Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/76
Nächste Seite
- 15 -
Kombinations-Garvorgang „Heißluft“
Diese Funktion vereint die Heißluft-Funktion mit dem
normalen Mikrowellenbetrieb. Dadurch wird zum
Beispiel Fleisch saftig, zart und trotzdem knusprig.
Brandgefahr!
Benutzen Sie niemals den Grillständer t oder an-
dere metallische Gegenstände, wenn Sie die Mikro-
welle im Kombinations-Garvorgang verwenden.
Metall reflektiert die Mikrowellenstrahlung und führt
so zu Funkenbildung. Das kann zu einem Brand füh-
ren und das Gerät irreparabel beschädigen!
1. Drücken Sie die Taste Kombination Mikrowelle-
Heißluft 9 . Im Display 1 erscheinen
die voreingestellte Temperatur „200C“ und die
Symbole und .
2. Wählen Sie die gewünschte Temperatur mit
Hilfe des Drehreglers r : 110°C,
140°C, 170°C oder 200°C. Bestätigen Sie
Ihre Auswahl durch Drücken der Taste
Start/Schnellstart r .
3. Stellen Sie mit dem Drehregler r die ge-
wünschte Garzeit ein. Die maximale Garzeit
beträgt 95 Minuten. Bestätigen Sie die einge-
stellte Garzeit durch Drücken der Taste
Start/Schnellstart r .
Der Kombinationsvorgang startet. Im Display 1 er-
scheint das Symbol für den Kombinations-Garvor-
gang “Heißluft” . Die eingestellte Zeit zählt
rückwärts herunter. Wenn die eingestellte Zeit abge-
laufen ist, erscheint abwechselnd „End“ und „Hot“
im Display 1. Ein Signalton ertönt mehrmals hinter-
einander.
Automatik-Menü
Für Speisen, die im Automatik-Menümodus zuberei-
tet werden sollen, ist es nicht notwendig, die Dauer
des Garvorgangs und die Leistungsstufe einzuge-
ben. Es reicht vielmehr aus, wenn Sie eingeben,
welche Art Lebensmittel gegart/gekocht werden
soll, sowie das Gewicht dieses Lebensmittels.
Brandgefahr!
Benutzen Sie bei Programmen mit zugeschalteter
Grillfunktion (A-01, A-02, A-03, A-04, A-05) auf
keinen Fall Abdeckungen oder nicht hitzebeständi-
ges Geschirr, da diese schmelzen oder in Brand ge-
raten können!
Hinweis
Die Mikrowelle berechnet die Zeit/Leistungsstufe für
frische Lebensmittel. Tiefgekühlte Lebensmittel wer-
den mit den von der Mikrowelle vorgegebenen Zei-
ten nicht gar (ausgenommen Automatik-Programm
„Pizza“).
Tauen Sie ggf. tiefgekühlte Lebensmittel mit dem Auf-
tau-Programm vorher auf (siehe Kapitel „Auftauen“).
Automatik-Menü starten
1. Drehen Sie den Drehregler r (im Stand-
by-Betrieb) langsam nach links, um den Auto-
matik-Menümodus aufzurufen. Im Display 1
erscheint eine Nummer (z. B. „A - 02“ für Auto-
programm 2 (Schwein)) und das Symbol
„Schwein“. Wählen Sie durch Drehen des
Drehreglers r das passende Automatik-
Menü zu Ihrer Speise aus.
Hinweis
Wenn Sie durch eine Linksdrehung des Drehreglers
r in den Automatik-Menümodus gelangt sind,
können Sie durch anschließendes Drehen nach
Rechts die Automatik-Menüs in der Reihenfolge
A01, A02, A03... auswählen.
18

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Forum

Suche zurücksetzen

  • Guten Abend,

    kann ich mit der Mikro eigentlich auch Brot toasten? Danke für die Antworten :-)

    LG Eingereicht am 4-3-2021 20:23

    Antworten Frage melden
  • Beleuchtung ist ausgefallen ,wie kann ich den Fehler beheben Eingereicht am 12-11-2020 09:51

    Antworten Frage melden
  • Seit einen Tag zeigt mir das Display Hr 12 und piept ständig. Eingereicht am 9-11-2020 19:13

    Antworten Frage melden
  • Seit einen Tag zeigt mir das Display Hr 12 und piep Eingereicht am 9-11-2020 19:13

    Antworten Frage melden
  • Wie kann ich am besten ein Brot auftauen ohne, dass es gleich hart wird? Eingereicht am 23-2-2020 08:58

    Antworten Frage melden
  • Kann mir einer sagen ob sein essen nach 5 Minuten warm Eingereicht am 16-12-2018 19:40

    Antworten Frage melden
  • Ich brauche eine Bedienungsanleitung für diese Microwelle

    Eingereicht am 26-10-2018 19:03

    Antworten Frage melden
  • wie schwer ist die
    Silvercrest SMW 900 EDS B2 - IAN 73194
    Eingereicht am 15-10-2017 18:13

    Antworten Frage melden

Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für Silvercrest SMW 900 EDS B2 - IAN 73194 wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von Silvercrest SMW 900 EDS B2 - IAN 73194 in der Sprache / Sprachen: Deutsch, Englisch, Holländisch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 0,83 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Andere Handbücher von Silvercrest SMW 900 EDS B2 - IAN 73194

Silvercrest SMW 900 EDS B2 - IAN 73194 Bedienungsanleitung - Französisch - 100 seiten


Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info