Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/33
Nächste Seite
Bedienungsanleitung
UKW-/Internet-Radio
1

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Inhalt der Seiten


  • Page 1

    Bedienungsanleitung

    UKW-/Internet-Radio



  • Page 2

    Sicherheitsinformationen
    9.

    ACHTUNG
    STROMSCHLAGGEFAHR

    ACHTUNG:
    UM DAS RISIKO EINES STROMSCHLAGS ZU VERRINGERN:
    VERSUCHEN SIE NIEMALS, DAS GERÄT AUFZUSCHRAUBEN, DIE
    ABDECKUNG ODER DAS GEHÄUSE ZU ENTFERNEN.
    KEINE DURCH DEN ANWENDER ZU WARTENDEN TEILE IM INNEREN.
    ÜBERLASSEN SIE DIE WARTUNGSARBEITEN QUALIFIZIERTEM
    FACHPERSONAL.

    Das Blitzsymbol mit Pfeilspitze in einem
    gleichseitigen Dreieck weist den Benutzer
    auf das Vorhandensein einer nicht isolierten
    gefährlichen elektrischen Spannung
    innerhalb des Systemgehäuses hin, so dass
    die Gefahr von Stromschlägen besteht.
    Das Ausrufezeichen in einem Dreieck soll den
    Benutzer auf das Vorhandensein wichtiger
    Betriebs- und Wartungsanleitungen in der das
    Gerät begleitenden Dokumentation
    aufmerksam machen.

    WARNUNG: UM EINE GEFÄHRDUNG DURCH
    FEUER ODER STROMSCHLAG
    AUSZUSCHLIEßEN, SETZEN SIE DAS GERÄT
    WEDER REGEN NOCH FEUCHTIGKEIT AUS.

    Umgehen Sie nie die Sicherheitsfunktionen eines
    gepolten oder geerdeten Steckers. Ein gepolter
    Stecker besitzt zwei Stifte, von denen einer breiter
    als der andere ist. Ein geerdeter Stecker hat zwei
    Stifte und einen dritten Erdungskontakt. Der breite
    Stift bzw. dritte Erdungsstift dient Ihrer Sicherheit.
    Falls der mitgelieferte Schutzkontaktstecker nicht
    in Ihre Steckdose passt, wenden Sie sich an einen
    qualifizierten Elektriker, um die veraltete
    Steckdose auszutauschen.

    10. Schützen Sie das Netzkabel davor, betreten oder
    gequetscht zu werden, besonders am Stecker, an
    den Komfortsteckdosen oder am Ausgangspunkt
    des Geräts. Wenn das Netzkabel beschädigt ist,
    darf nur von einem qualifizierten Techniker
    repariert werden.
    11. Benutzen Sie ausschließlich vom Hersteller
    angegebene Zusatzgeräte/Zubehörteile.
    12. Verwenden Sie das Gerät nur mit dem
    Gerätewagen, Stativ, Tisch bzw. mit den
    Befestigungsklammern die vom Hersteller
    empfohlen oder mit dem Gerät verkauft wurden.
    Wenn ein Transportwagen verwendet wird, seien
    Sie vorsichtig beim Bewegen der
    Wagen/Gerät-Kombination, um Verletzungen
    durch Umkippen zu vermeiden.

    WICHTIGE SICHERHEITSHINWEISE
    Um eine Gefährdung durch Stromschlag, Feuer usw.
    auszuschließen:
    1.
    2.
    3.
    4.
    5.
    6.

    7.

    8.

    Lesen Sie diese Anweisungen.
    Diese Anweisungen sind aufzubewahren.
    Alle Warnhinweise sind zu beachten.
    Folgen Sie allen Anweisungen.
    Verwenden Sie dieses Gerät nicht in der Nähe
    von Wasser.
    Nur mit einem trockenen Tuch reinigen.
    Hartnäckige Flecken darf man mit einem
    weichen Tuch und etwas milder
    Reinigungslauge abwischen. Trocknen Sie das
    Gerät gleich mit einem Reinigungstuch.
    Verwenden Sie keine Scheuermittel, Verdünner,
    Alkohol oder andere chemische Lösungsmittel,
    da diese die Oberfläche beschädigen oder die
    Beschriftung ablösen können.
    Blockieren Sie keine Lüftungsöffnungen.
    Blockieren Sie keinesfalls die
    Lüftungsöffnungen durch Zeitschriften, Tücher,
    Vorhänge usw.
    Installieren Sie das Gerät nicht in Nähe von
    Wärmequellen wie Heizungen,
    Heizwiderständen, Öfen oder anderen
    wärmeabstrahlenden Geräten wie Verstärkern.

    TRAGBARER WAGEN WARNUNG

    13. Trennen Sie das Gerät vom Stromnetz, wenn ein
    Gewitter aufkommt oder wenn Sie es voraussichtlich
    für längere Zeit nicht verwenden werden.
    14. Überlassen Sie alle Wartungsarbeiten qualifiziertem
    Fachpersonal. Wartungsarbeiten sind erforderlich,
    wenn das Netzkabel oder der Stecker beschädigt
    ist, wenn Flüssigkeit oder andere Gegenstände in
    das Geräteinnere gelangt sind, wenn das Gerät
    dem Regen oder der Feuchtigkeit ausgesetzt war,
    sich nicht erwartungsgemäß verhält oder wenn es
    heruntergefallen ist.
    15. Setzen Sie das Gerät weder Spritzwasser noch
    Tropfwasser aus, stellen Sie keine mit Wasser
    gefüllten Gegenstände (wie Vasen) auf dem
    Gerät ab.
    16. Falls Sie den Netzstecker oder eine
    Mehrfachsteckdose verwenden, um das Gerät
    von der Stromversorgung zu trennen, sollten Sie
    sicherstellen, dass Sie jederzeit auf den Stecker
    zugreifen können.
    17. Lesen Sie bitte das Etikett mit der
    Spannungskennzeichnung auf der Rückseite des
    Senders und Empfängers für Informationen zum
    Stromeingang und zur Sicherheit.



  • Page 3

    Inhalt
    Sicherheitsinformationen ................................................................................................. 2
    Packungsinhalt .................................................................................................................. 2
    Internet-Radio Schnellstartanleitung ............................................................................... 3
    Voraussetzungen zum Gebrauch Ihres Internet-Radios .............................................. 3
    Übersicht Gerätefront ................................................................................................... 4
    Übersicht Geräterückseite ............................................................................................ 5
    Setup-Assistenten ........................................................................................................ 6
    Wählen eines Senders mit Podcast-Unterstützung ................................................... 10
    Erhalten Sie den Zugangscode und die FAQ-Lösungen ........................................... 10
    Fügen Sie den Sender zu ‘My Favourites’ hinzu........................................................ 11
    Einen Sender der Liste ‘My Added Stations’ zufügen ................................................ 12
    Ändern der Senderinformationen ............................................................................... 13
    Senderaktualisierung .................................................................................................. 14
    Musik-Player-Modus ................................................................................................... 16
    UKW-Modus ............................................................................................................... 19
    Einstellung des Senderspeichers ............................................................................... 20
    Auswahl eines gespeicherten Senders ...................................................................... 20
    AUX-IN Modus ............................................................................................................ 20
    Allgemeine Bedienung .................................................................................................... 21
    Zurück zum Hauptmenü ............................................................................................. 21
    Einstellung der Lautstärke .......................................................................................... 21
    Durchsuchen der Senderinformationen ..................................................................... 22
    Schlummerfunktion ..................................................................................................... 22
    Uhreinstellung ............................................................................................................. 22
    Einstellen der Weckzeit .............................................................................................. 23
    Systemeinstellungen ....................................................................................................... 25
    Equalizer ..................................................................................................................... 25
    Netzwerk-Setup .......................................................................................................... 25
    Herunterladen von Scansonic Via App Store: ............................................................ 26
    Radio-Wiedergabe per Apps: ..................................................................................... 26
    Sprache....................................................................................................................... 27
    Werkseinstellung ........................................................................................................ 27
    Software-Update ......................................................................................................... 27
    Geben Sie den Setup-Assistenten ein ....................................................................... 28
    SW-Version und Radio-ID .......................................................................................... 28
    Helligkeit ..................................................................................................................... 29
    Fehlerbehebung ............................................................................................................... 30
    Spezifikation ..................................................................................................................... 31

    1



  • Page 4

    Packungsinhalt

    Hauptgerät

    Netzteil

    Bedienungsa
    nleitung

    2



  • Page 5

    Internet-Radio Schnellstartanleitung
    Voraussetzungen zum Gebrauch Ihres Internet-Radios
    Vielen Dank für Ihren Einkauf! Vor Inbetriebnahme müssen folgende Punkte beachtet
    werden:
    LAN-Einstellung:
    Sorgen Sie dafür, dass die Internetumgebung bereit ist, und die Netzwerkeinstellungen für
    LAN (ADSL oder Kabelmodem ist sehr empfehlenswert) verfügbar sind.

    Drahtloses LAN-Einstellung:


    Ein Breitband-Internetanschluss.



    Ein Zugangspunkt für drahtloses Netzwerk (Wi-Fi), verbunden mit Ihrem
    Breitband-Internetanschluss, vorzugsweise über einen Router.



    Wenn Ihr drahtloses Netzwerk für die Verwendung von WEP (Wired Equivalent Privacy)oder WPA (Wi-Fi Protected Access)-Datenverschlüsselung ausgelegt ist, benötigen Sie
    den WEP- oder WPA-Code, damit das Internet-Radio mit dem Netzwerk kommunizieren
    kann.



    Sollte Ihr Netzwerk für die Verwendung der MAC-Filterung ausgelegt sein, benötigen Sie
    die MAC-Adresse des Radios für Ihren Zugangspunkt für drahtloses Netzwerk. Um die
    MAC-Adresse des Radios zu finden, gehen Sie wie folgt vor:
    Drücken Sie die MENU-Taste

    System settings

    Network

    View settings

    MAC

    address


    Um die MAC-Adresse an Ihrem Zugangspunkt für drahtloses Netzwerk einzugeben, folgen
    Sie der Anleitung, die Sie mit dem Zugangspunkt für drahtloses Netzwerk erhalten haben.

    Bevor Sie fortfahren, vergewissern Sie sich, dass Ihr Zugangspunkt für drahtloses Netzwerk
    betriebsbereit und mit dem Breitbandinternet verbunden ist, oder dass das LAN Kabel
    eingesteckt ist. Um zu prüfen, ob das System korrekt funktioniert, wird es dringend empfohlen,
    die Unterlagen, die Sie mit Ihren WLAN- bzw. LAN-Anschluss erhalten haben, zu lesen!

    3



  • Page 6

    Übersicht Gerätefront

    Displayanzeige

    STANDBY/ON
    MODE INFO MENU
    SCAN

    PRESETS

    VOL – VOL + BACK

    SELECT-Knopf
    Steuerung
    STANDBY/ON

    Internet-Radio

    UKW

    Musik-Player

    AUX-IN Modus

    Drücken Sie, um das Radio ein-/auszuschalten
    (Wenn der Alarm ertönt, drücken Sie, um ihn auszuschalten.)

    MODE

    Drücken Sie zum Wechseln zwischen Internet-Radio, Musik-Player, UKW-Modus
    und AUX-Eingang.

    MENU

    Drücken Sie für Hauptmenü und andere Optionen

    INFO

    Drücken Sie zum Anzeigen des Pufferinhaltes

    Musik-Player-Modus: Drücken Sie für Wiedergabe oder Pause

    SCAN

    UKW-Modus: Während die Frequenz angezeigt wird, drücken Sie, um aktive
    Sender zu suchen.
    Musik-Player-Modus: Drücken Sie für Wiedergabe oder Pause

    PRESETS

    Internet, UKW-Modus: Drücken Sie, um das ‘Preset Menu’ aufzurufen
    Musik-Player-Modus: Drücken Sie zum nächsten Titel

    VOL-

    Drücken Sie, um die Lautstärke zu verringern

    VOL+

    Drücken Sie, um die Lautstärke zu erhöhen

    4



  • Page 7

    BACK

    Gehen Sie zurück zur vorherigen Seite

    a.

    Drehen Sie den Knopf, um die Optionen zu verändern, drücken Sie zur
    Auswahl.

    b.

    UKW-Modus: Während die Frequenz angezeigt wird,
    drücken Sie, um den nächsten verfügbaren Sender zu suchen

    c.

    Wenn der Alarm ertönt, drücken Sie, um den Alarm zu verschieben

    Hinweis: Im Folgenden nennen wir diesen Knopf als “SELECT”.

    Übersicht Geräterückseite

    Ohrhörer

    Aux-In

    Netzkabel LAN

    STECKDOSE

    5

    Antenne



  • Page 8

    Setup-Assistenten
    Schritt 1 - Einschalten
    1.

    Verbinden Sie mit Ihrem Internet-Radio-Adapter und vergewissern Sie sich, dass die
    Betriebs-LED aufleuchtet, ziehen Sie die Antenne aus.

    2.

    Im Einsatz kann es ein- oder ausgeschaltet werden, indem Sie auf STANDBY/ON
    drücken. Beim ersten Gebrauch werden Sie um ‘Setup wizard’ gebeten.

    Schritt 2 – Setup-Assistenten
    1.

    Setzen Sie den obigen Schritt fort, drücken Sie SELECT (den SELECT-Knopf) zur
    Bestätigung ‘YES’, und dann drehen Sie SELECT auf Ihr bevorzugtes ‘hour format’,
    drücken Sie SELECT zur Bestätigung.

    2.

    Drücken Sie SELECT um ‘Update from Network’ zu bestätigen. Nun folgen Sie Ihrer
    Radioanleitung, konfigurieren Sie die folgenden Parameter:
    Zeitzone: wählen Sie Ihre lokale Zeitzone aus.
    Sommerzeit: Ein oder Aus nach dem Status Ihres Landes.
    Wlan-Gebiet: Die meisten Teilen Europas/USA/Kanada/Spanien usw.
    SSID: In einigen Fällen kann Radio mehr als ein Netzwerk finden. Drehen Sie
    SELECT auf Ihr bevorzugtes Netzwerk, drücken Sie SELECT zur Bestätigung.
    Hinweis: Wenn Ihr Netzwerk nicht mit einem Passwort gesichert ist (WEP/WPA),
    verbindet Sie das Radio automatisch mit dem Netzwerk.

    3.

    Wird ein WEP/WPA-Schlüssel (kennwort) benötigt, wird das Radio Sie auffordern, den
    WEP/WPA-Code einzugeben, und die folgende Passworteingabe-Oberfläche erscheint
    auf dem Display:
    6



  • Page 9



    Drehen Sie SELECT, um durch die alphanumerische Liste zu scrollen, drücken Sie
    SELECT, um eine gekennzeichnete Zahl zu bestätigen.

    Hinweis: WEP/WPA -Passworte unterscheiden Groß-/Kleinschreibung.



    Sollten Sie eine falsche Eingabe gemacht haben, wählen Sie ‘

    ’, um die Eingabe

    zu löschen.
    Hinweis: a.>

    = Rückwartsschritt.

    b.> Auswahlmethode

    ,

    oder

    : während Sie den

    Cursor auf ‘ ’ positionieren, drehen Sie gegen den Uhrzeigersinn SELECT,
    und Sie können auswählen

    , dann setzen Sie fort, gegen den

    Uhrzeigersinn zu drehen SELECT, um auszuwählen

    oder

    wiederum zu drehen.
    c.>

    bedeutet Rückkehr zum vorherigen Titel.

    d.> Radio speichert Ihre Eingabe von WEP/WPA automatisch, so dass Sie sich
    keine Mühe mit der erneuten Eingabe diese Codes machen müssen.


    Nach der endgültigen Auswahl der Zeichen Ihres Passworts, drehen Sie SELECT auf
    , und dann drücken Sie SELECT zur Bestätigung, und dann folgen Sie Ihrer
    Radiovorführung, drücken Sie SELECT wieder, um zu beenden.

    7



  • Page 10

    Zugang zum drahtlosen Netzwerk
    1.

    Setzen Sie den obigen Schritt als vorherige Seite fort, drücken Sie SELECT, um ‘Internet
    Radio’ Modus einzutragen. Oder drücken Sie MENU oder BACK zur Hauptmenü-Seite.

    2.

    Während Sie den Cursor auf < Station list > positionieren, drücken Sie SELECT zur
    Bestätigung.

    3.

    Dann lesen Sie den folgenden Abschnitt, um die Sender zu wählen. Falls keine
    Verbindung zum Netzwerk hergestellt werden kann, versuchen Sie bitte Folgendes:
    a.

    Überprüfen Sie, ob Ihr Router normal funktioniert oder nicht;

    b.

    Es ist notwendig, das Radio an einem anderen Ort aufzustellen, um einen besseren
    Empfang zu ermöglichen.

    c.

    Stellen Sie sicher, dass Ihr Passwort korrekt eingegeben ist.

    Lokale Sender
    Stellen Sie sicher, dass Ihr Radio mit dem Netzwerk verbunden ist.
    ‘Local China’ ist, kann auf der Basis Ihres aktuellen Standorts geändert werden. Zum
    Beispiel, kann es lokale USA oder lokale UK usw. sein. Mit einem Wort, es ist ein sehr
    einfacher Weg für Sie, Ihre lokalen Programme zu finden.
    1.

    Um Lokale Sender einzugeben, drücken Sie MENU

    < Station list >

    < Local

    China >, drücken Sie SELECT zur Bestätigung.

    2.

    Drehen Sie SELECT auf Ihren bevorzugten Eintrag, drücken Sie SELECT zur
    Bestätigung, und dann gehen Sie Schritt für Schritt zum gewünschten Programm.

    8



  • Page 11

    Wählen Sie einen Sender
    Hinweis: stellen Sie sicher, dass Ihr Radio bereits mit dem Netzwerk verbunden ist; wenn
    irgendeiner Schritt mit diesem Anweisungsmenü nicht übereinstimmend ist, drücken
    SieBACK, um zurückzukehren.
    1.

    Um auf diesen Befehl zuzugreifen, drücken Sie MENU

    < Station list >

    < Stations >,

    drücken Sie SELECT zur Bestätigung.

    2.

    Es stehen fünf Optionen zur Verfügung, um einen Sender wie oben auf dem Foto zu
    wählen.

    ‘LOCATION’ ermöglicht es Ihnen, die von jedem Land zur Verfügung gestellten
    Radiosender aus einer Liste zu wählen.
    a. Während Sie den Cursor auf < Location > positionieren, drücken Sie SELECT zur
    Bestätigung.
    b. Drehen Sie SELECT auf Ihr gewünschtes Gebiet, drücken SELECT zur Bestätigung.
    c. Gehen Sie ebenso vor, um das Land und die Sendung auszuwählen, woraufhin das
    Radio den Ladevorgang ausführen wird.

    ‘GENRE’ ermöglicht Ihnen die Auswahl unter Sendern derselben Richtung, zum Beispiel
    Classic Rock, Sport, Nachrichten usw.
    Hinweis: a. Einige Radiosender strahlen ihre Programme nicht 24 Stunden am Tag aus,
    andere sind nicht immer online.
    b. Wenn dieser Sender über On-Demand-Inhalte verfügt, kann der Sender auch
    die Möglichkeit bieten, alte Programme zu hören, die bereits übertragen
    wurden.

    9



  • Page 12

    Wählen eines Senders mit Podcast-Unterstützung
    1.

    Um auf diesen Befehl zuzugreifen, drücken Sie MENU

    < Station list >

    <

    Podcasts >, drücken Sie SELECT zur Bestätigung, und dann drehen Sie SELECT auf
    Ihre bevorzugte Option.

    2.

    Drücken Sie SELECT zur Bestätigung, und dann Schritt für Schritt zu Ihrem
    Auswahlprogramm.

    Erhalten Sie den Zugangscode und die FAQ-Lösungen
    1.

    Um auf diesen Befehl zuzugreifen, drücken Sie MENU

    < Station list >

    < Help >,

    drücken Sie SELECT zur Bestätigung.

    Hinweis: bei diesem Schritt können Sie auch Radio-FAQ-Lösungen hören.
    2.

    Während Sie den Cursor auf < Get access code > positionieren, drücken Sie SELECT zur
    Bestätigung, Sie werden ihn erhalten.

    10



  • Page 13

    Fügen Sie den Sender zu ‘My Favourites’ hinzu.
    ☺ 1. Besuchen Sie die Webseite: http://www.wifiradio-frontier.com
    ☺ 2. Klicken Sie auf den Registrierungs-Link.

    ☺ 3. Legen Sie neue Kontoanmeldung an, geben Sie den erforderlichen Zugangscode ein,
    lesen Sie bitte auf der vorherigen Seite, wie Sie den Code erhalten können.
    Hinweis: wollen Sie sich als Mitglied anmelden? Deshalb speichern Sie Ihre registrierte
    ‘Email address’ und ‘Password’.

    ☺ 4. So können Sie die verschiedensten Vorteile und Serviceleistungen nutzen, die Ihnen
    das Frontier Internet Radio Portal bietet.

    ☺ 5. Nachdem die Einstellung oben abgeschlossen ist, und damit Ihr Radio den Zugriff auf
    Ihre neuen Einstellungen hat, ist es erforderlich, dass Sie Ihr Radio mehrere Minuten
    ausschalten.

    ☺ 6. Wie spiele ich ‘My favourites’ ab? Hier die beiden erforderlichen Schritte:
    a. Drücken Sie MENU

    < Station list >

    < My favourites >, drücken Sie SELECT

    zur Bestätigung.
    b. Drehen Sie SELECT auf Ihre bevorzugte Option, und dann drücken Sie SELECT zum
    Laden.
    Hinweis: Die zugefügten ‘my favourites’ Sender werden im ‘my favourites’ -Unterverzeichnis
    angezeigt. Auch ein ‘factory reset’ kann die Sender nicht löschen.

    11



  • Page 14

    Einen Sender der Liste ‘My Added Stations’ zufügen
    Auch wenn das Internet-Radioportal Tausende von Sendern enthält, können Sie immer noch
    wollen, noch nicht aufgeführte Sender zu hören. Sie können Ihre eigenen Sender über das
    Portal hinzufügen.

    ☺ 1. Besuchen Sie die Webseite: http://www.wifiradio-frontier.com
    ☺ 2. Loggen Sie sich als Mitglied ein (auf der vorherigen Seite haben Sie sich eingeschrieben).

    ☺ 3. So können Sie die verschiedensten Vorteile und Serviceleistungen nutzen, die Ihnen
    das Frontier Internet Radio Portal bietet.

    ☺ 4. Nachdem die Einstellung oben abgeschlossen ist, und damit Ihr Radio den Zugriff auf Ihre
    neuen Einstellungen hat, ist es erforderlich, dass Sie Ihr Radio mehrere Minuten ausschalten.

    ☺ 5. Wie spiele ich ab ‘’? Hier die beiden erforderlichen Schritte:
    a. Drücken Sie MENU

    < Station list >

    < My added stations >, drücken Sie

    SELECT zur Bestätigung.
    b. Drehen Sie SELECT auf Ihre bevorzugte Option, und dann drücken Sie SELECT zum Laden.
    Hinweis: Ihre zugefügten Sender werden im ‘my added stations’’ -Unterverzeichnis
    angezeigt. Auch ein ‘factory reset’ kann die Sender nicht löschen.

    12



  • Page 15

    Ändern der Senderinformationen
    Es ist möglich, die Informationen, die in der zweiten Reihe des Displays erscheinen,
    einzusehen, während man ein Internetprogramm hört. Für weitere Informationen drücken Sie
    mehrmals die Taste INFO.


    Drücken INFO

    Beschreibung des Senders
    Diese Lauftextinformation wird vom Internet Sender
    eingespielt. Sie kann Informationen zu Musiktiteln
    oder Details des Programms enthalten, das vom
    Sender ausgestrahlt wird.

    Drücken INFO



    Lokalisierung des Senders
    Es handelt sich um die Beschreibung des vom
    Internet-Radiosender oder Rundfunksprecher
    bereitgestellten Programmtyps.
    Drücken INFO



    Verlässlichkeitsgrad
    Auf dem Display erscheint der Verlässlichkeitsgrad
    des Senders, den Sie gerade hören.
    Drücken INFO



    Info zum Signal
    Auf dem Display erscheinen die digitale
    Bitgeschwindigkeit und den Signalmodus.
    Drücken INFO



    Wiedergabepuffer
    Auf dem Display erscheint die Stärke des
    Wiedergabepuffers des aktuellen Senders.



    Drücken INFO

    Info zum Datum
    Auf dem Display erscheint das aktuelle Datum, das
    vom Sender zur korrekten Informationsdarstellung
    bereitgestellt wird.

    13

    Drücken INFO



  • Page 16

    Senderaktualisierung
    In regelmäßigen Abständen wird Ihnen das Radio mitteilen, dass es eine aktualisierte Liste
    von Sendern bereit hat. Dieser Vorgang erfolgt automatisch und regelmäßig, um so zu
    garantieren, dass Ihr Radio immer über das neueste Senderverzeichnis verfügt.

    Wechsel zum drahtlosen Netzwerk
    Schritt 1 – Auswahl der LAN-Einstellung
    Hinweis: a. Stellen Sie sicher, dass das LAN-Kabel an die LAN-Buchse bereits
    angeschlossen ist.
    1.

    Um auf diesen Befehl zuzugreifen, drücken Sie MENU

    < System settings >

    <

    Network >, drücken Sie SELECT zur Bestätigung.

    2.

    Drehen Sie SELECT auf < Manual settings >, drücken Sie SELECT zur Bestätigung.

    3.

    Während Sie den Cursor auf < Wired > positionieren, drücken Sie SELECT zur
    Bestätigung.

    4.

    Während Sie den Cursor auf < DHCP enable > positionieren, drücken Sie SELECT zur
    Bestätigung. Nach einer Weile wird die Ethernet-Verbindung hergestellt.

    ☺ Wenn die Verbindung fehlgeschlagen ist, versuchen Sie bitte Folgendes:
    a. Überprüfen Sie, ob Ihr Router normal funktioniert oder nicht.
    b. Überprüfen und stellen Sie sicher, dass Ihr LAN-Kabel nicht beschädigt ist.
    c. Sehen Sie, ob die Kabelstecker zum Einstecken in die LAN-Buchse in Ordnung sind.

    14



  • Page 17

    Wechsel zum drahtlosen Netzwerk
    1.

    Lesen Sie die oberen Schritte 1-3 ‘choose LAN setting’, und dann drehen Sie SELECT
    auf < Wireless >, drücken Sie SELECT zur Bestätigung.

    2.

    Während Sie den Cursor auf < DHCP enable > positionieren, drücken Sie SELECT zur
    Bestätigung, und dann gehen Sie Schritt für Schritt zur Eingabe des drahtlosen
    Netzwerks.

    ☺ Nun ist eine drahtlose Einstellung OK!

    15



  • Page 18

    Musik-Player-Modus



    Einrichtung eines Musik-Servers
    Damit Sie die Musikdateien mit Ihrem Radio austauschen können, müssen Sie
    Media-Sharing einrichten.
    UPnP Media-Sharing erlaubt es Geräten wie dem Radio, Musik aus einer gemeinsamen
    Mediensammlung abzuspielen und durch verschiedene Menüs, wie z.B. Artist, Album oder
    Genre zu navigieren.
    Wenn Sie über ein geeignetes System verfügen, das z.B. über den Windows Media Player
    10 oder höher (WMP) verfügt, und Ihre Musiksammlung mit den entsprechenden Tags
    versehen ist, dann wird die Verwendung von Media-Sharing empfohlen.
    Nur der UPnP-Server muss eingerichtet werden.



    Mediaaustausch mit Windows Media Player

    Der gängigste UPnP Server ist Windows Media Player (10 oder höher). Alternativ dazu können
    andere UPnP-Plattformen und Server verwendet werden. Zur Einrichtung von Media-Sharing
    führen Sie folgende Schritte aus:
    1.

    Stellen Sie sicher, dass der Computer mit dem Netzwerk verbunden ist.

    2.

    Stellen Sie sicher, dass das Radio eingeschaltet ist und mit dem gleichen Netzwerk
    verbunden ist.

    3.

    Im WMP fügen Sie zur Medienbibliothek die Audio-Dateien und Ordner hinzu, die Sie mit
    Ihrem Radio teilen möchten (Library> Add to Library...).

    4.

    Im WMP aktivieren Sie Media-Sharing (Library> Media Sharing...).

    16



  • Page 19

    5.

    Stellen Sie sicher, dass das Radio den Zugriff auf die freigegebenen Medien hat, indem
    Sie es wählen und auf Allow klicken. Sie können auch einen Namen für die freigegebenen
    Medien in Einstellungen eintragen... Klicken Sie auf OK, um die Dialogfelder zu
    schließen.

    6.

    Ihr PC ist nun für das Übertragen von Musik zum Radio eingerichtet. Der WMP
    UPnP-Service läuft im Hintergrund, WMP muss nicht explizit gestartet werden.


    1.

    Wiedergabe der gemeinsamen Medien
    Drücken Sie MODE so oft bis < Music player >angezeigt wird.

    Hinweis: Oder geben Sie < Main menu > ein, und dann drehen Sie SELECT auf < Music
    player >, drücken Sie SELECT zur Bestätigung.
    2.

    Während Sie den Cursor auf < Shared media > positionieren,drücken Sie SELECT zur
    Bestätigung, und dann gehen Sie Schritt für Schritt zu Ihrer ausgewählten Musik. Drücken
    Sie

    oder

    , um zwischen den Titeln zu wechseln; drücken Sie

    Wiedergabe oder Pause.
    3.

    Stellen Sie die Lautstärke durch Drücken von VOL- oder VOL+ ein.

    17

    zur



  • Page 20


    1.

    Wiederholung des Wiedergabemodus
    Drücken Sie MENU, und dann drehen Sie SELECT auf < Repeat play: Off >, drücken
    Sie SELECT zum Umschalten von ‘Off’ auf ‘On’, oder drücken Sie wieder SELECT zum
    Umschalten von ‘On’ auf ‘Off’.



    1.

    Zufallswiedergabe-Modus

    Drücken Sie MENU, und dann drehen Sie SELECT auf < Shuffle play: Off >, drücken
    Sie SELECT zum Umschalten von ‘Off’ auf ‘On’.


    1.

    Aktuelle Wiedergabeinformationen
    Während der Wiedergabe eines Titels zeigt der Bildschirm seinen Titel, den Interpreten
    und das Album, falls es vorhanden ist. Es gibt auch einen Fortschrittsbalken mit Zahlen
    für die abgelaufene und Gesamtspielzeit.

    2.

    Um weitere Informationen anzuzeigen, drücken Sie INFO; auf dem Bildschirm werden die
    Informationen über Interpreten, Album, Bitgeschwindigkeit, Wiedergabepuffer, Heutiges
    Datum usw. angezeigt.

    18



  • Page 21

    UKW-Modus


    1.

    Allgemeine Bedienung
    Drücken Sie MODE so oft bis < FM Radio >angezeigt wird.
    Bei der Erstnutzung wird das Radio am Anfang des UKW-Frequenzbereichs (87,50MHz)
    starten.
    Ansonsten wird der zuletzt gehörte UKW-Sender ausgewählt.

    Hinweis: oder geben Sie < Main menu > ein, und dann drehen Sie SELECT < FM >,
    drücken Sie SELECT zur Bestätigung.
    2.

    Zur manuellen Einstellung der Frequenz, während die Frequenz erscheint, drehen Sie
    SELECT, um sie in Intervallen von 0.05MHz pro Schritt anzupassen.

    3.

    Zur automatischen Suche, während die Frequenz erscheint, drücken Sie einfach
    SELECT oder SCAN.
    Hinweis: Um ‘automatischen Suchlauf’ effektiver zu machen, lesen Sie bitte unten
    ‘Scaneinstellung’.



    Scaneinstellung
    Die Standardeinstellung ist, dass das Radio bei jedem verfügbaren Sender gestoppt wird.
    Dies kann zu einem schlechten Signal-Rausch-Verhältnis (Zischen) von schwachen
    Sendern führen.
    Um die Scaneinstellungen zu ändern, damit der Sendersuchlauf nur bei den Sendern mit
    guter Signalstärke gestoppt wird, drücken Sie MENU
    stations only?



    < Scan setting >

    Strong

    Yes, drücken Sie SELECT zur Bestätigung.

    Audioeinstellung
    Standardmäßig werden alle Stereo-Sendern in Stereo wiedergegeben. Für schwache
    Sender kann dies zu einem schlechten Signal-Rausch-Verhältnis (Zischen) führen.

    19



  • Page 22

    Zur Wiedergabe der schwachen Sender in Mono, drücken Sie MENU
    setting >

    Listen in mono only?

    < Audio

    Yes, drücken Sie SELECT zur Bestätigung.

    Einstellung des Senderspeichers
    Ihr Radio kann 10 Internet- und 10 UKW-Sender speichern. Um den aktuellen Sender zu
    speichern:
    1.

    Drücken Sie PRESETS, und dann drehen Sie SELECT auf Ihre erwartete Option 1-10.

    2.

    Drücken und halten Sie SELECT zur Bestätigung, Ihr Radio wird ‘Preset stored’
    anzeigen, und das Radio geht in seinen normalen Betriebszustand zurück, und das
    eingestellte Symbol erscheint auf dem Display.anzeigen.

    Auswahl eines gespeicherten Senders
    Um einen gespeicherten Internet-Sender zu wählen:
    1.

    Drücken Sie MODE, um in den jeweiligen Modus zu gelangen: Internet- oder
    UKW-Modus.

    2.

    Drücken Sie PRESETS, und dann drehen Sie SELECT zu Ihrer Auswahl.

    3.

    Drücken Sie SELECT zur Bestätigung.

    AUX-IN Modus
    1.

    Drücken Sie MODE so oft bis < AUX in >angezeigt wird.

    20



  • Page 23

    Hinweis: Oder geben Sie ‘Main menu’ ein,und
    dann drehen Sie SELECT auf
    < Auxiliary in >, drücken Sie SELECT
    zur Bestätigung.

    2.

    Durch eine Kabelverbindung kann Ihr Radio zu einem hochwertigen digitalen
    Lautsprechersystem werden.

    3.

    Verbinden Sie das eine Ende des Audiokabels mit der Kopfhörerbuchse (oder Auxiliary
    Out) Ihrer Tonquelle, und verbinden Sie das andere Ende mit der AUX-Buchse auf der
    Rückseite Ihres Internet-Radios. Im Radio-Display erscheint:

    4.

    Um ein optimales Lautstärkeniveau zu gewinnen, wird es empfohlen, dass Sie das
    Lautstärkeniveau am Quellgerät und Radio selbst einstellen.
    Hinweis: AUX-IN ermöglicht den schnellen Anschluss von externen Audioquellen, z.B.
    MP3 Player.

    Allgemeine Bedienung
    Zurück zum Hauptmenü


    Drücken Sie MENU, und dann drehen Sie SELECT auf < Main menu >.



    Oder Sie können in die oberste Radio-Zeile < Main menu >, jederzeit wechseln, indem
    Sie BACK wiederholt drücken.

    Einstellung der Lautstärke


    Um die Lautstärke Ihres Radios einzustellen, drücken Sie VOL+ oder VOL-.



    Das Radio speichert das eingestellte Lautstärkeniveau.

    21



  • Page 24

    Durchsuchen der Senderinformationen


    Es ist möglich, die Informationen einzusehen, die in der zweiten Reihe auf dem Display
    erscheinen, während man ein Internet-Radioprogram hört, indem Sie INFO wiederholt
    drücken.
    Hinweis: ‘AUX in mode’ funktioniert nicht bei dieser Funktion.

    Schlummerfunktion
    1.

    Sie kann durch Drücken auf MENU

    < Main menu >

    < Sleep > aktiviert werden,

    drücken Sie SELECT zur Bestätigung.
    2.

    Drehen Sie SELECT, um die Schlummerzeit einzustellen: aus/15/30/45/60 Minuten.

    3.

    Wenn das gewünschte Zeitintervall erscheint, drücken Sie SELECT zur Bestätigung.
    Hinweis: a. In diesem Stadium erscheint das
    Schlafsymbol und zeigt, wie lange die
    Einschlafzeit erreicht werden kann.
    b. Das Radio schaltet nach Ablauf der
    eingestellten Schlummerzeit
    automatisch in den Standby-Betrieb.

    4.

    Um Ihr Programm weiter zu genießen, drücken Sie STANDBY/ON.

    Uhreinstellung
    1.

    Sie kann durch Drücken auf MENU

    < System settings >

    < Time/Date > aktiviert

    werden, drücken Sie SELECT zur Bestätigung. Hier drehen Sie SELECT, um durch eine
    Reihe von Zeiteinstellungen zu scrollen:

    22



  • Page 25

    <Set Time/date>: Manuelle Einstellung von Uhr
    und Datum
    <Auto update>: ‘‘Update from Network’ und ‘No
    update’
    <Set format>: ‘Set 24 hour’ und ‘Set 12 hour’
    <Set timezone>: drehen Sie SELECT auf Ihre
    lokale Zeitzone, drücken Sie SELECT zur
    Bestätigung
    <Daylight savings>: drehen Sie SELECT auf
    ‘ON’, und dann drücken Sie SELECT zur
    Bestätigung, die Einstellung ist abgeschlossen!

    Einstellen der Weckzeit
    Hinweis: Wenn Sie das Wecksignal einstellen, vergewissern Sie sich, dass Uhrzeit zuerst
    eingestellt wird
    1.

    Es kann durch Drücken auf MENU

    < Main menu >

    < Alarms > aktiviert werden,

    drücken Sie SELECT zur Bestätigung.
    2.

    Drehen Sie auf das erwartete Signal, drücken Sie SELECT zur Bestätigung.

    3.

    Konfigurieren Sie die folgenden Parameter:
    ψ

    Enable: Aus, Täglich, Einmal, An Wochenenden oder Werktags

    ψ

    Time: 00:00

    ψ

    Mode: Buzzer, Internet-Radio oder UKW

    ψ

    Preset: Diese Option hängt von der Alarmquelle, die Sie eingestellt haben, diese
    Option ist nicht verfügbar, wenn Sie Internet-Radio oder UKW als Alarmton-Quelle
    wählen.

    ψ

    Volume: drehen Sie SELECT auf Ihr bevorzugtes Lautstärkeniveau, drücken Sie
    SELECT zur Bestätigung

    23



  • Page 26

    Hinweis: Vergessen Sie nicht, dass Sie die Lautstärke Ihres Radios nicht auf Null
    einstellen (Stummschalten), ansonsten wird das Wecksignal nicht gehört.
    ψ

    Speichern: schließlich, drehen Sie SELECT auf diese Option und drücken Sie
    SELECT, um zu bestätigen und sicherzustellen, dass das Wecksignal gespeichert ist.

    Der Bildschirm zeigt aktive Wecksignale mit einem Symbol auf der unteren linken Seite.
    Damit Sie den Status des Wecksignals überprüfen, drücken Sie STANDBY/ON, um den
    Standby-Modus einzugeben.


    Schalten Sie das Wecksignal aus ----------- Wenn das Wecksignal ertönt, können Sie
    entweder STANDBY/ON drücken,um es auszuschalten, oder



    Wiedergabe der Snooze-Funktion ----------- Drücken Sie SELECT, um es zu
    verschieben, drücken Sie wiederholt SELECT, die SNOOZE kann in 5/10/15/30 Minuten
    eingestellt werden.
    Hinweis: a. Unter der SNOOZE-Funktion funkelt
    das jeweilige Wecksignal und zeigt,
    wie viel Schlummerzeit verstrichen ist,
    während dieser Zeit können Sie auch
    STANDBY/ON drücken, um das
    Wecksignal auszuschalten, drücken
    Sie STANDBY/ON wieder, um zum
    Wiedergabe-Modus zurückzukehren.



    Zum Abschalten des Wecksignals

    Lesen Sie die oberen Schritte1-3, setzen Sie ‘Alarm Enable status’ auf ‘Off’, und dann
    drehen SELECT auf ‘Save’,, drücken Sie SELECT zur Bestätigung, Ihr Radio speichert die
    Einstellungen und zeigt ‘Alarm saved’.

    24



  • Page 27

    Systemeinstellungen
    Equalizer
    Hinweis: Mehrere voreingestellte EQ-Modi stehen Ihnen zur Verfügung, auch eine
    benutzerdefinierte Einstellung durch ‘My EQ profile setup’.
    1.

    Er kann durch Drücken auf MENU

    < System settings >

    < Equaliser > aktiviert

    werden, drücken Sie SELECT zur Bestätigung.
    2.

    Drehen Sie SELECT auf Ihre bevorzugte Einstellung, nehmen Sie den Set ‘My EQ
    profile setup’ als Beispiel,
    a. Drücken Sie SELECT zur Bestätigung von ‘My EQ profile setup’.
    b. Drücken Sie SELECT zur Bestätigung der Basswiedergabe, drehen Sie den SELECT,
    um anzupassen, und dann drücken Sie SELECT zur Bestätigung.
    c.

    Dementsprechend Einstellung der Höhen, Loudness.

    d. Schließlich, drehen Sie SELECT auf ‘Save’, drücken Sie SELECT zur Bestätigung
    der Equalizer-Einstellungen.

    Netzwerk-Setup
    Hinweis: Die Benutzer mit Erfahrung in den Netzwerktätigkeiten können diese Optionen
    als nützlich für die Diagnose und Behebung von Netzwerkproblemen betrachten.
    1.

    Es gibt einige Optionen zum Anzeigen und manuellen Ändern von Netzwerkeinstellungen
    durch Drücken auf MENU

    < System settings >

    < Network >, drücken Sie SELECT

    zur Bestätigung.
    2.

    Drehen Sie SELECT auf die Option der Netzwerkeinstellung zu Ihrem Zweck:
    Möchten Sie Zugang zu einem anderen Router? --------- Internet-Assistenten
    Möchten Sie MAC-Adresse, Wlan-Gebiet, IP-Adresse usw.? ---------- Ansicht
    Einstellungen.
    Möchten Sie den Einsatz in einem anderen Gebiet? ---------- Wlan-Gebiet
    Möchten Sie Ihre Radioverbindung zwischen kabelgebundenem Netzwerk (LAN) und
    kabellosem Netzwerk umschalten? ----------- Manuelle Einstellungen
    Möchten Sie sich die Liste der registrierten Netzwerke anschauen oder einige der
    unerwünschten Netzwerke löschen? ---------- Netzwerkprofil

    3.

    Drücken Sie SELECT, um die Eingabe der Einstellungen zu bestätigen.

    25



  • Page 28

    Herunterladen von Scansonic Via App Store:
    Hinweis: Die erste Generation des iPod Touch/iPhones ist nicht kompatibel mit der App.
    Unter Verwendung des drahtlosen
    Fernsteuergerät-Applikation können Sie
    Scansonic Radio über Ihr iPod Touch/
    iPhone/iPad steuern.

    1.

    Im Hauptmenü von Ihrem iPod
    Touch/iPhone/iPad öffnen Sie das App
    App
    Store-Symbol

    Store, indem Sie auf das App
    Store-Symbol, wie das Foto auf der
    rechten Seite, klicken:

    2.

    Im App Store suchen Sie nach
    ‘Scansonic’.

    3.

    Berühren Sie das ‘Scansonic’

    Symbol und dann drücken Sie die "freie" Taste, es

    wird "frei" zu "installieren" ändern. Klicken Sie erneut zu installieren. Sie werden
    aufgefordert, Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort einzugeben. Sie sollen nur einmal
    Ihren Benutzernamen eingeben, und Ihr iPod Touch/iPhone/iPad wird es merken, aber
    Sie müssen immer ein Passwort eingeben, um zu verhindern, dass jemand die Apps an
    Ihren Geräten herunterladen kann.
    4.

    Sobald Ihr iPod Touch/iPhone/iPad das Herunterladen der App begonnen hat, erscheint
    eine Statusleiste, um anzuzeigen, wie lange das Herunterladen dauert. Sobald es
    abgeschlossen ist, können Sie auf Ihr Scansonic Radio jederzeit über eine einfache

    Berührung zugreifen

    .

    Radio-Wiedergabe per Apps:
    Hinweis: Bitte stellen Sie Ihren iPod Touch/Ihr iPhone/iPad ein, um den gleichen
    Netzwerk-Zugangspunkt als Scansonic-Radio zu benutzen.

    26



  • Page 29

    1.

    Bei dem Erstgebrauch berühren Sie Ihr Radio-Symbol

    , ein Pop-up-Dialogfenster

    lädt Sie ein, ‘Net Remote Pin code’ einzugeben; der Standardcode ist 1234, Sie können
    einen benutzerdefinierten Code über Ihr Radio geben: drücken Sie MENU
    menu >

    2.

    < System settings >

    < Network >

    < Main

    < Netremote PIN setup >.

    Möchten Sie Ihre App-Werke behalten, während das Radio im Standby-Modus ist? Es
    muss auf ‘yes’ gestellt werden, um die Verbindung mit dem Netzwerk zu halten. Der Pfad
    ist:
    Drücken Sie MENU

    < Main menu >

    Keep network connected >

    < System settings >

    < Network >

    <

    Yes, drücken Sie SELECT zur Bestätigung.

    Sprache
    1.

    Sie kann durch Drücken auf MENU

    < System settings >

    < Language> aktiviert

    werden, drücken Sie SELECT zur Bestätigung.
    2.

    Drehen Sie SELECT auf Ihre bevorzugte Sprache, und dann drücken Sie SELECT zur
    Bestätigung, die Einstellung ist abgeschlossen!

    Werkseinstellung
    Eine Rückstellung der Werkseinstellung setzt alle benutzerdefinierten Einstellungen auf
    die Standardwerte zurück, so gehen Uhrzeit/Datum, Netzwerkkonfiguration und
    Voreinstellungen verloren.
    Allerdings ist die aktuelle Software-Version in dem Radio erhalten, da die Registrierung im
    Internet-Radioportal ausgeführt wird.
    Internet-Radio-Favoriten bleiben daher erhalte, es sei denn, Sie registrieren Ihr Funkgerät
    erneut mit einem anderen Konto auf der Portal-Webseite.
    1.

    Sie kann durch Drücken auf MENU

    < System settings >

    Factory Reset

    Proceed? erreicht werden. YES oder NO. Drehen Sie SELECT auf ‘YES’.
    2.

    Drücken Sie SELECT zur Bestätigung ‘YES’.

    Software-Update
    Von Zeit zu Zeit stehen die Software-Aktualisierungen Ihrem Radio zur Verfügung mit der
    Fehlerbehebung und/oder den zusätzlichen Funktionen.

    27



  • Page 30

    Wenn Ihr Radio erkennt, dass neuere Software verfügbar ist, fragt es, ob Sie mit einem
    Update weitermachen wollen. Wenn Sie zustimmen, wird die neue Software dann
    heruntergeladen und installiert.
    Nach einer Software-Aktualisierung werden alle Benutzereinstellungen beibehalten.
    ACHTUNG
    Vor dem Start einer Software-Aktualisierung stellen Sie sicher, dass Ihr Radio an einen
    stabilen Netzanschluss angeschlossen ist. Trennen der Stromversorgung während eines
    Software-Updates kann das Gerät dauerhaft beschädigen.


    Es kann durch Drücken auf MENU

    < System settings >

    Software update

    Check

    now aktiviert werden, drücken Sie SELECT zur Bestätigung. Oder möchten Sie Ihr Radio
    einem‘Auto-check’ unterziehen, versuchen Sie bitte Folgendes:
    1.

    Er kann durch Drücken auf MENU

    < System settings >

    Software update

    Auto-check setting aktiviert werden,drücken Sie SELECT zur Bestätigung.

    2.

    Drehen SieSELECT auf < YES >, drücken Sie SELECT zur Bestätigung.

    Geben Sie den Setup-Assistenten ein
    Wenn dieses Gerät zum ersten Mal gestartet wird, läuft es durch einen Setup-Assistenten,
    um die Einstellungen für Datum/Uhrzeit und Netzwerk zu konfigurieren.
    Sobald dies abgeschlossen ist, ist das System für die Verwendung in den meisten Modi
    bereit.
    1.

    Um den Setup-Assistenten erneut auszuführen, lautet der Pfad: < System settings >
    Setup wizard

    2.

    Yes.

    Drücken Sie SELECT zur Bestätigung ‘Yes’, dann gehen Sie Schritt für Schritt zu seiner
    Einrichtung.

    SW-Version und Radio-ID
    Hinweis: Diese Informationen können angefordert werden, wenn es um Fragen zum
    technischen Support geht.
    28



  • Page 31

    1.

    Er kann durch Drücken auf MENU

    < System settings >

    2.

    Drücken Sie SELECT zur Bestätigung.

    < Info > aktiviert werden.

    Helligkeit
    Hinweis: Hier kann das hohe Helligkeitsniveau Ihnen ziemlich einfach machen, die
    Senderinformationen anzuzeigen. Mit der Einstellung auf Niedrig können Sie
    sich wohl fühlen, weil Sie nicht möchten, dass das Licht Sie stört.



    Im Betriebszustand:

    Der Pfad ist: drücken Sie MENU
    level



    < System settings >

    < Brightness >

    Power-On

    Low/Medium/High (Die Einstellung auf hohem Niveau wird empfohlen).

    Im Standby-Zustand:

    Der Pfad ist: drücken Sie MENU

    < System settings >

    < Brightness >

    Low/Medium/High (Die Einstellung auf niedrigem Niveau wird empfohlen).

    29

    Standby level



  • Page 32

    Fehlerbehebung
    Sollten Sie Probleme mit Ihrem drahtlosen Internet-Radio haben, können Ihnen die
    Ratschläge auf unserer Webseite bestimmt weiterhelfen: http://www.wifiRadio-frontier.com
    Sollten Sie Probleme bei der Verbindung des Radios mit Ihrem drahtlosen Netzwerk haben,
    können Ihnen diese Schritte helfen, das Problem zu beheben:
    1.

    Bestätigen Sie, dass der mit Wi-Fi verbundene PC mit dem Internet im gleichen Netzwerk
    kommunizieren kann (d.h. das Web browsen kann).

    2.

    Prüfen Sie, ob ein DHCP Server verfügbar ist, und ob Sie eine statische IP-Adresse in Ihr
    Radio eingegeben haben. Sie können eine statische IP-Adresse in Ihr Radio über den
    Menüpunkt eingeben ‘System settings

    Network

    Manual settings

    Wireless’, und

    dann wählen Sie ‘DHCP disable’.
    3.

    Stellen Sie sicher, dass Ihr Access Point keine MAC-Adresse sperrt. Sie können die
    MAC-Adresse des Radios über den Menüpunkt eingeben ‘System settings
    View settings

    4.

    Network

    MAC address’.

    Sollten Sie Ihr Netzwerk verschlüsselt haben, prüfen Sie, ob Sie die richtigen Zahlen bzw.
    Passwörter in das Radio eingegeben haben. Beachten Sie bitte, dass die Groß- und
    Kleinschreibung bei Texten richtig angewandt wurde. Wenn sich Ihr Radio in ein
    verschlüsseltes Netzwerk einloggen will, zeigt das Radiodisplay: ‘Wireless error’ gefolgt
    von einer 5 stelligen Zahl, dann vergewissern Sie sich bitte, dass Sie das richtige
    Passwort für das Netzwerk benutzen. Sollten die Probleme andauern, überprüfen Sie
    bitte Ihre Netzwerkkonfiguration.

    5.

    Wenn Ihr Radio korrekt mit Ihrem Netzwerk verbunden ist, Sie aber trotzdem keine
    Sender empfangen, kann das an folgenden Gründen liegen:

    a. Der Sender sendet nicht zu dieser Zeit des Tages (erinnern Sie sich, dass er sich in einer
    anderen Zeitzone befinden kann).
    b. Der Sender hat die maximal zulässige Anzahl von simultanen Zuhörern erreicht.
    c.

    Der Sender ist abgeschaltet.

    d. Der Link auf dem Radio ist ungültig.
    e. Die Verbindung zwischen Ihnen und dem Server (oft in einem anderen Land) ist zu
    langsam.
    f.
    6.

    Versuchen Sie, den Stream über die Webseite des Senders auf dem PC wiederzugeben.
    Wenn Sie den Stream über den PC wiedergeben können, benachrichtigen Sie uns unter
    Verwendung des Formulars auf http://www.wifiRadio-frontier.com, um uns so zu
    ermöglichen, die vom Radio verwendeten Senderdaten anzupassen.

    30



  • Page 33

    Spezifikation
    ELEMENTE

    SPEZIFIKATIONEN

    Beschreibung:

    UKW-/Internet-Radio

    Spannungsversorgung:

    AC-Netzteil Eingang: 100-240Vac, 50-60Hz
    (Bitte verwenden Sie nur unser mitgeliefertes Netzteil.)

    UKW-Frequenzbereich:

    87.5-108MHz

    Nennausgangsleistung:

    5Wrms

    Lautsprecher

    4 Ohm

    Kopfhörer-Buchse

    32 Ohm

    Abmessungen

    204 x 121 x 130 mm

    Dieses Symbol am Produkt oder in den Anleitungen bedeutet, dass Ihre elektrischen und
    elektronischen Geräte nach Ablauf ihrer Lebenszeit separat vom Hausmüll entsorgt werden
    müssen. In der EU gibt es Getrenntsammlungs systeme zur Abfallverwertung.
    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihre Kommunalbehörde oder Ihren Händler,
    von dem Sie das Produkt erworben haben.

    31






Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für Scansonic IN200 wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von Scansonic IN200 in der Sprache / Sprachen: Deutsch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 1,07 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Andere Handbücher von Scansonic IN200

Scansonic IN200 Bedienungsanleitung - Englisch - 26 seiten

Scansonic IN200 Bedienungsanleitung - Französisch - 33 seiten


Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info