Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/4
Nächste Seite
KURZANLEITUNG T-Fax 374L
Senden von Dokumenten (Siehe Seiten 5-16 bis 5-19.)
1. Legen Sie das Dokument mit der Schrift nach unten in den automatischen Dokumenteinzug
(ADF) ein.
2. Stellen Sie gegebenenfalls die Auflösung und den Kontrast ein (siehe Seiten 5-13 und 5-14).
3. Wählen Sie die gewünschte Faxnummer, indem Sie eines der folgenden Verfahren anwenden:
Wählen Sie die Nummer über die numerischen Tasten.
Drücken Sie die Zielwahltaste, die Sie der jeweiligen Nummer zugewiesen haben.
Drücken Sie KURZWAHL, und geben Sie den zweistelligen Code ein, den Sie der
jeweiligen Nummer zugewiesen haben.
4. Drücken Sie
(START/KOPIE).
Hinweis: Falls ein Telefon angeschlossen ist und Sie vor dem Versenden des Dokuments mit
dem Empfänger sprechen möchten, nehmen Sie den Hörer ab und wählen die
Faxnummer der jeweiligen Gegenstelle. Sobald der Empfänger antwortet, können Sie
mit ihm sprechen. Möchten Sie Ihr Dokument anschließend senden, bitten Sie den
Empfänger, sein Faxgerät auf Empfang einzustellen (geschieht normalerweise durch
Drücken der Starttaste). Drücken Sie anschließend
(START/KOPIE) an Ihrem T-Fax
374L, und legen Sie den Hörer auf.
Empfangen von Dokumenten (Siehe Kapitel 6.)
Manuelles Empfangen von Faxsendungen (MANUELLER EM)
1. Stellen Sie sicher, daß ein Telefon angeschlossen ist (siehe Seite 2-15).
2. Drücken Sie EMPFANGSMODUS, bis MANUELLER EM auf dem LCD erscheint.
3. Klingelt das T-Fax 374L, nehmen Sie den Hörer ab.
4. Wenn Sie die Stimme des Anrufers hören, können Sie wie gewöhnlich antworten. Möchte der
Anrufer Ihnen im Anschluß an das Gespräch ein Dokument senden, drücken Sie
(START/-
KOPIE)* an Ihrem T-Fax 374L, und legen Sie den Hörer auf.
oder
Wenn Sie nichts oder einen leisen Signalton hören, drücken Sie
(START/KOPIE)* an
Ihrem T-Fax 374L, und legen Sie den Hörer auf, um das Fax zu empfangen.
* Sie können auch über den Fernempfang Dokumente empfangen, indem Sie am Telefon “25” drücken
und dann auflegen. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten 6-9 und 12-11.
Automatischer Empfang von Faxsendungen (AUTOM. EMPFANG)
1. Drücken Sie EMPFANGSMODUS, bis AUTOM. EMPFANG auf dem LCD erscheint.
In dieser Einstellung interpretiert das T-Fax 374L jeden ankommenden Anruf als Faxsendung
und schaltet automatisch auf Empfang. Telefonanrufe werden nicht entgegengenommen.
Automatischer Empfang von Faxsendungen und Telefonanrufen (FAX/TEL SCHALTER)
1. Stellen Sie sicher, daß ein Telefon angeschlossen ist (siehe Seite 2-15).
2. Drücken Sie EMPFANGSMODUS, bis FAX/TEL SCHALTER auf dem LCD erscheint.
In dieser Einstellung nimmt das T-Fax 374L Faxanrufe automatisch entgegen und klingelt, wenn
es sich um einen Telefonanruf handelt.
Empfang von Faxsendungen und Telefonanrufen bei angeschlossenem Anrufbeantworter
(ANRB/FAX SCHALT)
1. Stellen Sie sicher, daß ein Anrufbeantworter angeschlossen ist (siehe Seite 2-15).
2. Drücken Sie EMPFANGSMODUS, bis ANRB/FAX SCHALT auf dem LCD erscheint.
In dieser Einstellung empfängt das T-Fax 374L Faxsendungen automatisch und leitet
Telefonanrufe an den Anrufbeantworter weiter.
1

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Inhalt der Seiten


  • Page 1

    KURZANLEITUNG T-Fax 374L
    Senden von Dokumenten (Siehe Seiten 5-16 bis 5-19.)
    1. Legen Sie das Dokument mit der Schrift nach unten in den automatischen Dokumenteinzug
    (ADF) ein.
    2. Stellen Sie gegebenenfalls die Auflösung und den Kontrast ein (siehe Seiten 5-13 und 5-14).
    3. Wählen Sie die gewünschte Faxnummer, indem Sie eines der folgenden Verfahren anwenden:
    • Wählen Sie die Nummer über die numerischen Tasten.
    • Drücken Sie die Zielwahltaste, die Sie der jeweiligen Nummer zugewiesen haben.
    • Drücken Sie KURZWAHL, und geben Sie den zweistelligen Code ein, den Sie der
    jeweiligen Nummer zugewiesen haben.
    4. Drücken Sie (START/KOPIE).
    Hinweis: Falls ein Telefon angeschlossen ist und Sie vor dem Versenden des Dokuments mit
    dem Empfänger sprechen möchten, nehmen Sie den Hörer ab und wählen die
    Faxnummer der jeweiligen Gegenstelle. Sobald der Empfänger antwortet, können Sie
    mit ihm sprechen. Möchten Sie Ihr Dokument anschließend senden, bitten Sie den
    Empfänger, sein Faxgerät auf Empfang einzustellen (geschieht normalerweise durch
    Drücken der Starttaste). Drücken Sie anschließend (START/KOPIE) an Ihrem T-Fax
    374L, und legen Sie den Hörer auf.

    Empfangen von Dokumenten (Siehe Kapitel 6.)
    Manuelles Empfangen von Faxsendungen (MANUELLER EM)
    1. Stellen Sie sicher, daß ein Telefon angeschlossen ist (siehe Seite 2-15).
    2. Drücken Sie EMPFANGSMODUS, bis MANUELLER EM auf dem LCD erscheint.
    3. Klingelt das T-Fax 374L, nehmen Sie den Hörer ab.
    4. Wenn Sie die Stimme des Anrufers hören, können Sie wie gewöhnlich antworten. Möchte der
    Anrufer Ihnen im Anschluß an das Gespräch ein Dokument senden, drücken Sie (START/KOPIE)* an Ihrem T-Fax 374L, und legen Sie den Hörer auf.
    oder
    Wenn Sie nichts oder einen leisen Signalton hören, drücken Sie (START/KOPIE)* an
    Ihrem T-Fax 374L, und legen Sie den Hörer auf, um das Fax zu empfangen.
    * Sie können auch über den Fernempfang Dokumente empfangen, indem Sie am Telefon “25” drücken
    und dann auflegen. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten 6-9 und 12-11.

    Automatischer Empfang von Faxsendungen (AUTOM. EMPFANG)
    1. Drücken Sie EMPFANGSMODUS, bis AUTOM. EMPFANG auf dem LCD erscheint.
    In dieser Einstellung interpretiert das T-Fax 374L jeden ankommenden Anruf als Faxsendung
    und schaltet automatisch auf Empfang. Telefonanrufe werden nicht entgegengenommen.
    Automatischer Empfang von Faxsendungen und Telefonanrufen (FAX/TEL SCHALTER)
    1. Stellen Sie sicher, daß ein Telefon angeschlossen ist (siehe Seite 2-15).
    2. Drücken Sie EMPFANGSMODUS, bis FAX/TEL SCHALTER auf dem LCD erscheint.
    In dieser Einstellung nimmt das T-Fax 374L Faxanrufe automatisch entgegen und klingelt, wenn
    es sich um einen Telefonanruf handelt.
    Empfang von Faxsendungen und Telefonanrufen bei angeschlossenem Anrufbeantworter
    (ANRB/FAX SCHALT)
    1. Stellen Sie sicher, daß ein Anrufbeantworter angeschlossen ist (siehe Seite 2-15).
    2. Drücken Sie EMPFANGSMODUS, bis ANRB/FAX SCHALT auf dem LCD erscheint.
    In dieser Einstellung empfängt das T-Fax 374L Faxsendungen automatisch und leitet
    Telefonanrufe an den Anrufbeantworter weiter.



  • Page 2

    Short Manual T-Fax 374L
    Sending documents (For details refer to pages 5-16 to 5-19.)
    1. Feed the document face-down into the Automatic Document Feeder (ADF).
    2. If necessary, set the resolution and contrast. (See pages 5-13 and 5-14 for details.)
    3. Dial the other party’s fax number. Do this by one of these methods:
    • Use the numeric buttons to dial the number.
    • Press the one-touch speed dialling button assigned to the number you wish to dial.
    • Press KURZWAHL and enter the two-digit code assigned to the number you wish to
    dial.
    4. Press (START/KOPIE).
    Note: If you have an extension phone connected and you wish to talk to the other party
    before sending the document, lift the handset and dial the other party’s number.
    When the other party answers, converse normally. When you are ready to send your
    document, ask the other party to set their fax machine to receive (usually by
    pressing the start button). Then press (START/KOPIE) on your T-Fax 374L and
    hang up.

    Receiving documents (For details refer to Chapter 6.)
    Receiving faxes manually (MANUELLER EM)
    1. Make sure you have connected an extension phone. (See page 2-15 for details.)
    2. Press EMPFANGSMODUS until MANUELLER EM appears in the LCD.
    3. When the T-Fax 374L rings, pick up the handset.
    4. If you hear a person’s voice, start your conversation. If the caller wants to send a document
    after talking to you, press (START/KOPIE)* on the T-Fax 374L and hang up.
    or
    If you hear a slow beep or silence, press (START/KOPIE)* on the T-Fax 374L and
    hang up to receive the fax.
    *By enabling remote reception, you can also start receiving the document by pressing “25” on the
    extension phone and hanging up. See pages 6-9 and 12-11 for details.

    Receiving faxes automatically (AUTOM. EMPFANG)
    1. Press EMPFANGSMODUS until AUTOM. EMPFANG appears in the LCD.
    Once set, the T-Fax 374L assumes all incoming calls are from fax machines sending
    documents. It receives the documents automatically and disconnects all voice calls.

    Receiving faxes and phone calls automatically (FAX/TEL SCHALTER)
    1. Make sure you have connected an extension phone. (See page 2-15 for details.)
    2. Press EMPFANGSMODUS until FAX/TEL SCHALTER appears in the LCD.
    Once set, the T-Fax 374L receives faxes automatically, and rings if it is a voice call.

    Receiving faxes and phone calls with an answering machine (ANRB/FAX SCHALT)
    1. Make sure you have connected an answering machine. (See page 2-15 for details.)
    2. Press EMPFANGSMODUS until ANRB/FAX SCHALT appears in the LCD.
    Once set, the T-Fax 374L receives faxes automatically, and directs all voice calls to the
    answering machine.



  • Page 3

    T-Fax 374L için Özet K∂lavuz
    Doküman gönderme (Detaylar için sayfa 5-16 ve 5-19 `a bak∂n∂z.)
    1. Otomatik Doküman Besleyici (ADF)` ye ters yüzden yerleµtiriniz.
    2. Gerekirse, çözüm ve yoπunluk ayar∂ yap∂n∂z. (Detaylar için sayfa 5-13 ve 5-14 `e bak∂n∂z.)
    3. Göndereceπiniz yerin faks numaras∂n∂ tuµlay∂n∂z. Bunu aµaπ∂daki metotlardan biriyle yap∂n∂z:
    • Rakam panelini kullanarak fax numaras∂n∂ tuµlay∂n∂z.
    • Tek dokunuµ h∂zl∂ dial düπmesine basarak belirlemiµ olduπunuz numaray∂ tuµlay∂n∂z.
    • [KURZWAHL] tuµuna bast∂ktan sonra daha önceden bir faks numaras∂ için belirlediπiniz iki
    rakaml∂ k∂sa kod numaras∂n∂ tuµlay∂n∂z.
    4. [START/KOPIE] tuµuna bas∂n∂z.
    Not: Faks makinas∂na uzatma bir telefon baπl∂ ise ve doküman∂ fakslamadan önce karµ∂ taraf ile
    konuµmak isterseniz, ahizeyi kaldirip karµ∂ taraf∂n numaras∂n∂ tuµlay∂n∂z. Doküman∂ göndermek
    istediπinizde, karµ∂ taraftan faks makinas∂n∂ kabul durumuna getirmesini isteyiniz (genellikle
    karµ∂ taraf∂n start tuµuna basmas∂ bu iµ için yeterlidir). Daha sonra siz de T-Fax 374L ` inizin
    [START/KOPIE] tuµuna basarak ahizeyi yerine koyunuz.

    Doküman kabulü (Detaylar için sayfa Bölüm 6 `ya bak∂n∂z.)
    Manuel olarak faks kabulü (MANUELLER EM)
    1. Uzatma bir telefon baπlant∂n∂z∂n olduπundan emin olunuz. (Detaylar için sayfa 2-15` ye bak∂n∂z.)
    2. LCD üzerinde "MANUELLER EM" görününceye kadar [EMPFANGSMODUS]`a bas∂n∂z.
    3. T-Fax 374L çal∂nca ahizeyi kald∂r∂n∂z.
    4. Eπer karµ∂ taraftaki kimsenin sesini duyarsan∂z, konuµmaya baµlay∂n∂z. Arayan kimse, konuµman∂n
    ard∂ndan size bir doküman göndermek isterse T-Fax 374L`daki [START/KOPIE] tuµuna bas∂n∂z ve
    ahizeyi yerine koyunuz.
    yahut
    Eπer küçük bir sinyal sesi duyarsan∂z veya sessizlik olursa, T-Fax 374L üzerindeki [START/
    KOPIE]* tuµuna bas∂n∂z, ahizeyi yerine koyarak faks kabulünü bekleyiniz.
    * Arzu ederseniz, uzatma telefondan "25"`e basarak doküman kabulünü baµlatabilir ve ahizeyi yerine koyabilirsiniz.
    Detaylar için sayfa 6-9 ve 12-11`e bak∂n∂z.

    Otomatik faks kabulü (AUTOM. EMPFANG)
    1. LCD üzerinde AUTOM. EMPFANG görününceye kadar [EMPFANGSMODUS]`a bas∂n∂z.
    Bir kez bu kay∂t yap∂l∂rsa, T-Fax 374L bütün telefonlar∂ faks makinas∂ndan doküman kabulü olarak
    alg∂lar. Otomatik olarak doküman kabulüne geçerek konuµma baπlant∂s∂n∂ imkans∂z k∂lar.
    Faks ve telefon aramalar∂n∂n otomatik kabulü (FAX/TEL SCHALTER)
    1. Uzatma bir telefon baπlant∂n∂z∂n olduπundan emin olunuz. (Detaylar için sayfa 2-15`e bak∂n∂z.)
    2. LCD üzerinde FAX/TEL SCHALTER görününceye kadar [EMPFANGSMODUS]`a bas∂n∂z.
    Bir kez bu kay∂t yap∂l∂rsa, T-Fax 374L fakslar∂ otomatik olarak kabul eder, telefon olmas∂ halinde ise
    zili çalar.
    Faks ve telefon aramalar∂n∂ telesekreter arac∂l∂π∂yla kabulü (ANRB/FAX SCHALT)
    1. Uzatma bir telefon baπlant∂n∂z∂n olduπundan emin olunuz. (Detaylar için sayfa 2-15`e bak∂n∂z.)
    2. LCD üzerinde ANRB/FAX SCHALT görününceye kadar [EMPFANGSMODUS]`a bas∂n∂z.
    Bir kez bu kay∂t yap∂l∂rsa, T-Fax 374L fakslar∂ otomatik olarak kabul eder, telefon olmas∂ halinde ise
    telesekreteri devreye sokar.



  • Page 4

    HT3-5083-000-V.1.0






Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für Telekom T-Fax 374L wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von Telekom T-Fax 374L in der Sprache / Sprachen: Deutsch, Englisch, Türkisch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 0,04 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Andere Handbücher von Telekom T-Fax 374L

Telekom T-Fax 374L Bedienungsanleitung - Deutsch - 273 seiten


Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info