Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/10
Nächste Seite
DE
1
INHALT
Einleitung ............................................................ 2
Warnhinweise ..................................................... 2
Garantie- und Haftungsbeschränkung ............. 2
Übersicht ............................................................. 2
Vorderansicht – Elterneinheit ........................... 2
Rückansicht – Elterneinheit .............................. 3
LCD-Anzeige – Elterneinheit ............................ 3
Vorderansicht – Babyeinheit ............................ 3
Rückansicht – Babyeinheit ............................... 4
Erste Schritte ...................................................... 4
Stromversorgung .............................................. 4
Trageriemen – Elterneinheit ............................. 5
Gerät Ein- / Ausschalten .................................. 5
Inbetriebnahme ................................................ 6
Kanäle Auswählen - Babyeinheit ...................... 6
Nachtlicht – Babyeinheit ................................... 6
Lautstärke Ändern ............................................ 6
Geräuschpegel-Indikator .................................. 6
Status des Verbindungssignals ........................ 6
Alarm bei Verbindungsabbruch ........................ 7
Temperaturanzeige ............................................. 7
Uhr- / Alarmanzeige ............................................ 7
Uhrzeit / Empfindlichkeitsstufe für
Sprachaktivierung Einstellen ............................ 7
Alarm Einstellen ............................................... 8
Timer für Babyfütterung .................................... 8
Hintergrundbeleuchtung ................................... 9
Reset ................................................................... 9
Vorsichtsmassnahmen ...................................... 9
Technische Daten ............................................. 10
Über Oregon Scientific .................................... 10
Eu-Konformitätserklärung ............................... 10
Baby-Monitor mit
Innentemperaturanzeige
Modell: BBM211/BBR211
BEDIENUNGSANLEITUNG
%00B%%5'(5 11/25/2005, 12:05 PM1
1

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Inhalt der Seiten


  • Page 1

    Temperaturanzeige ............................................. 7
    Uhr- / Alarmanzeige ............................................ 7
    Uhrzeit / Empfindlichkeitsstufe für
    Sprachaktivierung Einstellen ............................ 7
    Alarm Einstellen ............................................... 8
    Timer für Babyfütterung .................................... 8
    Hintergrundbeleuchtung ................................... 9
    Reset ................................................................... 9
    Vorsichtsmassnahmen ...................................... 9
    Technische Daten ............................................. 10
    Über Oregon Scientific .................................... 10
    Eu-Konformitätserklärung ............................... 10

    INHALT
    Einleitung ............................................................ 2
    Warnhinweise ..................................................... 2
    Garantie- und Haftungsbeschränkung ............. 2
    Übersicht ............................................................. 2
    Vorderansicht – Elterneinheit ........................... 2
    Rückansicht – Elterneinheit .............................. 3
    LCD-Anzeige – Elterneinheit ............................ 3
    Vorderansicht – Babyeinheit ............................ 3
    Rückansicht – Babyeinheit ............................... 4
    Erste Schritte ...................................................... 4
    Stromversorgung .............................................. 4
    Trageriemen – Elterneinheit ............................. 5
    Gerät Ein- / Ausschalten .................................. 5
    Inbetriebnahme ................................................ 6
    Kanäle Auswählen - Babyeinheit ...................... 6
    Nachtlicht – Babyeinheit ................................... 6
    Lautstärke Ändern ............................................ 6
    Geräuschpegel-Indikator .................................. 6
    Status des Verbindungssignals ........................ 6
    Alarm bei Verbindungsabbruch ........................ 7
    1
    %00B%%5 '( 5

    1

    11/25/2005, 12:05 PM

    DE

    Baby-Monitor mit
    Innentemperaturanzeige
    Modell: BBM211/BBR211
    BEDIENUNGSANLEITUNG



  • Page 2

    DE

    EINLEITUNG

    GARANTIE- UND HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

    Wir danken Ihnen, dass Sie sich für den Kauf eines BabyMonitors mit Innentemperaturanzeige (BBM211 –
    Elterneinheit / BBR211 – Babyeinheit) von Oregon
    Scientific™ entschieden haben.

    Oregon Scientific gewährt eine Garantie für Produkte mit
    Herstellungsfehlern. Es wird keine Garantie/Haftung für
    Produkte übernommen: die vom Benutzer beschädigt,
    missbräuchlich oder unsachgemäß verwendet werden; die
    nicht in Übereinstimmung mit den in dieser
    Bedienungsanleitung angeführten Warnhinweisen,
    Vorsichtsmaßnahmen oder Richtlinien verwendet werden;
    die abweichend von den technischen Normen oder
    Sicherheitsstandards verwendet werden, die in dem
    jeweiligen Land gültig sind, in dem das Produkt verwendet
    oder durch undichte oder defekte Batterien beschädigt wird;
    die von Kindern als Spielzeug benutzt oder weniger als 1
    Meter entfernt und innerhalb der Reichweite eines Kindes
    platziert werden.

    HINWEIS Halten Sie bitte diese Anleitung bereit, wenn Sie
    Ihr neues Produkt in Betrieb nehmen. Sie enhält praktische
    Schritt-für-Schritt-Anleitungen sowie technische Daten und
    wichtige Hinweise für den Umgang mit diesem Gerät.

    WARNHINWEISE








    Dieses Produkt darf nur von einem Erwachsenen
    betrieben werden und sollte nicht als Spielzeug für Kinder
    benutzt werden.
    Dieses Produkt ist ausdrücklich nicht dafür vorgesehen,
    die Aufsichtspflicht von Erwachsenen zu ersetzen; es
    dient ausschließlich als Unterstützung für den Zweck der
    Betreuung Ihrer Kinder. Jegliche Haftung außerhalb der
    gesetzlich festgelegten Gewährleistungsbestimmungen,
    sowie für eine unsachgemäße Verwendung dieses
    Produkts und/oder eine Verwendung, die nicht in
    Übereinstimmung mit den Warnhinweisen,
    Vorsichtsmaßnahmen und Richtlinien zu diesem Produkt
    erfolgt, wird ausdrücklich ausgeschlossen.
    Stellen Sie bitte sicher, dass dieses Produkt und das
    Netzadapterkabel außerhalb der Reichweite Ihres Kindes
    und mindestens 1 Meter entfernt platziert werden.
    Legen Sie den Baby-Monitor niemals in das Bett Ihres
    Babys oder in die Nähe von Wasser (z.B. Badewanne,
    feuchte Kellerräume, usw.).
    Nur für Benutzung in Innenräumen.

    ÜBERSICHT
    VORDERANSICHT – ELTERNEINHEIT
    1

    3
    4
    5

    6

    2

    1.

    : Gerät ein- / ausschalten; Hintergrundbeleuchtung
    aktivieren

    2
    %00B%%5 '( 5

    2

    11/25/2005, 12:05 PM



  • Page 3

    LCD-ANZEIGE – ELTERNEINHEIT

    5.
    : Timer für Babyfütterung einstellen und bedienen
    6. Lautsprecher

    1.
    2.
    3.
    4.
    5.
    6.
    7.
    8.
    9.

    RÜCKANSICHT – ELTERNEINHEIT

    1

    4

    VORDERANSICHT – BABYEINHEIT

    2

    5

    3

    1.
    2.
    3.
    4.
    5.

    Symbol für Verbindungssignal
    Anzeige für schwache Batterie - Babyeinheit
    Akkustatusanzeige - Elterneinheit
    Empfindlichkeitsstufe für Sprachaktivierung
    Alarmsymbol
    Timersymbol für Babyfütterung
    Innentemperatur
    Uhr- / Alarm- / Timerbereich
    Lautstärkepegel

    Anschluss für Netzadapter
    Tischaufsteller
    RESET: Gerät zurücksetzen
    Trageriemenöse
    °C / °F: Temperatureinheit wählen

    1. Mikrofon
    2.
    : Gerät ein- / ausschalten; Kanalsuche
    3.

    : Nachtlicht ein- / ausschalten

    3
    %00B%%5 '( 5

    3

    11/25/2005, 12:05 PM

    DE

    2. Geräuschpegel-Indikator: Zeigt den von der
    Babyeinheit empfangenen Geräuschpegel an
    3.
    / : Lautstärke erhöhen / verringern; Einstellungswert
    ändern; Alarm aktivieren / deaktivieren
    4.
    : Uhr / Alarm / Empfindlichkeitsstufe für
    Sprachaktivierung anzeigen oder einstellen



  • Page 4

    DE

    ERSTE SCHRITTE

    4. Nachtlicht
    5. LED-Anzeige: Blinkt bei Datenübertragung

    STROMVERSORGUNG
    BABYEINHEIT
    Für Dauerbetrieb empfehlen wir die Verwendung des
    Netzteils, Sie können das Gerät jedoch auch nur mit AlkalineBatterien betreiben.

    RÜCKANSICHT – BABYEINHEIT

    Achten Sie beim Einsetzen der Batterien (3 x AAA / UM-4
    1.5V) auf die richtige Polarität.

    1.
    2.
    3.
    4.

    Anschluss für Netzadapter
    Tischaufsteller
    Batteriefach
    RESET: Gerät zurücksetzen

    ELTERNEINHEIT
    Das Gerät verwendet ein Akkupack (3 x AAA / UM-4 Ni-MH).
    Schließen Sie das Akkupack mittels des Steckverbinders
    am Ende des Kabels, an der im Batteriefach rechts unten
    befindlichen Vertiefung/Buchse an:

    4
    %00B%%5 '( 5

    4

    11/25/2005, 12:05 PM



  • Page 5

    DE

    SCHWACHE BATTERIE
    Das Symbol blinkt, wenn die Batterieladung der
    Babyeinheit zu niedrig ist; ein Warnsignal ertönt
    1x pro Minute, bis die Batterie leer ist
    Das Symbol blinkt, wenn die Akkuladung der
    Elterneinheit zu niedrig ist; ein Warnsignal ertönt
    1x pro Minute, bis der Akku leer ist
    HINWEIS Drücken Sie nach jedem Batteriewechsel auf
    RESET.

    Schließen Sie den Netzadapter an, um die Akkus aufzuladen.

    TRAGERIEMEN – ELTERNEINHEIT

    Das animierte Batteriesymbol zeigt den Ladevorgang an.
    erscheint ohne Animation, wenn der Akku vollständig
    aufgeladen ist. Laden Sie die Akkus vor der ersten
    Verwendung 12 Stunden lang auf und drücken Sie
    anschließend auf RESET. Nach der ersten Aufladung
    müssen Sie das Gerät nur so lange laden, bis das
    Batteriesymbol den vollständigen Ladezustand anzeigt.

    GERÄT EIN- / AUSSCHALTEN
    Um das Gerät ein- oder auszuschalten, halten Sie

    5
    %00B%%5 '( 5

    5

    11/25/2005, 12:05 PM

    gedrückt.



  • Page 6

    DE

    INBETRIEBNAHME

    NACHTLICHT – BABYEINHEIT

    1. Legen Sie die Batterien ein und stecken Sie den Netzadapter
    an (wie im Abschnitt Stromversorgung dargestellt).
    2. Schalten Sie zuerst die Babyeinheit und anschließend
    die Elterneinheit ein.
    3. Legen Sie die 2 Geräte 5 Sekunden lang nebeneinander
    hin. Auf diese Weise können sich die Geräte
    untereinander als zusammengehörig erkennen.
    4. Stellen Sie die Geräte nicht weiter als 300 m voneinander
    entfernt auf.

    Drücken Sie auf

    , um das Nachtlicht ein- oder auszuschalten.

    LAUTSTÄRKE ÄNDERN
    Um die Lautstärke zu ändern (0-5), drücken Sie + / - auf der
    Elterneinheit. 0 = stumm und 5 = höchste Lautstärke.
    HINWEIS Alle Alarmtöne sind unabhängig von der
    Lautstärkeeinstellung.

    Für optimale Ergebnisse:
    • Stellen Sie die Geräte entfernt von elektrischen oder
    mechanischen Gegenständen, direkter
    Sonnenbestrahlung oder Feuchtigkeit auf.
    • Überschreiten Sie nicht die maximale
    Übertragungsreichweite der Geräte von 300 m.
    • Vermeiden Sie Hindernisse, wie Türen, Wände und
    Möbel, da diese die Übertragungsreichweite zwischen
    den beiden Geräten verringern können.

    HINWEIS Sie werden möglicherweise einen hohen Ton
    hören, wenn die Elterneinheit zu nah an die Babyeinheit
    gestellt wird. Das Geräusch verstummt, sobald die Geräte
    voneinander wegbewegt werden.

    GERÄUSCHPEGEL-INDIKATOR

    Möglicherweise müssen Sie verschiedene Standorte testen,
    um einen optimalen Empfang zu erzielen.

    Die Geräuschpegel-Indikator auf der Elterneinheit kann Sie
    visuell auf Geräusche Ihres Babys aufmerksam machen. Je
    lauter das Geräusch ist, das von der Babyeinheit empfangen
    wird, desto mehr Lichter leuchten auf.

    KANÄLE AUSWÄHLEN - BABYEINHEIT

    STATUS DES VERBINDUNGSSIGNALS

    Sie können den Kanal ändern (falls eine Störung oder ein
    Verbindungsproblem der beiden Geräte auftritt), indem Sie

    Das Verbindungssymbol
    weist Sie auf den
    Verbindungssignalstatus zwischen den beiden Geräten hin.

    die Taste

    auf der Babyeinheit drücken.

    6
    %00B%%5 '( 5

    6

    11/25/2005, 12:06 PM



  • Page 7

    UHRZEIT / EMPFINDLICHKEITSSTUFE FÜR
    SPRACHAKTIVIERUNG EINSTELLEN

    NORMALES SIGNAL
    (Die Grafik ist animiert, wenn die
    2 Geräte verbunden sind.)

    1. Halten Sie
    gedrückt, um den Einstellungsmodus
    aufzurufen.
    2. Drücken Sie auf + oder -, um die Einstellung zu ändern.
    Um rasch durch die Zahlenwerte zu blättern, halten Sie
    + oder – gedrückt.
    3. Drücken Sie auf
    , um eine Einstellung zu
    bestätigen und zur nächsten überzugehen. Die
    Reihenfolge der Einstellungen ist: 12- / 24Stundenformat, Stunde, Minute, Empfindlichkeitsstufe für
    Sprachaktivierung (0-3).

    ALARM BEI VERBINDUNGSABBRUCH
    Wenn die Elterneinheit keine Daten von der Babyeinheit
    empfängt (aufgrund einer Störung oder Entfernung
    außerhalb der Reichweite), ertönt ein Alarmsignal und das
    Symbol

    beginnt zu blinken. Als Temperaturmesswert

    STUFE

    wird “- - -” angezeigt. Das Alarmsignal wird nur beendet,
    wenn die Verbindung zwischen beiden Geräten
    wiederhergestellt ist.

    TEMPERATURANZEIGE
    Die Babyeinheit misst die Umgebungstemperatur. Wenn “- - -”
    angezeigt wird, kann die Babyeinheit den
    Temperaturmesswert nicht übertragen.

    EMPFINDLICHKEIT

    0

    Maximal

    3

    Hoch

    2

    Mittel

    1

    Niedrig

    HINWEIS Die Empfindlichkeitsstufe der Sprachaktivierung
    erhöht / verringert die von der Elterneinheit
    wiederzugebenden Geräuschschwellen. Bei Einstellung 0
    sind alle Geräusche, lautstärkeunabhängig, auf der
    Elterneinheit zu hören.

    Schieben Sie den Schalter °C / °F im Batteriefach der
    Elterneinheit auf die gewünschte Position.

    UHR- / ALARMANZEIGE
    Drücken Sie auf
    , um zwischen der Uhr- und
    Alarmanzeige umzuschalten.

    7
    %00B%%5 '( 5

    7

    11/25/2005, 12:06 PM

    DE

    VERBINDUNG
    GETRENNT



  • Page 8

    DE

    3. Drücken Sie auf + oder -, um die Zeit in Intervallen von
    30 Minuten zu erhöhen oder zu verringern. Um rasch
    durch die Zahlenwerte zu blättern, halten Sie + oder –
    gedrückt.

    ALARM EINSTELLEN
    1. Drücken Sie auf
    , um die Alarmanzeige
    einzublenden.
    2. Drücken Sie auf + oder -, um den Alarm zu aktivieren
    (ON).
    3. Halten Sie
    gedrückt, um den Einstellungsmodus
    aufzurufen.
    4. Drücken Sie auf + oder -, um die Einstellung zu ändern.
    Um rasch durch die Zahlenwerte zu blättern, halten Sie
    + oder – gedrückt.
    5. Drücken Sie auf
    , um eine Einstellung zu
    bestätigen und zur nächsten überzugehen. Die
    Reihenfolge der Einstellungen ist: Stunde und Minute.

    4. Drücken Sie zur Bestätigung auf

    Timerfunktionen:
    • Um den Timer zu starten / zu beenden / die zuletzt
    vorgenommene Einstellung abzurufen, drücken Sie auf




    So aktivieren oder deaktivieren Sie den Alarm:
    Drücken Sie bei aktivierter Alarmanzeige auf + oder - . “- -”
    wird angezeigt, wenn der Alarm deaktiviert ist (OFF).
    So beenden Sie das Alarmsignal:
    Drücken Sie eine beliebige Taste, mit Ausnahme von

    .



    .

    .
    Um den Timer zurückzusetzen, halten Sie
    gedrückt
    oder betätigen Sie RESET.
    Um die Uhrzeit bei laufendem Timer einzublenden,
    drücken Sie auf MODE.
    beginnt zu blinken, wenn der
    Timer verwendet wird.
    Um den 2-Minuten-Alarm, der nach Ablauf des Timers
    ertönt, abzuschalten, drücken Sie eine beliebige Taste,
    mit Ausnahme von
    .

    HINWEIS Wenn Sie sich im Timer-Modus befinden und
    innerhalb von einer Minute Taste drücken, kehrt das Gerät
    in den Uhranzeigemodus zurück.

    TIMER FÜR BABYFÜTTERUNG
    Dieser Timer hilft, Sie an Fütterungszeiten Ihres Babys zu
    erinnern, um so eine Regelmäßigkeit für die
    Nahrungsaufnahme Ihres Kindes zu entwickeln.
    So stellen Sie den Timer ein:
    1. Drücken Sie auf
    , um die Timeranzeige für die
    Babyfütterung einzublenden.
    2. Halten Sie
    aufzurufen.

    gedrückt, um den Einstellungsmodus

    8
    %00B%%5 '( 5

    8

    11/25/2005, 12:06 PM



  • Page 9

    Drücken Sie auf
    , um die Hintergrundbeleuchtung der
    Elterneinheit für 8 Sekunden einzuschalten (ON).



    RESET
    Um beide Geräte auf die Standardeinstellungen
    zurückzusetzen, führen Sie einen stumpfen Stift in die
    jeweilige RESET-Öffnung des Batteriefachs ein.

    Nehmen Sie keine Änderungen an den internen
    Komponenten des Gerätes vor. Dies kann zu einem
    Verlust der Garantie führen und eine Beschädigung des
    Gerätes verursachen. Das Gerät enthält keine Teile, die
    vom Benutzer selbst repariert werden dürfen.
    Entfernen Sie alle Batterien, wenn Sie das Produkt über
    einen längeren Zeitraum lagern. Verwenden Sie
    keinesfalls neue und alte Batterien gemeinsam.

    HINWEIS Die technischen Daten für dieses Produkt und
    der Inhalt der Bedienungsanleitung können ohne
    Benachrichtigung geändert werden.

    VORSICHTSMASSNAHMEN

    VORSICHT Um das Risiko eines elektrischen Schlages zu
    verringern, dürfen Sie dieses Gerät niemals Regen oder
    Feuchtigkeit aussetzen.

    Dieses Gerät wurde entwickelt, Ihnen bei sorgfältiger
    Handhabung viele Jahre zuverlässige Dienste zu leisten.
    Hierbei sind einige Vorsichtsmaßnahmen zu beachten:
    • Tauchen Sie das Gerät niemals in Wasser.
    • Sie dürfen die Belüftungsöffnungen nicht verdecken.
    Stellen Sie sicher, dass diese nicht versehentlich durch
    in der Nähe befindliche Gegenstände, wie z.B.
    Zeitschriften, Tischtücher, Vorhänge, usw. verdeckt
    werden.
    • Reinigen Sie das Gerät mit einem weichen, feuchten
    Tuch. Verwenden Sie keine scheuernden oder ätzenden
    Reinigungsmittel, da diese das Gerät beschädigen
    könnten.
    • Setzen Sie das Produkt keiner extremen
    Gewalteinwirkung und keinen Stößen aus, und halten Sie
    es von Staub, Temperaturschwankungen, Feuchtigkeit
    und längerer, direkter Sonnenbestrahlung fern.

    VORSICHT Es besteht Explosionsgefahr, wenn die Batterie
    nicht ordnungsgemäß ausgetauscht wird. Ersetzen Sie diese
    nur durch Batterien desselben oder eines gleichwertigen
    Typs.

    9
    %00B%%5 '( 5

    9

    11/25/2005, 12:06 PM

    DE



    HINTERGRUNDBELEUCHTUNG



  • Page 10

    DE

    TECHNISCHE DATEN
    TYP
    Uhrzeit
    Alarm
    Timer für Babyfütterung
    Funkfrequenz
    Übertragungsreichweite
    TemperaturMessbereich
    Betriebsbereich
    Temperatureinhet
    STROMVERSORGUNG
    Babyeinheit

    Elterneinheit
    MASSANGABEN
    Abmessungen – beide
    Geräte (H x B x T)
    Gewicht – Elterneinheit
    Gewicht – Babyeinheit

    ÜBER OREGON SCIENTIFIC
    Besuchen Sie unsere Website (www.oregonscientific.de) und
    erfahren Sie mehr über unsere Oregon Scientific-Produkte
    wie zum Beispiel Wetterstationen, Projektions-Funkuhren,
    Produkte für Gesundheit und Fitness, Digitalkameras, MP3Player, DECT-Telefone und elektronische Lernprodukte für
    Kinder. Auf der Website finden Sie auch Informationen, wie
    Sie im Bedarfsfall unseren Kundendienst erreichen und
    Daten herunterladen können.

    BESCHREIBUNG
    12- oder 24-Stundenformat
    2 Min.
    30 Min. bis 24 Std.
    2,4 GHz
    max. 300 m (freies Gelände)
    -10 °C bis 50 °C
    (14° F bis 122 °F)
    0 °C bis 50 °C (32 °F bis 122 °F)
    °C / °F

    Wir hoffen, dass Sie alle wichtigen Informationen auf unserer
    Website finden. Für internationale Anfragen besuchen Sie
    bitte unsere Website: www2.oregonscientific.com

    Netzadapter 6VDC 200mA
    / 3 Batterien des
    Typs 1,5V UM-4 / AAA
    Netzadapter 6VDC 200mA /
    wiederaufladbarer Ni-MH-Akku 3,6V

    EU-KONFORMITÄTSERKLÄRUNG
    Hiermit erklärt Oregon Scientific, dass Baby-Monitor mit
    Innentemperaturanzeige BBM 211 / BBR 211 mit den
    grundlegenden Anforderungen und anderen relevanten
    Vorschriften der Richtlinie 1999/5/EG übereinstimmt. Eine
    Kopie der unterschriebenen und mit Datum versehenen
    Konformitätserklärung erhalten Sie auf Anfrage über unseren
    Oregon Scientific Kundendienst.

    96 x 63 x 40 mm
    68 g (ohne Akkus)
    62 g (ohne Batterie)

    KONFORM IN FOLGENDEN LÄNDERN
    Alle Länder der EU, Schweiz CH
    und Norwegen N

    10
    %00B%%5 '( 5

    10

    11/28/2005, 12:10 PM






Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für Oregon Scientific BBM211 wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von Oregon Scientific BBM211 in der Sprache / Sprachen: Deutsch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 2,12 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Andere Handbücher von Oregon Scientific BBM211

Oregon Scientific BBM211 Bedienungsanleitung - Englisch - 12 seiten

Oregon Scientific BBM211 Bedienungsanleitung - Holländisch - 9 seiten

Oregon Scientific BBM211 Bedienungsanleitung - Französisch - 9 seiten


Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info