Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/4
Nächste Seite
Displaysprache einstellen.
Fax senden mit vorbereitender Wahl.
Automatische Wahlwiederholung abbrechen.
1 Drücken Sie die Menü-Taste. Wählen Sie mit den Tasten
Pfeil oben/unten [OPTIONEN].
2 Zum Bestätigen drücken Sie die Taste Pfeil rechts.
3 Drücken Sie 7x die Taste Pfeil unten, [SPRACHE] wird in
der eingestellten Sprache angezeigt.
4 Zum Bestätigen drücken Sie die Taste Pfeil rechts.
Zum Einstellen der Sprache drücken Sie die Ziffer:
1 = Englisch, 2 = Deutsch, 3 = Türkisch
Nach dem Drücken der Ziffer wird die Sprache umgestellt.
5 Möchten Sie keine weiteren Einstellungen vornehmen, drü-
cken Sie die Stop-Taste.
1 Legen Sie das Dokument oder den Stapel an Dokumenten
in die Dokumentenzuführung.
Das Display zeigt [SENDEBEREIT].
2 Geben Sie über die Wähltastatur die Rufnummer ein.
Haben Sie sich vertippt, drücken Sie die Taste Pfeil links.
3 Haben Sie die Rufnummer eingegeben, drücken Sie die
Start-Taste.
Die Verbindung wird aufgebaut, das Fax gesendet.
1 Drücken Sie die Stop-Taste.
Fax 500 - Kurzbedienungsanleitung
[D]
KBA Fax500_DE.fm Seite I Montag, 2. April 2007 3:52 15
1

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Inhalt der Seiten


  • Page 1

    KBA Fax500_DE.fm Seite I Montag, 2. April 2007 3:52 15

    [D]

    Fax 500 - Kurzbedienungsanleitung
    Displaysprache einstellen.
    1

    Drücken Sie die Menü-Taste. Wählen Sie mit den Tasten
    Pfeil oben/unten [OPTIONEN].

    2

    Zum Bestätigen drücken Sie die Taste Pfeil rechts.

    3

    Drücken Sie 7x die Taste Pfeil unten, [SPRACHE] wird in
    der eingestellten Sprache angezeigt.

    4

    Zum Bestätigen drücken Sie die Taste Pfeil rechts.
    Zum Einstellen der Sprache drücken Sie die Ziffer:
    1 = Englisch, 2 = Deutsch, 3 = Türkisch
    Nach dem Drücken der Ziffer wird die Sprache umgestellt.

    5

    Möchten Sie keine weiteren Einstellungen vornehmen, drücken Sie die Stop-Taste.

    Fax senden mit vorbereitender Wahl.
    1

    Legen Sie das Dokument oder den Stapel an Dokumenten
    in die Dokumentenzuführung.
    Das Display zeigt [SENDEBEREIT].

    2

    Geben Sie über die Wähltastatur die Rufnummer ein.
    Haben Sie sich vertippt, drücken Sie die Taste Pfeil links.

    3

    Haben Sie die Rufnummer eingegeben, drücken Sie die
    Start-Taste.
    Die Verbindung wird aufgebaut, das Fax gesendet.

    Automatische Wahlwiederholung abbrechen.
    1

    Drücken Sie die Stop-Taste.



  • Page 2

    KBA Fax500_DE.fm Seite II Montag, 2. April 2007 3:52 15

    II

    Empfangsmodus einstellen.
    1

    Drücken Sie die Taste Empfangsmodus sooft, bis der gewünschte Modus rechts im Display angezeigt wird:
    AUTO = Automatischer Empfang
    MANU = Manueller Empfang

    Empfang einschränken.
    1

    Drücken Sie die Menü-Taste.

    2

    Drücken Sie die Taste Pfeil oben/unten, bis [EINGABEN]
    angezeigt wird.

    3

    Drücken Sie die Taste Pfeil rechts.

    4

    Drücken Sie die Taste Pfeil oben/unten, bis
    [EINGESCHR. EMPF] angezeigt wird.

    5

    Drücken Sie die Taste Pfeil rechts.

    6

    Drücken Sie die Taste Pfeil oben/unten, bis
    [UNGÜLT. KENNUNG] angezeigt wird.

    7

    Drücken Sie die Taste Pfeil rechts.

    8

    Geben Sie über die Wähltastatur ein:
    1 = BLOCKIEREN, Fax mit fehlerhafter KDZ werden empfangen.
    2 = FREIGEBEN, Fax mit fehlerhafter KDZ werden zurückgewiesen.
    Die Funktion wird übernommen.

    9

    Möchten Sie keine weiteren Einstellungen mehr vornehmen, drücken Sie die Stop-Taste.



  • Page 3

    KBA Fax500_DE.fm Seite III Montag, 2. April 2007 3:52 15

    III

    Zeitversetzt senden.
    1

    Legen Sie das Dokument oder den Stapel an Dokumenten
    in die Dokumentenzuführung.
    Das Display zeigt [SENDEBEREIT].

    2

    Drücken Sie die Taste Zeitv. Senden.
    Drücken Sie die Taste Pfeil rechts. Das Display zeigt die
    Nummer des Auftrags und danach [ZEIT EINGEBEN].

    3

    Geben Sie über die Wähltastatur die Uhrzeit im 24Stunden Format ein, z. B. 8 Uhr abends als 2000.

    4

    Drücken Sie die Start-Taste. Das Display zeigt
    [EMPFÄNGER EING].
    Geben Sie den Empfänger ein.

    5

    Drücken Sie nach der Faxnummerneingabe die StartTaste. Ihr Dokument wird unter der Auftragsnummer in
    den Speicher eingelesen.
    Zur eingegebenen Uhrzeit wird dass Fax automatisch gesendet.

    Fax abrufen.
    Ihr Fax 500 kann nur Faxnachrichten von Geräten abrufen, die diese Funktion
    unterstützen. Stellen Sie fest, z. B. durch einen Telefonanruf bei dem Betreiber
    dieses Faxgerätes, ob die Gegenstelle die Funktion des Sendeabrufs am dortigen
    Gerät aktiviert hat.
    1

    Wählen Sie die Rufnummer des Faxgerätes, von dem Sie ein
    Dokument abrufen möchten. Sie können dafür folgende
    Wählmöglichkeiten verwenden: direkte Rufnummernwahl,
    Wahlwiederholung, Wahl über das Adressbuch.

    2

    Drücken Sie die Taste Abruf. Die Verbindung wird aufgebaut.
    Die Gegenstelle sendet das Fax.



  • Page 4

    KBA Fax500_DE.fm Seite IV Montag, 2. April 2007 3:52 15

    IV

    Kopieren.
    1

    Legen Sie das Dokument oder den Stapel an Dokumenten
    in die Dokumentenzuführung.
    Das Display zeigt [SENDEBEREIT].

    2

    Geben Sie über die Zifferntastatur die Anzahl Kopien ein
    (1-99). Wenn Sie nur eine Kopie erstellen möchten,
    müssen Sie nichts eingeben.

    3

    Drücken Sie die Taste Kopie. Die Vorlage wird kopiert.

    Listen drucken.
    1

    Drücken Sie die Menü-Taste.

    2

    Drücken Sie die Taste Pfeil oben/unten, bis
    [AUSDRUCKE] angezeigt wird.

    3

    Drücken Sie die Taste Pfeil rechts.

    4

    Wählen Sie mit der Taste Pfeil oben/unten, bis die gewünschte Liste angezeigt wird.

    5

    JOURNALE
    RUFNUMMERNLISTE
    GRUPPENLISTE
    EINSTELLUNGEN

    6

    Drücken Sie die Start-Taste. Die ausgewählte Liste wird
    gedruckt.

    Hinweis:

    Die Kurzanleitung ersetzt nicht die Bedienungsanleitung, in der Sie
    alle Informationen zum bestimmungsgemäßen Gebrauch, über
    Sicherheit, gesetzliche Grundlagen bei der Nutzung, Gewährleistung
    und Zulassung finden. Die ausführliche Bedienungsanleitung ist im
    Lieferumfang enthalten.

    TCADH3961XHZZ






Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für Telekom Fax 500 wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von Telekom Fax 500 in der Sprache / Sprachen: Deutsch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 0,65 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Andere Handbücher von Telekom Fax 500

Telekom Fax 500 Bedienungsanleitung - Deutsch - 100 seiten

Telekom Fax 500 Kurzanleitung - Englisch - 4 seiten

Telekom Fax 500 Kurzanleitung - Türkisch - 4 seiten


Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info