Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/16
Nächste Seite
Gi
gaset
DA
610
/
d
e
/
A
30350-
M
212-
B
101-6-19
/
te
l
ep
h
ony.
f
m
/
01.08.2012
de 9
1110-01
Telefon einstellen
Zur Einstellung des Telefones verwenden Sie die Speicher-Taste. Sie kön-
nen die Einstellungen im Ruhezustand oder bei abgehobenem Hörer
vornehmen.
Sprache ändern
Sie können die Sprache für die Display-Anzeige ändern. Es stehen sechs
Sprachen zur Auswahl.
K Einstellungsmodus aktivieren.
5 L Tastenfolge für Spracheinstellung drücken.
Taste für gewünschte Sprache drücken:
K Einstellungen speichern und Einstellungsmodus verlas-
sen.
Einstellungen für Datum und Uhrzeit
Sie können das aktuelle Datum manuell ändern und das Format der Dar-
stellung ändern. Die Uhrzeit wird durch eingehende Anrufe mit Rufnum-
mernanzeige aktualisiert. Diese Einstellung können Sie ggf. ändern
(
£ S. 12).
Datum und Uhrzeit einstellen
K 3 Einstellungsmodus für Datum und Uhrzeit aktivieren. Die
Anzeige von Datum und Uhrzeit wird veränderbar.
~ Uhrzeit und Datum 4-stellig eingeben. Mit Steuer-Taste
q vor- und zurückgehen.
K Einstellungen speichern und Einstellungsmodus verlas-
sen.
Die Eingabe des Datums erfolgt entsprechend dem aktuell eingestellten
Datumsformat. Die Zeiteinstellung erfolgt immer im 24h-Format, unab-
hängig vom eingestellten Zeitformat.
Datumsformat einstellen
K Einstellungsmodus aktivieren.
5 Tastenfolge für Einstellung des Datumsformats drücken.
Taste für gewünschtes Datumsformat drücken:
K Einstellungen speichern und Einstellungsmodus verlas-
sen.
Uhrzeitformat einstellen
K Einstellungsmodus aktivieren.
5 Q Tastenfolge für Einstellung des Uhrzeitformats drücken.
Taste für gewünschtes Uhrzeitformat drücken:
K Einstellungen speichern und Einstellungsmodus verlas-
sen.
Hörer-Lautstärke einstellen
Die Hörer-Lautstärke können Sie im Einstellungsmodus festlegen oder
während eines Telefongespräches direkt über Tasten (
£ S. 7) verän-
dern. Es sind drei Stufen einstellbar.
K O Einstellungsmodus für Hörerlautstärke aktivieren.
Taste für gewünschte Lautstärke drücken.:
K Einstellungen speichern und Einstellungsmodus verlas-
sen.
Stummschaltung und Wartemelodie einstellen
Sie können das Verhalten von Mikrofon und Hörer für Stummschalten
aktivieren und einstellen, ob eine Wartemelodie abgespielt wird.
K Einstellungsmodus aktivieren.
O # Tastenfolge für Einstellung der Hörer-Lautstärke drücken.
Taste für gewünschtes Verhalten drücken.:
K Einstellungen speichern und Einstellungsmodus verlas-
sen.
Sie aktivieren die Stummschalte-Funktion mit diesen Einstellungen
während eines Gesprächs über die Stummschalte-Taste (
£ S. 7).
Klingeltöne einstellen
Es stehen folgende Einstellmöglichkeiten zur Verfügung:
¤ Melodie und Lautstärke
¤ VIP Melodie
¤ Klingelton ausschalten
Melodie und Lautstärke einstellen
Sie können Melodie und Lautstärke des Klingeltons einstellen oder den
Klingelton ausschalten. Es stehen 10 verschiedene Klingeltöne zur Ver-
fügung, die Lautstärke kann in 5 Stufen angepasst werden (0=lautlos).
Q
Englisch
3
Spanisch
Deutsch
4
Italienisch
2
Französich
5
Niederländisch
Q
für MM/DD z. B. 12/31 für 31. Dezember
für DD/MM z. B. 31/12
2
für MM.DD z. B. 12.31
3
für DD.MM z. B. 31.12
12-Stunden-Format
2
24-Stunden-Format
leise
2
mittel
3
laut
Q
Mikrofon und Hörer aus, Melodie an.
Die Person am anderen Ende der Leitung hört wäh-
rend der Stummschaltung eine Melodie.
Mikrofon und Hörer und Melodie aus.
Das Telefon ist vollständig stummgeschaltet.
2
Mikrofon aus, Hörer an, Melodie aus.
Sie können die Person am anderen Ende der Lei-
tung hören, aber diese kann Sie nicht hören.
Hinweis
Wenn Sie den Hörer abheben, bevor Sie mit den Einstellungen begin-
nen, werden die Melodien über Lautsprecher abgespielt.
9

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Forum

Suche zurücksetzen

  • Wie kann ich beim Gigaset DA610 für einzelne Anrufe meine Nummer unterdrücken? Eingereicht am 25-5-2021 13:09

    Antworten Frage melden
    • Das ist keine Funktion des Telefons, sondern eine Funktion des Routers. Bei meinem Telekom-Speedport W925V muss ich *31# vorwählen, dann wird nur bei diesem Gespräch meine Telefonnummer beim angerufenen Teilnehmer unterdrückt. Im Router wird auch festgelegt, welche Nummer grundsätzlich übermittelt werden soll. Beantwortet 25-5-2021 15:56

      Finden Sie diese Antwort hilfreich? Antwort melden
  • Seit drei Tagen blinkt bei meinem Gigaset AS280 das Wort BASIS.Alle Versuche schlugen fehl. Selbst eine Anmeldung mit dem Pin-code 0000 wurde nicht akzeptiert (Nicht registriert)
    Das gibt es doch nicht ...da muss eine Lösung her. DANKE Eingereicht am 21-4-2021 18:22

    Antworten Frage melden
  • Die Löschfunktion: "Rückruf, Nr. Speichern, Loeschen, Alle Loeschen" funktioniert nicht mehr. Es läßt sich nur noch "Rückruf" einstellen. Was ist zu tun: Eingereicht am 29-3-2021 12:48

    Antworten Frage melden
  • Bei mir steht "Neue Nachricht" seit heute dauerhaft im Display. Die Anruferliste habe ich gerade bereits komplet gelöscht, ein entgangener Anruf kann es also nicht sein. Leider steht dort aber immernoch dieselbe Meldung. In der Bedienungsanleitung finde ich darüber auch nichts. Wie werde ich diese Meldung wieder los, und wass will mir das Telefon eigentlich sagen??? Eingereicht am 12-2-2021 09:36

    Antworten Frage melden
  • Nachdem 1 Anruf in Abwesenheit eingegangen ist, blinkt die Leuchtanzeige. Wie kann ich den Anruf abhören, damit die Leuchtanzeige ausgeschaltet ist. Eingereicht am 10-1-2021 14:18

    Antworten Frage melden
    • Hörer nicht abheben. Die Steuertaste mit den vier Richtungen oben (Telefonhörer = Anrufliste öffnen) drücken. Im Display erscheinen die Telefonnumer, Datum und Uhrzeit des verpassten Anrufs. Bei mehreren verpassten Anrufen dieselbe Taste immer wieder drücken. Dann die Steuertaaste links (C = Clear = löschen) drücken: die Anrufe sind gelöscht. Beantwortet 13-1-2021 17:25

      Finden Sie diese Antwort hilfreich? (1) Antwort melden
    • Bei mehreren verpassten Anrufen nicht dieselbe Taste oben (Telefonhörer) nochmals, sondern dann die Taste unten mit den zwei Balken notfalls öfter drücken, bis man alle verpassten Anrufe gesehen hat. Dann die Taste links (C) zum Abschluss drücken. Beantwortet 13-1-2021 at 17:30

      Finden Sie diese Antwort hilfreich? Antwort melden
  • Wie kann ich den Display mit der Beleuchtung wieder aktivieren, es ist nicht in Gebrauchsanweisung zu finden Eingereicht am 28-12-2020 12:21

    Antworten Frage melden
    • Das Display hat keine eigene interne Beleuchtung. Wie bei einem Taschenrechner sieht man nur schwarze Zeichen auf grauem Untergrund, normalerweise das Datum und die Uhrzeit. Oder ist das auch nicht zu sehen? Beantwortet 28-12-2020 12:52

      Finden Sie diese Antwort hilfreich? Antwort melden
  • Wie stell ich den Display wieder ein, damit es wieder leuchtet, im Gebrauchsanweisung steht nichts drin Eingereicht am 28-12-2020 12:19

    Antworten Frage melden
  • Warum hat mein Telefon seit 2 Tagen einen Brummton beim Telefonieren? Eingereicht am 15-12-2020 11:04

    Antworten Frage melden
  • Bei meine Gigaset DA610 blinkt laufend die Lautsprechertaste u. im Display steht 04 Neuer Anruf

    Wie bekomme ich das Blinken u. Eintrag weg Eingereicht am 21-8-2020 13:31

    Antworten Frage melden
    • Die Lautsprechertaste blinkt, wenn inzwischen ein Anruf eingegangen ist, der nicht abgenommen wurde. Hier sind es bereits vier nicht abgenommene Anrufe.
      Löschen des Blinkens: Mit der Steuertaste ganz oben ("oben", "unten", "links", "rechts") durch Drücken "oben" (Telefonhörer) die Anrufliste öffnen, dann mit wiederholtem Drücken "unten" (2 Balken) diese Liste der Reihe nach lesen, bis alle vier nicht angenommenen Anrufe angezeigt worden sind, dann mit Drücken "links" (C) die Anrufliste verlassen: das Blinken hat aufgehört. Beantwortet 21-8-2020 15:58

      Finden Sie diese Antwort hilfreich? (2) Antwort melden
  • mein Telefon klingelt nicht mehr bei eingehenden Anrufen Eingereicht am 3-6-2020 13:15

    Antworten Frage melden
  • Ich möchte Buchstaben in die Telefonnummer zwischenschalten ,,wo Was muss ich tun um Buchstaben eingeben können wo muss ich drücken um Buchstaben zu schreiben ,einzugeben Eingereicht am 16-4-2020 13:40

    Antworten Frage melden
    • Die Buchstaben auf den Tasten dienen beim Telefonieren nur dazu, sich eine Telefonnummer besser merken zu können, die einem als Name mit Buchstaben angegeben worden ist. Im Display erscheinen immer nur Ziffern. Man kann also hicht umschalten, sondern drückt nur jeweils einmal diejenige Zifferntaste, auf der der entsprechende Buchstabe aufgedruckt steht.

      Beim SMS-Schreiben oder am Smartphone muss man die entsprechende Taste dagegen sooft drücken, bis der gewünschte Buchstabe im Display erscheint. Beantwortet 13-1-2021 17:39

      Finden Sie diese Antwort hilfreich? Antwort melden
  • wenn ich angerufen werde, habe ich den üblichen klingelton nicht mehr, sondern einen merkwürdigen klingelton, als wäre ein fax eingeschaltet Eingereicht am 9-4-2020 12:46

    Antworten Frage melden
  • "Neuer Eintrag" erscheint dauernd, wenn über Steuertaste Telefonbuch geöffnet wird. Eingereicht am 19-3-2020 12:02

    Antworten Frage melden
    • Da haben Sie einen früher eingegangenen Anruf nicht abgehört, der sich nun immer wieder meldet. Mit der Steuertaste oben die Anrufliste öffnen, dann mit der Steueraste unten so lange weiter tasten, bis in der oberen Zeile des Displays das Pluszeichen auftaucht. Das ist der nicht angenommene Anruf, der dann mit OK (links) seine Markierung verliert. Beantwortet 19-3-2020 12:18

      Finden Sie diese Antwort hilfreich? (2) Antwort melden
    • Die beiden obigen Antworten gelten für den Fall, dass die Meldung "Neue Nachricht" dauernd erscheint. Heißt es "Neuer Eintrag" gleich beim Drücken der Telefonbuchtaste (Steuertaste unten). dann ist im Telefonbuch noch überhaupt kein Eintrag vorhanden. Will man nun einen eingeben, so geht es mit OK (Steuertaste rechts), Eingabe der Telefonnummer, OK, Eingabe des Namens, OK, weiter und es erscheint die Meldung "Eintrag gespeichert". Drückt man nunmehr die Telefonbuchtaste, erscheint nun dieser erste Eintrag. Will man einen weiteren Eintrag vornehmen, drücke man nun "Steuertaste oben" und hat dann wieder die Meldung "Neuer Eintrag". Weiter wie oben. Beantwortet 25-3-2020 at 23:58

      Finden Sie diese Antwort hilfreich? Antwort melden
  • Kein Freisprechnzeichen - keine Verbindung - Kabel wurden Überprüft und Trick mitt Bürpklammer angewandt Eingereicht am 18-2-2020 16:56

    Antworten Frage melden
  • Bedienungsanleitung Seite 6 "Eingehende Anrufe": Bei Anrufern, die ...auf den Kurzwahl-Tasten mit Namen gespeichert sind, wird zusätzlich der Name angezeigt.
    Wie speichert man Namen auf den Kurzwahl-Tasten? Die Seite 8 "Kurzwahl nutzen" gibt keine Anleitung dazu. Eingereicht am 12-2-2020 18:41

    Antworten Frage melden
  • Ich hätte gerne, dass beim Anrufer das Besetztzeichen ertönt, wenn ich ich selber gerade telefoniere - was muss ich tun? Eingereicht am 4-2-2020 18:28

    Antworten Frage melden
  • wie kann ich die Meldung "Neue Nachricht" deaktivieren bzw. abfragen Eingereicht am 30-1-2020 08:32

    Antworten Frage melden
    • Da haben Sie einen früher eingegangenen Anruf nicht abgehört, der sich nun immer wieder meldet. Mit der Steuertaste oben die Anrufliste öffnen und gleich C (Steuertaste links) drücken oder mit der Steuertaste unten so lange weiter tasten, bis in der oberen Zeile des Displays das Pluszeichen auftaucht. Das ist der nicht angenommene Anruf, der dann mit C (Steuertaste links) seine Markierung verliert. Beantwortet 26-3-2020 00:03

      Finden Sie diese Antwort hilfreich? (3) Antwort melden
  • Seit dem Anbieterwehsel ist die Sprachbox deaktiviert. Welche Schritte muss ich einleiten für eine Wiederherstellung? Eingereicht am 25-11-2019 18:20

    Antworten Frage melden
  • Seit dem Telefonanbieterwechsel ist die Srachbox nicht mehr aktiviert.Für eine bessere Erreichbarkeit würde ich sie gerne wieder einrichten . Welche Schritte muss ich einleiten? Eingereicht am 25-11-2019 18:18

    Antworten Frage melden
  • Meine Sprachbox ist nicht mehr aktiviert seit dem Anbieterwechsel Was muss ich tun, um sie einzurichten. Eingereicht am 25-11-2019 18:14

    Antworten Frage melden
  • Sehr geehrte Damen u. Herren,
    Mit welcher Taste, kann ich die Einträge vom Anrufbeantworter löschen.
    Ich habe das Gigaset DA610.
    Mit freundlichen Grüssen

    Josef Volkert

    Danke Eingereicht am 4-5-2019 15:03

    Antworten Frage melden
  • Wie kann ich den Klingelton lauter oder leiser stellen? Eingereicht am 24-4-2019 15:20

    Antworten Frage melden
  • Hörer vom DA610 brummt - besteht die Möglichkeit eines Austauschs? Eingereicht am 11-4-2019 13:07

    Antworten Frage melden
  • Wie läßt sich bei Gigaset DA 610 der Anrufbeantworter abhören ? Eingereicht am 15-1-2019 23:58

    Antworten Frage melden
  • Telefon blinkt immer nach ein anruf wenn ich nicht abnehme Eingereicht am 4-1-2019 19:52

    Antworten Frage melden
  • wie lösche ich das blinklicht nach neuer anruf nicht angenommen
    Eingereicht am 18-12-2018 17:12

    Antworten Frage melden
  • wie stelle ich das blinklicht nach neuer anruf wieder ab?
    Eingereicht am 16-12-2018 15:29

    Antworten Frage melden
  • das telefon klingelt nicht mehr. Habe ich den Klingelton ausgeschaltet? Eingereicht am 25-11-2018 15:56

    Antworten Frage melden
  • Bei Einkommenden Anruf wird Rufnummer nicht angezeigt Eingereicht am 28-8-2018 09:17

    Antworten Frage melden
  • wenn beim Gigaset DA 610 Anrufe eingehen, die nicht angenommen werden wegen Abwesenheit, dann blinkt eine lampe auf die einen entgangenen Anruf anzeigt. Wie ist die Anzeigelampe wieder auszustellen?
    Danke
    Eingereicht am 3-5-2018 09:42

    Antworten Frage melden
  • Meine Sprachbox ist nicht mehr aktiviert seit dem Anbieterwechsel und ich möchte sie wieder eirichten .Was muss ich tun- Eingereicht am 14-4-2018 09:17

    Antworten Frage melden
  • wie schalte ich das gelbe Blinklicht nach nicht beantwortetem Anruf ab und so auch das Plus-Zeichen?
    Eingereicht am 3-4-2018 17:56

    Antworten Frage melden
  • wie schalte ich das gelbe blinklicht nach einem nicht angenommene anruf wieder aus ?
    Eingereicht am 28-11-2017 17:04

    Antworten Frage melden
  • wie deaktiviere ich eine Rufweiterleitung beim gigaset DA610 Eingereicht am 26-10-2017 11:47

    Antworten Frage melden
  • wie kann man alles in Gigaset da610 (telefonnumern) löschen?
    Eingereicht am 21-8-2017 13:36

    Antworten Frage melden
  • Blinklicht bei nicht Annahme eines Telefonats ausschalten ! Eingereicht am 16-8-2017 17:21

    Antworten Frage melden
  • Lautsprecher blinkt bei neuen Anruf in Abwesenheit.Wie kann ich es löschen? Eingereicht am 14-8-2017 17:54

    Antworten Frage melden
  • Meine Rufnummer ist unterdrückt.Sie wird nicht angezeigt, wenn ich jemanden anrufe.. Wie kann ich meine Rufnummer wieder zur Anzeige bringen? Eingereicht am 15-5-2017 10:48

    Antworten Frage melden
  • meine Rufnummer ist unterdrücktWie kann ich das wieder aufheben? Eingereicht am 15-5-2017 10:43

    Antworten Frage melden
  • Lautsprecher blinkt bei neuen Anruf inAbwesenheit. Wie kann ich es löschen ? Eingereicht am 29-4-2017 11:34

    Antworten Frage melden
  • Der Klingelton setzt erst zeitverzögert ein. woran liegt das? Eingereicht am 13-4-2017 12:38

    Antworten Frage melden
  • Was kann ich machen immer wieder steht sich das tel.Da 610 von alleine ab.es zeigt kein diplay mehr an und keine Anrufe kommen mehr an.danke Eingereicht am 20-3-2017 10:50

    Antworten Frage melden
  • ich möchte den Anrufbeantworter in betrieb nehmen und abhören Eingereicht am 13-3-2017 20:21

    Antworten Frage melden
  • kann ich bei Abwesenheit das betreffende Telefon auf ein anderes verlegen Eingereicht am 8-2-2017 08:06

    Antworten Frage melden
  • interne Verbindung ist in Ordnung auch Gespräche nach draußen aber keine Gespräche von außen Eingereicht am 19-1-2017 16:34

    Antworten Frage melden
  • Blinkendes Symbol bei Nichtannahme eines Telefongesprächs abstellen ? Eingereicht am 13-1-2017 14:53

    Antworten Frage melden
  • was beudetet ein aufleuchtendes + zeichen im display
    Eingereicht am 13-1-2017 11:25

    Antworten Frage melden
  • Wie frage ich den inbegriffenen Anrufbeantworter ab und wie schalte ich ihn dann ab? Eingereicht am 12-1-2017 22:54

    Antworten Frage melden
  • Das Telefon blinkt unaufhörlich, wie abstellen? Eingereicht am 22-1-2016 21:26

    Antworten Frage melden
    • Falls die Freisprech-Taste gemeint ist, sie blinkt, wenn ein Anruf eingegangen ist, d.h. in der Anrufliste ein oder mehrere Anrufe verzeichnet sind. Einfach die Anrufliste löschen (s.S.8) und das Blinken hört auf bis zum nächsten eingehenden Anruf. Beantwortet 27-2-2016 11:07

      Finden Sie diese Antwort hilfreich? (3) Antwort melden
  • wie kann ich die tastensperre auflösen; Eingereicht am 15-7-2014 07:57

    Antworten Frage melden

Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für Siemens Gigaset DA610 wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von Siemens Gigaset DA610 in der Sprache / Sprachen: Deutsch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 0,45 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Andere Handbücher von Siemens Gigaset DA610

Siemens Gigaset DA610 Bedienungsanleitung - Englisch - 15 seiten

Siemens Gigaset DA610 Bedienungsanleitung - Französisch - 18 seiten


Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info