KL

    DE/1405.01



  • Page 10

    16.

    :Start/Pause Wiedergabe

    17.

    : schneller Vorlauf

    18.
    19.

    : schneller Rücklauf

    ●(DTV): Keine Funktion bei diesem Modell
    D.SETUP (DVD): Aufrufen des Setup-Menüs

    20.

    ■ : zum Anhalten der Wiedergabe.

    21.

    : nächste Kapitel wiedergeben.
    INDEX (DTV): Zum Aufrufen der Indexseite.

    22.

    : vorherige Kapitel wiedergeben

    23. MENU: Zum Aufrufen des Hauptmenüs. Ein erneutes Drücken bewirkt eine Rückkehr
    zur vorhergehenden Menüseite.
    24. AUDIO (TV): zum Auswählen einer anderen Tonspur
    LANG (DVD): Wählen Sie die verfügbare Tonspur-Sprache
    25. OK: Auswahl bestätigen
    26.

    ▲/▼/◄/► : Navigationstasten

    27. SLEEP: Zum Einstellen der Abschaltzeit (Sleeptimer)
    28. EXIT (TV): Zum Verlassen der Menüseite
    TITLE (DVD): Titelmenü einer DVD anzeigen
    29. MUTE: Stellt den Ton stumm
    30. VOL +/-: Zum Erhöhen/Senken der Lautstärke
    31. CH +/-: Zur Wiedergabe des nächsten/vorhergehenden Senders
    32. DISPLAY
    Zum Aufrufen von Informationen zur aktuellen Sendung
    33. ZAHLENTASTEN (0-9)
    Zum Eingeben von Zahleninformationen wie Sendernummer usw.
    34. -/--: um die Ziffer zu wechseln
    35.

    : Zur Rückkehr zum vorhergehenden Sender oder zur vorhergehenden
    Eingangsquelle.

    36. SOURCE: Zum Wechseln der Eingangsquelle
    37. P-MODE: Zum Auswählen des gewünschten Bildmodus
    38. S-MODE: Zum Auswählen des gewünschten Tonmodus

    WICHTIG!
    Hier beschriebenen Funktionen, die mit "DVD" markiert sind,
    sind nur für TV-Modelle mit integriertem DVD-Player!

    DE/1405.01

    LTV-240KL | DE

    8



  • Page 11

    VORBEREITUNG DER FERNBEDIENUNG
    EINSETZEN DER BATTERIEN
    Setzen Sie die Batterien wie in den folgenden Abbildungen dargestellt ein. Achten Sie
    darauf, dass die Pole + und - wie im Batteriefach angegeben ausgerichtet sind (Abb.1).

    LEBENSDAUER DER BATTERIEN
     Die Batterien halten normalerweise ein Jahr; die genaue Lebensdauer hängt jedoch
    davon ab, wie häufig die Fernbedienung benutzt wird.
     Sollte die Fernbedienung auch bei Betätigung in der Nähe des Geräts nicht
    funktionieren, ersetzen Sie die Batterien.
     Verwenden sie zwei AAA-Trockenbatterien.
    HINWEIS:
     Lassen Sie die Fernbedienung nicht fallen, treten Sie nicht darauf und setzen Sie
    sie auch keinen anderen Schlägen und Stöß en aus. Dies könnte die Teile
    beschädigen oder eine Funktionsstörung verursachen.
     Wenn die Fernbedienung über längere Zeit nicht benutzt wird, entfernen Sie die
    Batterien.

    BETÄ TIGUNG DER FERNBEDIENUNG
    Richten Sie die Fernbedienung aus
    einer Entfernung von höchsten 6 m
    vom Fernbedienungssensor entfernt
    in einem Winkel innerhalb von 60°
    auf die Vorderseite des Geräts
    (Abb.2).
    HINWEISE:
     Die Betriebsentfernung kann je
    nach Helligkeit des Zimmers
    unterschiedlich sein.
     Richten Sie kein helles Licht auf
    den Fernbedienungssensor.
     Stellen Sie keine Gegenstände
    zwischen die Fernbedienung und
    den Fernbedienungssensor.
     Verwenden Sie die
    Fernbedienung nicht gleichzeitig
    mit der Fernbedienung eines
    anderen Geräts.

    9

    DE | LTV-240KL

    Abb.1 Abb.2

    Schieben

    Fernbedienungs-sen
    sor

    Ö ffnen

    Drücken

    DE/1405.01



  • Page 12

    GRUNDLEGENDE VERBINDUNGEN
     Achten Sie darauf, dass alle Kabel vom Hauptgerät getrennt sind, bevor Sie über eine
    Verbindung zur Netzstromquelle herstellen.
     Lesen Sie vor dem Anschließ en anderer Geräte die Anleitung durch.

    ANSCHLIESSEN AN DEN NETZSTROM
    Hauptgerät

    ZurSteckdose

    ANSCHLIESSEN EINER AUSSENANTENNE AM GERÄ T
    Für ein optimales Bild sollten Sie eine Auß enantenne an der Antennenbuchse anschließen.
    Antenne

    Antennenverstärker im
    Freien
    Antennenverstärker im
    Zimmer

    Netzstecker des
    Antennenverstärkers

    DE/1405.01

    75-OHMAntennenstecker

    LTV-240KL | DE

    10



  • Page 13

    HDMI-VERBINDUNG

    Schließ en Sie das Gerät über ein
    HDMI-Kabel (nicht mitgeliefert) an
    anderen Geräten zum Empfangen
    hochauflösender Multimedia-Signale
    an.

    HDMI-Kabel
    (nicht enthalten)
    Rü ckseite von DVD-/Videoplayer

    PC/VGA-VERBINDUNG

    VGA-Kabel
    (nicht enthalten)

    PC

    11

    DE | LTV-240KL

    Audiokabel
    (nicht enthalten)

    Verbinden Sie das Gerät mithilfe eines
    VGA-Kabels(nicht mitgeliefert) und
    eines Audiokabels mit einem Fernseher
    oder PC; verwenden Sie das Produkt
    als Monitor.

    DE/1405.01



  • Page 14

    SCART-VERBINDUNG

    SCART-Kabel
    (nicht enthalten)

    Rü ckseite von DVD-/Videoplayer

    KOAXIALVERBINDUNG

    Verbinden Sie das Gerät über ein
    Koaxialkabel (nicht mitgeliefert) mit
    dem Verstärker oder anderen
    Audiodekodierern zur Ausgabe
    koaxialer Audiosignale.

    DE/1405.01

    LTV-240KL | DE

    12



  • Page 15

    COMPOSITE-AV-VERBINDUNG

    Verwenden Sie zur Herstellung der
    grundlegenden Verbindungen das
    Audio-L/R- (weiß /rot) und das
    CVBS-Kabel (gelb), um das Gerät mit
    anderen Geräten zu verbinden.

    AV-Kabel
    (nicht enthalten)

    Rü ckseite von DVD-/Videoplayer

    YPBPR-VERBINDUNG

    Audiokabel
    (nicht enthalten)

    YPbPr-Kabel
    (nicht enthalten)

    Rü ckseite von
    DVD-/Videoplayer

    13

    DE | LTV-240KL

    DE/1405.01



  • Page 16

    USB-VERBINDUNG

    Stecken Sie einUSB-Speichergerät(nicht
    enthalten)zur Wiedergabe von Film- / Musik- /
    Foto- / Multimedia-Dateien ein.

    EINE CI-KARTE EINFÜ HREN

    Legen Sie IhreCI-Karte (Conditional
    AccessModule), um spezielle
    digitaleKanäle in Ihrem Gebietzu
    beobachten.

    KOPFHÖ RER AN DAS GERÄ T ANSCHLIESSEN

    Kopfhö rerkabel
    (nicht enthalten)

    Achten Sie darauf, dass alle Geräte und Netzkabel korrekt angeschlossen sind
    und das Gerät auf den richtigen Modus eingestellt ist, bevor Sie jegliche
    Bedienschritte ausfü hren.
    DE/1405.01

    LTV-240KL | DE

    14



  • Page 17

    GRUNDLEGENDE BEDIENUNG
    -

    -

    Drücken Sie die POWER-Taste an des Gerät oder auf der Fernbedienung, um das
    Gerät einzuschalten (die Betriebsanzeige leuchtet blau); drücken Sie sie erneut, um das
    Gerät auszuschalten (Standby-Modus)(die Betriebsanzeige leuchtet rot).
    Drücken Sie die SOURCE-Taste an des Gerät oder auf der Fernbedienung, um das
    Gerät in den DTV- oder TV-Modus zu setzen.

    AUSWAHL DER GEWÜ NSCHTEN SENDUNG
    -

    Drücken Sie die Taste CH+, um den nächsten Sender wiederzugeben.
    Drücken Sie die Taste CH-, um den vorhergehenden Sender wiederzugeben.
    Drücken Sie direkt die Zahlentasten auf der Fernbedienung, um die gewünschte
    Sendung auszuwählen.
    HINWEIS:Drücken Sie zum Wechseln der Stelle wiederholt die Taste -/--.

    LAUTSTÄ RKEREGELUNG
    -

    Drücken Sie VOL+ oder VOL-, um die Lautstärke zu regeln.
    Verfügbarer Bereich: 0-100.

    STUMMSCHALTUNG
    Drücken Sie die MUTE-Taste, um den Ton stumm zu schalten; ein erneutes Drücken
    schaltet den Ton wieder ein.

    EINSTELLUNG DER EINGANGSQUELLE
    -

    Drücken Sie zum Aufrufen der Eingangsquellenliste die SOURCE-Taste am Gerät oder
    an der Fernbedienung.
    Drücken Sie AUFWÄ RTS- oder ABWÄ RTS-Navigationstaste, um die gewünschte
    Eingangsquelle auszuwählen, und dann zur Bestätigung der Auswahl die OK-Taste.
    Verfügbare Optionen: DTV, ATV, AV, SCART, YPbPr, HDMI, PC, MEDIA.

    PICTURE MODE (Bildmodus)
    -

    Drücken Sie zur direkten Auswahl des gewünschten Bildmodus wiederholt die
    P-MODE-Taste an der Fernbedienung.
    Verfügbare Optionen: Standard (Standard), Mild (Sanft), User (Benutzer), Dynamic
    (Dynamisch).

    SOUND MODE (Tonmodus)
    -

    Drücken Sie zur direkten Auswahl des gewünschten Tonmodus wiederholt die
    S-MODE-Taste an der Fernbedienung.
    Verfügbare Optionen: Standard (Standard), Movie (Film), Music (Musik), Speech(Rede),
    User (Benutzer).

    15

    DE | LTV-240KL

    DE/1405.01



  • Page 18

    RUHEZEITEINSTELLUNG (SLEEP TIMER)
    -

    Drücken Sie zum direkten Aufrufen des Schlaftimers wiederholt die SLEEP
    TIMER-Taste an der Fernbedienung.
    Verfügbare Optionen: Off (Aus), 10min (10 Min.), 20min (20 Min.), 30min (30 Min.),
    60min (60 Min.), 90min (90 Min.), 120min (120 Min.), 180min (180 Min.), 240min (240
    Min.).

    VIDEOBILDGRÖ SSENEINSTELLUNG
    -

    Drücken Sie zur direkten Auswahl der Videogröß e wiederholt die ASPECT-Taste an der
    Fernbedienung.
    - Verfügbare Optionen: Auto, 4:3, 16:9, Zoom1, Zoom2.
    HINWEIS:Falls kein Signal vorhanden ist, funktioniert die ASPECT-Taste nicht. Die
    verfügbare Videobildgröß e kann je nach Eingangsquelle unterschiedlich sein.

    MULTI-AUDIO-EINSTELLUNG
    -

    Drücken Sie zum Aufrufen der Multi-Audio-Menüseite
    die AUDIO-Taste an der Fernbedienung.
    - Drücken Sie zur Auswahl des Soundtracks die Links- /
    Rechtsnavigationstaste.
    - Drücken Sie zur Auswahl der gewünschten
    Audiosprache die Aufwärts- /
    Abwärtsnavigationstaste.
    HINWEIS: Stellen Sie zur Aktivierung dieser Funktion
    sicher, dass der angezeigte Sender
    Mehrfachaudiosprachen unterstützt.

    INFORMATIONSANZEIGE
    Drücken Sie zur Anzeige der aktuellen Programminformationen wiederholt die
    DISPLAY-Taste an der Fernbedienung.

    FERNSEHZEITSCHRIFT (NUR IM DTV-MODUS)
    Drücken Sie zum Aufrufen der nachstehenden Menüseite die EPG-Taste an der
    Fernbedienung.

    DE/1405.01

    LTV-240KL | DE

    16



  • Page 19

    -

    Drücken Sie zur Auswahl des gewünschten Senders die Aufwärts- /
    Abwärtsnavigationstaste.
    Mit der Links- / Rechtsnavigationstaste wechseln Sie zwischen der linken und rechten
    Spalte.
    Mit der roten Taste wechseln Sie zwischen Wochen- und Tagesmodus.
    Mit der gelben Taste zeigen Sie die Programmzeitschrift des vorherigen Tages an.
    Mit der blauen Taste zeigen Sie die Programmzeitschrift des nächsten Tages an.

    LIEBLINGSSENDERLISTE
    Drücken Sie beim Betrachten eines verfügbaren Kanals zum
    Aufrufen der Favorite List (Lieblingssender)-Menüseite die
    FAV-Taste an der Fernbedienung.
    - Wählen Sie mit der Aufwärts- / Abwärtsnavigationstaste den
    gewünschten Sender.
    - Drücken Sie zur Auswahl der gewünschten Lieblingsgruppe
    die Links- / Rechtsnavigationstaste.
    - Drücken Sie zum Bestätigen der Auswahl die OK-Taste.
    HINWEIS:
     Hinweise zum Hinzufügen/Entfernen eines Kanals zur/aus der Favoritenliste finden Sie
    im Abschnitt Favorite Manager (Favoritenmanager) (Abschnitt 3.2 der DTV-MODUS).
     Drücken Sie die ROTE Taste auf der Fernbedienung, um die Tastatur anzuzeigen. Dann
    können Sie benennen einen gewünschten Lieblings-Art mit Navigationstasten.

    17

    DE | LTV-240KL

    DE/1405.01



  • Page 20

    SCHNELLAUSWAHL
    Drücken Sie beim Betrachten eines verfügbaren Kanals zum
    Aufrufen der Channel List(Senderliste)-Menüseite die OK-Taste
    an der Fernbedienung.
    - Wählen Sie mit der Aufwärts- / Abwärtsnavigationstaste den
    gewünschten Sender.
    - Drücken Sie zum Bestätigen der Auswahl die OK-Taste.

    TELETEXT
    Drücken Sie zur Anzeige der Teletext-Informationen die
    TEXT-Taste an der Fernbedienung; durch erneutes Drücken wird der Teletext wieder
    ausgeblendet.

    TV/RADIO (NUR IM DTV-MODUS)
    Drücken Sie zum Umschalten des Gerätes zwischen Fernseh- und Radiomodus die
    TV/RADIO-Taste an der Fernbedienung (Radio nicht überall in Deutschland empfangbar).

    UNTERTITEL
    -

    Drücken Sie zum Aufrufen der Subtitle(Untertitel)-Menüseite
    die SUBTITLE-Taste an der Fernbedienung.
    - Drücken Sie zur Auswahl der gewünschten Option die Links/ Rechtsnavigationstaste.
    - Wählen Sie mit der Aufwärts- / Abwärtsnavigationstaste
    zwischen den verfügbaren Untertiteln.
    - Drücken Sie zum Bestätigen der Auswahl die OK-Taste.
    HINWEIS: Stellen Sie zur Aktivierung dieser Funktion sicher,
    dass der angezeigte Sender mehrere Untertitel unterstützt.

    DE/1405.01

    LTV-240KL | DE

    18



  • Page 21

    MEDIENWIEDERGABE
    -

    Drücken Sie zum Umschalten des Gerätes in den MEDIA-Modus die SOURCE-Taste
    am Fernseher oder an der Fernbedienung.
    - Stecken Sie vor folgenden Vorgängen ein USB-Speichergerät ein.
    - Drücken Sie zum Bewegen des Cursors die Aufwärts- / Abwärts- / Links- /
    Rechtsnavigationstaste.
    - Mit der EXIT-Taste kehren Sie zum vorherigen Menü zurück.
    HINWEIS:
    Rufen Sie mit der MEDIA-Taste an der Fernbedienung direkt den MEDIA-Modus auf.

    FOTO
    Wählen Sie mit der Links- / Rechtsnavigationstaste Photo (Foto) im Hauptmenü, drücken
    Sie zum Aufrufen OK.

    19

    DE | LTV-240KL

    DE/1405.01



  • Page 22

    HINWEIS:Bei Auswahl von Fotodateien können Sie den Cursor mit der EXIT-Taste zu
    TITLE (Titel) bewegen; drücken Sie dann zur Anzeige der Dateien im Miniaturbildmodus die
    Rechtsnavigationstaste.
    - Wählen Sie mit den Navigationstasten die gewünschte Datei.
    - Drücken Sie zum Aufrufen des Dialogfensters die rote Taste, wählen Sie zum Löschen
    der hervorgehobenen Datei Yes (Ja); wählen Sie zum Abbrechen des Vorgangs No
    (Nein).
    - Mit der grünen Taste können Sie alle Dateien zur Wiedergabeliste hinzufügen bzw.
    daraus entfernen.
    - Mit der OK-Taste können Sie alle die hervorgehobene Datei zur Wiedergabeliste
    hinzufügen bzw. daraus entfernen.
    - Drücken Sie zum Start der Wiedergabe die -Taste.
    Während der normalen Fotowiedergabe:
    - Drücken Sie zum Einblenden der Werkzeugleiste die OK-Taste an der Fernbedienung;
    mit der EXIT-Taste blenden Sie sie aus.

    -

    -

    Wählen Sie mit der Links- / Rechtsnavigationstaste die gewünschte Option in der
    Werkzeugleiste, drücken Sie zum Bestätigen der Auswahl/Aufrufen des Untermenüs die
    OK-Taste.
    Mit der -Taste an der Fernbedienung starten oder unterbrechen Sie die Wiedergabe.
    Mit der -Taste an der Fernbedienung beenden Sie die Wiedergabe.
    Mit der
    -Taste an der Fernbedienung geben Sie die vorherige Datei wieder.
    Mit der
    -Taste an der Fernbedienung geben Sie die nächste Datei wieder.

    DE/1405.01

    LTV-240KL | DE

    20



  • Page 23

    MUSIK
    Wählen Sie mit der Links- / Rechtsnavigationstaste Music (Musik) im Hauptmenü, drücken
    Sie zum Aufrufen OK.

    -

    -

    Wählen Sie mit den Navigationstasten die gewünschte Datei.
    Drücken Sie zum Aufrufen des Dialogfensters die rote Taste, wählen Sie zum Löschen
    der hervorgehobenen Datei Yes (Ja); wählen Sie zum Abbrechen des Vorgangs No
    (Nein).
    Mit der grünen Taste können Sie alle Dateien zur Wiedergabeliste hinzufügen bzw.
    daraus entfernen.
    Mit der OK-Taste können Sie alle die hervorgehobene Datei zur Wiedergabeliste
    hinzufügen bzw. daraus entfernen.
    Drücken Sie zum Start der Wiedergabe die -Taste.

    Während der Musikwiedergabe:

    -

    Wählen Sie mit der Links- / Rechtsnavigationstaste die gewünschte Option in der
    Werkzeugleiste, drücken Sie zum Bestätigen der Auswahl/Aufrufen des Untermenüs die
    OK-Taste.
    21

    DE | LTV-240KL

    DE/1405.01



  • Page 24

    -

    -

    Drücken Sie zum Schließ en der Bildschirmanzeige die blaue Taste an der
    Fernbedienung; durch Betätigen einer beliebigen Fernbedienungstaste blenden Sie sie
    wieder ein.
    Mit der -Taste an der Fernbedienung starten oder unterbrechen Sie die Wiedergabe.
    Mit der -Taste an der Fernbedienung beenden Sie die Wiedergabe.
    Mit der
    -Taste an der Fernbedienung aktivieren Sie den Schnellrücklauf.
    Mit der
    -Taste an der Fernbedienung aktivieren Sie den Schnellvorlauf.
    Mit der
    -Taste an der Fernbedienung geben Sie die vorherige Datei wieder.
    Mit der
    -Taste an der Fernbedienung geben Sie die nächste Datei wieder.

    FILM
    Wählen Sie mit der Links- / Rechtsnavigationstaste Movie (Film) im Hauptmenü, drücken
    Sie zum Aufrufen OK.

    -

    -

    Wählen Sie mit den Navigationstasten die gewünschte Datei.
    Drücken Sie zum Aufrufen des Dialogfensters die rote Taste, wählen Sie zum Löschen
    der hervorgehobenen Datei Yes (Ja); wählen Sie zum Abbrechen des Vorgangs No
    (Nein).
    Mit der grünen Taste können Sie alle Dateien zur Wiedergabeliste hinzufügen bzw.
    daraus entfernen.
    Mit der OK-Taste können Sie alle die hervorgehobene Datei zur Wiedergabeliste
    hinzufügen bzw. daraus entfernen.
    Drücken Sie zum Start der Wiedergabe die -Taste.

    Während der Filmwiedergabe:
    - Drücken Sie zum Einblenden der Werkzeugleiste die OK-Taste an der Fernbedienung;
    mit der EXIT-Taste blenden Sie sie aus.

    DE/1405.01

    LTV-240KL | DE

    22



  • Page 25

    -

    -

    Wählen Sie mit der Links- / Rechtsnavigationstaste die gewünschte Option in der
    Werkzeugleiste, drücken Sie zum Bestätigen der Auswahl/Aufrufen des Untermenüs die
    OK-Taste.
    Mit der -Taste an der Fernbedienung starten oder unterbrechen Sie die Wiedergabe.
    Mit der -Taste an der Fernbedienung beenden Sie die Wiedergabe.
    Mit der
    -Taste an der Fernbedienung aktivieren Sie den Schnellrücklauf.
    Mit der
    -Taste an der Fernbedienung aktivieren Sie den Schnellvorlauf.
    Mit der
    -Taste an der Fernbedienung geben Sie die vorherige Datei wieder.
    Mit der
    -Taste an der Fernbedienung geben Sie die nächste Datei wieder.

    EBOOK
    -

    Wählen Sie mit der Links- / Rechtsnavigationstaste e-Book (eBook) im Hauptmenü,
    drücken Sie zum Aufrufen OK.

    -

    Wählen Sie mit den Navigationstasten die gewünschte Datei.
    Drücken Sie zum Aufrufen des Dialogfensters die rote Taste, wählen Sie zum Löschen
    der hervorgehobenen Datei YES (Ja); wählen Sie zum Abbrechen des Vorgangs No
    (Nein).
    Mit der grünen Taste können Sie alle Dateien zur Wiedergabeliste hinzufügen bzw.
    daraus entfernen.
    Mit der OK-Taste können Sie alle die hervorgehobene Datei zur Wiedergabeliste
    hinzufügen bzw. daraus entfernen.
    Drücken Sie zum Start der Wiedergabe die -Taste.

    -

    23

    DE | LTV-240KL

    DE/1405.01



  • Page 26

    Während der eBook-Anzeige:

    -

    -

    Mit der roten Taste an der Fernbedienung können Sie die aktuelle Seite zur
    Lesezeichenliste hinzufügen bzw. daraus entfernen.
    Rufen Sie mit der grünen Taste an der Fernbedienung den GOTO(Gehe zu)-Modus auf.
    Geben Sie eine gültige Zahl ein, drücken Sie zum direkten Aufrufen der gewünschten
    Seite die OK-Taste.
    Mit der gelben Taste an der Fernbedienung zeigen Sie die Lesezeichenliste an.
    Mit der blauen Taste an der Fernbedienung zeigen Sie die Wiedergabeliste an.
    Mit der
    -Taste an der Fernbedienung zeigen Sie die vorherige Seite an.
    Mit der
    -Taste an der Fernbedienung zeigen Sie die nächste Seite an.

    HINWEIS:
    Stellen Sie zur Wiedergabe Ihrer Multimedia-Dateien sicher, dass Sie das entsprechende
    Symbol im MEDIA PLAYBACK(Medienwiedergabe)-Hauptmenü ausgewählt haben. Mit
    anderen Worten: Fotodateien können nur unter PHOTO (Foto), Audiodateien können nur
    unter MUSIC (Musik) wiedergegeben werden etc.

    DE/1405.01

    LTV-240KL | DE

    24



  • Page 27

    HAUPTMENÜ
    Es gibt verschiedene Einstellungsmenüs. Sobald die Anfangsprogrammierung
    abgeschlossen ist, bleibt sie auch nach Umschalten des Fernsehers in den
    Bereitschaftsmodus im Speicher erhalten, bis sie geändert wird.
    Allgemeine Vorgehensweise bei Grundeinstellungen
    - Drücken Sie zum Aufrufen des Hauptmenüs die MENU-Taste am Fernseher oder an der
    Fernbedienung.
    - Wählen Sie mit der Aufwärts- / Abwärtsnavigationstaste das gewünschte Untermenü.
    - Rufen Sie das Untermenü mit der OK- oder Rechtsnavigationstaste auf.
    - Wählen Sie mit der Aufwärts- / Abwärtsnavigationstaste die gewünschte Option.
    - Passen Sie den Wert mit der Links- / Rechtsnavigationstaste an.
    - Drücken Sie zum Bestätigen der Auswahl die OK-Taste.
    - Mit der MENU-Taste kehren Sie zum vorherigen Menü zurück.
    - Mit der EXIT-Taste verlassen Sie das Menü.

    ERSTMALIGEINSTALLATION
    Verbinden Sie das Gerät mit der Stromversorgung und schalten Sie den Fernseher ein;
    daraufhin erscheint das folgende Installationsmenü auf dem Bildschirm:

    Setup 1 (Einrichtung 1)
    - Drücken Sie UP / DOWN Navigationstaste gewünschte Bild-Modus auszuwählen.
    - Drücken Sie OK-Taste, um ein Dialogfeld. Klicken Sie auf OK, um die Auswahl zu
    bestätigen und drehen auf der nächsten Seite, wählen Sie Abbrechen, um das
    Dialogfeld zu schließ en.
    Setup 2 (Einrichtung 2)
    - Wählen Sie mit der Aufwärts- / Abwärtsnavigationstaste das Land, in dem Sie leben.
    - Mit der OK-Taste bestätigen Sie die Auswahl und wechseln zur nächsten Seite.

    25

    DE | LTV-240KL

    DE/1405.01



  • Page 28

    Setup 3 (Einrichtung 3)
    - Drücken Sie zur Auswahl der gewünschten Menüsprache die Aufwärts- /
    Abwärtsnavigationstaste.
    - Mit der OK-Taste bestätigen Sie die Auswahl und wechseln zur nächsten Seite.
    Setup 4 (Einrichtung 4)
    - Drücken Sie zur Auswahl der gewünschten Auto-Abschaltzeit die Aufwärts- /
    Abwärtsnavigationstaste.
    - Mit der OK-Taste bestätigen Sie die Auswahl und wechseln zur nächsten Seite.

    Setup 5 (Einrichtung 5)
    - Drücken Sie zur Auswahl des gewünschten Verbindungstyps die Aufwärts- /
    Abwärtsnavigationstaste.
    - Mit der OK-Taste bestätigen Sie die Auswahl und wechseln zur nächsten Seite.
    Setup 6 (Einrichtung 6)
    - Drücken Sie zur Auswahl des gewünschten Suchtyps die Aufwärts- /
    Abwärtsnavigationstaste.
    - Drücken Sie zum Bestätigen der Auswahl die OK-Taste, der Fernseher sucht
    automatisch nach Programmen.
    HINWEIS:
    - Sie können die ATV- oder DTV-Einstellung überspringen, indem Sie mit derMENU-Taste
    an der Fernbedienung ein Dialogfenster aufrufen und den Vorgang durch Auswahl von
    OK überspringen; wählen Sie zum Ausblenden des Dialogfensters Cancel (Abbrechen).
    - Sie können die Einstellung verlassen, indem Sie mit der EXIT-Taste an der
    Fernbedienung ein Dialogfenster aufrufen und zum Verlassen OK wählen; wählen Sie
    zum Ausblenden des Dialogfensters Cancel (Abbrechen).

    DE/1405.01

    LTV-240KL | DE

    26



  • Page 29

    DTV-MODUS
    Drücken Sie zur Auswahl der DTV-Eingangsquelle die SOURCE-Taste am Gerät bzw. an
    der Fernbedienung.

    1. PICTURE (Bild)

    1.1 Picture Mode (Bildmodus)
    Verfügbare Optionen: Standard (Standard), Mild (Sanft), User (Benutzer), Dynamic
    (Dynamisch).

    1.2 Brightness (Helligkeit)
    Der Helligkeitswert des Bildes lässt sich auf 0 bis 100 einstellen.

    1.3 Contrast (Kontrast)
    Der Kontrastwert des Bildes lässt sich auf 0 bis 100 einstellen.

    1.4 Sharpness (Schärfe)
    Der Schärfewert des Bildes lässt sich auf 0 bis 100 einstellen.

    1.5 Colour (Farbe)
    Der Farbsättigungswert des Bildes lässt sich zwischen 0 und 100 einstellen.
    HINWEIS:Die Werte für Brightness (Helligkeit), Contrast (Kontrast), Sharpness (Schärfe)
    und Color (Farbe) können nur im Bildmodus User (Benutzer) eingestellt werden.

    1.6 Tint (Farbton)
    Mit diesem Element kann der Farbton im NTSC-System auf 0 bis 100 eingestellt werden.

    1.7 Colour Temperature (Farbtemperatur)
    Mit diesem Element kann die Farbtemperatur optimal eingestellt werden.
    Verfügbare Optionen: Standard (Standard), Cold (Kalt), Warm (Warm).
    27

    DE | LTV-240KL

    DE/1405.01



  • Page 30

    1.8 Aspect Ratio (Seitenverhältnis)
    Rufen Sie mit der OK- bzw. Rechtsnavigationstaste das Untermenü auf, wählen Sie mit der
    Aufwärts- / Abwärtsnavigationstaste die gewünschte Option.
    Verfügbare Optionen: Auto, 4:3, 16:9, Full (Vollbild), Zoom1, Zoom2.
    HINWEIS:Falls kein Signal vorhanden ist, funktioniert die ASPECT-Taste an der
    Fernbedienung nicht. Die verfügbare Videobildgröß e kann je nach Eingangsquelle
    unterschiedlich sein.

    1.9 Noise Reduction (Rauschreduzierung)
    Mit diesem Element können Sie Bildrauschen zur Erzielung eines besseren Bildeffekts
    entfernen.
    Verfügbare Optionen: Off (Aus), Low (Gering), Middle (Mittel), High (Hoch).

    2. SOUND (Ton)

    2.1 Sound Mode (Tonmodus)
    Verfügbare Optionen: Standard (Standard), Movie (Film), Music (Musik), Speech (Rede),
    User (Benutzer).

    2.2 Bass (Bässe)
    Mit diesem Element kann der Pegel tieferer Töne auf 0 bis 100 eingestellt werden.

    2.3 Treble (Hö hen)
    Mit diesem Element kann der Pegel höherer Töne auf 0 bis 100 eingestellt werden.
    HINWEIS:Die Werte Bass (Bässe) und Treble (Höhen) sind nur im Modus User (Benutzer)
    einstellbar.

    2.4 Balance (Balance)
    Mit diesem Element kann die Audioausgabe am linken und rechten Lautsprecher auf -50 bis
    50 eingestellt werden.
    DE/1405.01

    LTV-240KL | DE

    28



  • Page 31

    2.5 Surround
    Mit diesem Element schalten Sie die Surround-Funktion ein/aus.

    2.6 AVL (Automatische Lautstärkeregelung)
    Mit diesem Element schalten Sie die AVL-Funktion ein/aus.

    2.7 SPDIF
    Diese Option dient der Auswahl des gewünschten SPDIF-Audioausgangstyps.
    Verfügbare Optionen: Off (Aus), PCM, Auto.

    3. CHANNEL (Sender)

    3.1 Channel Management (Senderverwaltung)
    Wählen Sie dieses Element mit der Aufwärts- / Abwärtsnavigationstaste, drücken Sie zum
    Aufrufen des Untermenüs die OK- bzw. Rechtsnavigationstaste.

    29

    DE | LTV-240KL

    DE/1405.01



  • Page 32

    Drücken Sie zur Auswahl des gewünschten Programmes die Aufwärts- /
    Abwärtsnavigationstaste.
    a) Drücken Sie die rote Taste an der Fernbedienung, geben Sie das Kennwort über die
    Zifferntasten einwenn "Lock Channel" auf ist. Mit der roten Taste können Sie eine
    Löschmarkierung zum hervorgehobenen Programm hinzufügen bzw. entfernen.
    Drücken Sie anschließ end zum Aufrufen eines Dialogfensters die MENU-Taste. Wählen
    Sie zum Löschen OK, mit Cancel (Abbrechen) brechen Sie diesen Vorgang ab.
    b) Drücken Sie die grüne Taste an der Fernbedienung, geben Sie das Kennwort über die
    Zifferntasten einwenn "Lock Channel" auf ist. Drücken Sie dann zum entsperren/sperren
    eines Programmes die grüne Taste.
    c) Mit der gelben Taste an der Fernbedienung können Sie eine Ü berspringen-Markierung
    hinzufügen/entfernen.
    d) Rufen Sie mit der blauen Taste an der Fernbedienung den Verschieben-Modus auf.
    Wählen Sie dann mit der Aufwärts- / Abwärtsnavigationstaste die gewünschte Position;
    drücken Sie zum Verschieben die OK-Taste.
    e) Drücken Sie zur Auswahl des gewünschten Programmes die Aufwärts- /
    Abwärtsnavigationstaste. Drücken Sie dann zum Aufrufen der
    Rename(Umbenennen)-Menüseite die OK-Taste.
    HINWEIS: Das werkseitige Standardkennwort lautet „0000“.

    Umbenennen:
    - Wählen Sie mit der Aufwärts- / Abwärts- / Links- / Rechtsnavigationstaste die
    gewünschte Option, drücken Sie zur Eingabe die OK-Taste.
    - Mit der roten Taste an der Fernbedienung fügen Sie ein Leerzeichen ein.
    - Mit der grünen Taste an der Fernbedienung schalten Sie zwischen Groß - und
    Kleinbuchstaben um.
    - Mit der gelben Taste an der Fernbedienung löschen Sie eine Eingabe.
    - Mit der blauen Taste an der Fernbedienung speichern Sie die Einstellungen.
    HINWEIS:Die Umbenennen-Funktion ist nur bei analogen Programmen verfügbar.
    DE/1405.01

    LTV-240KL | DE

    30



  • Page 33

    3.2 Favorite Manager (Favoritenmanager)

    Drücken Sie zur Auswahl des gewünschten Programmes die Aufwärts- /
    Abwärtsnavigationstaste.
    a) Mit der roten Taste an der Fernbedienung fügen Sie den hervorgehobenen Sender zur
    Favorite 1(Lieblingssender 1)-Liste hinzu bzw. entfernen ihn.
    b) Mit der grünen Taste an der Fernbedienung fügen Sie den hervorgehobenen Sender zur
    Favorite 2(Lieblingssender 2)-Liste hinzu bzw. entfernen ihn.
    c) Mit der gelben Taste an der Fernbedienung fügen Sie den hervorgehobenen Sender zur
    Favorite 3(Lieblingssender 3)-Liste hinzu bzw. entfernen ihn.
    d) Mit der blauen Taste an der Fernbedienung fügen Sie den hervorgehobenen Sender zur
    Favorite 4(Lieblingssender 4)-Liste hinzu bzw. entfernen ihn.

    3.3 Country (Land)
    Dieses Element dient zur Auswahl des Landes, in dem Sie leben.

    3.4 TV Connection (TV-Verbindung)
    Diese Option dient der Auswahl des Verbindungstyps Ihres Fernsehers.
    Verfügbare Optionen: Air (terrestrisch/DVB-T), Cable (Kabel).

    3.5 Auto Search (Auto-Suche)
    -

    Wählen Sie dieses Element mit der Aufwärts- / Abwärtsnavigationstaste, drücken Sie
    zum Aufrufen des Untermenüs die OK- bzw. Rechtsnavigationstaste.
    Drücken Sie dann zur Auswahl von All (Alles), DTV oder ATV die Aufwärts- /
    Abwärtsnavigationstaste; rufen Sie mit der OK- oder Rechtsnavigationstaste ein
    Dialogfenster auf. Wählen Sie zum Starten der automatischen Suche OK, mit Cancel
    (Abbrechen) brechen Sie diesen Vorgang ab.

    31

    DE | LTV-240KL

    DE/1405.01



  • Page 34

    Drücken Sie zum Verlassen der automatischen Abstimmung die MENU- oder EXIT-Taste,
    wählen Sie im Menü OK.

    3.6 DTV Manual Search (DTV manuelle Suche)
    Wenn TV Connection (TV-Verbindung) Air (terrestrisch/DVB-T) ist:

    a) Channel (Sender)
    - Rufen Sie mit der OK- bzw. Rechtsnavigationstaste das Untermenü auf, wählen Sie mit
    der Aufwärts- / Abwärtsnavigationstaste das gewünschte Programm.
    b) Frequency (kHz) (Frequenz (kHz))
    - Rufen Sie das Untermenü mit der OK- bzw. Rechtsnavigationstaste auf.
    - Bewegen Sie den Cursor mit der Links- / Rechtsnavigationstaste; drücken Sie zur
    Eingabe des gewünschten Wertes die Zifferntasten an der Fernbedienung.

    DE/1405.01

    LTV-240KL | DE

    32



  • Page 35

    c) Bandwidth (MHz) (Bandbreite (MHz))
    - Rufen Sie mit der OK- bzw. Rechtsnavigationstaste das Untermenü auf, wählen Sie mit
    der Aufwärts- / Abwärtsnavigationstaste die gewünschte Bandbreite.

    Wenn TV Connection (TV-Verbindung) Cable (Kabel) ist:

    a) Frequency (kHz) (Frequenz (kHz))
    - Diese Einstellung kann nicht vom Benutzer angepasst werden.
    b) Symbol Rate (KS/s) (Symbolrate (KS/s))
    - Rufen Sie das Untermenü mit der OK- bzw. Rechtsnavigationstaste auf.
    - Bewegen Sie den Cursor mit der Links- / Rechtsnavigationstaste; drücken Sie zur
    Eingabe des gewünschten Wertes die Zifferntasten an der Fernbedienung.
    c) Modulation (QAM)
    - Rufen Sie mit der OK- bzw. Rechtsnavigationstaste das Untermenü auf, wählen Sie mit
    der Aufwärts- / Abwärtsnavigationstaste die gewünschte Modulation.
    Sobald die Einstellungen von a) bis c) abgeschlossen sind, wählen Sie im Menü START
    (Start) und drücken zum Starten der Suche die OK-Taste.

    33

    DE | LTV-240KL

    DE/1405.01



  • Page 36

    3.7 ATV Manual Search (ATV manuelle Suche) (nur bei ATV-Eingangsquelle)
    (Fernsehempfang per Kabelverbindung)

    3.7.1 Current Channel (Aktueller Sender)
    Rufen Sie mit der OK- bzw. Rechtsnavigationstaste das Untermenü auf, wählen Sie mit der
    Aufwärts- / Abwärtsnavigationstaste das gewünschte Programm.
    3.7.2 Frequency (Frequenz)
    Diese Funktion kann nicht vom Benutzer angepasst werden.
    3.7.3 Search (Suche)
    Diese Funktion dient dem Start der Suche.
    3.7.4 Fine Tune (Feinabstimmung)
    Drücken Sie zum Aufrufen des Untermenüs die OK- oder Rechtsnavigationstaste, drücken
    Sie zur Feinabstimmung die Links- / Rechtsnavigationstaste.
    3.7.5 Color System (Farbsystem)
    Rufen Sie mit der OK- bzw. Rechtsnavigationstaste das Untermenü auf, wählen Sie mit der
    Aufwärts- / Abwärtsnavigationstaste das gewünschte Farbsystem.
    Verfügbare Optionen: Auto, PAL, SECAM.
    3.7.6 Sound System (Klangsystem)
    Rufen Sie mit der OK- bzw. Rechtsnavigationstaste das Untermenü auf, wählen Sie mit der
    Aufwärts- / Abwärtsnavigationstaste das gewünschte Klangsystem.
    Verfügbare Optionen: BG, DK, I, L, L’.
    HINWEIS: Die Sound System (Klangsystem)-Optionen können je nach Color System
    (Farbsystem)-Einstellungen variieren.

    3.8 LCN ein / aus
    Diese Funktion wird verwendet, um ON / OFF LCN (Logic Channel Number) ein.
    DE/1405.01

    LTV-240KL | DE

    34



  • Page 37

    4. FEATURE (Funktion)

    4.1 Lock (Sperre)
    -

    Rufen Sie das Untermenü mit der OK- bzw. Rechtsnavigationstaste auf.
    Geben Sie das Kennwort über die Zifferntasten an der Fernbedienung ein.
    Drücken Sie zur Auswahl des gewünschten Elements die Aufwärts- /
    Abwärtsnavigationstaste.

    HINWEIS: Das werkseitige Standardkennwort lautet „0000“.

    4.1.1 Lock Channel (Sender sperren)
    Mit dieser Funktion schalten Sie die Sendersperrfunktionein/aus.
    4.1.2 Parental Guidance (Kindersicherung)
    Rufen Sie mit der OK- bzw. Rechtsnavigationstaste das Untermenü auf, wählen Sie mit der
    Aufwärts- / Abwärtsnavigationstaste die gewünschte Option.
    Verfügbare Optionen: Off (Aus), 4 bis 18.

    35

    DE | LTV-240KL

    DE/1405.01



  • Page 38

    4.1.3 Change Pin Code (Kennwort ändern)
    - Rufen Sie das Untermenü mit der OK- bzw. Rechtsnavigationstaste auf.

    -

    Geben Sie das alte Kennwort, das neue Kennwort und die Bestätigung des neuen
    Kennwortes ein. Anschließ end wird das neue Kennwort automatisch gespeichert.

    4.2 Language (Sprache)
    Rufen Sie das Untermenü mit der OK- bzw. Rechtsnavigationstaste auf. Wählen Sie dann
    mit den Navigationstasten die gewünschte OSD-Menüsprache, Untertitelsprache,
    Audiosprache und DTV/ATV-Teletext-Sprache.

    4.3 Clock (Uhr)
    -

    Rufen Sie das Untermenü mit der OK- bzw. Rechtsnavigationstaste auf.
    Drücken Sie zur Auswahl des gewünschten Elements die Aufwärts- /
    Abwärtsnavigationstaste.

    4.3.1 Date (Datum)
    Nach Abschluss der automatischen Suche bezieht dieses Gerät das Datum vom Signal und
    speichert es automatisch.

    DE/1405.01

    LTV-240KL | DE

    36



  • Page 39

    4.3.2 Time (Zeit)
    Nach Abschluss der automatischen Suche bezieht dieses Gerät die Zeit vom Signal und
    speichert sie automatisch.
    4.3.3 Time Zone (Zeitzone)
    Rufen Sie mit der OK- bzw. Rechtsnavigationstaste das Untermenü auf, wählen Sie mit der
    Aufwärts- / Abwärtsnavigationstaste den gewünschten Wert.
    4.3.4 DST (Sommerzeit)
    Mit diesem Element schalten Sie die Sommerzeit-Funktion ein/aus.

    4.4 Sleep Timer (Schlaftimer)
    Einstellmöglichkeit (in Minuten) für den automatischen Standby:
    Verfügbare Optionen: Off (Aus), 10 Min., 20 Min., 30 Min., 60 Min., 90 Min., 120 Min., 180 Min., 240
    Min.

    4.5 Auto Power Off (Auto. Abschaltung)
    Diese Funktion dient dem Einstellen der Zeit zur automatischen Abschaltung.
    Verfügbare Optionen: Off (Aus), 1 Hour (1 Stunde), 2 Hours (2 Stunden), 4 Hours (4
    Stunden).

    4.6 Hearing Impaired (Untertitel)
    Mit dieser Funktion schalten Sie die Funktion für Hörbehinderte ein/aus. Hörbehinderten
    Benutzern hilft diese Funktion, indem sie bestimmte Szenen oder Handlungen schriftlich
    beschreibt.
    HINWEIS: Die Funktion Hearing Impaired (Untertitel) funktioniert nur, wenn Programme die
    entsprechenden Beschreibungsinformationen enthalten, um den Untertitel anzuzeigen.

    4.7 CI Info (CI-Informationen)
    Diese Funktion dient der Anzeige der CI-Informationen.

    37

    DE | LTV-240KL

    DE/1405.01



  • Page 40

    5. SETUP (Einrichtung)

    5.1 OSD Timer (OSD-Timer – Anzeige des OSD-Menü s)
    Rufen Sie mit der OK- bzw. Rechtsnavigationstaste das Untermenü auf, wählen Sie mit der
    Aufwärts- / Abwärtsnavigationstaste die gewünschte Option.
    Verfügbare Optionen: 5/10/15/20/25/30 Sekunden und Never (Niemals).

    5.2 Auto SCART (Auto-SCART)
    Mit dieser Funktion schalten Sie die Auto-SCART-Funktion ein/aus. Falls Auto-SCART
    aktiviert ist, können Sie Programme über SCART automatisch sehen, wenn das
    SCART-Kabel (nicht mitgeliefert) angeschlossen ist.

    5.3 PC Setup (PC-Einrichtung) (nur bei PC-Eingangsquelle)
    Diese Funktion ist nur bei vorhandenem PC-Eingangssignal einstellbar.

    5.4 Blue Screen (Blauer Bildschirm)
    Mit dieser Funktion schalten Sie den blauen Hintergrund ein/aus. Wenn Blue Screen
    (Blauer Bildschirm) auf ON (Ein) eingestellt ist, erscheint der Hintergrund blau, wenn das
    Signal schwach ist oder kein Signal vorhanden ist.
    HINWEIS: Dieses Element ist im DTV-Modus nicht einstellbar.

    5.5 Home Mode (Bild-Modus)
    Diese Funktion wird verwendet, um ein gewünschtes Bild auszuwählen.
    Verfügbare Optionen: Home, Dynamic, Standard, Mild.

    5.6 Reset TV Setting (TV-Einstellungen zurü cksetzen)
    Mit dieser Funktion lässt sich das Gerät auf die werksseitigen Einstellungen zurücksetzen.

    DE/1405.01

    LTV-240KL | DE

    38



  • Page 41

    ATV- UNDANDERE MODI
    -

    Drücken Sie zur Auswahl der gewünschten Eingangsquelle die SOURCE-Taste am
    Gerät bzw. an der Fernbedienung.
    Bitte beachten Sie zur Menübedienung dieser Modi die Menübedienung des
    DTV-Modus.

    PC-MODUS
    -

    -

    -

    Schließ en Sie einen Computer an diesem Fernseher an.
    Schalten Sie Ihren Computer und den Fernseher ein.
    Drücken Sie zur Auswahl der PC-Eingangsquelle die SOURCE-Taste am Gerät bzw. an
    der Fernbedienung.
    Drücken Sie zur Anzeige des Hauptmenüs die MENU-Taste. Wählen Sie mit der
    Aufwärts- / Abwärtsnavigationstaste Setup (Einrichtung). Rufen Sie das Untermenü mit
    der OK- bzw. Rechtsnavigationstaste auf.
    Wählen Sie PC Setup (PC-Einrichtung), rufen Sie es auf.

    Drücken Sie zur Auswahl der gewünschten Funktion die Aufwärts- /
    Abwärtsnavigationstaste.
    Rufen Sie das Untermenü mit der OK- bzw. Rechtsnavigationstaste auf. Passen Sie den
    Wert mit der Links- / Rechtsnavigationstaste an.

    1. Auto Adjust (Auto-Anpassung)
    Diese Funktion dient der automatischen Einstellung des PC-Bildschirms.

    2. H Position (H-Position)
    Diese Funktion dient der Einstellung des Wertes der horizontalen Position.
    Verfügbarer Bereich: -16 bis 16.

    39

    DE | LTV-240KL

    DE/1405.01



  • Page 42

    3. V Position (V-Position)
    Diese Funktion dient der Einstellung des Wertes der vertikalen Position.
    Verfügbarer Bereich: -16 bis 16.

    4. Phase
    Diese Funktion dient dazu, das Bild an das Fernsehgerät anzupassen.
    Verfügbarer Bereich: 0 bis 100.

    5. Clock (Takt)
    Diese Funktion dient zur Einstellung der Signalübertragungsgeschwindigkeit.
    Verfügbarer Bereich: -50 bis +50.
    HINWEIS: Bezüglich der Menüs Picture (Bild), Sound (Ton), Feature (Funktion) und Setup
    (Einrichtung) beachten Sie bitte die Menübedienung des DTV-Modus.

    DE/1405.01

    LTV-240KL | DE

    40



  • Page 43

    PFLEGE
     Drücken Sie unbedingt die POWER-Taste, um das Gerät in den Standby-Modus zu

    versetzen, und trennen Sie das Netzkabel.
     Wischen Sie das Gerät mit einem trockenen, weichen Tuch ab.
     Sollte die Oberfläche extrem verschmutzt sein, reinigen Sie es mit einem Tuch, das

    in eine schwache wässrige Seifenlösung getaucht und gründlich ausgewrungen
    wurde, und wischen Sie es anschließ end mit einem trockenen Tuch trocken.
     Verwenden Sie niemals Alkohol, Benzol, Verdünnungsmittel, Reinigungsflüssigkeit
    oder andere Chemikalien. Entfernen Sie Staub nicht mit Druckluft.

    WANDMONTAGE
     Wenden Sie sich an einen Experten, wenn Sie Ihren Fernseher an der Wand montieren
    möchten. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Schäden am Produkt oder
    Verletzungen, falls Sie das Fernsehgerät eigenhändig montieren.
     Montieren Sie den Fernseher nicht an der Wand, während er eingeschaltet ist. Dies
    kann aufgrund von Stromschlaggefahr Verletzungen verursachen.
     Verwenden Sie zur Montage dieses Fernsehers standardmäßige M4-Schrauben (10
    mm / 4 Stück).

    Rü ckseite Ihres Fernsehers

    41

    DE | LTV-240KL

    DE/1405.01



  • Page 44

    TECHNISCHE DATEN
    DISPLAY
    Bildschirm

    61 cm (24-inch) TFT Panel with LED Hintergrundbeleuchtung

    Auflösung (Pixel)

    1920 x 1080

    Pixelabstand

    0.2715 (H) x 0.2715 (V)

    Seitenverhältnis

    16:9

    Kontrastverhältnis

    ≤ 1000:1

    Helligkeit

    ≤ 350 cd/m

    Blickwinkel

    ≤ 178 (H) / ≤ 178 (V)

    Reaktionszeit

    ≥ 5 ms

    Lebensdauer

    30,000 Stunden

    2

    EINGÄ NGE UND AUSGÄ NGE
    Eingänge
    RF

    x1

    PC-RGB (VGA)

    x1

    PC AUDIO

    x1

    USB

    x1

    AV (Video)

    x1

    Component (YPbPr)

    x1

    SCART

    x1

    CI

    x1

    HDMI

    x1

    Ausgänge
    Coaxial

    x1

    Kopfhörer

    x1

    ATV SYSTEM
    Empfangsbereich

    45~863 MHz

    Eingangs-Impedanz

    75 Ω

    Video System

    PAL, SECAM

    Sound System

    BG, DK, I, L/L’; NICAM/A2

    Speicherkanäle

    100

    Teletext

    1000 Seiten

    DTV SYSTEM
    Empfangsbereich

    DE/1405.01

    VHF: 174~230 MHz
    UHF: 474~862 MHz
    LTV-240KL | DE

    42



  • Page 45

    Eingangs-Impedanz

    75 Ω

    Kanal-Bandbreite

    7 MHz / 8 MHz

    Modulation

    DVB-T: COFDM 2K/8K QPSK, 16QAM, 64QAM
    DVB-C: 16 QAM, 32 QAM, 64 QAM, 128 QAM, 256 QAM

    Video System

    MPEG-2 MP@HL, MPEG-2 MP @HL H.264

    Sound System

    MPEG-1 Layer 1/2, MPEG-2 Layer 2, DD, DD+

    Basisfunktionen

    EPG, Untertitel, Teletext

    VIDEO EINGANG / AUDIO AUSGANG
    Video Eingang
    AV Color System

    PAL, NTSC, SECAM

    YPbPr Format

    480i, 480p, 576i, 576p, 720p, 1080i, 1080p

    HDMI Format

    480i, 480p, 576i, 576p, 720p, 1080i, 1080p

    Audio Ausgang
    Frequenzgang

    100 Hz ~ 15 kHz @ +/-3 dB (1 kHz, 0 dB reference signal)

    Class D

    2 x 3W @ 4 Ohm THD < 10%

    USB MULTIMEDIA FORMATE
    Film

    AVI, MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4, WMV, TS

    Musik

    WMA, AAC, AC3, MP3

    Foto

    JPEG, BMP, PNG, GIF

    Text

    TXT

    WEITERES
    OSD Sprachen

    Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch,
    Portugiesisch, Niederländisch

    Energieversorgung

    AC 100~240V, 50/60Hz

    Leistungsbedarf

    < 36 W

    Stromverbrauch

    < 0.5 W im Standby

    Betriebstemperatur

    -5°C~ 45°C

    Abmessungen (mm)
    Gewicht

    557 (B) x 170 (T) x 373 (H) - mit Standfuß
    557 (B) x 56 (T) x 342 (H) - ohne Standfuß
    ca. 4,32 kg - mit Standfuß
    ca. 4,05 kg - ohne Standfuß

    *Die technischen Daten unterliegen unangekündigten Ä nderungen.

    43

    DE | LTV-240KL

    DE/1405.01



  • Page 46

    ALLGEMEINE FEHLERSUCHE
    Prüfen Sie die folgenden Punkte, bevor Sie von einer Störung des Geräts ausgehen:
    Symptom

    Gegenmaßnahme

    Kein Strom

    Stecken Sie das Netzkabel fest in die Steckdose.

    Kein Bild

    Prüfen Sie, ob alle Geräte richtig verbunden sind.

    ● Kein Ton
    ● Verzerrter Ton

    ● Prüfen Sie, ob alle Geräte richtig verbunden sind.
    ● Prüfen Sie, ob die Eingangseinstellungen für das TV- und das
    Stereosystem richtig sind.
    ● Stellen Sie die Lautstärke des Hauptgeräts mithilfe der Tasten
    VOL+/VOL- auf einen geeigneten Pegel ein.

    Die Fernbedienung
    funktioniert nicht

    ● Prüfen Sie, ob die Batterien in der richtigen Ausrichtung
    eingelegt sind.
    ● Die Batterien sind leer: Ersetzen Sie sie durch neue.
    ● Richten Sie die Fernbedienung auf den Fernbedienungssensor
    und betätigen Sie sie erneut.
    ● Benutzen Sie die Fernbedienung in einem Abstand von
    höchstens 6 m vom Fernbedienungssensor.
    ● Entfernen Sie Hindernisse zwischen der Fernbedienung und
    dem Fernbedienungssensor.

    Die Tasten funktionieren
    nicht (am Hauptgerät
    und/oder an der
    Fernbedienung)

    Trennen Sie das Netzkabel und schließen Sie es wieder an.
    (Möglicherweise arbeitet das Gerät aufgrund eines Gewitters,
    statischer Elektrizität oder anderer Faktoren nicht einwandfrei.)

    Symptom (TV)

    Gegenmaßnahme

    Kein Bild oder ein
    schlechtes Bild

    ● Stellen Sie die Antenne neu ein oder verwenden Sie eine
    Außenantenne.
    ● Stellen Sie das Gerät in die Nähe eines Fensters (falls es in
    einem Gebäude genutzt wird).
    ● Entfernen Sie Vorrichtungen vom Gerät, die Störstrahlung
    aussenden.
    ● Wiederholen Sie die automatische Sendersuche.
    ● Versuchen Sie einen anderen Sender zu wählen.

    Kein Ton oder schlechter
    Ton

    ● Prüfen Sie die Audioeinstellungen.
    ● Drücken Sie die MUTE-Taste auf der Fernbedienung, um die
    Stummschaltung aufzuheben.
    ● Entfernen Sie die Kopfhörer.

    Rauschen oder andere
    Störungen

    Elektronische Geräte in der Nähe verursachen Störungen. Stellen
    Sie das Gerät oder die störenden Geräte um.

    DE/1405.01

    LTV-240KL | DE

    44



  • Page 47

    Service-Abwicklung
    Sollten Sie Grund zu Beanstandung haben oder Ihr Gerät weist einen Defekt auf, wenden
    Sie sich an Ihren Händler oder setzen Sie sich bitte mit der Serviceabteilung der Firma
    JAY-tech GmbH in Verbindung, um eine Serviceabwicklung zu vereinbaren.
    Servicezeit:
    Telefon-Nr.:
    Email:

    Mo - Do von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr
    Freitag von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr
    02161 / 575 8950
    info@jay-tech.de

    Bitte senden Sie Ihr Gerät nicht ohne Aufforderung durch unser Service-Team an unsere
    Anschrift. Die Kosten und die Gefahr des Verlustes gehen zu Lasten des Absenders.
    Wir behalten uns vor, die Annahme unaufgeforderter Zusendungen zu verweigern oder
    entsprechende Waren an den Absender unfrei bzw. auf dessen Kosten zurückzusenden.

    EG Konformitätserklärung
    Das Produkt erfüllt die Schutzanforderungen der europäischen Richtlinien
    EMV 2004/108/EG.
    Die EG-Konformitätserklärung zu diesem Produkt finden Sie unter
    www.jay-tech.de.

    Richtlinie 2002/96/EG ü ber Elektro- und Elektronik-Altgeräte
    (WEEE)
    Altgeräte dürfen nicht in den Hausmüll!
    Sollte das Gerät einmal nicht mehr benutzt werden können, so ist jeder
    Verbraucher gesetzlich verpflichtet, Altgeräte getrennt vom Hausmüll z.B.
    bei einer Sammelstelle seiner Gemeinde/seines Stadtteils abzugeben.
    Damit wird gewährleistet, dass die Altgeräte fachgerecht verwertet und
    negative Auswirkungen auf die Umwelt vermieden werden. Deswegen sind
    Elektrogeräte mit diesem Symbol gekennzeichnet.

    45

    DE | LTV-240KL

    DE/1405.01



  • Page 48






Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für Jay-tech 240KL Canox wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von Jay-tech 240KL Canox in der Sprache / Sprachen: Deutsch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 2,76 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info