Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/15
Nächste Seite
FUNKTIONSMENUE
45
INSTALLATION
Anschlüsse
Schließen Sie den Stecker der Hörerschnur an das Faxgerät (1) an.
Stecken Sie den kleinen Stecker des Telefonkabels in die Steckdose (2) des Gerätes
und das andere Ende in die Telefonsteckdose an der Wand.
Stecken Sie den kleinen Stecker des Netzteils am Gerät (3) ein, das andere Ende
in die Netzsteckdose.
Druckfolie
Öffnen Sie den vorderen (4) und hinteren (5) Gehäusedeckel.
Setzen Sie die Druckfolie (ohne den Klebestreifen zu entfernen)
mit der dicken Rolle auf das rechten Ende der Federachse
im Gehäusesitz (6).
Entfernen Sie den Klebestreifen.
Setzen Sie die leere Rolle in ihre Halterung (7).
Nehmen Sie die Abdeckung (8) der Chipkarte heraus.
Lösen Sie die kleine Chipkarte (9) (vorgestanzt) aus der Druckfolien-Karte (10).
Setzen Sie die neue Chipkarte (9) in den Schlitz (11) ein. Der Chip muß zu Ihnen
zeigen und die abgeschnittene Ecke muß sich rechts oben befinden.
Schließen Sie die Abdeckung (8) der Chipkarte.
Schließen Sie den hinteren (5) und anschließend den vorderen Gehäusedeckel (4).
KURZBEDIENUNGSANLEITUNG ZUM HERAUSTRENNEN
8
11
9
10
8
4
5
6
7
C
3 1
2
LIASSE_23227466-9C_QuickGuide307P.p65 17/06/99, 13:1345
1

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Inhalt der Seiten


  • Page 1

    INSTALLATION
    Anschlüsse
    Schließen Sie den Stecker der Hörerschnur an das Faxgerät (1) an.
    Stecken Sie den kleinen Stecker des Telefonkabels in die Steckdose (2) des Gerätes
    und das andere Ende in die Telefonsteckdose an der Wand.
    Stecken Sie den kleinen Stecker des Netzteils am Gerät (3) ein, das andere Ende
    in die Netzsteckdose.

    KURZBEDIENUNGSANLEITUNG ZUM HERAUSTRENNEN

    3

    2

    1

    Druckfolie
    Öffnen Sie den vorderen (4) und hinteren (5) Gehäusedeckel.
    Setzen Sie die Druckfolie (ohne den Klebestreifen zu entfernen)
    mit der dicken Rolle auf das rechten Ende der Federachse
    im Gehäusesitz (6).
    Entfernen Sie den Klebestreifen.
    4
    Setzen Sie die leere Rolle in ihre Halterung (7).
    Nehmen Sie die Abdeckung (8) der Chipkarte heraus.

    6

    10

    7

    9
    8

    11

    Lösen Sie die kleine Chipkarte (9) (vorgestanzt) aus der Druckfolien-Karte (10).
    Setzen Sie die neue Chipkarte (9) in den Schlitz (11) ein. Der Chip muß zu Ihnen
    zeigen und die abgeschnittene Ecke muß sich rechts oben befinden.
    Schließen Sie die Abdeckung (8) der Chipkarte.
    Schließen Sie den hinteren (5) und anschließend den vorderen Gehäusedeckel (4).

    LIASSE_23227466-9C_QuickGuide307P.p65 45

    FUNKTIONSMENUE

    8

    5

    45

    17/06/99, 13:13

    C



  • Page 2

    Papier
    13

    15

    12

    13

    14
    KURZBEDIENUNGSANLEITUNG ZUM HERAUSTRENNEN

    Öffnen Sie den Papiervorratsdeckel (12).
    Ziehen Sie die Papierstütze heraus.
    Legen Sie den Papierstapel (bis zu 30 Seiten)
    zwischen die Dokumentenführung (13).
    Stellen Sie die linke Dokumentenführung auf die
    Papierbreite ein (13).
    Drücken Sie den Schieber (14) nach vorne, um
    den Papierstapel in den Papierschacht des
    Gerätes einzuführen.
    Heben Sie die Dokumentenstütze (15) an.

    Fax
    Fax senden
    Dokument(e) mit der Schriftseite nach unten
    in den Dokumenteneinzug einlegen.
    Wählen Sie die Rufnummer des Empfängers
    Drücken Sie auf START/KOPIE.
    Fax empfangen
    Zum Faxempfang muß sich Papier im Fach befinden.
    Ankommende Faxnachrichten werden direkt ausgedruckt.

    46
    LIASSE_23227466-9C_QuickGuide307P.p65 46

    17/06/99, 13:13

    C



  • Page 3

    Anpassung an Ihre Bedürfnisse
    Die Auswahl der drei möglichen Betriebsarten erfolgt mit Taste BETRIEBSART (20)
    1-Telefonmodus
    Benutzen Sie diesen Modus, wenn Sie nur gelegentlich Faxnachrichten empfangen.
    Wenn Ihr T-Fax 307P klingelt, heben Sie den Hörer ab und führen das Gespräch.
    Handelt es sich um einen Anruf eines Faxsenders, so drücken Sie auf START/KOPIE
    und das T-Fax 307P empfängt automatisch die Faxnachricht.

    KURZBEDIENUNGSANLEITUNG ZUM HERAUSTRENNEN

    2-Fax / Telefonmodus
    Benutzen Sie diesen Modus, wenn Sie viele Faxnachrichten empfangen
    und nicht durch das Klingeln gestört werden wollen.
    Beim Anruf schaltet sich das T-Fax 307P selbsttätig an die Leitung und prüft
    ob es sich um einen Faxsender handelt. Ist dies der Fall, wird automatisch
    auf Faxempfang umgeschaltet. Ist es ein Telefonanruf, so klingelt das Telefon ihres
    T-Fax 307P und der Anrufende hört solange Hinweistöne, bis Sie den Hörer Ihres
    T-Fax 307P abheben.
    3-Faxmodus
    Benutzen Sie diesen Modus, wenn Sie Ihr T-Fax 307P zum reinen Faxbetrieb benötigen
    und das integrierte Telefon nur gelegentlich für abgehende Gespräche nutzen wollen.
    In dieser Betriebsart muß stets Papier im Papierschacht eingelegt sein.
    Beim Anruf schaltet sich das T-Fax 307P nach der eingestellten Rufzahl immer
    als Faxempfänger an die Leitung. Durch Abheben des Hörers kann die
    Verbindung nicht übernommen werden.

    Kopieren
    Machen Sie Ihre persönlichen Fotokopien auf Normalpapier.
    Legen Sie Papier in das Papierfach.
    Das zu kopierende Dokument mit der Schriftseite nach unten in den
    Dokumenteneinzug
    einlegen.
    Drücken Sie auf START/KOPIE.

    FUNKTIONSMENUE

    Funktionsmenü ausdrucken
    Drücken Sie die Taste ? (23)
    Das Funktionsmenü wird direkt ausgedruckt.
    Alternative:
    Drücken Sie auf die MENU-Taste, dann Taste «5», dann Taste «1».
    Drücken Sie auf START/KOPIE, um den Ausdruck zu starten.

    LIASSE_23227466-9C_QuickGuide307P.p65 47

    47

    17/06/99, 13:13

    C



  • Page 4

    KURZBEDIENUNGSANLEITUNG ZUM HERAUSTRENNEN

    48
    LIASSE_23227466-9C_QuickGuide307P.p65 48

    17/06/99, 13:13

    C



  • Page 5

    KURMA
    Baðlantý

    KILAVUZ DESDERI

    Ahizenin fiþini faksa (1) takýn.
    Telefon kablosunun küçük fiþini faksa (2) ve diðer
    ucunu da duvardaki telefon prizine takýn.
    Cereyan kablosunun küçük fiþini faksa (3) ve büyük
    fiþini cereyan prizinetakýn.
    3
    2

    1

    Baský folyosu
    Faksýn ön kapaðýný (4) ve arka kapaðýný (5) açýn.
    Baský folyosunu, yapýþkan þeridi çýkartmaksýzýn kalýn rulo yaylý milin sað ucu
    üzerinde olacak þekilde kasanýn yataðýna (6) yerleþtirin
    6
    Yapýþkan þeridi çýkartýn.
    Boþ ruloyu yataðýna (7) yerleþtirin.
    Chip kartýnýn kapaðýný (8) çýkartýn.

    5

    4

    10
    9
    8

    11

    FUNKTIONSMENUE

    8

    7

    Chip kartýný (9) (zýmbalý) baský folyolu karttan (10) çýkartýn .
    Yeni chip kartýný (9) oyuða (11), chip size bakacak ve kesik köþe sað üst tarafta
    olacak þekilde yerleþtirin.
    Kapaðý (8) iterek tekrar baþtaki pozisyonuna getirin.
    Faksýn arka kapaðýný (5) ve daha sonra da ön kapaðýný (4) kapatýn.
    49
    LIASSE_23227466-9C_QuickGuide307P.p65 49

    17/06/99, 13:14

    C



  • Page 6

    Kaðýt
    Kaðýtkutusunun kapaðýný (12) açýn.
    Kaðýdýn destek kolunu dýþarý çekin.
    Kaðýt demetini (30 sayfaya kadar)
    kaðýt yoluna (13) yerleþtirin.
    Kaðýt yolundaki sol ayar sürgüsünü
    kaðýt geniþliðine (13) ayarlayýn.
    Kaðýt demetini faksýn kaðýt
    oyuðuna sürmek için
    sürgüyü (14) itin.
    Fotokopilerin yere düþmemesi
    için kaðýt destek kolunu (15)
    yukarý kaldýrýn.

    13

    15

    12

    13

    14

    Faks

    KILAVUZ DESDERI

    Faks göndermek için
    Kaðýdý, yazýlý tarafý alta
    gelecek þekilde kaðýt yoluna
    yerleþtirin.
    Alýcýnýn numarasýný çevirin.
    "START/KOPIE" tuþuna basýn.
    Faks almak için
    Kaðýt kutusunda kaðýt olduðu
    zaman, gelen fakslar otomatik
    olarak kaðýda basýlýr

    50
    LIASSE_23227466-9C_QuickGuide307P.p65 50

    17/06/99, 13:14

    C



  • Page 7

    Ýhtiyaçlarýnýza göre ayarlama
    1.

    Telefon modu
    TEL

    Size gelen fakslarýn sayýsý fazla deðilse bu modu kullanýn.
    Faksýnýz T-Fax 307P’nýn zili çaldýðý zaman, ahizeyi kaldýrýn görüþün.
    Ahizeyi aldýðýnýzda faks sinyali duymanýz halinde,
    START/KOPIE tuþuna basýn ve T-Fax 307P’nýz gelen faksý otomatik olarak alýr.

    2.

    Fax-Telefon modu
    TEL FAX

    KILAVUZ DESDERI

    Fazla faks gelmesi ve zil sesinden rahatsýz olmak istememeniz halinde bu modu
    kullanýnýz
    Faksýn zili çaldýðý zaman, gelenin telefon deðil de faksolmasý halinde, T-Fax
    307P’nýz otomatik olarak faks alma moduna geçer. Faksýn zili çaldýðý zaman
    gelenin telefon olmasý halinde, Gelenin telefon T-Fax 307P’nýzýn zili çalar ve
    arayan kiþi, siz ahizeyi kaldýrýncaya kadar "Einen Moment bitte", yani "lütfen biraz
    bekleyin" þeklinde bir not mesajý duyar.

    Fotokopi
    Özel fotokopilerinizi normal kaðýda yapýn
    Kaðýdý kaðýt kutusuna koyun.
    Fotokopi çekilecek kaðýdý yazýlý tarafý alta gelecek þekilde kaðýt yoluna koyun.
    "START/KOPIE" tuþuna basýnýz

    Fonksiyon menüsünü yazdýrmak

    FUNKTIONSMENUE

    Önce "MENU" tuþuna ve daha sonra 5’e daha sonra da 1‘ebasýn.
    Teyit etmek için "START/KOPIE" tuþuna basýn.

    51
    LIASSE_23227466-9C_QuickGuide307P.p65 51

    17/06/99, 13:14

    C



  • Page 8

    TÜRK
    DEGISTIRMEK
    ALAN KODU
    SEBEKE TIPI
    MENÜ
    LISTE BASIMI
    KAPALI
    YERINE GETIRMEK
    BASKI
    ONAYLAMAK
    ÇIPI DEGISTIRINIZ
    TARIHI GIR
    TARIH VE SAAT
    KAGIDA KAYDETMEK
    KAGIT KOYUNUZ
    KAGIT HAZIR
    YOLLANAN KAGIT
    BASKI KAPAGI
    ACIK
    AYAR
    ALICI
    SERIT KONTROLÜ
    RAPOR
    FONKSIYON
    MENU
    ANA BAGLANTI
    HATA HALINDE
    ANALOJIK SISTEM
    KAPASITE
    CIP KARTI YOK
    NUMARA GÖSTER
    HAFIZA GIRISI
    KISA ARAMA
    NUMARA UZUNLUGU
    SESLI DINLEMEYI ACMA
    ZILSIZ
    SILMEK
    MELODI
    COK FREKANSLI SISTEM
    ILE
    ISIM
    ISIM GIRIS (KAYDET)
    ISIM/AMBLEM
    DAHILI NUMARA
    NUMARA
    NUMARAYI GIR
    YOK
    KAGIT YOK
    KAGIT KOY
    KAGIT SIKISTI
    ARANAN NUMARA
    ZIL TIPI (SAYISI)
    SAYFA SAYISI
    FAKS ALMA
    BAGLANTI RAPORU
    EKSTRA FONKSIYON
    HAFIZA DOLU
    IPTAL CALISTIR
    TELEFON REHBERI
    ASIRI ISINMA
    ARAMA
    SAATI GIR
    BAGLANTI TIPI
    BEKLEYINIZ
    ALARM SAAT
    ZAMANLI ARAMA

    KILAVUZ DESDERI

    ALMANCA
    AENDERN
    AMTSKENNZEI
    ANSCHLUSSART
    AUFTRAEGE
    AUFTRAGSLIST
    AUS
    AUSFUEHREN
    AUSDRUCKE
    BESTAETIGEN
    CHIP WECHSELN
    DATUM EINGEBEN
    DATUM/ZEIT
    DOK DRUCKEN
    DOK EINLEGEN
    DOKUMENT BEREIT
    DOC ZUM ABRUF
    DRUCKERDECKEL
    EIN
    EINSTELLUNG
    EMPFAENGER
    FARBBAND PRUEFEN
    FAX-JOURNALE
    FUNKTIONEN
    FUNKTIONENSMENU
    HAUPTANSCHLUSS
    IM FEHLERFALL
    IWV
    KAPAZITAET
    KEINE CHIPKARTE
    KENNUNG
    KW-NR
    KURZWAHL6NR
    LAENGE NUMMER
    LAUTHOERN
    LAUTLOS
    LOESCHEN
    MELODIE
    MFV
    MIT
    NAME
    NAME EINGEBEN
    NAME/LOGO
    NEBENSTELLE
    NUMMER
    NUMMER EINGEBEN
    OHNE
    PAPIERENDE
    PAPIER EINLEGEN
    PAPIERSTAU
    RUFNUMMER
    RUFSIGNALE
    SEITENANZAHL
    SENDEABRUF
    SENDEBERICHT
    SONDERFUNKT
    SPEICHER VOLL
    (STOP) GEDRUECKT
    TELEFONBUCH
    UEBERHITZUNG
    UEBERTRAG
    UHRZEIT EINGEBEN
    WAHLVERFAHR
    WARTEN
    WECKER
    ZEITV SENDEN

    52
    LIASSE_23227466-9C_QuickGuide307P.p65 52

    17/06/99, 13:14

    C



  • Page 9

    INSTALLATION
    Connections
    Plug the handset cord into the fax machine (1).
    Plug the telephone cord into the connector (2) on the machine and the
    other end to the telephone socket on the wall.
    Plug the power supply unit into the fax machine (3) and the other end to the main
    power supply.

    QUICK USER GUIDE TO CUT OFF

    3

    2

    1

    Ink ribbon
    Open the front (4) and the back (5) covers of the housing.
    Place the ink ribbon in its mounting (6) without removing the
    adhesive tape, with the large roll at the right end of the
    spring-loaded axel.
    Remove the adhesive tape.
    4
    Place the empty roll in its mounting (7).
    Remove the cover (8) of the chip card.

    6

    10
    8

    5

    7

    9
    8

    11

    FUNKTIONSMENUE

    Remove the small chip card (9) from the support card (10).
    Insert the new chip card (9) in the slot (11) with the chip facing towards you and cut-off
    corner top right.
    Replace the cover (8).
    Close the back cover (5), then the front cover (4).
    53
    LIASSE_23227466-9C_QuickGuide307P.p65 53

    17/06/99, 13:15

    C



  • Page 10

    Paper
    Open the paper tray cover (12).
    Pull up the paper supporting bracket.
    Put the paper (up to 30 pages) between the paper
    guides (13).
    Adjust the left paper guide (13) to the paper width.
    Push the slider (14) forward to feed the paper
    into the paper tray.
    Pull up the document supporting bracket (15)
    to ease the collection of printed pages.

    13

    15

    12

    13

    14

    Fax

    QUICK USER GUIDE TO CUT OFF

    Sending a fax
    Insert the document into the document feeder,
    printed-side down.
    Dial the number.
    Press the START key. The machine
    scans and stores the document, then sends it.
    Receiving a fax
    There must be paper in the tray
    Incoming faxes will be printed automatically.

    54
    LIASSE_23227466-9C_QuickGuide307P.p65 54

    17/06/99, 13:15

    C



  • Page 11

    Choosing the mode of operation
    1-Telephone mode
    Use this mode if you seldom receive faxes.
    When the T-Fax 307P rings, pick up the handset : you can talk if it is a voice call. If you
    hear a fax tone press the START key and your machine will receive the fax
    automatically.
    2-Fax - Telephone mode

    QUICK USER GUIDE TO CUT OFF

    Use this mode if you receive many faxes and you do not
    want to be disturbed when the fax machine rings.
    When you receive a call, your T-Fax 307P will answer automatically, without ringing.
    If it is a fax machine calling, your machine goes into fax receive mode. If it is a voice
    call, your T-Fax 307P rings in order to inform you, while your caller hears prerecorded beeps, requesting him/her to remain on the line until you answer.

    Copyring
    Make a photocopy on normal paper.
    Insert paper into the paper tray.
    Insert the document to be copied in the document feeder, printed-side down.
    Press the START/KOPIE key.

    Printing the function list

    FUNKTIONSMENUE

    There must be paper in the paper tray:
    Press the ? key (23), function list will be printed automatically.
    or
    Press the MENU key, then “5”, then “1”.
    Press the START/KOPIE key to confirm.

    55
    LIASSE_23227466-9C_QuickGuide307P.p65 55

    17/06/99, 13:15

    C



  • Page 12

    ENGLISH
    MODIFY
    PREFIX
    TYPE OF CONNECTION
    COMMANDS
    PRINTING COMMAND LIST
    OFF
    PERFORM
    PRINTOUTS
    TAKEN INTO CONSIDERATION
    CONFIRM
    CHANGE CHIP
    ENTER DATE
    DATE AND TIME
    PRINT DOCUMENT
    INSERT DOCUMENT
    DOCUMENT READY
    DOCUMENT FOR POLLING
    PRINTER COVER
    ON
    ENTER PREFIX
    SET-UP
    RECIPIENT
    RX POLIING
    CHECK RIBBON
    LOGS
    FEATURES
    FEATURES MENU
    PSTN
    IN CASE OF FAILURE
    PULSE DIALLING
    TRANSMISSION LOGS
    CAPACITY
    NO CHIP CARD
    ID
    MEMORY NUMBER
    ABBREVIATED NUMBER
    LENGTH OF NUMBER
    LOUDSPEAKER ON
    SILENT
    DELETE
    MELODY
    TONE DIALLING
    WITH
    NAME
    ENTER NAME
    NAME/LOGO
    PABX
    FAX NUMBER
    ENTER NUMBER
    WITHOUT
    NO PAPER

    QUICK USER GUIDE TO CUT OFF

    GERMAN
    AENDERN
    AMTSKENNZEICHEN
    ANSCHLUSSART
    AUFTRAEGE
    AUFTRAGLISTE
    AUS
    AUSFUEHREN
    AUSDRUCKE
    BERUECKSICHTIGT
    BESTAETIGEN
    CHIP WECHSELN
    DATUM EINGEBEN
    DATUM/ZEIT
    DOK DRUCKEN
    DOK EINLEGEN
    DOKUMENT BEREIT
    DOK ZUM ABRUF
    DRUCKERDECKEL
    EIN
    EINGABE AKZ
    EINSTELLUNG
    EMPFAENGER
    EMPFANGABRUF
    FARBBAND PRUEFEN
    FAX-JOURNALE
    FUNKTIONEN
    FUNKTIONSMENUE
    HAUPTANSCHLUSS
    IM FEHLERFALL
    IWV
    JOURNALE
    KAPAZITAET
    KEINE CHIPKARTE
    KENNUNG
    KW-NR
    KURZWAHL-NR
    LAENGE NUMMER
    LAUTHOEREN
    LAUTLOS
    LOESCHEN
    MELODIE
    MFV
    MIT
    NAME
    NAME EINGEBEN
    NAME/LOGO
    NEBENSTELLE
    NUMMER
    NUMMER EINGEBEN
    OHNE
    PAPIERENDE

    56
    LIASSE_23227466-9C_QuickGuide307P.p65 56

    17/06/99, 13:15

    C



  • Page 13

    OUT OF PAPER
    PAPER JAM
    NUMBER
    NUMBER OF RINGS
    NUMBER OF PAGES
    TX POLLING
    TRANSMISSION REPORT
    EXTRA FEATURES
    MEMORY FULL
    STOP ACTIVATED
    DIRECTORY
    OVERHEATING
    TRANSMISSION
    ENTER TIME
    DIALLING TYPE
    WAIT
    ALARM CLOCK
    DELAYED TRANSMISSION

    FUNKTIONSMENUE

    QUICK USER GUIDE TO CUT OFF

    PAPIER EINLEGEN
    PAPIERSTAU
    RUFNUMMER
    RUFSIGNALE
    SEITENANZAHL
    SENDEABRUF
    SENDEBERICHT
    SONDERFUNKT
    SPEICHER VOLL
    (STOP) GEDRUECKT
    TELEFONBUCH
    UEBERHITZUNG
    UEBERTRAG
    UHRZEIT EINGEBEN
    WAHLVERFAHR
    WARTEN
    WECKER
    ZEITV SENDEN

    57
    LIASSE_23227466-9C_QuickGuide307P.p65 57

    17/06/99, 13:15

    C



  • Page 14

    QUICK USER GUIDE TO CUT OFF

    58
    LIASSE_23227466-9C_QuickGuide307P.p65 58

    17/06/99, 13:15

    C



  • Page 15

    DOKUMENT OHNE VERTRAGSCHARAKTER
    SPEC. DEPT 23310776-3

    LU 23227464-8 C

    Herausgeber:
    Deutsche Telekom AG
    Änderungen vorbehalten.
    MNr 40 158 047 EA
    Stand: 06-99

    4COUV_23227465-1C.p65

    Noir

    1

    17/06/99, 13:15

    C






Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für Telekom T-Fax 307 P wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von Telekom T-Fax 307 P in der Sprache / Sprachen: Deutsch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 0,3 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info