Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/2
Nächste Seite
Mobiltelefon
Benutzerhandbuch
Sicherheitshinweise
Lesen Sie die nachstehenden Informationen vollständig durch, bevor Sie das Gerät verwenden, um Verletzungen Ihrer eigenen Person und anderer sowie Schäden am Gerät zu vermeiden.
Schalten Sie das Gerät in explosionsgefährdeten
Umgebungen aus.
Schalten Sie das Gerät in explosionsgefährdeten Umgebungen •
aus, anstatt den Akku zu entnehmen.
Befolgen Sie in explosionsgefährdeten Umgebungen immer •
sämtliche Vorschriften, Anweisungen und Hinweisschilder.
Verwenden Sie das Gerät nicht an einer Zapfsäule (Tankstelle), •
in der Nähe von Treibstoffen, Chemikalien oder in Sprengbereichen.
Lagern und transportieren Sie entzündliche Flüssigkeiten, Gase •
oder Sprengstoffe nicht am selben Ort, an dem sich das Gerät mit
Zubehörbendet.
Schalten Sie das Gerät in einem Flugzeug aus.
Die Verwendung des Geräts in Flugzeugen ist verboten. Dieses
Gerät kann die elektronischen Navigationsinstrumente von
Flugzeugen stören.
Elektronische Vorrichtungen in Kraftfahrzeugen können
durch die Funkfrequenz des Geräts gestört werden.
Die elektronischen Vorrichtungen in Ihrem Fahrzeug können durch
die Funkfrequenz des Geräts gestört werden. Wenden Sie sich für
weitere Informationen an den Hersteller.
Befolgen Sie alle Sicherheitswarnungen und
Vorschriften hinsichtlich der Nutzung von
Mobilgeräten beim Autofahren
Im Verkehr ist das sichere Fahren des Fahrzeugs vorrangig.
Verwenden Sie das Mobilgerät niemals beim Fahren, wenn es
gesetzlich verboten ist. Verhalten Sie sich zu Ihrer Sicherheit und der
Sicherheit anderer verkehrsgerecht und beachten Sie die folgenden
Hinweise:
Verwenden Sie eine Freisprecheinrichtung.•
Machen Sie sich mit dem Gerät und seine Funktionen wie •
Kurzwahl und Wahlwiederholung vertraut. Diese Funktionen
reduzieren die Zeit, die zum Tätigen und Entgegennehmen von
Anrufen mit dem Mobilgerät erforderlich ist.
www.sar-tick.com
Dieses Produkt erfüllt die geltenden nationalen
SAR-Grenzwertevon2,0W/kg.Diespezischen
SAR-HöchstwertendenSieimAbschnitt
„InformationenzurSAR-Zertizierung
(SpezischeAbsorptionsrate)“dieses
Handbuchs.
Wenn Sie das Produkt in unmittelbarer
Körpernähe tragen oder nutzen, verwenden
Sie entweder ein zugelassenes Zubehörteil
wie beispielsweise eine Tasche oder halten
Sie zwischen Gerät und Körper einen Abstand
von 1,5 cm, um zu gewährleisten, dass die
Anforderungen hinsichtlich HF-Belastung
eingehalten werden. Beachten Sie, dass das
Produkt ggf. auch Strahlen aussendet, wenn
Sie nicht telefonieren.
Warnung: Vermeidung von elektrischen Schlägen,
Feuer und Explosionen
Verwenden Sie keine beschädigten Netzkabel oder Stecker
und keine lockeren Netzsteckdosen.
Berühren Sie das Netzkabel nicht mit nassen Händen und
trennen Sie das Ladegerät nicht durch Ziehen am Kabel ab.
Das Netzkabel darf nicht geknickt oder beschädigt werden.
Verwenden Sie das Gerät nicht während des Ladevorgangs
und berühren Sie das Gerät nicht mit nassen Händen.
Schließen Sie das Ladegerät und den Akku nicht kurz.
Lassen Sie das Ladegerät und den Akku nicht fallen und
schützen Sie diese Teile vor Erschütterungen.
Laden Sie den Akku nicht mit Ladegeräten, die nicht vom
Hersteller zugelassen sind.
Verwenden Sie Ihr Gerät nicht während eines Gewitters.
Bei dem Gerät können Fehlfunktionen auftreten und Sie setzen
sich einem erhöhten Risiko aus, einen Stromschlag zu erleiden.
Verwenden Sie keinen beschädigten oder leckenden
Lithium‑Ionen‑Akku (Li‑Ion).
Wenden Sie sich für die sichere Entsorgung von Lithium-Ionen-Akkus
an das nächste Kundendienstzentrum.
Behandeln und entsorgen Sie Akkus und Ladegeräte mit
Sorgfalt.
Verwenden Sie nur von Samsung zugelassene Akkus •
und Ladegeräte, die speziell für das Gerät ausgelegt sind.
Inkompatible Akkus und Ladegeräte können schwere Verletzungen
oder Schäden am Gerät verursachen.
Werfen Sie Akkus oder Geräte niemals ins Feuer. Entsorgen Sie •
verbrauchte Akkus oder Geräte entsprechend den geltenden
örtlichen Bestimmungen.
Legen Sie weder Akkus noch das Gerät auf oder in ein Heizgerät •
wie z.B. eine Mikrowelle, einen Ofen oder einen Heizkörper. Die
Akkus können dadurch überhitzen und explodieren!
Zerdrücken oder zerstechen Sie den Akku nicht. Vermeiden Sie •
es, den Akku hohem Druck auszusetzen, der zu einem internen
Kurzschluss und einer Überhitzung führen kann.
Schutz von Gerät, Akkus und Ladegeräten vor Beschädigung.
Setzen Sie das Gerät und Akkus nicht sehr niedrigen oder sehr •
hohen Temperaturen aus.
Extreme Temperaturen können Verformungen des Geräts •
verursachen und verringern die Ladekapazität und Nutzungsdauer
des Geräts und der Akkus.
Verhindern Sie versehentlichen Kontakt der Anschlussklemmen •
von Akkus mit Metallteilen, da auf diese Weise eine stromführende
Verbindung hergestellt werden kann, die zu kurzfristiger oder
dauerhafter Beschädigung des Akkus führen kann.
Verwenden Sie niemals ein beschädigtes Ladegerät oder einen •
beschädigten Akku.
Achtung: Befolgen Sie alle Sicherheitswarnungen
und Vorschriften bei der Verwendung des Geräts
in Bereichen mit eingeschränkter Nutzung.
Schalten Sie das Gerät aus, wo seine Verwendung verboten ist.
Erfüllen Sie alle Vorschriften, die die Verwendung von Mobilgeräten in
bestimmten Bereichen einschränken.
Verwenden Sie das Gerät nicht in der Nähe anderer
elektronischer Geräte.
Die meisten elektronischen Geräte arbeiten mit
Hochfrequenzsignalen. Dieses Gerät kann andere elektronische
Geräte stören. Wenden Sie sich zum Beheben von auftretenden
Störungen an den Hersteller des entsprechenden Elektronikgeräts.
Verwenden Sie das Gerät nicht in der Nähe eines
Schrittmachers.
Wenn Sie das Gerät verwenden, halten Sie einen Mindestabstand •
von 15 cm zum Schrittmacher ein, da dieses Gerät einen
Schrittmacher stören kann.
Um mögliche Störungen eines Schrittmachers zu minimieren, •
verwenden Sie das Gerät an der gegenüberliegenden Körperseite
des Schrittmachers.
Verwenden Sie das Gerät nicht in einem Krankenhaus oder
in der Nähe medizinischer Geräte, die durch Hochfrequenzen
gestört werden können.
Wenn Sie selbst medizinische Geräte verwenden, wenden Sie sich
an den Hersteller dieser Geräte, um die Störfestigkeit dieser Geräte
gegenüber Hochfrequenzen zu gewährleisten.
Wenn Sie ein Hörgerät verwenden, wenden Sie sich an den
Hersteller für Informationen über Funkstörungen.
Einige Hörgeräte können durch die Hochfrequenzen dieses Geräts
gestört werden. Wenden Sie sich an den Hersteller, um die Sicherheit
Ihres Hörgeräts zu gewährleisten.
Ordnen Sie das Gerät in Reichweite an. Sie sollten das drahtlose •
Gerät erreichen können, ohne Ihren Blick von der Straße zu
nehmen. Sollte ein Anruf zu einem unpassenden Zeitpunkt
eingehen, lassen Sie ihn von der Mailbox beantworten.
Lassen Sie die Person, mit der Sie sprechen, wissen, dass Sie •
ein Fahrzeug lenken. Führen Sie keine Gespräche bei starkem
Verkehr oder gefährlichen Wetterbedingungen. Regen, Graupel,
Schnee, Eis und starker Verkehr können gefährlich sein.
Machen Sie sich keine Notizen und schlagen Sie keine •
Telefonnummern nach. Aufschreiben von Informationen oder
Blättern im Adressbuch beansprucht Ihre Aufmerksamkeit, so dass
sicheres Fahren nicht mehr gewährleistet ist.
Wählen Sie überlegt und beachten Sie den Verkehr. Tätigen Sie •
Anrufe, während Sie stehen oder bevor Sie sich in den Verkehr
einfädeln. Stoppen Sie das Fahrzeug, um Anrufe zu tätigen. Wenn
Sie beim Fahren einen Anruf tätigen müssen, wählen Sie jeweils
nur wenige Ziffern und schauen Sie zwischendurch auf die Straße
und in den Spiegel.
Führen Sie keine aufreibenden oder emotionalen Gespräche, die •
Sie ablenken können. Machen Sie Ihren Gesprächspartner darauf
aufmerksam, dass Sie ein Fahrzeug lenken, und führen Sie keine
Gespräche, die Ihre Aufmerksamkeit von der Straße ablenken
können.
Nutzung des Geräts, um Hilfe zu rufen: Wählen Sie bei Feuer, •
Verkehrsunfällen oder medizinischen Notfällen die zutreffende
Notrufnummer.
Verwenden Sie das Gerät, um anderen in Notfällen zu helfen. •
Wenn Sie einen Verkehrsunfall, ein Verbrechen oder einen Notfall,
in dem Lebensgefahr besteht, sehen, rufen Sie die zutreffende
Notrufnummer an.
Rufen Sie gegebenenfalls einen Pannendienst oder einen anderen •
Spezialdienst. Wenn Sie ein liegen gebliebenes Fahrzeug sehen,
das keine Gefahr darstellt, ein defektes Verkehrssignal, einen
geringfügigen Verkehrsunfall ohne Personenverletzungen oder ein
Fahrzeug, von dem Sie wissen, dass es gestohlen wurde, rufen
Sie einen Pannendienst oder die zuständige Behörde an.
Richtige Pege und Nutzung des Mobilgeräts
Halten Sie das Gerät trocken.
Feuchtigkeit und Flüssigkeiten aller Art können Teile des Geräts •
oder elektronische Schaltkreise beschädigen.
Schalten Sie das Gerät nicht ein, wenn es feucht ist. Falls •
das Gerät bereits eingeschaltet ist, schalten Sie es aus und
nehmen unverzüglich den Akku heraus (falls das Gerät sich
nicht ausschalten lässt oder der Akku nicht entfernt werden
kann, lassen Sie das Gerät in diesem Zustand). Trocknen Sie
das Gerät mit einem Handtuch ab und bringen Sie es in ein
Kundendienstzentrum.
Durch Flüssigkeit wird die Farbe des Etiketts verändert, das •
Wasserschäden im Gerät anzeigt. Wasser beschädigt das Gerät
und kann zum Erlöschen der Herstellergarantie führen.
Bewahren Sie das Gerät nicht an staubigen und schmutzigen
Plätzen auf.
Durch Staub können Fehlfunktionen des Geräts verursacht werden.
Legen Sie das Gerät nicht auf schräge Flächen.
Das Gerät kann durch Herunterfallen beschädigt werden.
Bewahren Sie das Gerät nicht an heißen oder kalten Plätzen
auf. Verwenden Sie das Gerät bei ‑20 bis 50 °C.
Das Gerät kann explodieren, wenn es in einem geschlossenen •
Fahrzeug gelassen wird, da die Temperatur in Fahrzeugen bis zu
80 °C erreichen kann.
Setzen Sie das Gerät nicht über längere Zeit direkter •
Sonnenbestrahlung aus (wie auf dem Armaturenbrett eines
Fahrzeugs).
Bewahren Sie den Akku bei 0 bis 40 °C auf.•
Bewahren Sie das Gerät nicht zusammen mit
Metallgegenständen wie Münzen, Schlüssel und Schmuck auf.
Das Gerät kann sich verformen oder Schäden davontragen.•
Wenn die Akkukontakte mit Metallgegenständen in Kontakt •
kommen, kann ein Feuer verursacht werden.
Bringen Sie das Gerät nicht in die Nähe magnetischer Felder.
Durch Magnetfelder können Fehlfunktionen des Geräts oder •
Entladen des Akkus verursacht werden.
Karten mit Magnetstreifen wie Kreditkarten, Telefonkarten, •
Reisepässe und Bordkarten können durch Magnetfelder
beschädigt werden.
Verwenden Sie keine Taschen oder Zubehörteile mit •
Magnetverschlüssen und bringen Sie das Gerät nicht für
längere Zeit mit magnetischen Feldern in Kontakt.
Bewahren Sie das Gerät nicht in der Nähe von Heizungen,
Mikrowellengeräten, Kochvorrichtungen oder
Hochdruckbehältern auf.
Der Akku kann undicht werden.•
Das Gerät kann sich überhitzen und ein Feuer verursachen.•
Lassen Sie das Gerät nicht fallen und setzen Sie es keinen
Erschütterungen aus.
Der Bildschirm des Geräts kann beschädigt werden.•
Durch Biegen oder Verformen können das Gerät oder Teile davon •
beschädigt werden.
Verwenden Sie das Gerät und die Anwendung eine Zeit lang
nicht, wenn es überhitzt ist.
Wird Ihre Haut zu lange einem überhitzten Gerät ausgesetzt,
können geringfügige Sonnenbrandsymptome wie rote Punkte und
Pigmentierung auftreten.
Falls Ihr Gerät über einen Blitz verfügt, verwenden Sie diesen
nicht in der Nähe der Augen von Menschen oder Tieren.
Durch Verwenden eines Blitzes in der Nähe von Augen können ein
vorübergehender Sichtverlust oder Schäden an den Augen verursacht
werden.
Vorsichtiger Umgang mit dem Fotolicht.
Lassen Sie bei der Nutzung des Geräts immer Licht im Zimmer •
brennen und halten Sie das Display nicht zu nah an die Augen.
Wenn Sie über einen längeren Zeitraum Videos ansehen oder •
Flash-basierte Spiele spielen, kann das Blitzlicht zu einem
Krampfanfall oder einer Ohnmacht führen. Falls Sie sich unwohl
fühlen, stellen Sie die Nutzung des Geräts unverzüglich ein.
Verringern des Verletzungsrisikos durch wiederholte
Bewegungen.
Bei der wiederholten Durchführung von Aktionen, wie etwa dem
Drücken von Tasten, dem Zeichnen von Buchstaben auf einem
Touchscreen mit den Fingern oder dem Spielen von Spielen, treten
möglicherweise Beschwerden an den Händen, am Genick, den
Schultern oder anderen Körperteilen auf. Halten Sie das Gerät bei
Verwendung über einen längeren Zeitraum in entspanntem Griff,
drückenSiedieTastenleichtundmachenSiehäugPausen.Falls
die Beschwerden während oder nach einer derartigen Nutzung weiter
auftreten, stellen Sie die Nutzung ein und konsultieren Sie einen Arzt.
Schützen Sie Ihr Gehör und Ihre Ohren bei der Verwendung
eines Headsets.
Durch laute Töne über längere Zeit können •
Gehörschäden verursacht werden.
Laute Töne beim Lenken eines Fahrzeugs können •
Sie ablenken und einen Unfall verursachen.
Verringern Sie vor dem Anschließen der •
Ohrhörer an eine Audioquelle immer die
Lautstärke und verwenden Sie nur die minimale
Lautstärkeneinstellung, die zum Hören des
Gesprächs oder der Musik erforderlich ist.
In trockenen Umgebungen kann statische •
Elektrizität im Headset entstehen. Verwenden Sie
in trockenen Umgebungen keine Headsets oder
berühren Sie einen metallischen Gegenstand, um
die statische Elektrizität zu entladen, bevor Sie ein
Headset an das Gerät anschließen.
Geben Sie Obacht, wenn Sie das Gerät beim Gehen oder
Laufen verwenden.
Achten Sie immer auf Ihre Umgebung, um sich und andere nicht
zu verletzen.
Tragen Sie das Gerät nicht in der Gesäßtasche oder an der
Hüfte.
Sie können sich verletzen oder das Gerät beschädigen, wenn
Sie fallen.
Zerlegen, modizieren oder reparieren Sie das Gerät nicht.
VeränderungenoderModizierungenamGerätkönnenzum•
Erlöschen der Herstellergarantie führen. Lassen Sie das Gerät
in einem Samsung-Kundendienstzentrum warten.
Bauen Sie den Akku nicht auseinander und stechen Sie nicht •
hinein, weil dadurch eine Explosion oder ein Feuer verursacht
werden können.
Gewährleistung der maximalen Nutzungsdauer des Akkus
und des Ladegeräts.
Lassen Sie einen Akku nie länger als eine Woche am Ladegerät, •
da ein Überladen die Lebensdauer des Akkus verkürzt.
Mit der Zeit entladen sich unbenutzte Akkus und müssen vor •
Gebrauch erneut geladen werden.
Bitte beachten Sie, dass der Akku erst nach mehrmaligem, •
vollständigem Entladen und Laden die volle Kapazität erreicht.
Trennen Sie Ladegeräte von der Stromquelle, wenn sie nicht •
verwendet werden.
Verwenden Sie die Akkus nur für den vorgesehenen Zweck.•
Verwenden Sie nur vom Hersteller zugelassene Akkus,
Ladegeräte, Zubehör und Teile.
Die Verwendung von Akkus oder Ladegeräten von Drittanbietern •
kann die Nutzungsdauer des Geräts verkürzen oder Fehlfunktionen
verursachen.
Samsung ist nicht haftbar für die Sicherheit des Benutzers, wenn •
Zubehör und Teile verwendet werden, die nicht von Samsung
zugelassen sind.
Nicht auf das Gerät oder den Akku beißen oder daran saugen.
Dadurch kann das Gerät beschädigt oder eine Explosion •
verursacht werden.
Wenn das Gerät von Kindern benutzt wird, achten Sie auf die •
sachgemäße Verwendung.
Führen Sie das Gerät und mitgelieferte Zubehörteile nicht
in Augen, Ohren oder den Mund ein.
Es besteht Erstickungsgefahr und kann zu anderen ernsthaften
Verletzungen führen.
Sprechen in das Gerät:
Halten Sie das Gerät aufrecht wie bei einem herkömmlichen •
Telefon.
Sprechen Sie direkt in das Mikrofon.•
Berühren Sie die interne Antenne des Gerätes nicht. Andernfalls •
kann die Anrufqualität eingeschränkt sein oder das Gerät sendet
unbeabsichtigt Hochfrequenzenergie aus.
Das Gerät weder mit Farbe anmalen noch mit Aufklebern
bekleben.
Farbe und Aufkleber können bewegliche Teile verkleben oder
behindern und dadurch den ordnungsgemäßen Betrieb Ihres
Geräts verhindern. Falls Sie auf die Farbe oder Metallteile dieses
Produkts allergisch reagieren, kann dies bei Ihnen eventuell Juckreiz,
Ausschläge oder Hautschwellungen verursachen. Nutzen Sie das
Produkt in diesem Fall keinesfalls weiter und suchen Sie umgehend
einen Arzt auf.
Reinigung des Geräts:
Reinigen Sie das Gerät und das Ladegerät mit einem Tuch oder •
einem Radiergummi.
Reinigen Sie die Kontakte des Akkus mit einem Wattebausch •
oder einem Tuch.
Verwenden Sie keine Chemikalien oder Lösungsmittel.•
Verwenden Sie das Gerät nicht, wenn das Display
gesprungen oder zerbrochen ist.
Zerbrochenes Glas oder Kunststoff kann Verletzungen an Händen
und Gesicht verursachen. Lassen Sie das Gerät von einem
Samsung-Kundendienstzentrum reparieren.
Verwenden Sie das Gerät nicht für andere als die
vorgesehenen Zwecke.
Stören Sie nicht andere, wenn Sie das Gerät in der
Öffentlichkeit verwenden.
Lassen Sie das Gerät nicht von Kindern verwenden.
Das Gerät ist kein Spielzeug. Lassen Sie Kinder nicht damit spielen,
denn sie könnten sich selbst oder andere verletzen, das Gerät
beschädigen oder Anrufe tätigen, die Kosten verursachen.
Installieren Sie Mobilgeräte und Ausrüstung mit Sorgfalt.
Stellen Sie sicher, dass alle Mobilgeräte oder zugehörige •
Ausrüstung, die in Ihrem Fahrzeug eingebaut ist, sicher
befestigt sind.
Legen Sie das Gerät und Zubehör nicht in der Nähe oder im •
Aktionsbereich eines Airbags ab. Bei unsachgemäß eingebauten
Mobilgeräten können durch sich schnell aufblasende Airbags
schwere Verletzungen herbeigeführt werden.
Mobilgeräte dürfen nur von ausgebildetem Fachpersonal
gewartet und repariert werden.
Kundendienst durch nicht entsprechend ausgebildetes Personal kann
das Gerät beschädigen und zum Erlöschen der Herstellergarantie
führen.
Behandeln Sie SIM‑Karten und Speicherkarten mit Sorgfalt.
Entfernen Sie niemals eine Speicherkarte aus dem Gerät, während •
Daten auf der Karte gelesen oder gespeichert werden. Anderenfalls
kann es zu Datenverlusten und/oder Schäden an der Karte oder am
Gerät kommen.
Schützen Sie die Karten vor starken Erschütterungen, statischer •
Entladung und elektrischer Störung durch andere Geräte.
Berühren Sie die goldfarbenen Kontakte von Speicherkarten nicht •
mit Ihren Fingern oder mit metallischen Gegenständen. Wenn die
Kontakte verschmutzt sind, reinigen Sie sie mit einem weichen Tuch.
Stellen Sie Zugriff auf Notdienste sicher.
Notrufe über Ihr Gerät können in manchen Bereichen oder unter
bestimmten Bedingungen nicht möglich sein. Planen Sie vor
dem Reisen in abgelegene oder unerschlossene Gegenden eine
alternative Methode zur Kontaktaufnahme zu Notdiensten und
Ambulanzen.
Sicheres Aufbewahren persönlicher und wichtiger Daten.
Sichern Sie wichtige Daten während der Verwendung des Geräts. •
Samsung ist nicht für Datenverlust verantwortlich.
Sichern Sie beim Entsorgen des Geräts sämtliche Daten und •
setzen Sie es dann zurück, um den Missbrauch persönlicher Daten
zu verhindern.
Lesen Sie die Informationen auf dem Berechtigungsbildschirm •
sorgfältig, wenn Sie Anwendungen herunterladen. Achten Sie
besonders auf Anwendungen, die Zugriff auf viele Funktionen oder
auf einen bedeutenden Teil Ihrer persönlichen Daten haben.
Prüfen Sie Ihre Konten regelmäßig auf nicht autorisierte oder •
verdächtige Zugriffe. Falls Sie Anzeichen von Missbrauch
Ihrer persönlichen Daten bemerken, wenden Sie sich an Ihren
Dienstanbieter, damit Ihre Kontoinformationen gelöscht oder
geändert werden können.
Falls das Gerät verloren geht oder gestohlen wird, ändern Sie •
die Kennwörter in Ihren Konten, um Ihre persönlichen Daten zu
schützen.
Vermeiden Sie die Nutzung Ihrer Anwendung von unbekannten •
Quellen aus und sperren Sie das Gerät mit einem Muster, einem
Kennwort oder einer PIN.
Verbreiten Sie keine urheberrechtlich geschützten Materialien.
Verbreiten Sie keine urheberrechtlich geschützten Materialien, die Sie
ohne Erlaubnis der Eigentümer des Inhalts für andere aufgenommen
haben. Dies stellt einen Verstoß gegen die Urheberrechtsgesetze
dar. Der Hersteller haftet nicht für rechtliche Probleme, die durch
die illegale Nutzung urheblicher Materialien durch den Benutzer
verursacht werden.
Informationen zur SAR-Zertizierung
(Spezische Absorptionsrate)
DIESES GERÄT ERFÜLLT INTERNATIONALE RICHTLINIEN
FÜR DIE BELASTUNG DURCH RADIOWELLEN.
Dieses Gerät ist ein Funksender und -empfänger. Die Konstruktion
des Geräts gewährleistet, dass die durch internationale Richtlinien
empfohlenen Grenzwerte für die Belastung durch Radiowellen
(elektromagnetische Funkfrequenzfelder) nicht überschritten werden.
Diese Richtlinien wurden von der unabhängigen wissenschaftlichen
Organisation ICNIRP erarbeitet und enthalten eine beträchtliche
Sicherheitsspanne, um die Sicherheit aller Personen, ungeachtet ihres
Alters und Gesundheitszustands, zu garantieren.
In den Richtlinien für die Belastung durch Radiowellen wird
dieMaßeinheitSAR(SpecicAbsorptionRate–spezische
Absorptionsrate) verwendet. Für Mobilgeräte gilt ein SAR-Grenzwert
von 2,0 W/kg.
SAR-Tests werden mit üblichen Nutzungspositionen durchgeführt,
wobei das Gerät in allen getesteten Frequenzbändern mit dem
höchsten zugelassenen Leistungspegel sendet. Für dieses
Gerätemodell wurden gemäß ICNIRP-Richtlinien die folgenden
SAR-Höchstwerte ermittelt:
SAR‑Höchstwerte für dieses Modell und die Bedingungen,
unter denen diese Werte ermittelt wurden
SAR (Kopf)
0,873 W/kg
SAR (am Körper getragen)
0,352 W/kg
Während der Nutzung des Geräts liegen die tatsächlichen SAR-
Werte in der Regel weit unter den oben aufgeführten Werten.
Dies ist dadurch bedingt, dass Ihr Mobilgerät aus Gründen
derSystemefzienzundzurVerringerungvonStörungenim
Mobilfunknetz automatisch die Betriebsleistung reduziert, wenn für
einen Anruf nicht die vollständige Leistung erforderlich ist. Je geringer
die Leistungsabgabe des Geräts ist, desto niedriger ist der SAR-Wert.
Es wurden SAR-Tests durchgeführt, bei denen das Gerät am Körper
getragen wurde. Hierbei wurde zulässiges Zubehör verwendet oder
ein Abstand von 1,5 cm eingehalten. Zur Einhaltung der Richtlinien
für die Belastung durch Funkwellen muss das Gerät im zulässigen
Zubehörprodukt oder in diesem Mindestabstand vom Körper
verwendet werden, wenn es am Körper getragen wird. Sollten Sie
kein zugelassenes Zubehör verwenden, müssen Sie sicherstellen,
dass das Zubehör keine Metallkomponenten enthält und das Gerät im
angegebenen Abstand zum Körper verwendet wird.
Organisationen wie die Weltgesundheitsorganisation und die
amerikanische Food and Drug Administration schlagen vor, zum
Verringern der Strahlungsbelastung Freisprecheinrichtungen zu
verwenden, wodurch sich das Drahtlosgerät bei der Nutzung in
EntfernungzuKopfundKörperbendet,oderschränkenSiedie
Verwendung des Geräts ein.
WeitereInformationenndenSieunterwww.samsung.com/sar.
Suchen Sie anhand der Modellnummer nach Ihrem Gerät.
Korrekte Entsorgung von Altgeräten
(Elektroschrott)
(In den Ländern der Europäischen Union und anderen
europäischen Ländern mit einem separaten
Sammelsystem)
Die Kennzeichnung auf dem Produkt, Zubehörteilen
bzw. auf der dazugehörigen Dokumentation gibt an,
dass das Produkt und Zubehörteile (z.B. Ladegerät,
Kopfhörer, USB-Kabel) nach ihrer Lebensdauer nicht zusammen mit
dem normalen Haushaltsmüll entsorgt werden dürfen. Entsorgen
Sie dieses Gerät und Zubehörteile bitte getrennt von anderen
Abfällen, um der Umwelt bzw. der menschlichen Gesundheit nicht
durch unkontrollierte Müllbeseitigung zu schaden. Helfen Sie mit,
das Altgerät und Zubehörteile fachgerecht zu entsorgen, um die
nachhaltigeWiederverwertungvonstofichenRessourcenzu
fördern.
Private Nutzer wenden sich an den Händler, bei dem das Produkt
gekauft wurde, oder kontaktieren die zuständigen Behörden, um in
Erfahrung zu bringen, wo Sie das Altgerät bzw. Zubehörteile für eine
umweltfreundliche Entsorgung abgeben können.
Gewerbliche Nutzer wenden sich an ihren Lieferanten und gehen
nach den Bedingungen des Verkaufsvertrags vor. Dieses Produkt
und elektronische Zubehörteile dürfen nicht zusammen mit anderem
Gewerbemüll entsorgt werden.
Korrekte Entsorgung des Akkus dieses Produkts
(In den Ländern der Europäischen Union und anderen
europäischen Ländern mit einem separaten
Altbatterie-Rücknahmesystem)
Die Kennzeichnung auf dem Akku bzw. auf der
dazugehörigen Dokumentation oder Verpackung gibt
an, dass der Akku zu diesem Produkt nach seiner Lebensdauer
nicht zusammen mit dem normalen Haushaltsmüll entsorgt werden
darf. Wenn der Akku mit den chemischen Symbolen Hg, Cd oder
Pb gekennzeichnet ist, liegt der Quecksilber-, Cadmium- oder
Blei-Gehalt des Akkus über den in der EG-Richtlinie 2006/66
festgelegten Referenzwerten. Wenn Akkus nicht ordnungsgemäß
entsorgt werden, können sie der menschlichen Gesundheit bzw. der
Umwelt schaden.
Bitte helfen Sie, die natürlichen Ressourcen zu schützen und die
nachhaltigeWiederverwertungvonstofichenRessourcenzu
fördern, indem Sie die Akkus von anderen Abfällen getrennt über
Ihr örtliches kostenloses Altbatterie-Rücknahmesystem entsorgen.
Printed in Korea
GH68-36507B
German. 02/2012. Rev. 1.0
Einige der Inhalte in diesem Handbuch können sich von Ihrem •
Telefon unterscheiden, dies ist abhängig von der Software oder
dem Dienstanbieter.
Dienste Dritter können jederzeit beendet oder unterbrochen •
werden, und Samsung gibt keine Erklärung ab und übernimmt
keine Garantie, dass irgendwelche Inhalte oder Dienste für
irgendeine Zeitdauer verfügbar bleiben werden.
Dieses Produkt beinhaltet Free/Open-Source-Software. •
Die genauen Bedingungen der Lizenzen, Haftungsausschlüsse,
Kenntnisnahmen und Bekanntmachungen sind auf der Samsung-
Website opensource.samsung.com einsehbar.
www.samsung.com
GTE1200
1

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für Samsung GT-E1200 wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von Samsung GT-E1200 in der Sprache / Sprachen: Deutsch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 1,81 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info