Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/32
Nächste Seite
IAN 113376
FAN HEATER PHG 2500 C3
FAN HEATER
Operating instructions
HEIZGEBLÄSE
Bedienungsanleitung
2.5 kW
1

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Inhalt der Seiten


  • Page 1

    2.5 kW

    FAN HEATER PHG 2500 C3

    FAN HEATER

    HEIZGEBLÄSE

    Operating instructions

    Bedienungsanleitung

    IAN 113376



  • Page 2

    Before reading, unfold the page containing the illustrations and familiarise yourself with all functions of
    the device.
    Klappen Sie vor dem Lesen die Seite mit den Abbildungen aus und machen Sie sich anschließend mit allen
    Funktionen des Gerätes vertraut.

    GB / IE
    DE / AT / CH

    Operating instructions
    Bedienungsanleitung

    Page
    Seite

    1
    15



  • Page 3



  • Page 4

    Index

    GB
    IE

    Introduction . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2
    Information for these operating instructions . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2
    Copyright . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2
    Limited liability . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2
    Intended use . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2
    Warnings . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3
    Safety. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4
    Risks from electrical current . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4
    Basic Safety Instructions. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4
    Initial use . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6
    Items supplied and transport inspection. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6
    Disposal of the packaging . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6
    Requirements on the set-up location. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7
    Before initial use . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7
    Electrical connection . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8
    Operating components. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8
    Handling and operation . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8
    Operating switch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8
    Temperature regulator . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8
    Heating operation . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9
    Setting the temperature . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9
    Overheating protection . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9
    Cleaning . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10
    Storage . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10
    Disposal . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10
    Troubleshooting . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11
    Malfunction causes and remedies . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11
    Appendix . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12
    Technical data . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12
    Information regarding the EC declaration of Conformity . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12
    Warranty . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13
    Service . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13
    Importer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13

    PHG 2500 C3

    1



  • Page 5

    Introduction

    GB
    IE

    Information for these operating instructions
    Congratulations on the purchase of your new appliance.
    You have clearly decided in favour of a quality product. These operating instructions are a part of this product. They contain important information in regard to
    safety, use and disposal. Before using the product, familiarise yourself with all of
    these operating and safety instructions. Use the product only as described and
    only for the specified areas of application. In addition, pass these documents on,
    together with the product, to any future owner.

    Copyright
    This documentation is copyright protected.
    Any copying and/or reproduction, wholly or partially, including reproduction of
    the illustrations, also in a modified format is only permitted with written consent
    from the manufacturer.

    Limited liability
    All technical information, data and instructions for the installation, connection
    and operation contained in these operating instructions correspond to the latest
    available at the time of printing and, to the best of our knowledge, take into
    account our previous experience and know-how.
    No claims can be derived from the details, illustrations and descriptions in these
    instructions.
    The manufacturer assumes no responsibility for damage caused by failure to observe
    these instructions, improper use, incompetent repairs, making unauthorised modifications or for using unapproved replacement parts.

    Intended use
    This appliance is intended only for the heating of indoor living spaces and only
    for domestic use. This appliance is not intended for use in areas where special
    conditions may apply, such as corrosive or potentially explosive atmospheres
    (dust, vapour or gas). Do not use the appliance outdoors. This appliance is not
    intended for any other use or for uses beyond those mentioned.
    Claims of any kind for damage resulting from unintended use will not be accepted.
    The operator alone bears liability.

    2

    PHG 2500 C3



  • Page 6

    Warnings

    GB
    IE

    In these extant operation instructions the following warnings are used:
    DANGER
    A warning at this risk level indicates a threateningly dangerous
    situation
    If the risk situation is not avoided, it could lead to death or serious physical
    injury.
    ► Pay heed to the instructions given in this warning to avoid the death of or
    serious physical injury to people.
    WARNING
    A warning at this risk level signifies a possible dangerous
    situation.
    If the risk situation is not avoided it could lead to physical injuries.
    ► Pay heed to the instructions given in this warning to avoid personal injuries.
    TAKE NOTE
    A warning at this risk level signifies possible property damage.
    If the situation is not avoided it could lead to property damage.
    ► Pay heed to the instructions given in this warning to avoid property damage.
    NOTICE
    ► A notice indicates additional information that assists in the handling of the
    appliance.

    PHG 2500 C3

    3



  • Page 7

    Safety

    GB
    IE

    In this chapter you will receive important safety information regarding the handling
    of the appliance.
    This appliance complies with the statutory safety regulations. Incorrect usage can
    lead to personal injury and property damage.

    Do not cover the appliance!
    Covering the appliance can lead to overheating and thus result in a fire!
    Attention! Hot surface!
    This symbol warns of hot surfaces on the
    appliance. Risk of Burns!
    Risks from electrical current
    DANGER
    Risk of potentially fatal electrical current!
    Contact with wires or components that are under voltage could
    be potentially fatal!

    Pay heed to the following safety instructions to avoid risks
    from electrical current:
    ► Do not use the appliance if the mains power cable or
    the plug is damaged.
    ► Before putting the appliance back into service have
    a new mains power cable installed by an authorised
    specialist.
    ► Under no circumstances should you open the appliance
    housing. There is a risk of receiving an electric shock if
    voltage carrying connections are touched or the electrical and/or mechanical construction is changed.
    Basic Safety Instructions
    For safe handling of the appliance observe the following
    safety information:
    ■ Before use check the appliance for visible external damage.
    Do not put into operation an appliance that is damaged or
    has been dropped.
    4

    PHG 2500 C3



  • Page 8


















    If the appliance‘s mains power cable is damaged, it must be
    replaced by the manufacturer, the manufacturer‘s customer
    service department or by a qualified technician, so that risks
    can be prevented.
    This appliance may be used by children aged 8 over and by
    persons with reduced physical, sensory or mental capabilities or lack of experience and knowledge, provided that they
    are under supervision or have been told how to use of the
    appliance safely and are aware of the potential risks. Children must not play with the appliance. Cleaning and user
    maintenance tasks must not be carried out by children unless
    they are supervised.
    Children younger than three years old should be kept away
    from the appliance unless they are constantly monitored.
    Children older than 3 and younger 8 years of age may only
    switch the appliance on and off if they are supervised or
    instructed in the safe use of the appliance and have understood the resulting dangers, provided that the appliance is
    located or installed in its normal operating position. Children
    older than 3 and younger than 8 years of age may not plug
    in, regulate or clean the appliance and may not carry out
    user maintenance tasks.
    Caution – some parts of the product may be very hot and
    cause burns. Be particularly careful when children and vulnerable persons are present.
    Repairs should only be carried out by authorised specialist
    companies or by the Customer Service Department. Incompetent repairs can result in significant risks for the user. In
    addition, warranty claims become void.
    Defective components may only be replaced with original
    replacement parts. Only by using original replacement parts
    can it be assured that the safety requirements are being
    complied with.
    Protect the appliance against moisture and liquid penetration.
    Always disconnect the power cable from the mains power
    socket with the plug, never pull on the cable.
    Do not use the appliance in the vicinity of open flames.

    PHG 2500 C3

    GB
    IE

    5



  • Page 9



    GB
    IE




    The appliance must not be placed immediately under or over
    a mains power socket.
    In the event of malfunctions and during thunderstorms disconnect the plug from the mains power socket.
    The appliance must not be used in the immediate vicinity of
    a bath, a shower or a swimming pool.

    Initial use
    Items supplied and transport inspection
    The appliance is delivered with the following components as standard:
    ▯ Heater blower
    ▯ This operating manual
    NOTICE
    ► Check the contents to ensure everything is available and for signs of visible
    damage.
    ► If the delivery is not complete or is damaged due to defective packaging
    or through transportation contact the Service Hotline (see chapter Service).

    Disposal of the packaging
    The packaging protects the appliance from transport damage. The packaging
    materials are selected from the point of view of their environmental friendliness
    and disposal technology and are therefore recyclable.
    The recirculation of packaging into the material circuit saves on raw material
    and reduces generated waste. Dispose of packaging material that is no longer
    needed according to the regionally established regulations.
    NOTICE
    ► If possible, preserve the appliance's original packaging during the warranty
    period so that, in the event of a warranty claim, you can package the appliance ideally for its return.

    6

    PHG 2500 C3



  • Page 10

    Requirements on the set-up location

    GB
    IE

    For safe and faultless operation of the appliance the set-up location must satisfy
    the following criteria:
    ■ The appliance must be placed on a firm, flat and horizontal surface.
    ■ Minimum spacings to the housing of 30 cm to the sides, 30 cm above, 30 cm
    to the rear and 100 cm to the front must be maintained.
    ■ Do not place the appliance in a hot, wet or very moist environment or in the
    vicinity of flammable materials.
    ■ The mains power socket must be easily accessable so that, in an emergency,
    the mains power cable can be easily disconnected.
    ■ Environment temperature range: 0 to +40°C
    ■ Humidity (no condensation): 5 - 75 %
    DANGER
    Fire risk through contact with materials!
    The risk of fire exists if the heating elements come into contact
    with flammable materials!
    ► Do not place the appliance in the vicinity of curtains and other flammable
    materials.
    ► Do not allow flammable materials (i.e. draperies) to come into contact
    with the appliance.
    ► Do not cover the appliance.

    Before initial use
    ■ Remove all packaging materials and all transport securing appliances from the
    appliance.
    NOTICE
    ► With initial use, for a brief period, a light odour accumulation can occur.
    This is normal and completely harmless.

    PHG 2500 C3

    7



  • Page 11

    Electrical connection

    GB
    IE

    For safe and faultless operation of the appliance after electrical connection
    observe the following advice:
    TAKE NOTE
    ► Before connecting the appliance compare the connection data (voltage
    and frequency) on the rating plate with that of your mains power supply.
    This data must be in agreement so as to avoid damage to the appliance.
    ► Make sure that the mains power cable is not damaged and is not running
    over hot surfaces and/or sharp edges.
    ► Make sure that the mains power cable is not stretched or knotted.
    ♦ Insert the plug into a mains power socket.

    Operating components
    Stand with carry handle
    2

    Operating switch

    3

    Temperature regulator

    4

    Mains power cable

    Handling and operation
    In this chapter you receive important information for the handling and operation
    of the appliance.

    Operating switch
    The operating switch 2 has 4 positions and switches the ventilator and the
    heating levels on and off.
    = Appliance switched off
    = only ventilator
    = Ventilator and heating level 1
    = Ventilator and heating level 2

    Temperature regulator
    The temperature regulator 3 is steplessly adjustable.
    By turning it clockwise a higher temperature is set, by
    turning it anti-clockwise a lower temperature will be set.

    8

    PHG 2500 C3



  • Page 12

    Heating operation

    GB
    IE

    ♦ Ensure that the operating switch 2 is at position 0 (off).
    ♦ If the appliance is being taken into service for the first time or if you want
    to reset the desired temperature, turn the temperature control 3 to the
    MAX position.
    ♦ Set the operating switch 2 to the desired operating mode.

    Setting the temperature
    ♦ Turn the temperature regulator 3 firstly to the Max position.
    ♦ When the room has reached the desired temperature, slowly turn the
    temperature regulator 3 anti-clockwise until a slight click sound is heard.
    This means that the heating element is now switched off.
    ♦ The heating element is now switched on and off automatically by the
    thermostat and the temperature is kept constant.
    NOTICE
    ► The ventilator continues to run when the temperature regulator has switched
    the heating element off. The appliance thus circulates the air in the room
    and so determines optimally, if the room. has cooled

    Overheating protection
    The appliance is fitted with a temperature regulator controlled overheating protector.
    Should the appliance become too hot internally, the heating element switches
    itself off automatically. However, the fan continues to run, so that a rapid cooling
    can be achieved. Once the appliance has cooled itself down, the heating element switches back on automatically.
    WARNING
    As a general rule, overheating has a reason! It can mean a risk
    of fire!
    ► Check that the appliance can sufficiently disburse the heat generated:
    Is the appliance covered or is it too close to a wall or other obstacle?
    Are the grilles on the front or back clear? Is the ventilator blocked?
    ► If possible, eliminate the problem or contact the Service Hotline
    (see Chapter Service).
    ► Even if you cannot find a cause, but the overheating protection triggers
    a second time, you must return the appliance to Customer Services for
    inspection or repair.

    PHG 2500 C3

    9



  • Page 13

    Cleaning

    GB
    IE

    WARNING
    Observe the following safety information to avoid risks and property damage:
    ► Only clean the appliance when it is switched off and cold.
    IMPORTANT
    Possible damage to the appliance.
    Penetrating moisture can lead to the appliance becoming damaged.
    ► When you are cleaning the appliance ensure that no moisture can get
    inside, so as to avoid irreparable damage to it.
    ■ Clean the housing exclusively with a soft damp cloth and a mild dishwashing liquid.
    ■ Remove dust deposits on the protective screen with a vacuum cleaner.

    Storage
    ■ Disconnect the mains power plug if you do not intend to use the appliance for an
    extended period of time.
    ■ Store the appliance in a dry environment.

    Disposal
    Do not dispose of this appliance in your normal domestic waste.
    This product is subject to the provisions of European Directive
    2012/19/EU WEEE (Waste Electrical and Electronic Equipment)
    Dispose of the appliance through an approved disposal centre or at your community waste facility. Observe the currently applicable regulations. In case of
    doubt, please contact your waste disposal centre.

    10

    PHG 2500 C3



  • Page 14

    Troubleshooting

    GB
    IE

    In this chapter you will receive important information for malfunction localisation
    and remedies.
    WARNING
    Observe the following safety information to avoid risks and property damage:
    ► Repairs to electrical appliances may only be carried out by specialists who
    have been trained by the manufacturer. Considerable risks for the user and
    damage to the appliance can occur as a result of incompetent repairs.

    Malfunction causes and remedies
    The following table will help with localising and eliminating minor malfunctions:
    Defect

    Possible cause

    Solution

    The appliance
    will not switch
    on.

    The plug is not connected.

    Connect the plug with a mains power
    socket.

    The mains power socket is not
    providing power.

    Check the house fuses.

    Operating switch 2 is not
    switched on.
    Temperature regulator 3 is at the
    MIN position.
    The heating element is defective.

    Set the operating switch 2 at the
    desired mode.
    Set the temperature regulator 3
    at the MAX position.
    Get in touch with Customer Services.

    The appliance
    is not providing heat.

    NOTICE
    ► If you cannot solve the problem with the aforementioned methods please
    contact customer service.

    PHG 2500 C3

    11



  • Page 15

    Appendix

    GB
    IE

    Technical data
    General
    Input voltage
    Mains voltage frequency
    Power consumption
    Heating level 1
    Heating level 2
    Ventilator operation

    220 - 240 V ~
    50 Hz
    1250 W
    2500 W
    30 W

    Protection type

    IPX4

    Environmental temperature

    0 to + 85 °C

    Humidity (no condensation)

    5 to 75 %

    Dimensions incl. stand
    (W x H x D)
    Weight

    approx. 33 x 40.5 x 33 cm
    approx. 6.6 kg

    Information regarding the EC declaration
    of Conformity
    This appliance conforms, with regard to compliance with the
    basic requirements and other relevant provisions, with the
    Low Voltage Directive 2006/95/EC and the Electromagnetic
    Compatibility Directive 2004/108/EC.
    The complete original Declaration of Conformity can be
    obtained from the importer.

    12

    PHG 2500 C3



  • Page 16

    Warranty

    GB
    IE

    The warranty for this appliance is for 3 years from the date of purchase. The
    appliance has been manufactured with care and meticulously examined before
    delivery.
    Please retain your receipt as proof of purchase. In the case of a warranty claim,
    please make contact by telephone with our Customer Service Department. Only
    in this way can a post-free despatch for your goods be assured.
    NOTICE
    ► The warranty covers only claims for material and manufacturing defects,
    but not for transport damage, wearing parts or for damage to fragile
    components, e.g. buttons or batteries.
    This product is for domestic use only and is not intended for commercial use. The
    warranty is void in the case of abusive and improper handling, use of force and
    internal tampering not carried out by our authorised service branch.
    Your statutory rights are not restricted in any way by this warranty. The warranty
    period is not extended by repairs made under the warranty. This applies also to
    replaced and repaired parts.
    Damages and defects extant at the time of purchase must be reported immediately after unpacking, resp. no later than two days after the date of purchase.
    Repairs made after the lapse of the warranty period are subject to charge.

    Service
    Service Great Britain
    Tel.: 0871 5000 720 (£ 0.10/Min.)
    E-Mail: kompernass@lidl.co.uk
    IAN 113376
    Service Ireland
    Tel.: 1890 930 034
    (0,08 EUR/Min., (peak))
    (0,06 EUR/Min., (off peak))
    E-Mail: kompernass@lidl.ie
    IAN 113376
    Hotline availability: Monday to Friday 08:00 - 20:00 (CET)

    Importer
    KOMPERNASS HANDELS GMBH
    BURGSTRASSE 21
    44867 BOCHUM
    GERMANY
    www.kompernass.com

    PHG 2500 C3

    13



  • Page 17

    14

    PHG 2500 C3



  • Page 18

    Inhaltsverzeichnis
    Einführung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16
    Informationen zu dieser Bedienungsanleitung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16
    Urheberrecht . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16
    Haftungsbeschränkung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16
    Bestimmungsgemäße Verwendung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16
    Warnhinweise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17

    DE
    AT
    CH

    Sicherheit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18
    Gefahr durch elektrischen Strom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18
    Grundlegende Sicherheitshinweise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18
    Inbetriebnahme . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20
    Lieferumfang und Transportinspektion . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20
    Entsorgung der Verpackung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20
    Anforderungen an den Aufstellort . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21
    Vor dem Erstgebrauch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21
    Elektrischer Anschluss . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22
    Bedienelemente . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22
    Bedienung und Betrieb . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22
    Betriebsschalter . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22
    Temperaturregler . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22
    Heizbetrieb . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 23
    Temperatur einstellen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 23
    Überhitzungsschutz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 23
    Reinigung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24
    Lagerung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24
    Entsorgung. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24
    Fehlerbehebung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 25
    Fehlerursachen und -behebung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 25
    Anhang . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 26
    Technische Daten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 26
    Hinweise zur EG-Konformitätserklärung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 26
    Garantie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 27
    Service . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 27
    Importeur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 27

    PHG 2500 C3

    15



  • Page 19

    Einführung
    Informationen zu dieser Bedienungsanleitung

    DE
    AT
    CH

    Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres neuen Gerätes.
    Sie haben sich damit für ein hochwertiges Produkt entschieden. Die Bedienungsanleitung ist Bestandteil dieses Produkts. Sie enthält wichtige Hinweise
    für Sicherheit, Gebrauch und Entsorgung. Machen Sie sich vor der Benutzung
    des Produkts mit allen Bedien- und Sicherheitshinweisen vertraut. Benutzen Sie
    das Produkt nur wie beschrieben und für die angegebenen Einsatzbereiche.
    Händigen Sie alle Unterlagen bei Weitergabe des Produkts an Dritte mit aus.

    Urheberrecht
    Diese Dokumentation ist urheberrechtlich geschützt.
    Jede Vervielfältigung, bzw. jeder Nachdruck, auch auszugsweise, sowie die
    Wiedergabe der Abbildungen, auch im veränderten Zustand, ist nur mit
    schriftlicher Zustimmung des Herstellers gestattet.

    Haftungsbeschränkung
    Alle in dieser Bedienungsanleitung enthaltenen technischen Informationen, Daten
    und Hinweise für den Anschluss und die Bedienung entsprechen dem letzten
    Stand bei Drucklegung und erfolgen unter Berücksichtigung unserer bisherigen
    Erfahrungen und Erkenntnisse nach bestem Wissen.
    Aus den Angaben, Abbildungen und Beschreibungen in dieser Anleitung können
    keine Ansprüche hergeleitet werden.
    Der Hersteller übernimmt keine Haftung für Schäden aufgrund von Nichtbeachtung der Anleitung, nicht bestimmungsgemäßer Verwendung, unsachgemäßen
    Reparaturen, unerlaubt vorgenommener Veränderungen oder Verwendung nicht
    zugelassener Ersatzteile.

    Bestimmungsgemäße Verwendung
    Dieses Gerät ist nur zum Beheizen von geschlossenen Räumen bestimmt und nur
    für den privaten Gebrauch vorgesehen. Das Gerät ist nicht zur Verwendung in
    Räumen vorgesehen in denen besondere Bedingungen vorherrschen, wie z. B.
    korrosive oder explosionsfähige Atmosphäre (Staub, Dampf oder Gas). Verwenden Sie das Gerät nicht im Freien. Eine andere oder darüber hinausgehende
    Benutzung gilt als nicht bestimmungsgemäß.
    Ansprüche jeglicher Art wegen Schäden aus nicht bestimmungsgemäßer Verwendung sind ausgeschlossen. Das Risiko trägt allein der Benutzer.

    16

    PHG 2500 C3



  • Page 20

    Warnhinweise
    In der vorliegenden Bedienungsanleitung werden folgende Warnhinweise
    verwendet:

    DE
    AT
    CH

    GEFAHR
    Ein Warnhinweis dieser Gefahrenstufe kennzeichnet eine
    drohende gefährliche Situation.
    Falls die gefährliche Situation nicht vermieden wird, kann dies zum Tod oder
    zu schweren Verletzungen führen.
    ► Die Anweisungen in diesem Warnhinweis befolgen, um die Gefahr des
    Todes oder schwerer Verletzungen von Personen zu vermeiden.
    WARNUNG
    Ein Warnhinweis dieser Gefahrenstufe kennzeichnet eine
    mögliche gefährliche Situation.
    Falls die gefährliche Situation nicht vermieden wird, kann dies zu Verletzungen
    führen.
    ► Die Anweisungen in diesem Warnhinweis befolgen, um Verletzungen von
    Personen zu vermeiden.
    ACHTUNG
    Ein Warnhinweis dieser Gefahrenstufe kennzeichnet einen
    möglichen Sachschaden.
    Falls die Situation nicht vermieden wird, kann dies zu Sachschäden führen.
    ► Die Anweisungen in diesem Warnhinweis befolgen, um Sachschäden zu
    vermeiden.
    HINWEIS
    ► Ein Hinweis kennzeichnet zusätzliche Informationen, die den Umgang mit
    dem Gerät erleichtern.

    PHG 2500 C3

    17



  • Page 21

    Sicherheit
    In diesem Kapitel erhalten Sie wichtige Sicherheitshinweise im Umgang mit dem
    Gerät. Dieses Gerät entspricht den vorgeschriebenen Sicherheitsbestimmungen.
    Ein unsachgemäßer Gebrauch kann zu Personen- und Sachschäden führen.

    DE
    AT
    CH

    Gerät nicht abdecken!
    Abdecken des Gerätes kann zur Überhitzung
    und somit zur Entstehung eines Brandes führen!
    Achtung! Heiße Oberfläche!
    Dieses Symbol warnt vor heißen Oberflächen
    am Gerät. Es besteht Verbrennungsgefahr!
    Gefahr durch elektrischen Strom
    GEFAHR
    Lebensgefahr durch elektrischen Strom!
    Beim Kontakt mit unter Spannung stehenden Leitungen oder
    Bauteilen besteht Lebensgefahr!

    Beachten Sie die folgenden Sicherheitshinweise, um eine
    Gefährdung durch elektrischen Strom zu vermeiden:
    ► Benutzen Sie das Gerät nicht, wenn die Netzanschlussleitung oder der Stecker beschädigt sind.
    ► Lassen Sie vor der Weiterbenutzung des Gerätes eine
    neue Netzanschlussleitung durch eine autorisierte Fachkraft installieren.
    ► Öffnen Sie auf keinen Fall das Gehäuse des Gerätes.
    Werden spannungsführende Anschlüsse berührt und der
    elektrische und mechanische Aufbau verändert, besteht
    Stromschlaggefahr.
    Grundlegende Sicherheitshinweise
    Beachten Sie für einen sicheren Umgang mit dem Gerät die
    folgenden Sicherheitshinweise:


    18

    Kontrollieren Sie das Gerät vor der Verwendung auf äußere
    sichtbare Schäden. Nehmen Sie ein beschädigtes oder
    heruntergefallenes Gerät nicht in Betrieb.
    PHG 2500 C3



  • Page 22
















    Wenn die Netzanschlussleitung dieses Gerätes beschädigt
    ist/wird, muss sie durch den Hersteller oder seinen Kundendienst oder eine ähnlich qualifizierte Person ersetzt werden,
    um Gefährdungen zu vermeiden.
    Dieses Gerät kann von Kindern ab 8 Jahren und darüber sowie
    von Personen mit verringerten physischen, sensorischen oder
    mentalen Fähigkeiten oder Mangel an Erfahrung und Wissen
    benutzt werden, wenn sie beaufsichtigt oder bezüglich des
    sicheren Gebrauchs des Gerätes unterwiesen wurden und die
    daraus resultierenden Gefahren verstehen. Kinder dürfen nicht
    mit dem Gerät spielen. Reinigung und Benutzer-Wartung dürfen
    nicht von Kindern ohne Beaufsichtigung durchgeführt werden.
    Kinder jünger als 3 Jahre sind fernzuhalten, es sei denn sie
    werden ständig überwacht.
    Kinder ab 3 Jahren und jünger als 8 Jahre dürfen das Gerät
    nur ein- und ausschalten, wenn sie beaufsichtigt werden oder
    bezüglich des sicheren Gebrauchs des Gerätes unterwiesen
    wurden und die daraus resultierenden Gefahren verstanden
    haben, vorausgesetzt, dass das Gerät in seiner normalen
    Gebrauchslage platziert oder installiert ist. Kindern ab 3 Jahren
    und jünger als 8 Jahre dürfen nicht den Stecker in die Steckdose
    stecken, das Gerät nicht regulieren, das Gerät nicht reinigen
    und/oder nicht die Wartung durch den Benutzer durchführen.
    Vorsicht – Einige Teile des Produktes können sehr heiß werden und Verbrennungen verursachen. Besondere Vorsicht
    ist geboten, wenn Kinder und schutzbedürftige Personen
    anwesend sind.
    Lassen Sie Reparaturen am Gerät nur von autorisierten
    Fachbetrieben oder dem Kundenservice durchführen. Durch
    unsachgemäße Reparaturen können erhebliche Gefahren
    für den Benutzer entstehen. Zudem erlischt der Garantieanspruch.
    Defekte Bauteile dürfen nur gegen Original-Ersatzteile
    ausgetauscht werden. Nur bei diesen Teilen ist gewährleistet,
    dass die Sicherheitsanforderungen erfüllt werden.
    Schützen Sie das Gerät vor Feuchtigkeit und dem Eindringen
    von Flüssigkeiten.

    PHG 2500 C3

    DE
    AT
    CH

    19



  • Page 23




    DE
    AT
    CH





    Die Netzanschlussleitung immer am Anschlussstecker aus
    der Steckdose ziehen, nicht an der Anschlussleitung.
    Das Gerät nicht in der Nähe von offenen Flammen betreiben.
    Das Gerät darf nicht unmittelbar unter oder über einer Wandsteckdose platziert werden.
    Bei auftretenden Störungen und bei Gewitter den Anschlussstecker aus der Steckdose ziehen.
    Das Gerät darf nicht in unmittelbarer Nähe einer Badewanne, einer Dusche oder eines Schwimmbeckens benutzt
    werden.

    Inbetriebnahme
    Lieferumfang und Transportinspektion
    Das Gerät wird standardmäßig mit folgenden Komponenten geliefert:
    ▯ Heizgebläse
    ▯ Diese Bedienungsanleitung
    HINWEIS
    ► Prüfen Sie die Lieferung auf Vollständigkeit und auf sichtbare Schäden.
    ► Bei einer unvollständigen Lieferung oder Schäden infolge mangelhafter
    Verpackung oder durch Transport wenden Sie sich an die Service-Hotline
    (siehe Kapitel Service).

    Entsorgung der Verpackung
    Die Verpackung schützt das Gerät vor Transportschäden. Die Verpackungsmaterialien sind nach umweltverträglichen und entsorgungstechnischen Gesichtspunkten ausgewählt und deshalb recyclebar.
    Die Rückführung der Verpackung in den Materialkreislauf spart Rohstoffe und verringert das Abfallaufkommen. Entsorgen Sie nicht mehr benötigte Verpackungsmaterialien gemäß den örtlich geltenden Vorschriften.
    HINWEIS
    ► Heben Sie wenn möglich die Originalverpackung während der Garantiezeit
    des Gerätes auf, um das Gerät im Garantiefall ordnungsgemäß verpacken
    zu können.

    20

    PHG 2500 C3



  • Page 24

    Anforderungen an den Aufstellort
    Für einen sicheren und fehlerfreien Betrieb des Gerätes muss der Aufstellort
    folgende Voraussetzungen erfüllen:

    DE
    AT
    CH

    ■ Das Gerät muss auf einem festen, flachen und waagerechten Boden aufgestellt
    werden.
    ■ Es sind zum Gehäuse Mindestabstände von 30 cm seitlich, 30 cm nach oben,
    30 cm nach hinten und 100 cm nach vorne einzuhalten.
    ■ Stellen Sie das Gerät nicht in einer heißen, nassen oder sehr feuchten Umgebung
    oder in der Nähe von brennbarem Material auf.
    ■ Die Steckdose muss leicht zugänglich sein, so dass die Netzanschlussleitung
    notfalls leicht abgezogen werden kann.
    ■ Umgebungs-Temperaturbereich: 0 bis +40°C
    ■ Luftfeuchtigkeit (keine Kondensation): 5 - 75 %
    GEFAHR
    Brandgefahr durch Materialkontakt!
    Beim Kontakt des Gerätes mit brennbaren Materialien besteht
    Brandgefahr!
    ► Stellen Sie das Gerät nicht in der Nähe von Vorhängen und anderen
    brennbaren Materialien auf.
    ► Vermeiden Sie Berührungskontakt von brennbaren Materialien
    (z.B. Textilien) mit dem Gerät.
    ► Decken Sie das Gerät nicht ab.

    Vor dem Erstgebrauch
    ■ Entfernen Sie sämtliches Verpackungsmaterial und alle Transportsicherungen vom
    Gerät.
    HINWEIS
    ► Beim Erstgebrauch kann es kurzzeitig zu leichter Geruchsbildung kommen.
    Dies ist normal und völlig unbedenklich.

    PHG 2500 C3

    21



  • Page 25

    Elektrischer Anschluss
    Beachten Sie für einen sicheren und fehlerfreien Betrieb des Gerätes beim elektrischen Anschluss folgende Hinweise:

    DE
    AT
    CH

    ACHTUNG
    ► Vergleichen Sie vor dem Anschließen des Gerätes die Anschlussdaten
    (Spannung und Frequenz) auf dem Typenschild mit denen Ihres Elektronetzes. Diese Daten müssen übereinstimmen, damit keine Schäden am
    Gerät auftreten.
    ► Vergewissern Sie sich, dass die Netzanschlussleitung unbeschädigt ist und
    nicht über heiße Flächen und/oder scharfe Kanten verlegt wird.
    ► Achten Sie darauf, dass die Netzanschlussleitung nicht straff gespannt
    oder geknickt wird.
    ♦ Stecken Sie den Netzstecker in eine Steckdose.

    Bedienelemente
    Ständer mit Tragegriff
    2

    Betriebsschalter

    3

    Temperaturregler

    4

    Netzanschlussleitung

    Bedienung und Betrieb
    In diesem Kapitel erhalten Sie wichtige Hinweise zur Bedienung und Betrieb des
    Gerätes.

    Betriebsschalter
    Der Betriebsschalter 2 hat 4 Positionen und schaltet den Ventilator und die
    Heizstufen ein und aus.
    = Gerät ausgeschaltet
    = nur Ventilator
    = Ventilator und Heizstufe 1
    = Ventilator und Heizstufe 2

    Temperaturregler
    Der Temperaturregler 3 ist stufenlos einstellbar. Durch
    Drehen im Uhrzeigersinn wird eine höhere Temperatur
    eingestellt, durch Drehen gegen den Uhrzeigersinn wird
    eine niedrigere Temperatur eingestellt.

    22

    PHG 2500 C3



  • Page 26

    Heizbetrieb
    ♦ Stellen Sie sicher, dass der Betriebsschalter 2 auf der Position 0 (aus) steht.
    ♦ Wenn das Gerät zum ersten Mal in Betrieb genommen wird oder wenn
    Sie die gewünschte Temperatur erneut einstellen möchten, drehen Sie den
    Temperaturregler 3 auf die MAX-Position.

    DE
    AT
    CH

    ♦ Stellen Sie mit dem Betriebsschalter 2 die gewünschte Betriebsart ein.

    Temperatur einstellen
    ♦ Drehen Sie den Temperaturregler 3 zuerst auf die Max-Position.
    ♦ Hat der Raum die gewünschte Temperatur erreicht, drehen Sie langsam den
    Temperaturregler 3 gegen den Uhrzeigersinn, bis ein leichtes Klick-Geräusch
    zu hören ist. Dies bedeutet, dass das Heizelement abgeschaltet ist.
    ♦ Das Heizelement wird jetzt vom Thermostat automatisch ein- und ausgeschaltet und die Temperatur wird konstant gehalten.
    HINWEIS
    ► Der Ventilator läuft weiter, wenn der Thermostat das Heizelement ausgeschaltet hat. Das Gerät bewegt so die Luft im Raum und kann optimal
    feststellen, ob sich der Raum abkühlt.

    Überhitzungsschutz
    Das Gerät ist mit einem thermostatgesteuerten Überhitzungsschutz ausgestattet.
    Wenn das Gerät intern zu heiß wird, schaltet sich das Heizelement automatisch
    aus. Der Ventilator läuft jedoch weiter, damit eine schnelle Abkühlung erreicht
    wird. Sobald sich das Gerät wieder abgekühlt hat, schaltet sich das Heizelement
    selbstständig wieder ein.
    WARNUNG
    Überhitzung hat in der Regel einen Grund! Sie kann
    Brandgefahr bedeuten!
    ► Kontrollieren Sie, ob das Gerät seine Wärme ausreichend abgeben kann:
    Ist das Gerät abgedeckt oder steht es zu dicht an einer Wand oder einem
    anderen Hindernis? Sind die Gitter an der Vorder- oder Rückseite frei?
    Wird der Ventilator blockiert?
    ► Beseitigen Sie, wenn möglich, das Problem oder wenden Sie sich an die
    Service-Hotline (siehe Kapitel Service).
    ► Auch wenn Sie keine Ursache finden können, aber der Überhitzungsschutz
    ein weiteres Mal auslöst, müssen Sie das Gerät zur Kontrolle bzw.
    Reparatur an den Kundendienst schicken.

    PHG 2500 C3

    23



  • Page 27

    Reinigung
    WARNUNG

    DE
    AT
    CH

    Beachten Sie die folgenden Sicherheitshinweise, um Gefahren und Sachschäden
    zu vermeiden:
    ► Reinigen Sie das Gerät ausschließlich im ausgeschaltetem und kalten
    Zustand.
    ACHTUNG
    Mögliche Beschädigung des Gerätes.
    Eindringende Feuchtigkeit kann zu einer Beschädigung des Gerätes führen.
    ► Stellen Sie sicher, dass bei der Reinigung keine Feuchtigkeit in das Gerät
    eindringt, um eine irreparable Beschädigung des Gerätes zu vermeiden.
    ■ Reinigen Sie das Gehäuse ausschließlich mit einem leicht feuchten Tuch und
    einem milden Spülmittel.
    ■ Entfernen Sie Staubablagerungen am Schutzgitter mit einem Staubsauger.

    Lagerung
    ■ Ziehen Sie den Netzstecker, wenn Sie das Gerät längere Zeit nicht verwenden.
    ■ Lagern Sie das Gerät in einer trockenen Umgebung.

    Entsorgung
    Werfen Sie das Gerät keinesfalls in den normalen Hausmüll.
    Dieses Produkt unterliegt der europäischen Richtlinie 2012/19/EU
    WEEE (Waste Electrical and Electronic Equipment).
    Entsorgen Sie das Gerät über einen zugelassenen Entsorgungsbetrieb oder über
    Ihre kommunale Entsorgungseinrichtung. Beachten Sie die aktuell geltenden
    Vorschriften. Setzen Sie sich im Zweifelsfall mit Ihrer Entsorgungseinrichtung in
    Verbindung.

    24

    PHG 2500 C3



  • Page 28

    Fehlerbehebung
    In diesem Kapitel erhalten Sie wichtige Hinweise zur Störungslokalisierung und
    Störungsbehebung.

    DE
    AT
    CH

    WARNUNG
    Beachten Sie die folgenden Sicherheitshinweise, um Gefahren und Sachschäden
    zu vermeiden:
    ► Reparaturen an Elektrogeräten dürfen nur von Fachleuten durchgeführt werden,
    die vom Hersteller geschult sind. Durch unsachgemäße Reparaturen können
    erhebliche Gefahren für den Benutzer und Schäden am Gerät entstehen.

    Fehlerursachen und -behebung
    Die nachfolgende Tabelle hilft bei der Lokalisierung und Behebung kleinerer
    Störungen:
    Fehler
    Das Gerät
    lässt sich nicht
    einschalten.

    Mögliche Ursache

    Behebung

    Der Netzstecker ist nicht eingesteckt.

    Stecken Sie den Netzstecker in die
    Steckdose.

    Steckdose liefert keine Spannung. Überprüfen Sie die Haussicherungen.
    Betriebsschalter 2 ist nicht
    eingeschaltet.
    Temperaturregler 3 steht auf
    MIN-Position.
    Heizelement defekt.

    Das Gerät
    heizt nicht.

    Betriebsschalter 2 auf die gewünschte
    Betriebsart stellen.
    Temperaturregler 3 auf MAX-Position
    stellen.
    Kundendienst benachrichtigen.

    HINWEIS
    ► Wenn Sie mit den vorstehend genannten Schritten das Problem nicht lösen
    können, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst.

    PHG 2500 C3

    25



  • Page 29

    Anhang
    Technische Daten

    DE
    AT
    CH

    Allgemeines
    Eingangsspannung
    Netzfrequenz
    Leistungsaufnahme
    Heizstufe 1
    Heizstufe 2
    Ventilatorbetrieb

    220 - 240 V ~
    50 Hz
    1250 W
    2500 W
    30 W

    Schutzart

    IPX4

    Thermostat

    0 bis + 85°C

    Feuchtigkeit (keine Kondensation)
    Abmessungen inkl. Standfüße
    (B x H x T)
    Gewicht

    5 bis 75 %
    ca. 33 x 40,5 x 33 cm
    ca. 6,6 kg

    Hinweise zur EG-Konformitätserklärung
    Dieses Gerät entspricht hinsichtlich Übereinstimmung mit den
    grundlegenden Anforderungen und den anderen relevanten
    Vorschriften der Niederspannungsrichtlinie 2006/95/EC
    und der Richtlinie zur elektromagnetischen Verträglichkeit
    2004/108/EC.
    Die vollständige Original-Konformitätserklärung ist beim
    Importeur erhältlich.

    26

    PHG 2500 C3



  • Page 30

    Garantie
    Sie erhalten auf dieses Gerät 3 Jahre Garantie ab Kaufdatum. Das Gerät wurde
    sorgfältig produziert und vor Anlieferung gewissenhaft geprüft.
    Bitte bewahren Sie den Kassenbon als Nachweis für den Kauf auf. Bitte setzen
    Sie sich im Garantiefall mit Ihrer Servicestelle telefonisch in Verbindung. Nur so
    kann eine kostenlose Einsendung Ihrer Ware gewährleistet werden.

    DE
    AT
    CH

    HINWEIS
    ► Die Garantieleistung gilt nur für Material- oder Fabrikationsfehler, nicht
    aber für Transportschäden, Verschleißteile oder für Beschädigungen an
    zerbrechlichen Teilen, z. B. Schalter oder Akkus.
    Das Produkt ist lediglich für den privaten und nicht für den gewerblichen Gebrauch
    bestimmt. Bei missbräuchlicher und unsachgemäßer Behandlung, Gewaltanwendung und bei Eingriffen, die nicht von unserer autorisierten Service-Niederlassung
    vorgenommen wurden, erlischt die Garantie. Ihre gesetzlichen Rechte werden
    durch diese Garantie nicht eingeschränkt. Die Garantiezeit wird durch die Gewährleistung nicht verlängert. Dies gilt auch für ersetzte und reparierte Teile.
    Eventuell schon beim Kauf vorhandene Schäden und Mängel müssen sofort nach
    dem Auspacken gemeldet werden, spätestens aber zwei Tage nach Kaufdatum.
    Nach Ablauf der Garantiezeit anfallende Reparaturen sind kostenpflichtig.

    Service
    Service Deutschland
    Tel.: 0800 5435 111 (Kostenfrei aus dem dt. Festnetz/Mobilfunknetz)
    E-Mail: kompernass@lidl.de
    IAN 113376
    Service Österreich
    Tel.: 0820 201 222 (0,15 EUR/Min.)
    E-Mail: kompernass@lidl.at
    IAN 113376
    Service Schweiz
    Tel.: 0842 665566 (0,08 CHF/Min., Mobilfunk max. 0,40 CHF/Min.)
    E-Mail: kompernass@lidl.ch
    IAN 113376
    Erreichbarkeit Hotline: Montag bis Freitag von 8:00 Uhr – 20:00 Uhr (MEZ)

    Importeur
    KOMPERNASS HANDELS GMBH
    BURGSTRASSE 21
    44867 BOCHUM
    GERMANY
    www.kompernass.com

    PHG 2500 C3

    27



  • Page 31

    28

    PHG 2500 C3



  • Page 32

    KOMPERNASS HANDELS GMBH
    BURGSTRASSE 21
    44867 BOCHUM
    DEUTSCHLAND / GERMANY
    www.kompernass.com

    Last Information Update · Stand der Informationen:
    01 / 2015 · Ident.-No.: PHG2500C3-012015-2

    IAN 113376

    6






Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für Powerfix PHG 2500 C3 - IAN 113376 wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von Powerfix PHG 2500 C3 - IAN 113376 in der Sprache / Sprachen: Deutsch, Englisch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 0,31 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info