Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/20
Nächste Seite
5
3.3 Temperaturstufen
Stufe: 0 aus
1 minimale Wärme
2 mittlere Wärme
3 maximale Wärme
3.4 Abschaltautomatik
Diese Heizkissen sind mit einer Abschaltautomatik ausgestattet. Diese stoppt die
Wärmezufuhr ca. 90 Minuten nach der Inbetriebnahme des Heizkissens. Die Funktions-
anzeige beginnt danach zu blinken. Um das Heizkissen erneut in Betrieb nehmen
zu können, müssen Sie den Stufenschalter zuerst auf die Stellung „0“ stellen. Nach
ungefähr 5 Sekunden ist ein erneutes Einschalten möglich. Wird das Heizkissen nach
erfolgter Zeitabschaltung nicht mehr benutzt, so sollte es ausgeschaltet (Stufe „0“) oder der Netz-
stecker aus der Steckdose gezogen werden.
3.5 Schnellheizung
Diese Heizkissen verfügen über eine Schnellheizung, die zu einer schnellen Aufheizung innerhalb der
ersten 10 Minuten führt.
4. Reinigung und Pfl ege
Ziehen Sie vor der Reinigung des Heizkissens stets den Netzstecker
aus der Steckdose. Kleinere Flecken können mit einem Tuch oder feuchten
Schwamm und eventuell etwas fl üssigem Feinwaschmittel entfernt werden.
Verwenden Sie keine lösungsmittelhaltigen Reiniger.
Bitte beachten Sie, dass das Heizkissen nicht chemisch gereinigt, ausge-
wrungen, maschinell getrocknet, gemangelt oder gebügelt werden darf.
Trennen Sie vor dem Waschvorgang zunächst die Steckkupplung und somit den Schalter vom Heiz-
kissen. Stellen Sie die Waschmaschine auf einen Schonwaschgang bei 40 °C ein.
Aus ökologischen Gründen empfehlen wir Ihnen das Heizkissen nur zusammen mit anderen Textilien
zu waschen. Benutzen Sie ein Feinwaschmittel und dosieren Sie es nach Angaben des Herstellers.
Bitte beachten Sie, dass das Heizkissen durch allzu häufi ges Waschen beansprucht wird. Das
Heizkissen sollte deshalb während der gesamten Lebensdauer max. 10 mal in einer Waschmaschine
gewaschen werden.
Befestigen Sie das Heizkissen zum Trocknen nicht mit Wäscheklammern oder Ähnlichem und schal-
ten Sie das Heizkissen auf keinen Fall zum Trocknen ein!
Verbinden Sie den Schalter erst wieder mit dem Heizkissen, wenn die Steckkupplung und das
Heizkissen vollständig trocken sind.
5. Aufbewahrung
Wenn Sie das Heizkissen längere Zeit nicht verwenden, empfehlen wir Ihnen, es in der Original-
verpackung in trockener Umgebung und ohne Beschwerung aufzubewahren.
Lassen Sie das Heizkissen vorher abkühlen.
6. Entsorgung
Bitte entsorgen Sie das Gerät gemäß der Elektro- und Elektronik-Altgeräte-Verordnung
2002/96/EC-WEEE (Waste Electrical and Electronic Equipment). Bei Rückfragen wenden Sie
sich bitte an die für die Entsorgung zuständige kommunale Behörde.
90min
STOP
5

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für Sanitas SHK 55 wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von Sanitas SHK 55 in der Sprache / Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 0,64 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info