Zoom out
Zoom in
Vorherige Seite
1/12
Nächste Seite
SR10 V2
21
DEUTSCH
Technische Daten
Ausgangsleistung 85 Watt (an 8 Ohm)
Klirrfaktor (unbewertet) <0,01 % bei 1 kHz, 80 % der Nennleistung
<0,15 % 20 Hz - 20 kHz, 80 % der
Nennleistung
Frequenzgang (-1 dB) 5 Hz - 50 kHz
Rauschabstand (bei 1 W) >82 dB (unbewertet)
Eingangsimpedanzen 47 kOhm
Dämpfungsfaktor des >50
Leistungsverstärkers
Max. Leistungsaufnahme 500 W
Bass-/Höhenregelungen Shelving, ultimativer Boost/Cut
+/- 10 dB bei 100 Hz und 20 kHz
Subwoofer-Ausgang 200Hz, nachrangig, L+R
Der Lautstärkeregelung nachgestellt
Abmessungen 110 x 430 x 340 mm
Gewicht 8,1 kg
Radio
Bänder Europa
MW (522-1629 kHz)
FM (87,5-108 MHz)
USA
MW (530-1710 kHz)
FM (87,5-108 MHz)
Antenneneingänge FM 75 Ohm, koaxial
MW 300-Ohm-Rahmen-/Einzelantenne
Rauschabstand 60 dB (FM)
Verzerrung <0,4 % bei 1 kHz, 50 kHz Abweichung
(FM Mono)
<0,6 % bei 1 kHz, 50 kHz Abweichung
(FM Stereo)
Fehlerbehebung
Das Gerät lässt sich nicht einschalten
Vergewissern Sie sich, dass das Netzkabel korrekt eingesteckt ist.
Vergewissern Sie sich, dass der Stecker korrekt in die Steckdose eingesteckt ist.
Überprüfen Sie die Sicherung im Adapter (falls vorhanden).
Vergewissern Sie sich, dass der Netzschalter auf der Vorderseite des Geräts
eingeschaltet ist.
Ich höre nichts
Vergewissern Sie sich, dass der korrekte Eingang ausgewählt ist.
Überprüfen Sie, ob die Lautsprecher korrekt angeschlossen sind.
Wenn Sie das Radio verwenden, überprüfen Sie, ob die Antenne korrekt
angeschlossen ist und ob ein verfügbarer Sender ausgewählt wurde.
Vergewissern Sie sich, dass das Gerät nicht stummgeschaltet ist.
Überprüfen Sie, ob die Konfiguration „Speaker A/B mit Ihrer
Lautsprecheranordnung übereinstimmt.
Der Ton ist verzerrt
Überprüfen Sie, ob die Antenne korrekt angeschlossen und richtig ausgerichtet ist.
Überprüfen Sie, ob die Lautsprecher korrekt angeschlossen sind.
Ich höre ein Brummen aus den Lautsprechern
Vergewissern Sie sich, dass alle Kabel (insbesondere das Erdungskabel) korrekt
angeschlossen sind. Für Schallplattenspieler.
Es sind ein unerwünschtes Hintergrundrauschen und
Interferenzen vorhanden
Entfernen Sie das Gerät aus der unmittelbaren Nähe von elektrischen Geräten,
welche die Interferenzen wahrscheinlich hervorrufen.
Richten Sie die Antenne erneut aus.
Vergewissern Sie sich, dass alle Kabel (insbesondere das Erdungskabel für den
Schallplattenspieler) korrekt angeschlossen sind.
Die Fernbedienung funktioniert nicht
Vergewissern Sie sich, dass die Batterien noch nicht entladen sind.
Vergewissern Sie sich, dass keine Gegenstände den Signalweg der Fernbedienung
einschränken.
Überhitzungsschutz
Das Gerät verfügt über eine Abschaltautomatik bei Überhitzung. Wenn das Gerät
über einen längeren Zeitraum kontinuierlich genutzt wird und dadurch überhitzt,
schaltet es sich automatisch ab. Lassen Sie das Gerät 10 Minuten lang
eingeschaltet, damit es abkühlen kann, und schalten Sie es dann aus und wieder
ein, um es wieder zu verwenden.
Falls das Problem weiterhin besteht, ist das Gerät übersteuert. Reduzieren Sie in
diesem Fall die Lautstärke und achten Sie darauf, dass das Gerät an einem gut
belüfteten Ort steht. Das sollte das Problem lösen.
Wenn Sie zwei Lautsprecherpaare verwenden, die eine Impedanz von jeweils
weniger als 8 Ohm haben, kann eine Überlastung die Folge sein.
Bitte lesen Sie in den FAQs (Frequently asked questions=häufig gestellte Fragen)
auf unserer Website nach, wenn Sie mit den oben angeführten Lösungen das
Problem nicht lösen können. www.cambridge-audio.com/sts/faqs
Bitte wenden Sie sich für Wartungs- und Reparaturarbeiten, innerhalb oder schon
außerhalb des Gewährleistungszeitraums, an Ihren Händler.
Radioeinstellungen
Sie können die Senderregion für das Gerät ändern. Dies kann unter Umständen
erforderlich sein, wenn Sie in ein anderes Land umgezogen sind.
Es sind zwei Einstellungen möglich, mit denen zum einen die Deakzentuierung
und die Sender-Abstimmungsstufen für Nordamerika oder Europa bzw. die übrige
Welt eingestellt werden können.
Wenn Sie die Radioeinstellungen ändern, werden die gespeicherten
Sender gelöscht. Wenn Sie das Gerät in einem Land betreiben möchten, in dem
eine andere Spannung vorhanden ist, müssen Sie den Spannungsauswahlschalter
von einem autorisierten Händler auf die korrekte Spannung einstellen lassen.
Halten Sie die Tasten „4/9“ und „Menu“ gleichzeitig gedrückt. Auf dem Display
wird die Software-Version angezeigt, gefolgt entweder vom Buchstaben „A“
(Nordamerika) oder „E“ (Europa bzw. die übrige Welt). Schaltet Sie dann das Gerät
aus und wieder ein.
1 / 6 2 / 7 3 / 8 4 / 9 5 / 10
Menu
1
/
6
2
/
7
3
/
8
5
/
10
11

Brauchen Sie Hilfe? Stellen Sie Ihre Frage.

Forenregeln

Missbrauch melden von Frage und/oder Antwort

Libble nimmt den Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir setzen uns dafür ein, derartige Missbrauchsfälle gemäß den Gesetzen Ihres Heimatlandes zu behandeln. Wenn Sie eine Meldung übermitteln, überprüfen wir Ihre Informationen und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann wieder bei Ihnen, wenn wir weitere Einzelheiten wissen müssen oder weitere Informationen für Sie haben.

Art des Missbrauchs:

Zum Beispiel antisemitische Inhalte, rassistische Inhalte oder Material, das zu einer Gewalttat führen könnte.

Beispielsweise eine Kreditkartennummer, persönliche Identifikationsnummer oder unveröffentlichte Privatadresse. Beachten Sie, dass E-Mail-Adressen und der vollständige Name nicht als private Informationen angesehen werden.

Forenregeln

Um zu sinnvolle Fragen zu kommen halten Sie sich bitte an folgende Spielregeln:

Neu registrieren

Registrieren auf E - Mails für Cambridge Audio Topaz SR10 wenn:


Sie erhalten eine E-Mail, um sich für eine oder beide Optionen anzumelden.


Holen Sie sich Ihr Benutzerhandbuch per E-Mail

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um das Handbuch zu erhalten von Cambridge Audio Topaz SR10 in der Sprache / Sprachen: Deutsch als Anhang in Ihrer E-Mail.

Das Handbuch ist 1,09 mb groß.

 

Sie erhalten das Handbuch in Ihrer E-Mail innerhalb von Minuten. Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, haben Sie wahrscheinlich die falsche E-Mail-Adresse eingegeben oder Ihre Mailbox ist zu voll. Darüber hinaus kann es sein, dass Ihr ISP eine maximale Größe für E-Mails empfangen kann.

Andere Handbücher von Cambridge Audio Topaz SR10

Cambridge Audio Topaz SR10 Bedienungsanleitung - Englisch - 12 seiten

Cambridge Audio Topaz SR10 Bedienungsanleitung - Holländisch - 12 seiten

Cambridge Audio Topaz SR10 Bedienungsanleitung - Französisch - 12 seiten

Cambridge Audio Topaz SR10 Bedienungsanleitung - Italienisch - 12 seiten

Cambridge Audio Topaz SR10 Bedienungsanleitung - Spanisch - 12 seiten

Cambridge Audio Topaz SR10 Bedienungsanleitung - Polnisch - 12 seiten

Cambridge Audio Topaz SR10 Bedienungsanleitung - Schwedisch - 12 seiten


Das Handbuch wird per E-Mail gesendet. Überprüfen Sie ihre E-Mail.

Wenn Sie innerhalb von 15 Minuten keine E-Mail mit dem Handbuch erhalten haben, kann es sein, dass Sie eine falsche E-Mail-Adresse eingegeben haben oder dass Ihr ISP eine maximale Größe eingestellt hat, um E-Mails zu erhalten, die kleiner als die Größe des Handbuchs sind.

Ihre Frage wurde zu diesem Forum hinzugefügt

Möchten Sie eine E-Mail erhalten, wenn neue Antworten und Fragen veröffentlicht werden? Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein.



Info