Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/47
Nächste Seite
DEUTSCH
Dect-Phone
PDP130
Bedienungsanleitung
User Manual
PDP130_IM_08.indb 1 11/9/12 11:16 AM
1

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Forum

Suche zurücksetzen

  • Die Verbindung wird einwandfrei hergestellt, aber ich kann den Teilnehmer nicht hören. Umgekehrt hört mich aber der Teilnehmer. Evt. liegt es am Ruhemodus, aber wie kann ich den ausschalten? Habe alles versucht. Eingereicht am 6-5-2019 16:09

    Antworten Frage melden

Inhalt der Seiten


  • Page 1

    DEUTSCH

    Dect-Phone
    PDP130
    Bedienungsanleitung
    User Manual

    PDP130_IM_08.indb 1

    11/9/12 11:16 AM



  • Page 2

    PDP130_IM_08.indb 2

    11/9/12 11:16 AM



  • Page 3

    PDP130_IM_08.indb 3

    Deutsch

    4 -

    25

    English

    26 -

    45

    11/9/12 11:16 AM



  • Page 4

    DEUTSCH

    Sicherheitsanmerkungen
    Bitte aufmerksam durchlesen und für späteren
    Gebrauch aufbewahren.



    WARNUNG
    STROMSCHLAGGEFAHR
    NICHT ÖFFNEN
    WARNUNG: STROMSCHLAGGEFAHR - NICHT ÖFFNEN

    Der Blitz mit Pfeilspitze innerhalb
    eines gleichseitigen Dreiecks soll
    den Benutzer vor nicht isolierter
    „gefährlicher Spannung“ innerhalb
    des Gerätegehäuses warnen, welche aus­
    reichend hoch ist, um eine Strom­schlaggefahr
    für Personen und Tiere darzustellen.
    Das Ausrufezeichen innerhalb eines
    gleichseitigen Dreiecks soll den
    Benutzer auf wichtige Betriebs- und
    Wartungsanweisungen im
    mitgelieferten Informationsmaterial hinweisen.
    Um die Gefahr eines Brandes oder
    Stromschlages zu reduzieren, das Gerät nicht
    Regen oder Feuchtigkeit aussetzen. Das Gerät
    keinen Spritzern oder Feuchtigkeit aussetzen.
    Keine mit Flüssigkeiten gefüllte Gegenstände
    wie beispielsweise Vasen auf das Gerät stellen.
    Aus Sicherheitsgründen ist dieses
    Schutzklasse II-Gerät mit doppelter
    bzw. verstärkter Isolierung aus­
    gestattet, wie mit vorstehendem
    Symbol angezeigt.
    • Um gefährliche Situationen zu vermeiden,
    das Produkt nicht für andere als die in
    dieser Anleitung beschriebenen Zwecke
    verwenden. Unsachgemäße Verwendung
    ist gefährlich und führt zum Verlust der
    Garantie.
    • Nur für den Hausgebrauch. Nicht im Freien
    verwenden.


















    Gefahr! Übermäßiger Schalldruck von
    Ohr- und Kopfhörern kann zu Gehör­
    schädigungen führen. Wenn Sie über
    längere Zeit laute Musik hören, kann Ihr
    Hörvermögen beeinträchtigt werden.
    Eine angemessene Lautstärke einstellen.
    Erstickungsgefahr! Verpackungsmaterial
    von Kindern fernhalten.
    Nur unter normalen Raumbedingungen
    (Temperatur und Feuchtigkeit) verwenden.
    Das Produkt ist nur für die Verwendung
    in gemäßigten Breiten geeignet. Nicht
    in tropischen oder besonders feuchten
    Klimazonen verwenden.
    Außenantennen müssen in sicherem
    Abstand zu Stromleitungen montiert
    werden.
    Das Produkt nicht von kalten in warme
    Umgebungen und umgekehrt bringen.
    Kondensation kann zur Beschädigung
    des Produktes und elektrischer Bauteile
    führen.
    Ausschließlich vom Hersteller empfohlenes
    oder im Lieferumfang befindliches Zubehör
    verwenden. Entsprechend den Angaben
    in dieser Gebrauchsanweisung montieren.
    B e i m A u f s te l l e n d e s Pro d u k te s
    ausreichend Platz für Luftzirkulation
    freilassen. Nicht in Bücherregalen,
    Einbauschränken o.ä. aufstellen.
    Die Luftzirkulation nicht durch Abdecken
    der Lüftungsöffnungen mit Gegen ständen
    wie Zeitungen, Tischtüchern, Vorhängen,
    usw. behindern. Keine Gegenstände
    in das Produkt einstecken. Keine
    elektronischen Geräte oder Spielzeug auf
    das Produkt stellen. Solche Gegenstände
    können herunterfallen und Sach- und/oder
    Personenschäden verursachen.
    Nicht in der Nähe von Wärmequellen wie
    z. Heizkörpern, Heizregistern, Öfen oder
    anderen wärmeerzeugenden Geräten
    (einschließlich Verstärker) aufstellen.
    Keine übermäßige Kraft auf die Front oder
    Oberseite des Produktes ausüben, da
    dadurch das Produkt umstürzen kann.

    4
    PDP130_IM_08.indb 4

    11/9/12 11:16 AM



  • Page 5

    DEUTSCH
















    Die Oberfläche des Produktes nicht mit
    scharfen oder harten Gegenständen
    berühren, andrücken oder reiben.
    Achtung! Um die Gefahr eines Brandes
    oder Stromschlages zu reduzieren, das
    Produkt nicht Regen oder Feuchtigkeit
    aussetzen.
    Das Produkt darf keinen Tropfen oder
    Spritzern ausgesetzt werden, und es
    dürfen keine mit Flüssigkeiten gefüllten
    Gegenstände wie Vasen auf das Produkt
    gestellt werden.
    Darauf achten, dass keine Gegenstände
    oder Flüssigkeiten durch Öffnungen in
    das Gehäuse eindringen.
    Keine offenen Flammen wie z. B.
    brennende Kerzen auf das Produkt stellen.
    Sämtliche Wartungsarbeiten ausschließlich
    von qualifiziertem Kundendienstpersonal
    durchführen lassen. Auf keinen Fall
    versuchen, das Produkt selbst zu
    reparieren. Bei Beschädigungen jeglicher
    Art den Kundendienst konsultieren, z.B.
    bei Beschädigung des Netzkabels oder
    Netzsteckers, nachdem Flüssigkeiten
    in das Produkt eingedrungen oder
    Gegenstände hineingefallen sind, das
    Gehäuse beschädigt ist, das Produkt
    Regen oder Feuchtigkeit ausgesetzt war,
    nicht ordnungsgemäß funktioniert oder
    fallen gelassen wurde.
    Vor Anschluss des Produktes an der
    Steckdose sicherstellen, dass die auf
    dem Produkt angegebene Spannung
    mit der Netzspannung übereinstimmt.
    Falls das Netzkabel beschädigt ist, muss
    es vom Hersteller, dessen technischen
    Kundendienst oder von ähnlich
    qualifizierten Personen ersetzt werden,
    um Gefahren zu vermeiden.
    Das Netzkabel und eventuell eingesetzte
    Verlängerungskabel so verlegen, dass
    nicht daran gezogen oder darüber
    gestolpert werden kann. Das Netzkabel
    nicht in leicht zugänglichen Bereichen
    herunterhängen lassen.


















    Das Netzkabel nicht einklemmen, knicken
    oder über scharfe Kanten ziehen.
    Nur den mitgelieferten Netzadapter
    verwenden.
    Der Netzadapter dient zum Trennen
    des Produktes vom Netz und muss
    deshalb leicht zugänglich bleiben. Um die
    Stromaufnahme vollständig auszuschalten,
    den Netzadaptor ziehen.
    Es ist möglich, dass das Produkt infolge
    elektrostatischer Entladungen nicht
    einwandfrei funktioniert oder auf die
    Betätigung eines Bedienelementes nicht
    reagiert. Das Produkt ausschalten und
    den Netzadapter ziehen; nach einigen
    Sekunden den Netzadapter wieder
    einstecken.
    Darauf achten, dass das Kabel nicht
    betreten und nicht gequetscht wird, insbe­
    sondere am Stecker, den An­schlussdosen
    und an der Stelle, an welcher das Kabel
    am Produkt angeschlossen ist.
    Den Netzadapter niemals am Kabel oder
    mit nassen Händen herausziehen.
    Bei Fehlfunktionen während der Ver­
    wendung, bei Gewitter, vor dem Reinigen
    und wenn das Produkt längere Zeit nicht
    gebraucht wird, den Netzadapter ziehen.
    Achtung! Vor dem Reinigen das Produkt
    ausschalten und den Netzadapter ziehen.
    Am Ende der Lebensdauer das Gerät
    unbrauchbar machen: den Netzadapter
    ziehen und das Netzkabel abschneiden.
    Achtung! Es besteht Explosionsgefahr
    bei unsachgemäßem Auswechseln der
    Batterien. Ersetzen Sie Batterien nur durch
    denselben oder einen gleichwertigen
    Batterietyp.
    Wechseln Sie immer den gesamten
    Batteriesatz. Mischen Sie keine alten
    und neuen Batterien, bzw. Batterien mit
    unterschiedlichem Ladungszustand.

    5
    PDP130_IM_08.indb 5

    11/9/12 11:16 AM



  • Page 6

    DEUTSCH














    Achten Sie darauf die Batterien korrekt
    einzusetzen. Beachten Sie die Polung (+)
    Plus / (-) Minus auf der Batterie und auf
    dem Gehäuse. Unsachgemäß eingesetzte
    Batterien können zum Auslaufen führen
    oder in extremen Fällen einen Brand oder
    eine Explosion auslösen.
    Setzen Sie Batterien niemals übermäßiger
    Hitze (z.B. pralle Sonne, Feuer) aus und
    werfen Sie sie niemals in Feuer. Die
    Batterien könnten explodieren.
    Die Anschlüsse dürfen nicht
    kurzgeschlossen werden.
    Entfernen Sie verbrauchte Batterien.
    Entfernen Sie die Batterien, wenn Sie
    wissen, dass Sie das Gerät für längere
    Zeit nicht benutzen. Anderenfalls könnten
    die Batterien auslaufen und Schäden
    verursachen.
    Bewahren Sie Batterien außerhalb der
    Reichweite von Kleinkindern auf. Wurden
    Batterien verschluckt, suchen Sie sofort
    ärztliche Hilfe auf.
    Nicht aufladbare Batterien dürfen nicht
    wieder aufgeladen werden.
    Wieder aufladbare Batterien müssen vor
    dem Aufladen aus dem Gerät entnommen
    werden.
    Sollten Batterien einmal ausgelaufen
    sein, entnehmen Sie diese mit Hilfe
    eines Tuches aus dem Batteriefach und
    entsorgen Sie sie bestimmungsgemäß.
    Vermeiden Sie Haut- und Augenkontakt
    mit der Batteriesäure. Sollten Sie doch
    einmal Augenkontakt mit Batteriesäure
    erfahren, spülen Sie die Augen mit viel
    Wasser aus und kontaktieren umgehend
    einen Arzt. Bei Kontakt der Batteriesäure
    mit der Haut, waschen Sie die Stelle mit
    viel Wasser und Seife ab.

    6
    PDP130_IM_08.indb 6

    11/9/12 11:16 AM



  • Page 7

    DEUTSCH

    Basisstation
    10
    9
    8
    7
    1
    6
    2

    3

    4

    5

    11

    13

    1.
    2.
    3.
    4.
    5.
    6.

    Pager Suchen nach Mobilteil
    Ladesockel
    Zurückspringen
    Lautstärke verringern Vorwärtsspringen
    Wiedergeben von Nachrichten/Beenden
    der Nachrichtenwiedergabe
    7. Löschen X

    12

    8.
    9.
    10.
    11.
    12.
    13.

    Lautstärke erhöhen+
    Ein-/Ausschalten des Anrufbeantworters
    Anzeige
    Lautsprecher (Rückseite)
    DC-Anschlussbuchse (Unterseite)
    Telefonanschlussbuchse (Unterseite)

    7
    PDP130_IM_08.indb 7

    11/9/12 11:16 AM



  • Page 8

    DEUTSCH

    Mobilteil
    17
    16

    1

    15
    14
    13
    12

    2
    3
    4

    11

    5

    10

    6

    7

    9

    8
    1.
    2.
    3.
    4.
    5.
    6.
    7.
    8.
    9.
    10.
    11.
    12.
    13.
    14.
    15.
    16.
    17.
    18.

    Audio-Boost-Taste
    INT: Interner Anruf
    R: Flash-Taste
    Navigation nach oben bzw. unten/Anruferliste/Wahlwiederholung
    Anrufannahme
    Ziffertaste 1-9
    Sterntaste
    Mikrofon
    Rautetaste
    Beenden eines Anrufs/Ausschalten des Mobilteils
    Stummschaltung
    Menü/OK
    / OK
    Telefonbuch
    Lautstärke +/Anzeigefeld
    Hörer
    Klingel-LED
    Batteriefach (Rückseite)
    OFF

    8
    PDP130_IM_08.indb 8

    11/9/12 11:16 AM



  • Page 9

    DEUTSCH

    Zubehör
    1x Dect Basisstation
    1x Telefonkabel
    2x Akkus
    1x Bedienungsanleitung
    1 x Dect Mobilteil
    1x Netzadapter
    1x Gürtelclip
    1x Schnellstartanleitung

    Telefonanschluss
    1. Schließen Sie das eine Ende des
    Telefonkabels an die Telefonbuchse an
    der Unterseite der Basisstation an.

    Stromversorgung
    2. Verbinden Sie das andere Ende des
    Telefonkabels an eine Telefonbuchse in
    der Wand.

    Das eine Ende des Netzteils an die DC INBuchse anschließen. Den Netzstecker an eine
    Steckdose anschließen.

    Akkus einlegen
    1. Öffnen Sie das Akkufach.
    2. Legen Sie die mitgelieferten Akkus
    entsprechend ihrer Polarität (+ und -) ein.
    3. Schließen Sie das Akkufach.

    9
    PDP130_IM_08.indb 9

    11/9/12 11:16 AM



  • Page 10

    DEUTSCH

    Aufladen des Mobilteils

    Akkuladezustand

    Setzen Sie das Mobilteil in die Basisstation,
    um es zu laden. Wenn das Mobilteil richtig
    in die Basisstation gesetzt wird, ertönt ein
    akustisches Signal.

    Das Akkusymbol zeigt den aktuellen
    Ladezustand an.

    MT1

    
    Hinweis
    • Laden Sie die Akkus vor der ersten
    Verwendung 14 Stunden lang auf.
    • Stellen Sie die Mobilteile nach Benutzung
    zurück in die Basis- bzw. Ladestation, um
    ein vollständiges Entladen der Akkus zu
    vermeiden. Die Akkus sind für stetiges
    Laden ausgelegt.

    Gürtelclip

    Hinweis
    • Wenn sich das Mobilteil nicht in der
    Basisstation befindet, zeigen die Balken
    den Akkuladestand an.
    • Wenn sich das Mobilteil auf der Basis­
    station befindet, zeigen die blinkenden
    Balken den Ladevorgang an.

    Erste Schritte
    Ein-/Ausschalten des Mobilteils
    1. Zum Einschalten oder Ausschalten des
    Mobilteils drücken Sie die Taste .
    OFF

    Sie können das Mobilteil mit dem Gürtelclip
    an einem Gürtel einhängen.

    Datum- und Uhrzeiteinstellung
    Stellen Sie die Uhrzeit und das Datum vor dem
    ersten Gebrauch manuell ein.

    10
    PDP130_IM_08.indb 10

    11/9/12 11:16 AM



  • Page 11

    DEUTSCH

    Date/
    Time/Alarm
    1. Drücken Sie
    / OK.
    2. Blättern Sie mit  und  zu ‘Einstel­
    lungen’ und drücken Sie zum Bestätigen
    / OK.
    3. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Datum/
    Zeit/Alarm’ und drücken Sie
    / OK
    zum Bestätigen.
    4. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Datum&Zeit’
    und drücken Sie
    / OK zum Bestätigen.
    5. Wählen Sie [Datumsformat] oder
    [Zeitformat].
    6. Drücken Sie 
     
    / 
     
    , um tt/mm oder mm/
    tt als Datumsanzeige und 12 Stunden
    oder 24 Stunden als Uhrzeitanzeige
    auszuwählen. Bestätigen Sie mit
    /
    OK. Die Einstellung wird gespeichert.
    7. Geben Sie jeweils die Uhrzeit und das
    Datum ein.
    Mobilteil an-/abmelden

    4. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Mobilteil
    anmelden’ oder Mobilteil abmelden und
    drücken Sie
    / OK zum Bestätigen.
    Mobilteil lokalisieren

    Drücken Sie die Paging-Taste an der Basis­
    station, um das Mobilteil zu finden.

    Telefonieren
    Schnellanruf
    1. Drücken Sie .
    2. Wenn Sie das Freizeichen hören, wählen
    Sie die gewünschte Rufnummer. Die
    Nummer erscheint im Display und wird
    gewählt.
    3. Um das Gespräch zu beenden, drücken
    Sie oder stellen Sie das Mobilteil wieder
    auf die Basisstation.
    OFF

    Blockwahl

    Register
    Handset
    1. Drücken Sie  / OK.
    2. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Einstel­
    lungen’ und drücken Sie zum Bestätigen
    / OK.
    3. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Mobilteil
    einstellen’ und drücken Sie
    / OK
    zum Bestätigen.

    1. Wählen Sie die Telefonnummer, die Sie
    anrufen möchten.
    2. Zum Korrigieren der Nummer drücken
    Sie INT.
    3. Drücken Sie . Die Rufnummer wird
    automatisch gewählt.
    4. Um das Gespräch zu beenden drücken
    Sie oder stellen Sie das Mobilteil wieder
    auf die Basisstation.
    OFF

    Erneutes Wählen der letzten
    Nummer
    1. Drücken Sie

    .

    11
    PDP130_IM_08.indb 11

    11/9/12 11:16 AM



  • Page 12

    DEUTSCH

    Anruf annehmen
    2. Drücken Sie . Die von Ihnen zuletzt
    gewählte Rufnummer wird automatisch
    gewählt.
    Wählen einer Nummer aus der
    Wahlwiederholungsliste
    1. Drücken Sie  . Die von Ihnen zuletzt
    angerufene Nummer erscheint am Display
    an erster Stelle.
    2. Suchen Sie mit 
     
    oder 
     
    die gewünschte
    Rufnummer.
    3. Drücken Sie . Die am Display angezeigte
    Rufnummer wird automatisch gewählt.
    4. Um das Gespräch zu beenden, drücken
    Sie oder stellen Sie das Mobilteil wieder
    auf die Basisstation.
    Wählen einer Nummer aus dem
    Telefonbuch
    Das Telefon verfügt über ein Telefonbuch, in
    dem Sie Rufnummern mit Namen abspeichern
    können. Zum Wählen einer Rufnummer aus
    dem Telefonbuch gehen Sie wie folgt vor:
    . Die erste Rufnummer
    1. Drücken Sie
    aus dem Telefonbuch erscheint im Display.
    2. Drücken Sie 
     
    oder 
     
    wiederholt, um
    die von Ihnen gewünschte Rufnummer
    auszuwählen.
    3. Drücken Sie . Die im Display angezeigte
    Rufnummer wird automatisch gewählt.
    4. Um das Gespräch zu beenden, drücken
    Sie oder stellen Sie das Mobilteil wieder
    auf die Basisstation.

    Während eines eingehenden externen oder
    internen Anrufs beginnt das Mobilteil zu klingeln
    und die LED leuchtet auf.
    Das Anrufsymbol erscheint im Display.
    Die Rufnummer des Anrufers erscheint im
    Display, sofern Ihr Telefonanschluss über
    Anruferkennung verfügt. Wenden Sie sich
    hierzu an Ihren Telefonnetzanbieter.
    Ferner wird der Name des Anrufers im Display
    angezeigt, wenn:
    • die Nummer im Telefonbuch mit dem
    Namen gespeichert ist.
    • das Netzwerk den Namen zusammen
    mit der Telefonnummer überträgt.
    1. Zur Annahme eines Anrufs haben Sie
    folgende Optionen:
    • Drücken Sie , um den Anruf
    anzunehmen.
    • Nehmen Sie das Mobilteil aus der
    Basisstation (Funktion nur möglich,
    wenn die automatische Annahme
    aktiviert wurde).
    2. Um das Gespräch zu beenden, drücken
    Sie oder stellen Sie das Mobilteil wieder
    auf die Basisstation.
    OFF

    Freisprechmodus
    Diese Funktion ermöglicht Ihnen zu telefonieren,
    ohne das Mobilteil in die Hand zu nehmen.
    1. Drücken Sie während eines Gesprächs ,
    um den Freisprechmodus zu aktivieren.
    2. D r ü c k e n S i e e r n e u t
    , um die
    Freisprechfunktion zu deaktivieren.

    12
    PDP130_IM_08.indb 12

    11/9/12 11:16 AM



  • Page 13

    DEUTSCH

    Lautsprecherlautstärke

    Konferenzschaltung
    Wenn Sie mit einem Anrufer verbunden sind,
    können Sie wie folgt eine Konferenzschaltung
    mit einem zweiten Anrufer einrichten:
    1. Drücken Sie Recall.
    2. Geben Sie die Rufnummer ein.
    3. Sobald der dritte Teilnehmer den Anruf
    annimmt, die Taste 3 drücken. Die
    Konferenzschaltung ist freigeschaltet.

    Drücken Sie im Gespräch 
     
    oder 
     
    , um die
    Lautstärke der Lautsprecher einzustellen. Sie
    können zwischen 5 verschiedenen Einstellungen
    wählen. Die Standardeinstellung des Telefons
    ist Level ‘3’.

    Stummschalten des
    Mikrofons (Mute)

    Telefonbuch
    Dieses Telefon verfügt über ein Telefonbuch,
    in dem Sie bis zu 100 Einträge speichern
    können. Sie können über das Mobilteil auf
    das Telefonbuch zugreifen. Jeder Eintrag kann
    einen Namen mit bis zu 10 Zeichen und eine
    Nummer mit bis zu 24 Zeichen umfassen.

    Zum Abschalten des Mikrofons während eines
    Gesprächs drücken Sie
    . Nun können
    Sie frei im Raum sprechen, ohne dass der
    Gesprächspartner am Telefon Sie hören kann.
    Zum Wiedereinschalten des Mikrofons drücken
    Sie
    erneut.

    Entgegennehmen eines
    zweiten Anrufs
    Wenn ein regelmäßiger Piepton ausgegeben
    wird, um Sie über einen eingehenden
    Anruf zu informieren, können Sie den Anruf
    folgendermaßen entgegennehmen:
    1. Drücken Sie die Taste 2, um den Anruf
    entgegenzunehmen. Der erste Anruf wird
    auf Warten gesetzt und Sie sind mit dem
    zweiten Anrufer verbunden.
    2. Drücken Sie die Taste 2, um den aktuellen
    Anruf zu beenden und den ersten Anruf
    entgegenzunehmen.

    Einen neuen Eintrag im
    Telefonbuch speichern

    New
    Entry
    1. Drücken Sie  .
    2. Wählen Sie mit 
     
    oder 
     
    ‘Neuer
    Eintrag’ aus, um einen neuen Eintrag
    hinzuzufügen.
    3. Im Display erscheint ‘Name:’.
    4. Geben Sie den Namen mit Hilfe der
    alphanumerischen Tasten ein.

    13
    PDP130_IM_08.indb 13

    11/9/12 11:16 AM



  • Page 14

    DEUTSCH

    5. Drücken Sie
    / OK und geben Sie die
    Rufnummer ein.
    6. Drücken Sie
    / OK und wählen Sie die
    gewünschte Rufgruppe.
    7. Drücken Sie
    / OK, um den Eintrag im
    Telefonbuch zu speichern oder drücken
    Sie
    zum Abbrechen ohne Speichern
    des Eintrags.
    OFF

    Eine Rufnummer im Telefonbuch
    suchen und anrufen
    1. Drücken Sie  .
    2. Geben Sie den ersten Buchstaben des
    gewünschten Namens mit Hilfe der
    alphanumerischen Tasten ein.
    • Der erste Name aus der Liste mit
    diesem Buchstaben erscheint im
    Display.
    3. Drücken Sie 
     
    oder 
     
    wiederholt, um
    durch die anderen Rufnummern des
    Telefonbuchs zu blättern.
    4. Gefundenen Teilnehmer anrufen: die
    gewünschte Rufnummer ist markiert.
    Drücken Sie .
    Einen Telefonbucheintrag
    ändern

    Edit
    Entry
    1. Drücken Sie  .
    2. Geben Sie den ersten Buchstaben des
    gewünschten Namens mit Hilfe der
    alphanumerischen Tasten ein.
    • Der erste Name aus der Liste mit
    diesem Buchstaben erscheint im
    Display.

    3. Drücken Sie 
     
    oder 
     
    wiederholt, um
    durch die anderen Rufnummern des
    Telefonbuchs zu blättern.
    4. Wenn die gewünschte Rufnummer im
    Display erscheint und markiert ist, drücken
    Sie
    / OK.
    5. Drücken Sie 
     
    oder 
     
    wiederholt und
    wählen Sie ‘Eintrag bearbeiten’.
    6. Drücken Sie
    / OK zum Bestätigen.
    7. Drücken Sie INT zum Löschen jedes
    einzelnen Buchstabens und verwenden
    Sie die alphanumerischen Tasten, um den
    richtigen Namen einzugeben.
    8. Drücken Sie
    / OK.
    9. Drücken Sie INT zum Löschen jeder
    einzelnen Ziffer und benutzen Sie die
    alphanumerischen Tasten, um die richtige
    Rufnummer einzugeben.
    10. Drücken Sie
    / OK und wählen Sie die
    gewünschte Rufgruppe.
    11. D r ü c k e n S i e
    / OK, um die
    eingegebenen Änderungen
    abzuspeichern.
    Einen Eintrag oder alle Einträge
    löschen

    Delete
    Entry
    1. Drücken Sie  .
    2. Geben Sie den ersten Buchstaben des
    gewünschten Namens mit Hilfe der
    alphanumerischen Tasten ein, und/
    oder blättern Sie mit 
     
    oder 
     
    zu dem
    gesuchten Eintrag.
    3. Drücken Sie
    / OK.
    4. Blättern Sie mit 
     
    oder 
     
    zu ‘Eintrag
    löschen’ (Löschen?), um nur den
    aktuellen Eintrag zu löschen.

    14
    PDP130_IM_08.indb 14

    11/9/12 11:16 AM



  • Page 15

    DEUTSCH

    5. Oder ‘Alle löschen’, um alle Einträge
    zu löschen.
    6. Drücken Sie
    / OK zum Bestätigen
    oder zum Abbrechen ohne Löschen.
    OFF

    Kurzwahl einstellen
    (Direktwahl)

    Speed
    Dial
    1. Drücken Sie   
    und bestätigen Sie
    mit
    / OK.
    2. Wählen Sie mit 
     
    oder 
     
    ‘Direktwahl’
    aus.
    3. Drücken Sie
    / OK und wählen Sie eine
    Kurzwahlnummer (2-9) aus.
    4. Wählen Sie mit 
     
    oder 
     
    einen Namen
    aus und bestätigen Sie mit
    / OK.
    Direktwahl betätigen
    1. Halten Sie eine Direktwahlnummer (2-9)
    gedrückt, bis die Kurzwahl erscheint. Die
    Nummer wird gewählt.
    Direktwahl ändern/löschen
    1. Drücken Sie   
    und bestätigen Sie
    mit
    / OK.
    2. Wählen Sie mit 
     
    oder 
     
    ‘Direktwahl’
    aus.
    3. Drücken Sie
    / OK.
    4. Blättern Sie mit 
     
    oder 
     
    zur gewüschten
    Kurzwahlnummer und bestätigen Sie mit
    / OK.
    5. Blättern Sie mit 
     
    oder 
     
    zu ‘Eintrag
    bearbeiten’, um nur den aktuellen Eintrag
    zu ändern.

    6. Oder ‘Eintrag löschen’ , um die
    Direktwahl zu löschen.
    7. Drücken Sie
    / OK zum Bestätigen oder
    zum Abbrechen ohne Ändern/Löschen
    Rufgruppe ändern

    Edit Call
    Group
    1. Drücken Sie   
    und bestätigen Sie
    mit
    / OK.
    2. Wählen Sie mit 
     
    oder 
     
    ‘Rufgruppe
    ändern’ aus.
    3. Drücken Sie
    / OK.
    4. Blättern Sie mit 
     
    oder 
     
    zur gewün­
    schten Rufgruppe und bestätigen Sie
    mit
    / OK.
    5. Blättern Sie mit 
     
    oder 
     
    zu ‘Namen
    ändern’, um nur den aktuellen Namen
    zu ändern.
    6. Drücken Sie
    / OK und ändern Sie
    den Name.
    7. Drücken Sie
    / OK zum Bestätigen oder
    zum Abbrechen ohne Ändern/Löschen
    OFF

    Klingelton einer Rufgruppe
    1. Drücken Sie   
    und bestätigen Sie
    mit
    / OK.
    2. Wählen Sie mit 
     
    oder 
     
    ‘Rufgruppe
    ändern’ aus.
    3. Drücken Sie
    / OK.
    4. Blättern Sie mit 
     
    oder 
     
    zur gewüschten
    Rufgruppe und bestätigen Sie mit
    /
    OK.
    5. Blättern Sie mit   oder   zu
    ‘Ruftonauswahl’, um einen Rufton
    auszuwählen.
    6. Drücken Sie
    / OK.

    15
    PDP130_IM_08.indb 15

    11/9/12 11:16 AM



  • Page 16

    DEUTSCH

    Anrufliste
    Speichern einer Rufnummer aus
    der Anrufliste

    In der Anrufliste wird der Anrufverlauf aller
    entgangenen und empfangenen Gespräche
    gespeichert. Im Protokoll für die eingehenden
    Anrufe werden der Name und die Nummer
    des Anrufers sowie Datum und Uhrzeit des
    Anrufs gespeichert.
    Das Telefon kann bis zu 20 Anrufeinträge
    speichern. Das Symbol für die Anrufübersicht
    auf dem Mobilteil blinkt, wenn entgangene
    Anrufe gespeichert sind. Wenn der Anrufer
    Name und Nummer übertragen hat,
    werden diese Informationen angezeigt. Die
    Anrufeinträge werden in chronologischer
    Reihenfolge angezeigt, wobei der aktuellste
    Anruf an erster Stelle wiedergegeben wird.

    Anzeigen der Anrufliste

    Call List

    1. Drücken Sie  / OK, um die Anrufliste
    aufzurufen.
    2. Suchen Sie mit 
     
    oder 
     
    die gewünschte
    Rufnummer.
    3. Drücken Sie
    / OK.
    4. Drücken Sie 
     
    oder 
     
    wiederholt, wählen
    Sie ‘Nr. speichern’.
    5. Drücken Sie zum Bestätigen
    / OK.
    • Im Display erscheint ‘Name:’.
    6. Geben Sie den Namen mit Hilfe der
    alphanumerischen Tasten ein. Wenn
    der Name vom Netzanbieter übermittelt
    wurde, können Sie diesen ändern oder
    übernehmen.
    7. Drücken Sie
    / OK.
    • Die Rufnummer wird angezeigt.
    8. Ändern Sie die Rufnummer, falls
    notwendig, und drücken Sie noch einmal
    / OK, um den Eintrag im Telefonbuch
    abzuspeichern.
    Wählen einer Rufnummer aus der
    Anrufliste
    1. Drücken Sie  / OK, um die Anrufliste
    aufzurufen.
    2. Suchen Sie mit 
     
    oder 
     
    die gewünschte
    Rufnummer.
    3. Erscheint die Rufnummer im Display,
    drücken Sie .
    4. Die Rufnummer wird automatisch gewählt.
    Löschen eines Anrufeintrags

    1. Drücken Sie  / OK, um die Anrufliste
    aufzurufen.
    2. Wählen Sie mit 
     
    oder 
     
    die gewünschte
    Rufnummer.
    3. Drücken Sie
    / OK.

    1. Drücken Sie  / OK, um die Anrufliste
    aufzurufen.
    2. Suchen Sie mit 
     
    oder 
     
    die gewünschte
    Rufnummer.
    3. Drücken Sie
    / OK.
    4. Blättern Sie mit 
     
    oder 
     
    zu ‘Eintrag
    löschen’, um nur den aktuellen Eintrag
    zu löschen.
    5. Oder ‘Alle löschen’, um alle Einträge
    zu löschen.

    16
    PDP130_IM_08.indb 16

    11/9/12 11:16 AM



  • Page 17

    DEUTSCH

    Telefoneinstellungen
    Festlegen von Datum und Uhrzeit
    Weitere Informationen erhalten Sie im
    Abschnitt “Erste Schritte” unter Datum- und
    Uhrzeiteinstellung.
    Alarm- bzw. Weckfunktion
    Stellen Sie vor Verwendung dieser Funktion das
    Datum und die Uhrzeit ein, damit Sie durch
    die Alarmfunktion zur korrekten Zeit erinnert
    bzw. geweckt werden.

    Alarm
    1. Drücken Sie  / OK.
    2. B l ä t te r n S i e m i t    u n d    z u
    ‘Einstellungen’ und drücken Sie zum
    Bestätigen
    / OK.
    3. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Datum/
    Zeit/Alarm’ und drücken Sie
    / OK
    zum Bestätigen.
    4. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Alarm’ und
    drücken Sie
    / OK zum Bestätigen.
    5. Wählen Sie [Alarm ein/aus] und drücken
    Sie
    / OK.
    6. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Zeit
    eingeben’ und bestätigen Sie mit
    / OK
    7. Geben Sie die Weckzeit ein und bestätigen
    Sie mit
    / OK.
    8. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Melodie’,
    um einen Weckton auszuwählen.
    Benennen des Mobilteils
    Der Name des Mobilteils kann aus bis zu 14
    Zeichen bestehen. Er wird im Standbymodus
    auf dem Bildschirm des Mobilteils angezeigt.

    Handset
    Settings
    1. Drücken Sie  / OK.
    2. B l ä t te r n S i e m i t    u n d    z u
    ‘Einstellungen’ und drücken Sie zum
    Bestätigen
    / OK.
    3. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Mobilteil
    einstellen’ und drücken Sie
    / OK
    zum Bestätigen.
    4. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Display’ und
    drücken Sie
    / OK zum Bestätigen.
    5. Wählen Sie [Mobilteil Name] und drücken
    Sie
    / OK.
    6. Geben Sie einen Namen ein und
    bestätigen Sie mit
    / OK.
    Einstellen der Anzeigesprache

    Language
    1. Drücken Sie  / OK.
    2. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Einstel­
    lungen’ und drücken Sie zum Bestätigen
    / OK.
    3. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Mobilteil
    einstellen’ und drücken Sie
    / OK
    zum Bestätigen.
    4. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Sprache’
    und drücken Sie
    / OK zum Bestätigen.
    5. Wählen Sie eine Sprache aus und drücken
    Sie
    / OK.

    17
    PDP130_IM_08.indb 17

    11/9/12 11:16 AM



  • Page 18

    DEUTSCH

    Displayeinstellungen

    Festlegen der Lautstärke

    Sie können die Helligkeit des Displays auf
    Ihrem Telefon individuell anpassen.

    Sie können aus fünf Lautstärken wählen, oder
    die Option [Aus] einstellen.

    Display
    1. Drücken Sie  / OK.
    2. B l ä t te r n S i e m i t    u n d    z u
    ‘Einstellungen’ und drücken Sie zum
    Bestätigen
    / OK.
    3. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Mobilteil
    einstellen’ und drücken Sie
    / OK
    zum Bestätigen.
    4. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Display’ und
    drücken Sie
    / OK zum Bestätigen.
    5. Wählen Sie [Kontrast] und drücken Sie
    / OK.
    6. Wählen Sie einen Kontrasteinstellung
    (1-8) aus und bestätigen Sie mit
    / OK.

    Toneinstellungen
    Sie können die Toneinstellungen Ihres Telefons
    anpassen.

    1. Drücken Sie  / OK.
    2. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Audio’ und
    drücken Sie zum Bestätigen
    / OK.
    3. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Rufton’ und
    drücken Sie
    / OK zum Bestätigen.
    4. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Ruftonlaut­
    stärke’ und drücken Sie
    / OK zum
    Bestätigen.
    Festlegen des Klingeltons
    Sie können aus 10 Klingeltönen auswählen.
    1. Drücken Sie  / OK.
    2. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Audio’ und
    drücken Sie zum Bestätigen
    / OK.
    3. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Rufton’ und
    drücken Sie
    / OK zum Bestätigen.
    4. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Extern’,
    um den Klingelton für externe Anrufe
    festzulegen
    5. Oder ‘Intern’, um den Klingelton für
    Internen Anruf festzulegen.
    6. Drücken Sie
    / OK.
    7. Wählen Sie einen Klingelton aus und
    bestätigen Sie mit
    / OK.
    Festlegen des Tastentons
    Tastentöne werden ausgegeben, wenn Sie auf
    dem Mobilteil die Tasten drücken.

    Sound

    1. Drücken Sie  / OK.
    2. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Audio’ und
    drücken Sie zum Bestätigen
    / OK.
    3. B l ä t te r n S i e m i t    u n d    z u
    ‘Hinweistöne’ und drücken Sie
    /
    OK zum Bestätigen.
    4. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Tastentöne’
    und bestätigen Sie mit
    / OK.
    5. Wählen Sie Aus oder Ein und bestätigen
    mit
    / OK.

    18
    PDP130_IM_08.indb 18

    11/9/12 11:16 AM



  • Page 19

    DEUTSCH

    Automatische Annahme
    Einstellen des Docking-Tons
    Der Docking-Ton ist das akustische Signal,
    das ausgegeben wird, wenn Sie das Mobilteil
    auf die Basisstation setzen.
    1. Drücken Sie  / OK.
    2. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Audio’ und
    drücken Sie zum Bestätigen
    / OK.
    3. B l ä t te r n S i e m i t    u n d    z u
    ‘Hinweistöne’ und drücken Sie
    /
    OK zum Bestätigen.
    4. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Bestäti­
    gungston’ und bestätigen Sie mit
    / OK.
    5. Wählen Sie ‘Aus’ oder ‘Ein’ und
    bestätigen mit
    / OK.
    Ruhemodus
    Sie können Ihr Telefon in den Ruhemodus
    setzen und den Ruhemodus für eine bestimmte
    Dauer aktivieren. Wenn der Ruhemodus aktiviert
    ist, klingelt Ihr Telefon nicht und sendet auch
    keine Warnmeldungen oder Töne.
    1. Drücken Sie  / OK.
    2. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Audio’ und
    drücken Sie zum Bestätigen
    / OK.
    3. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Rufton’ und
    drücken Sie
    / OK zum Bestätigen.
    4. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Ruhe’ und
    bestätigen Sie mit
    / OK.

    Wenn sich das Mobilteil in der Basis
    befindet und einen eingehenden Anruf
    empfängt, wird der Anruf automatisch durch
    das Herausnehmen aus der Basisstation
    angenommen. Sie können wählen, ob diese
    Funktion ein- oder ausgeschaltet sein soll.

    Auto
    Answer
    1. Drücken Sie  / OK.
    2. B l ä t te r n S i e m i t    u n d    z u
    ‘Einstellungen’ und drücken Sie zum
    Bestätigen
    / OK.
    3. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Mobilteil
    einstellen’.
    4. B l ä t te r n S i e m i t    u n d    z u
    ‘Direktannahme’ und bestätigen Sie
    mit
    / OK.
    5. Wählen Sie ‘Aus’ oder ‘Ein’ und
    bestätigen mit
    / OK.

    Einstellungen des
    Mobilteils auf Standard
    zurücksetzen
    Sie können alle Mobilteileinstellungen auf die
    Werkseinstellungen zurücksetzen und damit
    alle Einträge des Telefonbuchs, der Anrufliste
    und des Wahlwiederholungsspeichers löschen.

    Handset
    Reset
    19
    PDP130_IM_08.indb 19

    11/9/12 11:16 AM



  • Page 20

    DEUTSCH

    Flash
    1. Drücken Sie  / OK.
    2. B l ä t te r n S i e m i t    u n d    z u
    ‘Einstellungen’ und drücken Sie zum
    Bestätigen
    / OK.
    3. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Mobilteil
    einstellen’.
    4. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Mobilteil
    rücksetzen’ und bestätigen Sie mit
    / OK.
    5. Sie werden aufgefordert, einen PIN (0000)
    einzugeben. Bestätigen Sie mit
    / OK.

    Basisstation
    Toneinstellung
    1. Drücken Sie 
    VOL.
    2. B l ä t te r n S i e m i t    u n d    z u
    ‘Einstellungen’ und drücken Sie zum
    Bestätigen
    / OK.
    3. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Basis
    einstellenä’.
    4. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Rufton’
    und bestätigen Sie mit
    / OK, um
    Einstellungen vorzunehmen.
    Wahlverfahren
    Es gibt zwei verschiedene Wahlverfahren, die
    beim Telefonieren verwendet werden können:
    • Mehrfrequenzwahlverfahren (MFV)
    oder Tonwahl (heutiges, modernes
    Wahlverfahren)
    • Impulswahlverfahren (IWV) (bei älteren
    Geräten).
    1. Drücken Sie  / OK.
    2. B l ä t te r n S i e m i t    u n d    z u
    ‘Einstellungen’ und drücken Sie zum
    Bestätigen
    / OK.
    3. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Basis
    einstellen’.
    4. B l ä t te r n S i e m i t    u n d    z u
    ‘Wahlverfahren und bestätigen’ Sie mit
    / OK, um Einstellungen vorzunehmen.

    Mit der Flash-Taste R können Sie bestimmte
    Dienste Ihrer externen Verbindungen, wie z.
    B. ‘Anklopfen’, verwenden bzw. aktivieren
    (vorausgesetzt, dass Ihr Telefonanbieter dieses
    Leistungsmerkmal anbietet).
    Die Flash-Taste dient auch zur internen
    Rückfrage oder zum Weiterverbinden eines
    Anrufs beim Betrieb des Gerätes an einer
    Telefonanlage. Die Flash-Taste R verursacht
    eine kurze Unterbrechung in der Leitung. Sie
    können diese Unterbrechungszeit auf 100 ms
    oder 300 ms einstellen.
    1. Drücken Sie  / OK.
    2. B l ä t te r n S i e m i t    u n d    z u
    ‘Einstellungen’ und drücken Sie zum
    Bestätigen
    / OK.
    3. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Basis
    einstellen’.
    4. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Flashzeit’
    und bestätigen Sie mit
    / OK, um
    Einstellungen vorzunehmen.
    PIN-Code
    Zum Ändern des voreingestellten PIN-Codes
    bzw. der Eingabe eines neuen geheimen
    Codes gehen Sie wie folgt vor:
    1. Drücken Sie  / OK.
    2. B l ä t te r n S i e m i t    u n d    z u
    ‘Einstellungen’ und drücken Sie zum
    Bestätigen
    / OK.
    3. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Basis
    einstellen’.
    4. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘System
    PIN’ und bestätigen Sie mit
    / OK,
    um Einstellungen vorzunehmen.
    Hinweis:
    Die Standardeinstellung für den PIN-Code
    lautet 0000.

    20
    PDP130_IM_08.indb 20

    11/9/12 11:16 AM



  • Page 21

    DEUTSCH

    Mobilteil Priorität
    In der Standardeinstellung ist bei Auslieferung
    jedes Mobilteil als Mobilteil MT 1 an der
    Basisstation angemeldet.
    1. Drücken Sie  / OK.
    2. B l ä t te r n S i e m i t    u n d    z u
    ‘Einstellungen’ und drücken Sie zum
    Bestätigen
    / OK.
    3. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Basis
    einstellen’.
    4. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Mobilteil
    Priorität’ und bestätigen Sie mit
    /
    OK, um Einstellungen vorzunehmen.
    Sendeleistung
    Sie können in dieser Untermenü die zwischen
    der vollen bzw. halbe Sendeleistung auswählen.

    4. Geben eine Nachricht ein und drücken
    Sie
    / OK.
    5. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Senden’
    und bestätigen Sie mit
    / OK.
    6. Geben Sie die Rufnummer ein und
    bestätigen Sie mit
    / OK, um die SMS
    zu senden.

    Anrufbeantworter
    Das Telefon enthält einen Anrufbeantworter, der
    nicht entgegengenommene Anrufe aufzeichnet.
    Sie können auch von einem entfernten Standort
    auf den Anrufbeantworter zugreifen und die
    Einstellungen über das Anrufbeantwortermenü
    auf dem Mobilteil ändern. Die LED-Anzeige
    auf der Basisstation leuchtet auf, wenn der
    Anrufbeantworter eingeschaltet ist.

    Full ECO

    Ein-/Ausschalten des
    Anrufbeantworters

    Im ECO-Modus wird die Übertragungsleistung
    des Mobilteils und der Basisstation reduziert.
    Diese Funktion kann ein- oder ausgeschaltet
    werden.

    Sie können den Anrufbeantworter über das
    Mobilteil oder die Basisstation ein- bzw.
    ausschalten.

    ‘Voll’—> ohne TX-Leistung
    ‘Hälfte’ —> Ursprüngliche TX-Leistung
    abgesunken um 4-5dB

    SMS schreiben

    SMS
    1. Drücken Sie  / OK.
    2. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘SMS’ und
    drücken Sie zum Bestätigen
    / OK.
    3. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘SMS
    schreibenä’ und drücken Sie Ok.

    Über das Mobilteil

    Answer
    Machine
    1. Drücken Sie  / OK.
    2. B l ä t te r n S i e m i t    u n d    z u
    ‘Anrufbeantworter’ und drücken Sie
    zum Bestätigen
    / OK.
    3. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Anrufb.
    ein/aus’ und bestätigen Sie die Auswahl
    mit
    / OK.

    21
    PDP130_IM_08.indb 21

    11/9/12 11:16 AM



  • Page 22

    DEUTSCH

    Ansagen
    Über die Basisstation
    Drücken Sie im Standbymodus die Taste ANS
    ON, um den Anrufbeantworter zu (de)aktivieren.

    Die Ansage ist die Nachricht, die der Anrufer
    hört, wenn der Anrufbeantworter das Gespräch
    entgegennimmt. Der Anrufbeantworter bietet
    zwei standardmäßige Ansagen bzw. Modi:
    [Mit Aufzeichnng.] und [Ohne Aufzeichnung].

    Answer
    & Record
    Hinweis
    Wenn der Anrufbeantworter eingeschaltet
    ist, werden Anrufe nach einer bestimmten
    Anzahl an Klingeltönen (basierend auf
    der Klingelverzögerungseinstellung) vom
    Anrufbeantworter übernommen.
    Einstellen des Antwortmodus
    Sie können den Anrufbeantworter so einstellen,
    dass die Anrufer Nachrichten hinterlassen
    können.

    Answer
    Settings
    1. Drücken Sie  / OK.
    2. B l ä t te r n S i e m i t    u n d    z u
    ‘Anrufbeantworter’ und drücken Sie
    zum Bestätigen
    / OK.
    3. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘ABEinstellungen’ und bestätigen Sie die
    Auswahl mit
    / OK.
    4. B l ä t te r n S i e m i t    u n d    z u
    ‘Antwortmodus’ und bestätigen Sie
    die Auswahl mit
    / OK.
    5. Wählen Sie ‘Mit Aufzeichnung’ oder
    ‘Ohne Aufzeichnung’ und drücken Sie
    / OK zum Bestätigen.

    Anhören der Ansage
    1. Drücken Sie  / OK.
    2. B l ä t te r n S i e m i t    u n d    z u
    ‘Anrufbeantworter’ und drücken Sie
    zum Bestätigen
    / OK.
    3. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Ansagen’ und
    bestätigen Sie die Auswahl mit
    / OK.
    4. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Ansage
    hören’ und bestätigen Sie die Auswahl
    mit
    / OK.
    5. Wählen Sie ‘Mit Aufzeichnung’ oder
    ‘Ohne Aufzeichnung’ und drücken Sie
    / OK zum Bestätigen.
    Aufnehmen einer persönlichen
    Ansage
    Die Höchstlänge der Ansage, die Sie
    aufzeichnen können, beträgt eine Minute. Die
    neu aufgezeichnete Ansage ersetzt automatisch
    die alte Ansage.
    1. Drücken Sie  / OK.
    2. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Anrufbeant­
    worter’ und drücken Sie zum Bestätigen
    / OK.
    3. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Ansagen’ und
    bestätigen Sie die Auswahl mit
    / OK.
    4. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Neue
    Ansage’ und bestätigen Sie die Auswahl
    mit
    / OK.

    22
    PDP130_IM_08.indb 22

    11/9/12 11:17 AM



  • Page 23

    DEUTSCH

    5. Wählen Sie ‘Mit Aufzeichnung’ oder
    ‘Ohne Aufzeichnung’ und drücken Sie
    / OK zum Bestätigen.
    6. Die Aufnahme beginnt nach dem Piepton,
    Sie können jetzt eine Ansage aufnehmen.
    Drücken Sie
    / OK, um die Aufnahme
    zu beenden.

    Eingehende Nachrichten
    Jede Nachricht kann bis zu zwei Minuten lang
    sein. Wenn Sie neue Nachrichten erhalten
    haben, blinkt auf dem Anrufbeantworter die
    Nachrichten-LED, und auf dem Mobilteil wird
    eine Benachrichtigung angezeigt.
    Wiedergeben der eingehenden
    Nachrichten
    Sie können die eingegangenen Nachrichten
    in der Reihenfolge wiedergeben, in der sie
    aufgezeichnet wurden.
    Von der Basisstation






    Um die Wiedergabe zu starten/beenden,
    drücken Sie .
    Um die Lautstärke einzustellen, drücken
    Sie Vol +/-.
    Um die vorherige Nachricht wiederzuge­
    ben/die aktuelle Nachricht zu wiederholen,
    drücken Sie .
    Um die nächste Nachricht wiederzugeben,
    drücken Sie .
    Um die aktuelle Nachricht zu löschen,
    drücken Sie Delete.

    Vom Mobilteil

    Play
    Message

    1. Drücken Sie  / OK.
    2. B l ä t te r n S i e m i t    u n d    z u
    ‘Anrufbeantworter’ und drücken Sie
    zum Bestätigen
    / OK.
    3. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Nachricht
    hören’ und bestätigen Sie die Auswahl
    mit
    / OK.
    Alte Nachricht löschen

    Del Old
    Messages
    1. Drücken Sie  / OK.
    2. B l ä t te r n S i e m i t    u n d    z u
    ‘Anrufbeantworter’ und drücken Sie
    zum Bestätigen
    / OK.
    3. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Alte
    löschen’ und bestätigen Sie die Auswahl
    mit
    / OK.

    Anrufüberwachung
    Sie können den Anrufer hören, während er eine
    Nachricht hinterlässt und können entscheiden,
    ob Sie den Anruf annehmen möchten oder
    nicht.
    1. Wenn ein Anruf kommt, warten Sie, bis
    der Anrufbeantworter den Anruf annimmt.
    2. Drücken Sie  / OK, um den Anrufer bei
    der Nachrichthinterlassung mitzuhören.
    3. Drücken Sie , wenn Sie mit dem Anrufer
    sprechen möchten.
    4. Drücken Sie , wenn Sie nicht die
    Nachrichthinterlassung nicht weiter
    mithören möchten.
    5. Während der Anrufüberwachung
    mit 
     
    und 
     
    die Lautstärke regulieren.
    OFF

    23
    PDP130_IM_08.indb 23

    11/9/12 11:17 AM



  • Page 24

    DEUTSCH

    Fernabfrage
    Sie können den Anrufbeantworter auch
    bedienen, wenn Sie nicht zu Hause sind. Rufen
    Sie einfach über ein Tontelefon Ihr Telefon an,
    und geben Sie den vierstelligen PIN-Code ein.
    Hinweis
    Die PIN für den Zugriff von einem entfernten
    Standort entspricht der System-PIN. Die
    voreingestellte PIN lautet 0000.

    4. Drücken Sie auf eine Taste, um eine
    Funktion auszuführen. Eine Liste der
    verfügbaren Funktionen finden Sie in der
    folgenden Tabelle für den Zugriff von einem
    entfernten Standort.
    Taste
    1

    Aktivieren der Fernabfrage

    2

    W i e d e rg e b e n / B e e n d e n v o n
    Nachrichten

    4

    Wiederholen der aktuellen Nachricht
    oder Wiedergeben der vorherigen
    Nachricht

    5

    Löschen der aktuellen Nachricht

    6

    Springen zur nächsten Nachricht

    7

    Aktivieren des Anrufbeantworters
    (nicht verfügbar während der
    Wiedergabe einer Nachricht)

    9

    Deaktivieren des Anrufbeantworters
    (nicht verfügbar während der
    Wiedergabe einer Nachricht)

    *

    Eingabe des PINs

    De-/Aktivieren der Fernabfrage

    Remote
    Access
    1. Drücken Sie  / OK.
    2. B l ä t te r n S i e m i t    u n d    z u
    ‘Anrufbeantworter’ und drücken Sie
    zum Bestätigen
    / OK.
    3. Blättern Sie mit 
     
    und 
     
    zu ‘Fernabfrage’
    und bestätigen Sie die Auswahl mit
    / OK.
    4. Wählen Sie ‘Ein’ oder ‘Aus’ und drücken
    Sie zur Bestätigung
    / OK.
    5. Wenn Sie Ein gewählt haben, werden Sie
    aufgefordert, die alte PIN (Werkseinstellung
    0000) und eine neue PIN einzugeben.
    Drücken Sie jeweils
    / OK zum
    Bestätigen.
    Bedienung über Fernabfrage
    1. Rufen Sie Ihr Telefon über ein Tontelefon
    an.
    2. Wenn Sie die Bandansage hören, drücken
    Sie #.
    3. Geben Sie Ihren PIN-Code ein.
    • Jetzt haben Sie Zugriff auf Ihren
    Anrufbeantworter und können neue
    Nachrichten abrufen.

    Funktion

    Reinigung und Pflege






    Ziehen Sie vor jeder Reinigung den
    Netzstecker aus der Steckdose.
    Achtung! Es darf kein Wasser in das
    Gerät eintreten.
    Das Gehäuse mit einem leicht
    angefeuchteten Tuch reinigen.
    Keine scharfen, scheuernden oder
    aggressiven Reinigungsmittel verwenden.
    Keine Chemikalien (z. B. Benzin, Alkohol)
    zur Reinigung des Gehäuses verwenden.

    24
    PDP130_IM_08.indb 24

    11/9/12 11:17 AM



  • Page 25

    DEUTSCH

    Technische Daten
    Netzadapter:
    Standby-Stromverbrauch:
    Mobilteil, Akkus:
    Sprechzeit:
    Ladezeit:
    Flash-Zeit:
    Telefoniestandards:
    Frequenzbereich:
    Anzahl der Kanäle:
    Modulation:
    Codiergeschwindigkeit:
    Emissionsleistung:
    Reichweite:

    Eingang: 100 - 240 V~, 50/60 Hz 0,19 A
    Ausgang: 6 V DC/ 450 mA
    0,8 W
    2 x 1.2 V AAA Ni-MH wiederaufladbare Batterie
    (600 mAH)
    10 Std
    16 Std
    200 ms
    DECT / GAP
    1.881-1.897 GHz
    120 duplex channels
    GFSK
    32 kbit/s
    240 mW (höchst Leistung pro Kanal )
    Bis zu 300 m im Freien
    Max. 50 m in Gebäuden

    Abmessungen: (Höhe x Breite x Tiefe)
    Basis:
    150 mm x 114 mm x 72,5 mm
    Mobilteil:
    178 mm x 55,3 mm x 27,3 mm

    Entsorgung
    Dieses Gerät nicht im unsortierten Hausmüll entsorgen. An einer ausgewiesenen
    Sammelstelle für Elektro- und Elektronik-Altgeräte entsorgen. Dadurch tragen Sie
    zum Schutz der Ressourcen und der Umwelt bei. Für weitere Information wenden
    Sie sich bitte an Ihren Händler oder die örtlichen Behörden.
    Bitte entsorgen Sie die Batterien umweltgerecht. Werfen Sie Batterien nicht in den
    Hausmüll. Benutzen Sie bitte die Rückgabe- und Sammelsysteme in Ihrer Gemeinde
    oder wenden Sie sich an den Händler, bei dem das Produkt gekauft wurde.

    25
    PDP130_IM_08.indb 25

    11/9/12 11:17 AM



  • Page 26

    ENGLISH

    Safety Instructions
    Please read the instructions carefully and keep
    them for later use.



    CAUTION
    RISK OF ELECTRICAL SHOCK
    DO NOT OPEN
    WARNING: SHOCK HAZARD - DO NOT OPEN

    The lightning flash with arrow head
    within an equilateral triangle is
    intended to alert the user to the
    presence of uninsulated “dangerous
    voltage” within the product’s enclosure that
    may be of sufficient magnitude to constitute
    a risk of electric shock to persons and animals.
    The exclamation point within an
    equilateral triangle is intended to
    alertthe user to the presence of
    important operating and mainte­
    nance instructions in the literature
    accompanying the device.










    To reduce the risk of fire or electric shock, do
    not expose the device to rain or moisture. Do
    not expose the device to splashes or moisture.
    Do not place liquid filled objects, e.g. vases,
    on top of the device.







    For safety reasons, this class II
    appliance is provided with double
    or reinforced insulation as indicated
    by this symbol.
    Do not use the product for any other
    purpose than described in this manual
    in order to avoid any hazardous situation.
    Improper use is dangerous and will void
    any warranty claim.
    For household use only. Do not use
    outdoors.
    Danger of suffocation! Keep all pack­
    aging material away from children.
    Only use under normal room temperature
    and humidity conditions.









    The product is only suitable for use at
    moderate degrees of latitude. Do not
    use in the tropics or in particularly humid
    climates.
    Outdoor antennas should be located
    away from power lines.
    Do not move the product from cold
    into warm places and vice versa.
    Condensation can cause damage to the
    product and electrical parts.
    Do not use attachments or accessories
    other than recommended by the
    manufacturer or sold with this appliance.
    Install in accordance with this user
    manual.
    When installing the product, leave
    sufficient space for ventilation. Do not
    install in bookcases, built-in cabinets or
    the like.
    The ventilation should not be impeded
    by covering the ventilation openings
    with items, such as newspapers, tablecloths, curtains, etc. Do not insert any
    objects into the product. Do not place
    any electronic equipment or toys on the
    product. Such items could fall from the
    top and cause product damage and/or
    personal injury.
    Do not install near any heat sources
    such as radiators, heat registers, stoves
    or other appliances (including amplifiers)
    that produce heat.
    Do not apply excessive force to the front
    or top, as this could ultimately overturn
    the product.
    Do not touch, push or rub the surface
    of the product with any sharp or hard
    objects.
    Danger! To reduce the risk of fire or
    electric shock, do not expose this
    product to rain or moisture.

    26
    PDP130_IM_08.indb 26

    11/9/12 11:17 AM



  • Page 27

    ENGLISH




















    The product shall not be exposed to
    dripping or splashing and no objects
    filled with liquids, such as vases, shall
    be placed on the product.
    Care should be taken so that no objects
    or liquids enter the enclosure through
    openings.
    No naked flame sources, such as
    lighted candles, should be placed on
    the product.
    Refer all servicing to authorised service
    agent. Do not attempt to repair the
    product yourself. Servicing is required
    when the product has been damaged in
    any way, such as the supply cord or plug
    are damaged, liquid has been spilled,
    objects have fallen into the product,
    the enclosure is damaged, the product
    has been exposed to rain or moisture,
    does not operate normally, or has been
    dropped.
    Before connecting the product to a
    socket outlet, make sure the voltage
    indicated on the product corresponds
    to your local mains.
    If the supply cord is damaged, it must
    be replaced by the manufacturer or its
    service agent or similarly qualified person
    in order to avoid hazard.
    Regularly check if the supply cord,
    product or extension cable is defective.
    If found defective, do not put the product
    into operation. Immediately pull the plug.
    Place the supply cord and, if necessary,
    an appropriate extension cable in such
    away that pulling or tripping over it is
    impossible. Do not allow the supply cord
    to hang down within easy reach.
    Do not jam, bend or pull the supply cord
    over sharp edges.
    Only use the provided adaptor.




















    The adaptor power plug is used as
    the disconnect device; the disconnect
    device shall remain readily operable. To
    completely disconnect the power input,
    disconnect the adaptor power plug.
    The product may not function properly or
    not react to the operation of any control
    due to electrostatic discharge. Switch off
    and disconnect the appliance; reconnect
    after a few seconds.
    Protect the supply cord from being
    walked on or pinched particularly at the
    plug, convenience receptacles and the
    point where it exits from the product.
    Never pull the adaptor power plug by the
    supply cord or with wet hands.
    Disconnect the adaptor power plug
    in case of faults during use, during
    lightening storms, before cleaning and
    when not using the product for a longer
    period of time.
    Danger! Before cleaning, switch the
    product off and disconnect the adaptor
    power plug from the socket.
    When the product has reached the end
    of its service life, make it defective by
    disconnecting the adaptor power plug
    from the socket and cutting the cord in
    two.
    Caution! There is danger of explosion
    from improper replacement of the
    batteries. Replace batteries only with
    the same or equivalent type of battery.
    Always change the entire battery pack.
    Do not mix old and new batteries, or
    batteries with different charge state.
    Make sure the batteries are correctly
    inserted. Observe the polarity (+) plus / (-)
    negative on the battery and the housing.
    Improperly inserted batteries can lead to
    leakage or, in extreme cases, a fire or an
    explosion.

    27
    PDP130_IM_08.indb 27

    11/9/12 11:17 AM



  • Page 28

    ENGLISH













    Never expose batteries to excessive
    heat (e.g. bright sun, fire), and never
    throw them into fire. The batteries could
    explode.
    The connections must not be shortcircuited.
    Remove used batteries. Remove the
    batteries if you know that the device will
    not be used for a longer period of time.
    Otherwise, the batteries could leak and
    cause damage.
    Keep batteries out of reach of small
    children. If batteries have been
    swallowed, seek immediate medical
    attention.
    Non-rechargeable batteries must not be
    recharged.
    Rechargeable batteries are to be
    removed from the device before being
    charged.
    If the batteries leak, remove them with a
    cloth and dispose of them accordingly.
    Prevent battery acid from coming into
    contact with skin and eyes. If you do
    get battery acid in your eyes, flush them
    thoroughly with lots of water and consult
    a physician immediately. If battery acid
    comes into contact with your skin, wash
    the affected area with lots of water and
    soap.

    28
    PDP130_IM_08.indb 28

    11/9/12 11:17 AM



  • Page 29

    ENGLISH

    Base station
    10
    9
    8
    7
    1
    6
    2

    3

    4

    5

    11

    13

    1.
    2.
    3.
    4.
    5.
    6.
    7.

    Search handset
    Charging socket
    Backward/Repeat button
    Volume decrease Forward/Skip
    Play/Stop of messages
    Delete X

    12

    8.
    9.
    10.
    11.
    12.
    13.

    Volume increase +
    On/Off
    Display
    Speaker (back side)
    DC input jack (bottom)
    Telephone socket (bottom)

    29
    PDP130_IM_08.indb 29

    11/9/12 11:17 AM



  • Page 30

    ENGLISH

    Handset
    17
    16

    1

    15
    14
    13
    12

    2
    3
    4

    11

    5

    10

    6

    7

    9

    8

    1.
    2.
    3.
    4.
    5.
    6.
    7.
    8.
    9.
    10.
    11.
    12.
    13.
    14.
    15.
    16.
    17.
    18.

    Audio Boost-key
    INT: Internal Call
    R: Flash
    Navigation up and down/ call list/ redial
    Call/Pick up
    Numeric buttons 1-9
    Star keyv
    Microphone
    Hash key/ key lock
    End call/Off
    Mute
    Menu/OK
    / OK
    Telephone book
    Volume +/Display
    Receiver
    Ringer LED
    Battery compartment (back side)
    OFF

    30
    PDP130_IM_08.indb 30

    11/9/12 11:17 AM



  • Page 31

    ENGLISH

    Acessories
    1x Dect base station
    1x Phone cable
    2x Rechargeable batteries
    1x Instruction manual
    1x Dect handset
    1x Power adaptor
    1x Belt clip
    1x Quick Guide

    Line connection
    1. Connect one end of the line cord to the
    telephone socket at the bottom of the
    base station.

    Power supply
    2. Connect the other end of the line cord
    to the telephone on the wall.

    Connect the end of the power adaptor to the
    DC input jack at the bottom of the base station
    and the other to a power socket on the wall.

    Install batteries
    1. Open the battery compartment cover.
    2. Insert the rechargeable batteries
    (provided) in the correct polarity (+ and -).
    3. Close the battery compartment.

    31
    PDP130_IM_08.indb 31

    11/9/12 11:17 AM



  • Page 32

    ENGLISH

    Charge the handset

    Battery level

    Place the handset on the base station to
    charge the handset and you will hear a docking
    sound.

    The battery icon displays the current battery
    level.

    MT1

    
    Notes
    • Charge the batteries for 14 hours before
    first use.
    • Replace the handsets in the base or
    charging unit after use to avoid complete
    discharge of the batteries. The batteries
    are designed for continuous charging.

    Belt clip

    Note
    • When the handset is off the base station/
    charger, the bars indicate the battery
    level.
    • Whilst charging the handset on the base
    station, the bars are flashing

    First steps
    Switch ON/OFF the handset
    1. Press and hold
    the handset.

    OFF

    to switch on or off

    The belt clip can be used to attach the handset
    on a belt.
    Set date and time
    Set the date and time before the first use
    manual.

    32
    PDP130_IM_08.indb 32

    11/9/12 11:17 AM



  • Page 33

    ENGLISH

    Paging handset

    Date/
    Time/Alarm
    1. Press  / OK.
    2. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Settings’ and
    press
    / OK to confirm.
    3. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Date/Time/
    Alarm’ and press
    / OK to confirm.
    4. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Date&Time’ and
    press
    / OK to confirm.
    5. Choose [Date Format] or [Time Format].
    6. Press /, to choose tt/mm or mm/tt
    as Date und 12 Hrs oder 24 Hrs as time.
    Confirm with
    / OK. The settings will
    be saved.
    7. Enter the date and time.
    Un-/register the handset

    Register
    Handset

    Press the Paging button at the base station
    to find the handset.

    Phone call
    Quick call
    1. Press .
    2. Dial the number once you hear the dialing
    tone. The number appears on the display
    and is dialed.
    3. Press
    to finish the call or replace the
    handset on the base station.
    OFF

    Block dialling
    1.
    2.
    3.
    4.

    Dial a number.
    Press INT to correct the dial number.
    Press and the number will be dialed.
    Press
    to finish the call or replace the
    handset on the base station.
    OFF

    Redial
    1. Press  / OK.
    2. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Settings’ and
    press
    / OK to confirm.
    3. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Handset
    settings’ and press
    / OK to confirm.
    4. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Register
    Handset‘ or ‘De-register Handset’ and
    press
    / OK to confirm.

    1. Press 
    .
    2. Press . The previous dialed number
    will be dialed.
    Call from the redial list
    1. Press 
    . The number recently called
    dialed appears on the first place of the
    display.
    2. Search with 
     
    or 
     
    the requested
    number.

    33
    PDP130_IM_08.indb 33

    11/9/12 11:17 AM



  • Page 34

    ENGLISH

    Hands free
    3. Press . The number shown on the
    display is dialed automatically.
    4. Press
    to finish the call or replace the
    handset on the base station.
    OFF

    Call a number from the
    phonebook

    This function allows you to make a call without
    having to hold the handset in your hand.
    1. Press
    during a call to activate the
    handsfree function.
    2. Press again to deactivate.

    Speaker volume

    The phone has a phonebook in which you can
    save numbers and names. To call a number
    from the phonebook:
    .The first number of the phone
    1. Press 
    book appears on the display.
    2. Press 
     
    or 
     
    continously to choose a
    number.
    3. Press . The number shown on the
    display is dialed automatically.
    4. Press
    to finish the call or replace the
    handset on the base station.
    OFF

    Press 
     
    or 
     
    during a call to adjust the
    volume. There are 5 different levels. The default
    setting is level 3.

    Pick up a call

    Mute

    The handset starts to ring during an incoming
    external or internal call and the ringer LED
    lights up.
    The call symbol appears in the display.
    The caller’s number appears in the display if
    your telephone line has Caller ID. Consult your
    telephone company. The name of the caller
    also appears on the display if:
    • the number is stored into the
    phonebook with name.
    • the network transmits the name
    along with the phone number.
    1. To pick up a call:
    • Press .
    • Pick up the handset from the base
    station (function only possible when
    Auto call has been activated).
    2. Press
    to finish the call or replace the
    handset on the base station.

    Press  /OK during a call to mute the
    microphone. You can talk without the caller
    hearing you. Press again  /OK to switch on
    the microphone.

    OFF

    Pick up a second call
    When there is a periodical beep to notify you
    of an incoming call, you can answer the call in
    these ways:
    1. Press 2 to pick up the second call. The
    first call will be on hold.
    2. Press 2 again to resume the first call.

    Conference call
    When you are connected to a call you can
    combine it with a new call and establish a
    conference call:
    1. Press Recall.
    2. Enter a phone number.

    34
    PDP130_IM_08.indb 34

    11/9/12 11:17 AM



  • Page 35

    ENGLISH

    3. Press 3 once the third person pick
    up the call and the conference call is
    established.

    Phone book
    This phone has a phonebook that stores up to
    100 records. You can access the phonebook
    from the handset. Each record can have a
    name up to 10 characters long and a number
    up to 24 digits long.

    Finding a number from phone
    book
    1. Press 
    .
    2. Enter the initial letter of the name using
    the alphanumeric keys.
    • The first name in the list appears in
    the display.
    3. Press 
     
    or 
     
    continuously to scroll the
    phone book.
    4. Calling a listed number: highlight the
    number and press .
    Edit phone book entry

    Edit
    Entry
    New entry

    New
    Entry
    1. Press 
    .
    2. Scroll with 
     
    or 
     
    to ‘New Entry’ to add
    a new entry.
    3. ‘Name:’ appears.
    4. Enter a name.
    5. Press
    / OK and enter a phone
    number.
    6. Press
    / OK and select a caller group.
    7. Press
    / OK to store the new entry or
    press
    to cancel without saving.
    OFF

    1. Press 
    .
    2. Enter the initial letter of the name using
    the alphanumeric keys.
    • The first name in the list appears in
    the display.
    3. Press 
     
    or 
     
    continuously to scroll the
    phone book.
    4. Once the number you require appears
    in the display and is highlighted, press
    / OK.
    5. Press 
     
    or 
     
    and select ‘Edit entry’.
    6. Press
    / OK to confirm.
    7. Press INT to delete the letters and correct
    the entry with the alphanumeric keys.
    8. Press
    / OK.
    9. Press INT to delete the letters and correct
    the phone number with the alphanumeric
    keys.
    10. Press
    / OK and select caller group.

    35
    PDP130_IM_08.indb 35

    11/9/12 11:17 AM



  • Page 36

    ENGLISH

    Press OK to save the entry.
    Delete one or all entries

    Edit or delete speed dial
    1.
    2.
    3.
    4.

    Delete
    Entry

    5.
    6.
    7.
    8.

    1. Press 
    .
    2. Enter the initial letter of the name using
    the alphanumeric keys, and/or scroll
    with 
     
    or 
     
    to the entry.
    3. Press
    / OK.
    4. Scroll with 
     
    or 
     
    to ‘Delete Entry’ to
    delete the actual entry.
    5. Or ‘Delete All’ to delete all entries.
    6. Press
    / OK to confirm or to cancel
    without deleting.

    Press 
     and confirm with
    / OK.
    Scroll with 
     
    or 
     
    to ‘Speed Dial’.
    Press
    / OK.
    Scroll with 
     
    or 
     
    to the speed dial
    number and confirm with
    / OK.
    Scroll with 
     
    or 
     
    to ‘Edit’.
    Entry to edit the actual entry.
    Or ‘Delete Entry’ to delete the speed
    dial.
    Press
    / OK to confirm or to cancel
    without deleting/editing.
    OFF

    Edit Call Group

    Edit Call
    Group

    OFF

    Speed Dial setting

    Speed
    Dial

    1.
    2.
    3.
    4.

    Press 
     and confirm with
    / OK.
    Scroll with 
     
    or 
     
    to ‘Edit Call Group’.
    Press
    / OK.
    Scroll with 
     
    or 
     
    to the require call
    group and confirm with
    / OK.
    5. Scroll with 
     
    or 
     
    to ‘Rename Group’
    to rename the actual name.
    6. Press
    / OK and rename.
    7. Press
    / OK to confirm or to cancel
    without deleting/editing.
    OFF

    1. Press 
     and confirm with
    / OK.
    2. Scroll with 
     
    or 
     
    to ‘Speed Dial’.
    3. Press
    / OK and select a speed dial
    number (2-9).
    4. Scroll with 
     
    or 
     
    a name and confirm
    with
    / OK.
    Call with Speed dial
    Press a set speed dial number (2-9) until the
    number appears. The number will be dialed.

    Ringtone of Call Group
    1.
    2.
    3.
    4.

    Press 
     and confirm with
    / OK.
    Scroll with 
     
    or 
     
    to ‘Edit Call Group’.
    Press
    / OK.
    Scroll with 
     
    or 
     
    to the require call
    group and confirm with
    / OK.
    5. Scroll with 
     
    or 
     
    to ‘Set Ringtone’.
    6. Press
    / OK.

    36
    PDP130_IM_08.indb 36

    11/9/12 11:17 AM



  • Page 37

    ENGLISH

    Call list
    • ‘Name:’ appears on the display
    6. Enter a name using the alphanumeric
    keys. If the name is transmitted than you
    can take over the name or edit it.
    7. Press
    / OK.
    8. The phone number will be shown.
    Correct the number if necessary and
    press
    / OK to confirm.
    The call list stores the call history of all missed
    or received calls. The incoming call history
    includes the name and number of the caller,
    call time and date. This feature is available if
    you have registered to the caller ID service
    with your service provider.
    Your phone can store up to 20 call records.
    The call list icon on the handset flashes to
    remind you of any unanswered calls. If the
    caller allows the display of his identity, you
    can view his name or number. The call records
    are displayed in chronological order with the
    most recent received call at the top of the list.

    View call list

    Dial a number from call list
    1.
    2.
    3.
    4.

    Press
    / OK, to view the call list.
    Select with 
     
    or 
     
    a number.
    Press once.
    The number will be dialed.

    Delete a call entry
    1.
    2.
    3.
    4.

    Press
    / OK, to view the call list.
    Select with 
     
    or 
     
    a number.
    Press
    / OK.
    Scroll with 
     
    or 
     
    to ‘Delete Entry’ to
    delete the actual entry.
    5. Or ‘Delete All’ to delete all entries.

    Phone setting

    Call List
    1. Press
    / OK, to view the call list.
    2. Select with 
     
    or 
     
    a number.
    3. Press
    / OK.
    Save a number to phone
    1.
    2.
    3.
    4.
    5.

    Press
    / OK, to view the call list.
    Select with 
     
    or 
     
    a number.
    Press
    / OK.
    Scroll with 
     
    or 
     
    to ‘Save number’.
    Press
    / OK.

    Set date and time
    For more information, see “Set date and
    time” in the First steps section.
    Alarm
    Set the date and time before you use this
    function so that the alarm goes off at the
    correct time.

    Alarm
    1. Press 

    / OK.
    37

    PDP130_IM_08.indb 37

    11/9/12 11:17 AM



  • Page 38

    ENGLISH

    2. Scroll with 
     
    or 
     
    to ‘Settings’ and
    press
    / OK to confirm.
    3. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Date/Time/
    Alarm ‘and press
    / OK.
    4. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Alarm’ and press
    / OK.
    5. Select [Alarm on/ff] and press
    / OK.
    6. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Enter Time’ and
    confirm with
    / OK.
    7. Enter a alarm time and press
    / OK.
    8. Scroll with 
     
    and 
     
    ‘Ringtone’ to select
    a ringtone for the alarm.
    Handset name
    The name of the handset can be up to 14
    characters. It is displayed on the handset
    screen in standby mode.

    Handset
    Settings
    1. Press  / OK.
    2. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Settings’ and
    press
    / OK to confirm.
    3. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Handset
    Settings’ and press
    / OK to confirm.
    4. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Display’ and
    press
    / OK.
    5. Select [Handset Name] and press
    / OK.
    6. Enter a name and press
    / OK.

    Language

    Language
    1. Press  / OK.
    2. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Settings’ and
    press
    / OK to confirm.
    3. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Handset
    Settings’ and press
    / OK to confirm.
    4. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Language’ and
    press
    / OK.
    5. Select a language and press
    / OK.
    Display
    Adjust the contrast of the display.

    Display
    1. Press  / OK.
    2. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Settings’ and
    press
    / OK to confirm.
    3. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Handset
    Settings’ and press
    / OK to confirm.
    4. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Display’ and
    press
    / OK.
    5. Select [Contrast] and press
    / OK.
    6. Select a contrast setting (1-8) and confirm
    with
    / OK.

    38
    PDP130_IM_08.indb 38

    11/9/12 11:17 AM



  • Page 39

    ENGLISH

    Sound
    Adjust the sound setting of the phone.

    Sound

    2. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Sound’ and
    press
    / OK.
    3. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Tones’ and press
    / OK.
    4. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Key Beep’ and
    press
    / OK.
    5. Select ON or OFF and confirm with
    / OK.
    Docking-Tone (Confirmation)

    Set volume
    You can adjust the ringer volume to one of 6
    levels (level 1 to 5 and ‘Off’).
    1. Press  / OK.
    2. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Sound’ and
    press
    / OK.
    3. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Ringer’ and
    press
    / OK.
    4. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Ringer Volume’
    and press
    / OK.

    When you replace the handset to the base
    station an sound will be heard.
    1. Press  / OK.
    2. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Sound’ and
    press
    / OK.
    3. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Tones’ and press
    / OK.
    4. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Confirmation’
    and press
    / OK.
    5. Select ON or OFF and press
    / OK.

    Setting ringer melody

    Silent

    You select from 10 melodies.

    Set the phone to silent mode and no ringer
    will sound by incoming call.
    1. Press  / OK.
    2. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Sound’ and
    press
    / OK.
    3. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Ringer’ and
    press
    / OK.
    4. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Silent’ and
    confirm with
    / OK.

    1. Press  / OK.
    2. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Sound’ and
    press
    / OK.
    3. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Ringer’ and
    press
    / OK.
    4. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Extern’, to set
    ringer for external calls.
    5. Or ‘Intern’ to set ringer for internal calls.
    6. Press
    / OK.
    7. Select a melody and press
    / OK to
    confirm.
    Set key tone
    Key tone is the sound made when you press
    a key on the handset.
    1. Press 

    Auto answer
    If the handset is in the base station and an
    incoming call is received, the call will be picked
    up automatically by picking the handset
    up from the base station. You can choose
    whether this function should be enabled or not.

    / OK.

    39
    PDP130_IM_08.indb 39

    11/9/12 11:17 AM



  • Page 40

    ENGLISH

    Base station
    Sound settting

    Auto
    Answer
    1. Press  / OK.
    2. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Settings’ and
    press
    / OK.
    3. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Handset
    settings’ and confirm with
    / OK.
    4. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Auto Answer’
    and press
    / OK.
    5. Select On or OFF and confirm with
    / OK.

    Resetting the handset
    You can reset all handset settings to the
    factory settings and thereby delete all the
    entries from the phonebook, the calls list and
    the redial memory.

    Handset
    Reset
    1. Press  / OK.
    2. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Settings’ and
    press
    / OK.
    3. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Handset
    settings ‘and confirm with
    / OK.
    4. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Handset Reset’
    and press
    / OK.
    5. Enter PIN (0000) and confirm with
    / OK.

    1. Press VOL.
    2. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Settings’ and
    press
    / OK.
    3. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Base settings’
    and confirm with
    / OK.
    4. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Ringer’ and
    confirm with
    / OK to set the sound.
    Dial mode
    There are two different dialling modes that
    may be used in telephones.
    • Multifrequency dialling (DTMF) or tone
    dialling (current, modern dialling method)
    • Pulse dialling (for older equipment).
    1. Press  / OK.
    2. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Settings’ and
    press
    / OK.
    3. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Base settings’
    and confirm with
    / OK.
    4. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Dial mode’ and
    press
    / OK to adjust.

    Flash
    You can use the Flash key R to use or activate
    certain services on your outside lines such
    as ‘Call waiting’ (assuming that your phone
    provider offers this feature). The Flash key is
    also used for internal recall or for forwarding
    a call when the telephone is being used in a
    private exchange. The Flash key R causes a
    brief interruption on the line. You can set this
    interruption to 100 ms or 300 ms.
    1. Press  / OK.
    2. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Settings’ and
    press
    / OK.
    3. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Base settings’
    and confirm with
    / OK.
    4. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Flash Time’ and
    press
    / OK to adjust.

    40
    PDP130_IM_08.indb 40

    11/9/12 11:17 AM



  • Page 41

    ENGLISH

    SMS
    PIN-Code
    The procedure for changing the default PIN
    or to enter a new PIN is as follows:
    1. Press  / OK.
    2. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Settings’ and
    press
    / OK.
    3. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Base settings’
    and confirm with
    / OK.
    4. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘System PIN’ and
    press
    / OK to adjust.
    Note
    The default setting for the PIN is ‘0000’.
    Handset Priority
    In the default setting as supplied, each handset
    is registered as MT 1 to Base station.
    1. Press  / OK.
    2. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Settings’ and
    press
    / OK.
    3. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Base settings’
    and confirm with
    / OK.
    4. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘HS Priority’ and
    press
    / OK to adjust.
    ECO Mode Range
    You can choose here ‘Full’ or ‘Half range’ of
    transmitting power.
    Full ECO
    The handset reduces its transmitting power
    according to the distance from the base unit
    while you are making a call. This function may
    be turned ON or OFF.
    ‘Full’—> no TX power
    ‘Half range’ —> decrease 4-5dB from original
    TX power

    SMS
    1. Press  / OK.
    2. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘SMS’ and press
    / OK.
    3. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Write SMS’ and
    press
    / OK.
    4. Write a message and press
    / OK.
    5. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Send’ and
    confirm with
    / OK.
    6. Enter a number and press
    / OK to
    send the SMS.

    Answering machine
    Your phone includes a telephone answering
    machine that records unanswered calls when
    it is on. You can access the answering machine
    remotely and change the settings through the
    answering machine menu on the handset. The
    LED Display on the base station lights up when
    the answer machine is on.
    Switch ON/OFF
    You can switch on/off the answering machine
    with the handset or base station.
    Via handset

    Answer
    Machine
    41

    PDP130_IM_08.indb 41

    11/9/12 11:17 AM



  • Page 42

    ENGLISH

    1. Press  / OK.
    2. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Answer
    machine’ and press
    / OK to confirm.
    3. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Answer On/Off’
    and confirm with
    / OK.
    Via Base station
    Press ‘ANS ON’ in Standby mode to activate
    or deactivate the answering machine.

    5. Select Answer & Record or Answer Only
    and press
    / OK.

    Announcement
    The announcement is the message your caller
    hears when the answering machine picks
    up the call. The answering machine has 2
    prerecorded announcements: [ANSWER &
    RECORD] and [ANSWER ONLY].

    Answer
    & Record
    Note:
    When the answer machine is activated, calls
    will be answered by the answer machine after
    a number of rings (depending on the settings).
    Set Answering mode
    You can set the answering machine and select
    if the callers can leave messages.

    Answer
    Settings
    1. Press  / OK.
    2. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Answer
    machine’ and press
    / OK to confirm.
    3. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Answer settings’
    and press
    / OK.
    4. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Answer mode’
    and press
    / OK to confirm.

    Listen to an announcement
    1. Press  / OK.
    2. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Answer
    machine’ and press
    / OK to confirm.
    3. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Outgoing
    Message’ and confirm with
    / OK.
    4. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Play Message’
    and confirm with
    / OK.
    5. Select ‘Answer & Record’ or ‘Answer
    Only’ and press
    / OK to confirm.
    Record announcement
    The maximum length of the announcement you
    can record is 1 minutes. The newly recorded
    announcement automatically replaces the old
    one.
    1. Press  / OK.
    2. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Answer
    machine’ and press
    / OK to confirm.
    3. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Outgoing
    Message’ and confirm with
    / OK.
    4. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Record
    Message’ and confirm with
    / OK.

    42
    PDP130_IM_08.indb 42

    11/9/12 11:17 AM



  • Page 43

    ENGLISH

    5. Select ‘Answer & Record’ or ‘Answer
    Only’ and press
    / OK to confirm.
    6. Start recording close to the microphone
    after the beep. Press
    / OK to end
    the record.

    Incoming message
    Each message can be up to 2 minutes long.
    When you receive new messages, the new
    message indicator flashes on the answering
    machine and the handset displays a notification
    message.
    Listen to incoming messages
    You can listen to the incoming messages in
    the sequence they are recorded.
    Base station






    To start/stop listening, press .
    To adjust the volume, press ‘Vol+ /-’
    To play the previous message/replay the
    current message, press .
    To play the next message, press .
    To delete the current message, press
    ‘Delete’.

    Handset

    Play
    Message
    1. Press  / OK.
    2. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Answer
    machine’ and press
    / OK to confirm.
    3. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Play Message’
    and confirm with
    / OK.

    Delete old message

    Del Old
    Messages
    1. Press  / OK.
    2. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Answer
    machine’ and press
    / OK to confirm.
    3. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Delete old
    Message’ and confirm with
    / OK.

    Screening
    When the answering machine is on and takes
    a call, you can listen to the caller leaving a
    message. You can then identify the caller and
    decide whether to take the call in person.
    1. During an incoming call wait for the
    answering machine to pick up the call.
    2. Press  / OK, to hear the caller leaving
    message.
    3. Press , if you want to talk to the caller.
    4. Press
    to stop listening the caller
    leaving message.
    5. During the call screening you can adjust
    the volume with 
     
    and 
    .
    OFF

    Remote access
    You can operate your answering machine
    when you are away from home. Simply make
    a call to your phone with a touch tone phone
    and enter your 4-digit PIN code.
    Note
    The remote access PIN code is the same as
    your system PIN. The preset PIN is 0000.

    43
    PDP130_IM_08.indb 43

    11/9/12 11:17 AM



  • Page 44

    ENGLISH

    De-/Activate remote access

    Remote
    Access

    7

    Activate the answering machine (not
    available during playback message)

    9

    Deactivate the answering machine
    (not available during message
    playback)

    *

    Enter PIN

    Cleaning and care
    1. Press  / OK.
    2. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Answer
    machine’ and press
    / OK to confirm.
    3. Scroll with 
     
    and 
     
    to ‘Remote Access’
    and press
    / OK to confirm.
    4. Select ‘Enable’ or ‘Disable’ and press
    / OK to confirm.
    5. If you select ‘Enable’ then you have to
    enter the old PIN (default 0000) and a
    new PIN. Press
    / OK to confirm.







    Unplug the adaptor from the socket
    before cleaning the unit.
    Attention! Do not let water penetrate
    into the unit.
    Clean the housing with a lightly
    dampened cloth.
    Do not use sharp, scouring or aggressive
    cleaners.
    Do not use chemicals (such as gasoline
    or alcohol) to clean the housing.

    Operate remote access
    1. Make a call to your home number with a
    touch tone phone.
    2. Enter * when you hear the announcement.
    3. Enter your PIN code.
    • You now have access to your
    answering machine, and you can
    now listen to the new messages.
    4. Press a key to carry out a function. See
    the Remote access commands table
    below for a list of available functions.
    Key

    Function

    1

    Activate remote access

    2

    Play/Stop message

    4

    Repeat actual message or playback
    previous message

    5

    Delete actual message

    6

    Skip to next message

    44
    PDP130_IM_08.indb 44

    11/9/12 11:17 AM



  • Page 45

    ENGLISH

    Technical Data
    Adaptor:
    Base Standby power consumption:
    Handset, batteries:
    Talk time:
    Charging time:
    Flash time:
    Telephony standards:
    Frequency range:
    Number of channels:
    Modulation:
    Speech coding:
    Emission power:
    Range:

    Input: 100 - 240V~, 50/60Hz, 0.19A
    Output: 6VDC/ 450mA
    0.8W
    2 x 1.2 V AAA Ni-MH rechargeable battery
    (600 mAH)
    10 hours
    16 hours
    200 ms
    DECT / GAP
    1.881-1.897 GHz
    120 duplex channels
    GFSK
    32 kbit/s
    240 mW (peak power per channel )
    up to 300 m outdoors
    maximum of 50 m in buildings

    Dimensions: (height x width x depth)
    Base station:
    150mm x 114mm x 72.5mm
    Handset:
    178mm x 55.3mm x 27.3mm

    Disposal
    Do not dispose of this appliance as unsorted municipal waste. Return it to a designated
    collection point for the recycling of WEEE. By doing so, you will help to conserve
    resources and protect the environment. Contact your retailer or local authorities for
    more information.
    Please dispose of batteries in an environmentally friendly manner Do not put batteries
    into the household waste. Please use the return and collection systems in your
    community or contact the dealer where you purchased the product.

    45
    PDP130_IM_08.indb 45

    11/9/12 11:17 AM



  • Page 46

    EC DECLARATION OF CONFORMITY
    /EG-Konformitätserklärung
    Imtron GmbH declares under our responsibility that this product
    / Imtron GmbH erklärt in alleiniger Verantwortung, dass das Produkt
    Product/ Produkt:
    Trademark/ Handelsmarke:
    Model/ Modell:

    Dect Phone
    PEAQ
    PDP130

    is in conformity with the following directives:
    / die Anforderungen der aufgeführten EG-Richtlinien erfüllt:
    1999/5/EC (R&TTE Directive / R&TTE Richtlinie )
    EN 301 406 V2.1.1:2009,
    EN 301 489-01 V1.9.2 (09-2011),
    EN 301 489-06 V1.3.1 (08-2008),
    EN60950-1/A12:2011

    Signature/ Unterschrift: Alexander Korthals PDP130.12.10.31(1.2)
    Managing Director/ Geschäftsführer
    Imtron GmbH
    Wankelstraße 5
    85046 Ingolstadt / Germany
    2012-10-26
    PDP130_IM_08.indb 46

    11/9/12 11:17 AM



  • Page 47

    DEUTSCH

    PDP130.12.11.09(1.4)
    Imtron GmbH
    Wankelstrasse 5
    D-85046 Ingolstadt

    05_PDP130_IM_Back.indd 47

    11/9/12 11:55 AM






Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für Peaq PDP130 wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von Peaq PDP130 in der Sprache / Sprachen: Deutsch, Englisch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 8,35 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info