Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/25
Nächste Seite
5
4
DD
4. Inbetriebnahme
Bevor Sie das Gerät in Betrieb nehmen,
überzeugen Sie sich davon, dass ...
das Gerät oder die Zubehörteile in
einwandfreiem Zustand sind,
–alle Verpackungsmaterialien ent-
fernt sind.
Reinigen Sie gegebenenfalls die Zube-
hörteile, wie unter 7. beschrieben.
5. Zubehör aufsetzen / abnehmen
Vorsicht: Nach vorangegangenem Be-
trieb können die Geräteteile heiss sein!
Zum Aufsetzen des Zubehörteils ...
stecken Sie es auf den Zubehör-
Steckplatz, bis es hörbar einrastet.
Zum Abnehmen des Zubehörteils ...
schalten Sie das Gerät erst aus,
lassen es abkühlen und
drücken auf die Auswurf-Taste.
Das Zubehörteil kann nun einfach ab-
genommen werden.
6. Ein-/Ausschalten / Stufe wählen
Wenn Sie das gewünschte Zubehörteil
aufgesetzt und den Netzstecker in die
Steckdose gesteckt haben ...
können Sie am Schalter das Gerät
einschalten und die Stufe wählen:
„1“für niedrige Gebläse-Stärke
„2“für hohe Gebläse-Stärke
„C“ für Kaltluft (= Cool).
Mit der Taste „Turbo“ können Sie
das Gerät zwischendurch kurzzeitig
auf max. Gebläse-Stärke schalten.
Sie können das Gerät ausschalten,
indem Sie den Schalter auf ...
„0“schieben (= Gerät aus).
7. Reinigung und Pflege
Öffen Sie niemals das Gehäuse vom
Gerät. Es befinden sich keinerlei Be-
dienelemente darin. Bei geöffnetem
Gehäuse kann Lebensgefahr bestehen
durch elektrischen Schlag. Bevor Sie
das Gerät reinigen, ....
ziehen Sie erst den Netzstecker
aus der Steckdose,
und lassen Sie das Gerät erst voll-
ständig abkühlen.
Auf keinen Fall dürfen die Geräte-
teile in Wasser oder andere Flüs-
sigkeiten getaucht werden!
Hier kann Lebensgefahr durch elek-
trischen Schlag entstehen, wenn
bei erneutem Betrieb Flüssigkeits-
reste auf spannungsführende Teile
gelangen.
Reinigen Sie die Geräteteile selber
mit einem trockenen oder höch-
stens leicht angefeuchteten Tuch –
und trocknen Sie danach alle Teile
sorgfältig ab.
•Verwenden Sie keine Reinigungs-
oder Lösemittel. Diese können die
Kunststoff-Oberflächen beschädigen.
8. Aufbewahren
Lassen Sie das Gerät erst vollständig
auskühlen, bevor Sie es in die Nylon-
Aufbewahrungstasche legen. Bewah-
ren Sie es stets nur in darin auf, um es
vor Staub zu schützen. Lagern Sie das
Gerät an einem trockenen Ort.
9. Entsorgen
Zum Zeitpunkt der Anleitungserstellung
(Juli 2003) sind keine besonderen
Ent- sorgungsvorschriften bekannt.
Sie können aber Unfallgefahren durch
spielende Kinder vorbeugen, indem Sie
das Gerät vor dem Entsorgen durch
Abtrennen des Netzsteckers unbrauch-
bar machen.
Ein paar Tipps
für die perfekte Frisur
Stylen Sie Ihre Haare erst, wenn sie
schon fast trocken sind.
Teilen Sie die Haare in einzelne
Strähnen auseinander, um mehr
Fülle zu erzielen.
Sie erzielen mehr Fülle im Haar, wenn
Sie die Haare zuerst vom Haaransatz
beginnend zu den Spitzen trocknen.
Warten Sie nach dem Abschalten des
Gerätes noch ein paar Sekunden,
bevor Sie die Locke lösen.
Lassen Sie vor dem Auskämmen der
Frisur die Haare erst gut auskühlen
2

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für Balance KH 5500 wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von Balance KH 5500 in der Sprache / Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Holländisch, Polnisch, Portugiesisch, Finnisch, Schwedisch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 0,37 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info