Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/11
Nächste Seite
Prodomus
3
Buffet-Speisenwärmer und Warmhalteplatte WP 2112
»Buffet Server Trio« D
Inhalt
Beschreibung………………………………………………………………………...... 2
Wichtige Sicherheitshinweise………………………………………………………. 3
Lieferumfang…………………………………………………………………………… 6
Vor dem ersten Gebrauch……………………………………………………………. 6
Eigenschaften …………………………………....…………..................................... 6
Inbetriebnahme …………………………………....…………................................... 7
Reinigung, Pflege und Aufbewahrung…………………………………................. 9
Technische Daten…………………………………………………………………….. 10
Entsorgung……………………………………………………………………………... 10
Garantiebedingungen……………………………………………………………….... 10
Wichtige Sicherheitshinweise
Bevor Sie Ihr Gerät in Betrieb nehmen, machen Sie sich bitte sorgfältig mit dieser
Bedienungsanleitung vertraut. Bei Weitergabe des Gerätes geben Sie bitte auch
diese Bedienungsanleitung weiter.
Bestimmungsgemäße Verwendung: Dieses Gerät ist zum Warmhalten von gekochten
Speisen im privaten Haushalt geeignet. Es ist nicht für kommerzielle Zwecke bestimmt.
Nutzen Sie das Gerät nicht im Freien, dafür ist es nicht konzipiert.
Benutzen Sie das Gerät wie in dieser Bedienungsanleitung angegeben und beachten Sie
alle Sicherheitshinweise. Das Gerät soll ausschließlich gemäß dieser Anleitung und nur
zu dem angegebenen Zweck verwendet werden. Für Schäden oder Unfälle, die durch
Nichtbeachten dieser Anleitung entstehen, übernehmen wir keine Haftung.
Achtung! Bei Gebrauch von Elektrogeräten sind zum Schutz gegen elektrischen
Schlag, Verletzungs- und Brandgefahr und andere Gefahren stets folgende,
grundsätzliche Sicherheitsmaßnahmen zu beachten:
Schließen Sie das Gerät nur an eine vorschriftsmäßig installierte Steckdose (220-
240 V ~ AC) an, um Gefährdungen durch Stromschlag oder Brand (wie z. B.
Kabelbrand durch ungeeignete Stromquelle) auszuschließen.
Die Netzspannung muss mit den technischen Daten des Gerätes übereinstimmen,
damit das Gerät nicht überhitzt und beschädigt wird.
Verwenden Sie, falls dies nötig ist, ein ordnungsgemäßes Verlängerungskabel
dessen technische Daten mit denen des Gerätes übereinstimmt.
Verlegen Sie das Netzkabel so, dass niemand daran ziehen und dass es nicht zur
Stolperfalle werden kann. Lassen Sie das Kabel nicht über die Kante eines Tisches
oder einer Theke herabhängen oder heiße Oberflächen berühren. Es darf nie mit
Nässe und Feuchtigkeit Kontakt haben um Lebensgefahr durch Stromschlag zu
vermeiden. Das Netzkabel darf niemals in die Nähe oder in Kontakt mit einer
Wärmequelle oder scharfen Kanten kommen, damit es nicht beschädigt wird.
3

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für Mia WP2112 wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von Mia WP2112 in der Sprache / Sprachen: Deutsch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 0,68 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info