Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/2
Nächste Seite
Bild 1 Bild 2
Figure 1 Figure 2
1 2
1 2
Do not throw the appliance away with the normal household waste at the
end of its life, but hand it in at an official collection point for recycling. By
doing this you will help to preserve the environment.
Geben Sie das Gerät am Ende der Lebensdauer nicht in den normalen
Hausmüll. Bringen Sie es zum Recycling zu einer offiziellen
Sammelstelle. Auf diese Weise helfen Sie die Umwelt zu schonen.
Safety Instructions
Put the Device always on a stable and straight Surface. In case of falling, the Device can be
damaged.
Don’t place the Device into direct Sunlight or in Places with high Temperature. This can damage it
or shorten his average useful Life.
Don’t place the Device in the near of Heat Sources, like Radiators or other heat producing
Devices.
Don’t expose the Device to Rain, Water, Wetness or high Humidity.
Don’t place it in the Bathroom or the Kitchen in the near of a Sink. Avoid the direct Contact with
Water.
Don’t try to open the Device.
We are not liable for any loss of data, unless you can accuse us intention or gross negligence.
In any case, liability for loss of data is limited to the effort that is necessary to restore from existing
backup copies.
1.0 Instruction
1.1 Specification:
• Test function for cables with RJ45, RJ12, and RJ11 plug
• Auto-scan and step by step testing
• Test modes:
Loop-back: for testing and localizing of laid network of communication cables
Continuity: for continuity testing of network or communication cables
Open: for localizing of disconnected single wires
Shorts: locating of short-circuited single wires
Miss-wire: identification of non-conform wire assignment
Pin to pin configuration: 1 assignment testing
• Main device with one RJ45 female connector, and one RJ11/12 female connector
• Remote unit with one RJ45 female connector, and one RJ11/12 female connector
• Various LEDs for status display
• Operates with 9 Volt block battery (not included)
• Included a black zipper bag
1.2 Package content:
• 1 x WZ0010 Cable tester
• 1 x User manual
• 1 x Zipper carrying bag
2.0 Functions
2.1 Functions:
WZ0010 can test RJ11, RJ12 and RJ45 cables to
judge wrong connection, short circuit and open
circuit.
2.2 Operation:
1. Open the battery compartment at the back of
the cable tester and insert a 9V battery (not
included). Close the battery compartment, and
then the tester is ready to be used.
1 2
3
33
The CE mark confirmed that this product meets the main requirements of the
Directive 2004/108/EC of the European Parliament and the Council of Europe
concerning telecommunications and terminals regarding the Safety and health
of users and of electro-magnetic interference compliance. The CE has been
demonstrated. These statements are deposited by the manufacturer.
2. Switch the tester on (set it to “on” for “Automatic mode” or to “S” for the “Slow automatic mode”).
The Power LED indicator will light up and flash as Figure 1.
Switch on the tester:
Off – Power Off
On – Power On for Automatic Mode
S – Slow for Slow Automatic Mode
3. Plug one end of the cable into the Transmit connector of the tester (Main tester). Plug the other
end of the cable into the receiving connector of the tester (Remote tester).
4. The wires now will be tested one after another, and the tester will switch form one wire to the
other automatically. Please refer to Figure 2. In this way the wiring can be quickly checked on
the display of the Remote terminator test outcome indicators
Main tester: 1-2-3-4-5-6-7-8-G
Remote tester: 1-2-3-4-5-6-7-8-G (RJ45)
1-2-3-4-5-6 (RJ12)
1-2-3-4 (RJ11)
5. If the cable is wired in a wrong way the test outcome indicators will light up synchronously in the
following sequence.
Following are abnormal connections for reference:
a) Open circuit on certain wire:
* Suppose wire No.3 is open circuited, neither of No.3 LED on the main tester nor on remote tester
would light up.
* If multiple wires are open circuited, all corresponding LED on main tester and on remote tester
wouldn’t light up.
* If less than two wires are connected, none of the LED lights would light up.
b) Short Circuit:
* Suppose there are 2 wires short circuit between wire No.4 & wire No.5, both of LED No.4 & No.5
of remote tester will light up weakly, while main tester unchanged.
* Suppose there are 3 wires short circuit between wire No.4, wire No.5 & wire No.6, corresponding
LED of remote tester would not light up while main tester unchanged.
* There is a simple way to test short circuit: only connect one end to main tester, if No.4 and
No 5 are light up, it means there’s a short circuit between wire 4 and wire 5.
c) Wrong connection:
* If two ends of a cable are disordered, for example wire no.2 and no.4 mis- wired, then displays on
Main Tester will be 1-2-3-4-5-6-7-8-G
Remote Tester will be 1-4-3-2-5-6-7-8-G
So you can see wire 2 and wire 4 are mis-wired.
3.0 Warning
1. This cable tester can not test any electrified product.
2. 9V reduplicated battery is used in this tester. If any light LED appears weekly, please change the
Battery.
3. Test can not be done while RJ45’s Pin are not completely crimped well. Any disobeys may lead
to a permanent damage to the end of tester.
4. Please use high quality tools to crimp cables.
3.1 WARNING:
This tester is not intended for use on powered circuits. Attaching this tester to a powered circuit
can result in damage to the tester or injury to the user.
3.2 Do not use this tester with its case open, or with parts removed .Doing so may damage the
tester and/or injure the user.
3.3 When using this tester in schools and workshops, responsible teachers or skilled personnel
must control the usage of this tester. Failure to observe this precaution may result in damage to
the tester or injury to the user.
3.4 Follow the recommendations of any Trade Organizations or Regulatory Agencies whose scope
encompasses the use of this tester. Failure to do so may result in damage to the tester or injury
to the user.
- 14 -
3.5 Do not open this tester for maintenance without first disconnecting it from all external circuitry.
Failure to observe this precaution may result in damage to the tester or injury to the user.
3.6 Repairs and maintenance must only be carried out by qualified service personnel or qualified
electricians/technicians who know the dangers of, and the safety rules applicable to this type of
equipment. Failure to observe this precaution may result in damage to the tester or injury to the
user.
3.7 Do not touch the ends of the cables when making tests. An unexpected dangerous potential
may be present. Failure to observe this precaution may result in damage to the tester or
injury to the user.
3.8 Do not apply voltage or current to any of the tester’s connectors. Doing so may damage the
tester and/or injury the user.
3.9 This tester is not for use by children. Failure to observe this precaution may result in damage
to the tester or injury to the user.
3.10 Do not use this tester to make measurements in adverse environments such as rain, snow,
fog, or locations with steam, explosive gases or dusts.
3.11 Do not use tester in condensing atmospheres. That is, do not use tester in conditions where
ambient temperature and humidity could cause condensation of water inside of the tester.
3.12 Do not use this tester if it is wet, either from exposure to the weather, or after cleaning the
case of tester.
3.13 Do not attempt immediate use of the tester when bringing it from a cold environment to a
warm environment. Condensation of water, inside and outside of the tester, may produce
dangerous measuring conditions. Allow the tester to warm to room temperature before using.
- 15 -
3.14 Do not modify this tester. Changing the design may make the tester unsafe and may result in
injury to the user.
3.15 Do not use this tester if it has undergone long-term storage under unfavorable conditions.
3.16 Do not use the tester if it has been damaged in transport.
3.17 Avoid usage near strong magnetic fields (magnets, loudspeakers, transformers, motors, coils,
Relays, contactors, electromagnets, etc.) The tester may display readings that are in error.
3.18 Avoid usage near strong electrostatic fields (high voltage power lines, televisions, computer
monitors, etc.) The tester may display readings that are in error.
3.19 Avoid usage near strong RF fields (radio or television transmitters, walkie talkies, cellular
phones etc.) The tester may display readings that are in error.
3.20 Remove the battery when the tester may be left unused for longer than 1 month. Chemical
leakage from the battery could damage the tester.
3.21 Do not use the tester if there is evidence of chemical leakage from the battery.
Sicherheitshinweise
Stellen Sie das Gerät immer auf eine stabile und gerade Fläche. Bei Stürzen kann es beschädigt
werden.
Setzen Sie das Gerät nicht direktem Sonnenlicht oder hohen Temperaturen aus, da dieses sonst
ebenfalls beschädigt werden kann oder sich die Nutzungsdauer verkürzt.
Stellen Sie das Produkt nicht in der Nähe von Wärmequellen wie Heizkörpern oder anderen
Wärme erzeugenden Geräten auf.
Setzen Sie das Gerät nicht Regen, Wasser, Nässe oder hoher Luftfeuchtigkeit aus. Stellen Sie es
nicht im Badezimmer oder in der Küche neben einem Wasch- oder Spülbecken auf und vermeiden
Sie auf alle Fälle direkten Kontakt mit Wasser.
Versuchen Sie nicht das Gerät zu öffnen.
Wir haften nicht für den Verlust von Daten, es sei denn, es ist uns Vorsatz oder grobe
Fahrlässigkeit vorzuwerfen.
In jedem Falle ist die Haftung bei Datenverlust auf den Aufwand beschränkt, der notwendig ist, um
anhand vorhandener Sicherungskopien die verlorenen Daten auf der Anlage des Nutzers
wiederherzustellen.
Herzlichen Glückwunsch zum Kauf des WZ0010!
Lesen Sie die Anweisungen und Warnhinweise in dieser Bedienungsanleitung sorgfältig durch,
bevor Sie das Produkt zum ersten Mal verwenden. Bei Nichtbeachtung kann es zu
Beschädigungen des Gerätes kommen.
1.0 Einführung
1.1 Spezifikationen
• RJ11, RJ12 und RJ45 Kabel sind testbar
• Automatisches oder manuelles Scannen möglich
• Angezeigte Fehler:
- Loop-Back: Prüfung und Lokalisierungstest - Continuity: Kontinuitätstest
- Open: Aderunterbrechungen - Shorts: Kurzschlüsse
- Miss-Wire: falsche Belegung - Pin to Pin Configuration: Zuordnungstest
• Mastereinheit mit je einer RJ11/12- und RJ45-Buchse
• Remoteeinheit mit je einer RJ11/12- und RJ45-Buchse
• LED’s zur Statusanzeige
• Benötigt eine Standard 9-Volt Blockbatterie (nicht inkl.)
• Inklusive schwarzem Etui
1.2 Packungsinhalt
• 1 x WZ0010 Kabeltester mit Remote-Einheit
• 1 x Bedienungsanleitung
• 1 x Etui
2.0 Funktionen
2.1 Übersicht
Der WZ0010 kann RJ11/12 und RJ45 Kabel auf
falsche Belegung, Kurzschlüsse und
Aderunterbrechungen hin überprüfen.
2.2 Inbetriebnahme
1. Legen Sie zu Beginn eine 9V Blockbatterie
(nicht inkl.) in das Batteriefach des WZ0010 ein
und schließen Sie das Batteriefach.
Das CE-Zeichen bestätigt, dass dieses Produkt die Hauptanforderungen der
Richtlinie 2004/108/EC des Europäischen Parlaments und des Europarates über
Telekommunikations- und Endgeräte bezüglich der Sicherheit und der
Gesundheit der Benutzer und hinsichtlich elektro- magnetischer Störungen
einhält. Die CE Konformität wurde nachgewiesen. Die entsprechenden
Erklärungen sind beim Hersteller hinterlegt.
2. Schalten Sie den WZ0010 am seitlichen Schalter ein. Es gibt drei mögliche Schalterstellungen
(Bild 1):
Off = WZ0010 ausschalten
On = WZ0010 im automatischen Modus einschalten
S = WZ0010 im langsamen, automatischen Modus einschalten
3. Verbinden Sie das eine Ende des zu prüfenden Kabels mit dem Sender der Mastereinheit.
Verbinden Sie anschließend das andere Ende des zu prüfenden Kabels mit dem Empfänger der
Remoteeinheit.
4. Die Adern werden nun automatisch Ader für Ader getestet. Das Ergebnis ist anhand der LED’s
an der Master- und Remoteeinheit abzulesen (Bild 2).
Mastereinheit: 1-2-3-4-5-6-7-8-G
Remoteeinheit: 1-2-3-4-5-6-7-8-G RJ45
1-2-3-4-5-6 --------- RJ12
1-2-3-4 --------------- RJ11
5. Fehlerhafte Verbindungen werden dann von den LED’s angezeigt. Im Anschluss Beispiele für
fehlerhafte Verbindungen:
a) Aderunterbrechung
Wenn eine Ader, zum Beispiel Ader Nr. 3, unterbrochen ist, leuchten die Lichter von Nr. 3 weder
auf der Master-, noch auf der Remoteeinheit. Wenn mehrere Adern nicht korrekt angeschlossen
sind, leuchten entsprechend mehrere Lichter nicht. Wenn weniger als zwei Adern verbunden
sind, leuchtet keine der LED’s.
b) Kurzschlüsse
Wenn zwei Adern einen Kurzschluss verursachen, zum Beispiel Ader Nr. 4 und Nr. 5, leuchten
beide entsprechenden LED’s auf der Remoteeinheit sehr schwach, während bei der
Mastereinheit alle LED’s gleich hell leuchten.
Wenn drei Adern einen Kurzschluss verursachen, zum Beispiel Ader Nr. 4, Nr. 5 und Nr. 6,
leuchten die entsprechenden LED’s auf der Remoteeinheit nicht, während bei der Mastereinheit
alle LED’s leuchten.
Es gibt einen einfachen Weg um Kurzschlüsse festzustellen, indem man lediglich ein
Ende des Kabels mit der Mastereinheit verbindet. Leuchtet dann z.B. LED 4 und 5, so
handelt es sich um einen Kurzschluss zwischen Ader 4 und 5.
c) Falsche Belegung
Wenn zwei Enden der Kabel falsch aufgelegt sind, zum Beispiel Nr. 2 und Nr. 4, dann wird
folgendes angezeigt:
Mastereinheit: 1-2-3-4-5-6-7-8-G
Remoteeinheit: 1-4-3-2-5-6-7-8-G
3.0 Wartung und Pflege
Bei dem WZ0010 handelt es sich um ein Präzisions-Test-Instrument. Beachten Sie daher die
Bedienungsanleitung um Schäden zu vermeiden.
Anpassungen und Kalibrierungen brauchen beim Kabeltester nicht vorgenommen zu werden.
Reinigen Sie das Gerät mit einem weichen trockenen Tuch und ggf. mit ein paar Tropfen mildem
Spülmittel. Verwenden Sie auf keinen Fall aggressive Reinigungsmittel oder andere, chemische
Substanzen, da diese das Gerät beschädigen können.
4.0 Sicherheitshinweise
• Dieser Kabeltester kann keine elektrisch betriebenen Geräte testen.
• Der Kabeltester wird mit einer 9V Batterie betrieben. Sobald das Licht schwächer erscheint, sollte
die Batterie gewechselt werden.
• Ein Test ist nicht möglich, sofern die Stecker der RJ45 Kabels nicht korrekt erstellt wurden.
Fehlerhaft erstellte Stecker können zu Beschädigungen führen.
• Bitte verwenden Sie Qualitätswerkzeug um die Stecker herzustellen.
4.1 Das Prüfen von Kabeln mit dem Kabeltester darf nur im spannungsfreien Zustand der Kabel
durchgeführt werden. Vor jeder Messung ist die Spannungsfreiheit sicherzustellen, d.h. bei
Messungen an installierten Kabeln darf der Verbraucher nicht angeschaltet sein (Lebensgefahr!).
4.2 Verwenden Sie den WZ0010 nur in seinem Originalzustand. Versuchen Sie nicht das Gerät zu
öffnen oder Teile des Gerätes zu entfernen.
4.3 Personen die den WZ0010 nutzen, sollten die entsprechende Erfahrung haben, da es
ansonsten zu Beschädigungen des Gerätes oder zu Verletzungen von Personen kommen kann.
4.4 Fragen Sie bei Unklarheiten zunächst Ihren Händler oder den Hersteller.
4.5 Versuchen Sie nicht das Gehäuse zu öffnen.
4.6 Wichtig! Sollte das Gerät einmal beschädigt werden, lassen Sie es nur durch den Hersteller
oder eine Fachwerkstatt reparieren.
4.7 Vermeiden Sie es die Kabelenden während eines Tests zu berühren, da es zu Verletzungen
und Beschädigungen führen kann.
4.8 Achtung! Mit diesem Tester dürfen nur spannungsfreie Kabel geprüft werden, ansonsten
besteht Lebensgefahr!
4.9 Das Gerät ist kein Spielzeug und gehört nicht in Kinderhände.
4.10 Verwenden Sie den Kabeltester nicht im Regen, bei Schnee, Nebel oder in einer Umgebung
mit Dampf, Staub oder explosiven Gasen.
4.11 Verwenden Sie den Kabeltester nicht in einer kondensierenden Umgebung, da entstehendes
Schwitz-wasser im Gerät zu Beschädigungen und Verletzungen führen kann.
4.12 Verwenden Sie den Kabeltester nicht, solange dieser feucht ist.
4.13 Kommen Sie von kalter Witterung in einen warmen Raum, warten Sie mit der Benutzung des
WZ00014 bis dieser sich der Raumtemperatur angepasst hat.
4.14 Versuchen Sie nicht den Kabeltester zu modifizieren, da jegliche Änderung am Gerät zum
Erlöschen der Garantie führt und zu Beschädigungen und Verletzungen führen kann.
4.15 Verwenden Sie den Kabeltester nicht sofern dieser beschädigt ist.
4.16 Verwenden Sie den Kabeltester nicht in der Nähe von starken, magnetischen Feldern, wie
z.B.: Magneten, Lautsprechern, Motoren, Transformatoren, Relais, usw.. Dadurch können
fehlerhafte Messergebnisse erzielt werden.
4.17 Verwenden Sie den Kabeltester nicht in der Nähe von starken, elektrostatischen Feldern, wie
z.B.: Fernseher, Computermonitoren, Starkstromleitungen, usw.. Dadurch können fehlerhafte
Messergebnisse erzielt werden.
4.18 Verwenden Sie den Kabeltester nicht in der Nähe von starken, RF Feldern, wie z.B.: Radio-
oder Fernseher-transmitter, Walkie Talkies, Mobiltelefonen, usw. Dadurch können fehlerhafte
Messergebnisse erzielt werden.
4.19 Entfernen Sie die Batterie, wenn Sie das Gerät längere Zeit nicht nutzen wollen, da
ansonsten auslaufende Batteriesäure das Gerät beschädigen kann.
4.20 Verwenden Sie den WZ0010 nicht mehr, sofern dieser durch auslaufende Batteriesäure
beschädigt worden ist.
B
est Connectivit
y
Bedienungsanleitung |
WZ0010
Netzwerk Kabeltester
für RJ11/12/45 - Kabel
B
est Connectivit
y
User Manual |
WZ0010
Network Cable Tester
Check for UTP, STP,
and Modular Cables
Size: 105 x 148mm
* 100P
* , ,
* ,
1

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Forum

Suche zurücksetzen

  • Beim freien Kabeltest mit dem WZ0010 leuchtet bei einigen Kabeln die LED bei Position G bei einigen nicht.
    Was bedeutet das, da alle Kabel 8 adern haben. Eingereicht am 26-10-2019 14:26

    Antworten Frage melden

Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für Logilink WZ0010 - Cable tester wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von Logilink WZ0010 - Cable tester in der Sprache / Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Polnisch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 0,23 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info