Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/100
Nächste Seite
- 70 -
Reinigung und Pflege
Verletzungsgefahr!
Schalten Sie vor dem Säubern die Mikrowelle ab
und ziehen Sie den Netzstecker aus der Netz-
steckdose. Ansonsten besteht die Gefahr eines elek-
trischen Schlages!
Auf keinen Fall darf das Gerät in Wasser oder
andere Flüssigkeiten getaucht werden. Hier-
durch kann Lebensgefahr durch elektrischen
Schlag entstehen und das Gerät kann beschä-
digt werden.
Halten Sie das Innere der Mikrowelle stets
sauber.
Sollten Speisespritzer oder verschüttete Flüssig-
keiten an den Wänden der Mikrowelle haften,
wischen Sie diese mit einem feuchten Tuch ab.
Verwenden Sie ein mildes Spülmittel, sollte die
Mikrowelle stärkere Verschmutzungen aufweisen.
Vermeiden Sie die Benutzung von Reinigungs-
sprays und anderen scharfen Putzmitteln, da
diese Flecken, Streifen oder eine Trübung der
Türoberfläche hervorrufen können.
Säubern Sie die Außenwände mit einem feuch-
ten Tuch.
Um eine Beschädigung der Funktionsteile im
Innern der Mikrowelle zu vermeiden, lassen
Sie kein Wasser in die Lüftungsschlitze 5 ein-
sickern.
Entfernen Sie regelmäßig Spritzer oder Ver-
unreinigungen. Reinigen Sie Tür, Sichtfenster
beidseitig, Türdichtungen und benachbarte
Teile mit einem feuchten Tuch. Verwenden
Sie keine Scheuermittel.
Sollte sich in oder um die Außenseite der Tür
Dunst ablagern, wischen Sie ihn mit einem wei-
chen Tuch ab. Hierzu kommt es, wenn die
Mikrowelle unter hohen Feuchtigkeitsbedingun-
gen betrieben wird.
Reinigen Sie auch den Drehteller 3 regelmä-
ßig. Spülen Sie ihn in warmer Seifenlauge.
Reinigen Sie den Grillständer t in warmen
Spülwasser und trocknen Sie ihn gut ab.
Beseitigen Sie regelmäßig Gerüche. Stellen
Sie eine tiefe Mikrowellenschüssel mit einer
Tasse Wasser, Saft und Haut einer Zitrone
gefüllt in die Mikrowelle. Erhitzen Sie diese
für 5 Minuten. Gründlich abwischen und mit
einem weichen Lappen trockenreiben.
Sollte ein Auswechseln der Lampe in der
Mikrowelle erforderlich werden, lassen Sie
diese bitte von einem Händler ersetzen oder
fragen Sie unseren Service.
Fehlerbehebung
Das Display 1 zeigt nichts an.
Der Netzstecker steckt nicht in der Netz-
steckdose. Kontrollieren Sie den Netzstecker.
Die Netzsteckdose ist defekt. Probieren Sie
eine andere Netzsteckdose.
Das Display 1 ist defekt. Kontaktieren Sie den
Service.
Das Gerät reagiert nicht auf das Drücken der
Tasten.
Die Kindersicherung ist aktiviert. Deaktivieren
Sie die Kindersicherung (siehe Kapitel „Bedie-
nen“).
Das Gerät startet den Gar-/Kochvorgang nicht.
Die Tür ist nicht richtig verschlossen. Schließen
Sie die Tür richtig.
73

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Forum

Suche zurücksetzen

  • Guten Abend,

    kann ich mit der Mikro eigentlich auch Brot toasten? Danke für die Antworten :-)

    LG Eingereicht am 4-3-2021 20:23

    Antworten Frage melden
  • Beleuchtung ist ausgefallen ,wie kann ich den Fehler beheben Eingereicht am 12-11-2020 09:51

    Antworten Frage melden
  • Seit einen Tag zeigt mir das Display Hr 12 und piept ständig. Eingereicht am 9-11-2020 19:13

    Antworten Frage melden
  • Seit einen Tag zeigt mir das Display Hr 12 und piep Eingereicht am 9-11-2020 19:13

    Antworten Frage melden
  • Wie kann ich am besten ein Brot auftauen ohne, dass es gleich hart wird? Eingereicht am 23-2-2020 08:58

    Antworten Frage melden
  • Kann mir einer sagen ob sein essen nach 5 Minuten warm Eingereicht am 16-12-2018 19:40

    Antworten Frage melden
  • Ich brauche eine Bedienungsanleitung für diese Microwelle

    Eingereicht am 26-10-2018 19:03

    Antworten Frage melden
  • wie schwer ist die
    Silvercrest SMW 900 EDS B2 - IAN 73194
    Eingereicht am 15-10-2017 18:13

    Antworten Frage melden

Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für Silvercrest SMW 900 EDS B2 - IAN 73194 wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von Silvercrest SMW 900 EDS B2 - IAN 73194 in der Sprache / Sprachen: Französisch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 1,06 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Andere Handbücher von Silvercrest SMW 900 EDS B2 - IAN 73194

Silvercrest SMW 900 EDS B2 - IAN 73194 Bedienungsanleitung - Deutsch, Englisch, Holländisch - 76 seiten


Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info