Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/44
Nächste Seite
Stellen Sie das Eis nach der Zubereitung in der Eismaschine
ungefähr eine halbe Stunde in den Gefrierschrank.
Vor der Zubereitung dekorieren mit Erdbeerstückchen.
Birnenjoghurteis mit Mokkasauce
Zutaten:
1 TL Zitronensaft
200 gr Handbirnen, gereinigt und gewürfelt
40 gr Zucker
50 ml Sahne
90 ml Joghurt
Für die Garnierung:
1 TL Mandelplättchen
2 TL Mokka-Caramel Dessertsauce
Zubereitung:
Die Birne mit dem Zitronensaft ungefähr 15 Minuten kochen.
Darin den Zucker auflösen. Das Mus mit etwas Maizena
(Speisestärke) oder Allesbinder binden. Das Ganze muss die
Substanz von Apfelmus bekommen.
Die Dicke des Muses nach dem Kochen hängt nämlich von der
Reife der Birnen ab. Lassen Sie das Ganze anschließend
abkühlen.
Rühren Sie den Joghurt in das Mus ein. Schlagen Sie die Sahne
steif und ziehen Sie diese unter das Mus. Gießen Sie das
Ganze anschließend in die Eismaschine und lassen Sie diese
35-40 Minuten laufen. Stellen Sie das Eis nach der Zubereitung
in der Eismaschine ungefähr eine halbe Stunde in den
Gefrierschrank.
Servieren:
Eis mit einem Eisportionierer auf 4 kleine Teller verteilen.
Die Mokkasauce darüber schenken und die Mandelplättchen
darüber streuen.
79
Schokoladensojaeis
Zutaten:
75 gr Schokolade
75 gr Zucker
Kakao
4 Eigelb
2 EL Honig
0,5 l Sojamilch
Zubereitung:
Kochen Sie die Sojamilch mit dem Honig und der Schokolade.
Schlagen Sie das Eigelb mit dem Zucker, bis die Masse hellgelb
aussieht.
Gießen Sie die kochende Milch über das geschlagene Eigelb
und rühren Sie das Ganze zu einer glatten Masse. Lassen Sie
diese abkühlen und geben Sie sie in die Eismaschine.
Verarbeiten Sie die Masse dann in circa 35 Minuten zu Eis.
Stellen Sie das Eis nach der Zubereitung in der Eismaschine
ungefähr eine halbe Stunde in den Gefrierschrank.
Streuen Sie vor dem Servieren etwas Kakao darüber.
Erdbeersojaeis
Zutaten:
150 gr Erdbeeren
75 gr Zucker
4 Eigelb
2 EL Honig
0,5 l Sojamilch
Zubereitung:
Kochen Sie die Sojamilch mit dem Honig.
Pürieren Sie die Erdbeeren und geben Sie diese zu der
Sojamilch-Honigmischung hinzu. Schlagen Sie das Eigelb mit
dem Zucker zu einer hellgelben Masse.
Gießen Sie die kochende Milch über das geschlagene Eigelb
und rühren Sie das Ganze zu einer glatten Masse. Lassen Sie
diese abkühlen und geben Sie sie in die Eismaschine.
Verarbeiten Sie die Masse dann in circa 35 Minuten zu Eis.
ICE CREAM MAKER
78
Deutsch
40

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für Aigger FJ-501 wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von Aigger FJ-501 in der Sprache / Sprachen: Deutsch, Englisch, Holländisch, Französisch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 0,31 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info